Bewusste Enthaltsamkeit für Unterschied beim Orgasmus?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
335444
 
 
12. Jul

Letztlich ist diese Methode der Orgasmus- und Energielenkung die Grundlage von SlowSex und der 21-Day-Challenge.
Letztlich kannst Du durch gezielte Übungen die Art, die Dauer und die Intensität der Orgasmen verändern.
 
 
12. Jul

Ich bin froh, wenn es überhaupt in die Nähe eines Orgasmus es kommt… Insofern ist Enthaltsamkeit kein Thema. Bin ich mein Leben lang.
 
 
12. Jul

Wenn ich während der...
...Enthaltsamkeit mit mir Spiele ohne zu kommen (Edging auf Neudeutsch) dann intensiviert sich der nächste Orgasmus schon um einiges. Da müssen dann noch nicht mal Tage dazwischen liegen. Das klappt auch am gleichen Tag ganz gut. (Ich weiß ist nicht wirklich enthaltsam, aber es ist ein Kompromiss)

Wenn die Hände aber ein paar Tage schön über die Decke bleiben, würde ich jetzt nicht behaupten dass der nächste Orgasmus intensiver ist. Er kommt höchstens schneller.

Wenn der Orgasmus tatsächlich mit jedem Tag Enthaltsamkeit stärker würde. dann würde ich beim nächsten mal wahrscheinlich einfach tot umfallen weil mein Körper das nicht mehr mitmachen würde *angsthab* *ggg*
 
 
12. Jul

Also an der Intensität merke ich auch keinen Unterschied. Nur der Weg dahin ist dann halt wesentlich kürzer, wenn die Enthaltsamkeit lange genug gedauert hat.
Aber im Alltag sehe ich keinen Grund für Enthaltsamkeit. Nur manchmal kommt es halt unfreiwillig dazu.

LG
Mrs. CrazyCat
 
 
12. Jul

Eine
Wahrnehmung für mich beschreibe ich mal so:

bei regelmäßigem Sex hat der OrgasmusBlitz eine mittelgroße Hauptfaser und ganz viele feine Äste.

Nach Enthaltsamkeit hat der OrgasmusBlitz eine sehr dicke Hauptfaser und weniger feine Äste.

Bester Gruß

Frank
 
 
12. Jul

Ladung erhöhen geht
aber nur bis zueinem gewissen Stadium. Ein oder zwei Tage keine Ejakulation, lässt sich „sammeln“ aber mehr nicht. Der Körper merkt, wenn er keine „Munition“ braucht und regelt runter. Täglich ein oder zweimal kommen, erhält den Nachschub auf Trab...
 
JOY-Angels
 JOY-Angels
12. Jul

Eine simple Antwort darauf, fällt mir irgendwie schwer *nachdenk*
Weil es sehr unterschiedlich ist und von mehreren Faktoren begleitet wird.
Ungewollte Enthaltsamkeit, kann bei mir zum Beispiel auch schnell in Frust umschlagen und sich dann negativ auf meine Lust auswirken. Was unter Umständen dazu führen kann, dass ich bei der Selbstbefriedigung nur schwer zum Orgasmus komme und wirklich besser ist der auch nicht. Es ist dann wirklich nur Druckabbau.
Bei bewusstem Verzicht, kann durchaus meine Lust steigen und ein ersehnter Orgasmus ist dann tatsächlich (auch mal) etwas intensiver. Allerdings kann das auch nach hinten los gehen. Orgasmus hinauszögern kann auch dazu führen, dass er im Finale dann abgeschwächt ist.
...
Ich denke, dass bewusste Enthaltsamkeit über einige Tage sich nicht auf die Intensität meines Orgasmus auswirkt, aber meine Lust kann dadurch beeinflusst werden und das kann den Orgasmus mit beeinflussen.

Hinauszögern beim Sex wirkt sich deutlicher auf den Orgasmus aus, kann aber auch genau das Gegenteil bewirken, wenn das Timing nicht stimmt *nixweiss*
 
 
12. Jul

ich schließe mich hier an
Mr_Right2018:
Eine
Wahrnehmung für mich beschreibe ich mal so:

bei regelmäßigem Sex hat der OrgasmusBlitz eine mittelgroße Hauptfaser und ganz viele feine Äste.

Nach Enthaltsamkeit hat der OrgasmusBlitz eine sehr dicke Hauptfaser und weniger feine Äste.

Bester Gruß

Frank

Eine bessere Formulierung finde ich vermutlich auch bei längeren Nachdenken nicht.

Ob sich die Erfahrungen von "Normal"Männern auf die Situation des/der TE übertragen lassen, steht dann auf einem anderen Blatt.
 
Themenersteller
 Themenersteller
12. Jul

Ob sich die Erfahrungen von "Normal"Männern auf die Situation des/der TE übertragen lassen, steht dann auf einem anderen Blatt.

Die Eingangsfrage bezieht sich auf „ alle“ Geschlechter gleichermaßen. *wink*
 
 
13. Jul

Total anders
Ich bin teils die ganze Woche unterwegs und befriedige mich nicht! Wenn ich dann mit meiner sexy Frau in Stimmung bin, dann ist das viel intensiver als ohne Enthaltsamkeit! Ich merke dann wie der Orgasmus von ganz innen kommt. Total extatisch, einfach wunderbar!
Der Sex darf aber kein Quickie werden... der Orgasmus wird herausgezögert...dann ist es einfach unbeschreiblich intensiver als sonst.
 
 
13. Jul

Bewusste Enthaltsamkeit
Ich halte nichts von Enthaltsamkeit.es gibt aber Tage an dem wir kein sex haben und wenn meine Lady gerade nicht die lustbarkeit in Person ist,kam es schon mal vor das wir 4 oder 5 Tage kein sex hatten.das hat sich aber nicht anders angefühlt
 
 
13. Jul

Wir haben im Tantra kennengelernt die Energie zu halten, d.h. nicht bis zum Orgasmus zu gehen und bis zu einem gewissen Grad intensiviert das Erregung und Orgsmus schon, wenn man dann letztendlich bis zum Höhepunkt geht.

Auch sich zufällig über einige Tage ergebende Enthaltsamkeit steigert bei mir die Erregbarkeit und die Intensität des Orgasmus`.

Absichtlich nutze ich aber eher die tantrische Technik, z.B. in der Selbstliebe den Orgasmus quasi aufzusparen für das Liebesspiel zu zweit.

Ich kenne aber auch die Situation, dass ein zu langes Hinauszögern während des Liebesspiels den Orgasmus dann letztendlich flach werden lässt.
 
 
13. Jul

Kommt auf den Zeitraum an
Ich bemerke sehr wohl einen Unterschied, allerdings ist das auch sehr von der Dauer der Abstinenz abhängig wie heftig ich komme
Ich durfte über einen Zeitraum von 6 Wochen nicht Hand an mich legen bzw. das schon aber eben nicht kommen.
Ich war in meinem Leben noch nie so froh darüber Beine zu haben ansonsten wäre ich nur noch in der Gegend umher gelitten, ich denke Ihr wisst wie ich das meine.
Als wir uns dann endlich wieder sahen und eine gewisse Zeit der Lustqualen vergangen war schob er mir mit einem Ruck seinen Schwanz in die Muschi...... Ich kam explosionmäßig und auch nicht gerade kurz....
 
 
13. Jul

Tja
oder er fällt fast ganz aus.... *heul*

Bei längerer Enthaltsamkeit geht mein Lustfaktor auf "Null" runter und ich könnte ins Kloster gehen. Es würde mich nicht mal stören.
 
 
13. Jul

Interessant, wie sehr konträr da die Erfahrungen sind *g*
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • Strümpfe breite Spitze schwarz
    Strümpfe breite Spitze schwarz
    Inhalt: Halterlose Strümpfe
    Preis: 11,96 EUR
  • Chemise Hana rot
    Chemise Hana rot
    Kleidchen mit verstellbaren Trägern und String- Stoff ist dehnbar und blickdicht, außer…
    Preis: 44,30 EUR
  • Minikleid Freya mit gratis String aus der Desire…
    Minikleid Freya mit gratis String aus der Desire Collection
    Minikleid Freya mit gratis String aus der Desire CollectionDas transparente Kleid im…
    Preis: 23,31 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • Telefonsex
    Telefonsex
    Hier sind alle Liebhaber der Verbalerotik am Telefon herzlich eingeladen, sich auszutauschen.
  • Rough Sex
    Rough Sex
    Eine Gruppe für Menschen die harten Sex ohne grossen Smalltalk, streicheln, küssen und Co. mögen.
  • Schneller Sex
    Schneller Sex
    Gruppe für alle die es „unkompliziert“ oder mit wenig Anlaufzeit mögen oder sich darüber informieren möchten.