Wird Partnertausch mit Geschlechtsverkehr seltener?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
335565
 
 
12. Jul

Wenn es ergibt
Warum nicht, hatten wir schon öfters,vor allem wenn Paare nebeneinander auf der Matte sind, dann kommt das schon mal vor
 
 
12. Jul

Wir meinen ja...
Wir besuchen Clubs, nur zu Paare Abenden. Unser Eindruck ist, nur noch ein regelrechtes Schaulaufen. Schauen und Gesehen werden, eigentlich schade. Deshalb treffen wir uns mit befreundeten Paaren privat, wo die Lust im Vordergrund steht. Uschi und Rainer.
 
 
12. Jul

persönliche Sicht einer Frau
Ich erzähle da mein persönliches Problem mit PT

Mir fällt es auch immer schwer meinen Mann abzugeben… nicht wegen Eifersucht, sondern wegen dem was ich bekomme…. Mein Mann hat für mich den perfekten wunderschönen Schwanz und ich liebe seinen Oberkörper und steh eben sexuell total auf ihn… meistens sind die Männer die mir im Tausch angeboten werden, nicht so sexy für mich… wie im Gegenzug die Frau für meinen Mann ist….

Das klingt jetzt blöd aber mir hilft es z.B. erst mal sex mit meinem Mann gehabt zu haben, dann kann ich ihn leichter abgeben… dann klappt das besser mit dem Tausch...

Leider haben wir bis jetzt wenig Paare gefunden wo mir der Mann erotisch gut genug gefällt, dass ich meine Mann „vergessen“ kann und eben nicht zu ihm rüber schaue und überlegen „er würde sich jetzt besser anfühlen… “

Leider sind keine Dauerfreundschaften aus den Paaren hervorgegangen mit denen es klappte (das lag aber an Beziehungsprobleme bei denen, Mann hat sie betrogen, Doch viel Eifersucht da… swingen nicht mehr usw… )

Es ist halt generell nicht einfach, ein passenden Paar zu finden …. Das Optisch, erotisch und menschlich passt… aber wir wären wenigsten nicht generell abgeneigt … den leider sehen wir auch im Club viele Paare die diese Option gar nicht erst in Erwägung ziehen wollen bzw. sich zwar erotischen Appetit holen und sich sexy zeigen aber an Aktivitäten im Club eher nicht interessiert sind… wir lösen es vorerst, das wir einfach auch alleine losziehen so muss ich nur nach einem passenden Mann Ausschau halten und mein Mann nach einer Frau ist ggf. leichter unter einem Hut zu bringen als 4 Personengruppe..
Aber nach einem Paar wo es im 4er mit uns passt, suchen wir immer noch…

Aber in die private Scene kommt man ja auch nicht so einfach hinein… wir haben schon häufiger versucht uns hier mit unserem Paarprofil bei privaten Events anzumelden oder mal anzufragen meistens bekommt man nicht mal eine Antwort *snief*
Also gehen wir weiter in Clubs auch als Paar und versuchen dort ein passende Paargegenstück zu finden, wo ich meinen Mann gerne an die andere Frau abgebe und ihr Mann mich betört…

Aber grundsätzlich gibt es westlich mehr Partygänger in Clubs als noch vor 10 – 15 Jahren …
Aber es gibt eben auch viele feste Swinger Gruppen die sich im Club verabreden und dann als 4er oder 6er Gruppe auch im Paarzimmer einschließen… keine Chance für „Neulinge“
 
 
12. Jul

Das ist auch mittlerweile meine Meinung, es bilden sich immer mehr kleine Gruppen unter den Swingern und die bleiben total unter sich, lassen kaum einem die Chance reinzukommen. Ich finde diese Entwicklung echt schade, wie schon erwähnt, vor 15 oder 20 Jahren ging im Swingerclub richtig die Post ab, kein merkwürdiges Schaulaufen und jeder bleibt für sich, da gab es wirklich noch richtig wilden Gruppensex vom Feinsten, da war PT selbstverständlich und gewollt, nicht wie heute...super schade halt.
 
 
12. Jul

@bodygard
tja, deswegen wäre uns auch eine kleine, private Gruppe lieber... da sollten alle wissen, was sie wollen und warum sie da sind...
 
 
12. Jul

So geht es uns auch. Nur selten treffen wir Paare, wo es optisch und menschlich passt. Wir gehen trotzdem weiter in Clubs, vielleicht passt es ja doch zufällig mal. Wir sind eigentlich auch immer aktiv, aber tatsächlich nur selten zu viert. Darum erlauben wir uns auch Einzeldates.
 
 
12. Jul

Bodygard:
Das ist auch mittlerweile meine Meinung, es bilden sich immer mehr kleine Gruppen unter den Swingern und die bleiben total unter sich, lassen kaum einem die Chance reinzukommen. Ich finde diese Entwicklung echt schade, wie schon erwähnt, vor 15 oder 20 Jahren ging im Swingerclub richtig die Post ab, kein merkwürdiges Schaulaufen und jeder bleibt für sich, da gab es wirklich noch richtig wilden Gruppensex vom Feinsten, da war PT selbstverständlich und gewollt, nicht wie heute...super schade halt.

Wir sind zwar noch nicht so lange als ( echte ) Swinger ( PT und GV ) unterwegs aber es stimmt schon mit der Grüppchen Bildung und dem Schau Laufen.
Als eher seltener Gast hat man in den meisten Clubs kaum eine Chance wenn nicht auch andere Einzel Paare anwesend sind und dann auch noch die sprichwörtliche Chemie passt.
 
 
12. Jul

Es stimmt schon
Uns ist es auch aufgefallen.
Selbst in reinen Paarclub s ist es mittlerweile so das Paare zwar Sex haben,aber nur mit sich selbst.
Selbst wenn die Matte voller Paare ist,sieht man kaum ein paar das wirklich eine PT macht.
Klär hier Mal ne Hand an der muschi der anderen oder Mal kurz abgeblasen von einem anderen paar .
Aber das war's dann auch schon und jeder vergnügt sich dann mit seinem eigenen Partner bis zum Schluss.
Das Thema scheint aber aktuell zu seun,denn letztens hab ich einen Bericht genau darübergelesen der auch genau dieses Problem beschrieb.
Es scheint also nicht nur so sondern es ist eine andere Generation jetzt die eben das was es eigentlich sein sollte

SEX mit anderen !!!!!

Eine Party Veranstaltung mit erotischen Hintergrund gemacht haben und die Party und das zeigen seht im Vordergrund

Der Trennt stimmt schon wir sind auch Club gänger weil wir die Atmosphäre lieben. und sehen es immer öfter.
Man merkt es auch an sich selbst denn die Leute wollen nicht sondern Party machen also gehen wir alleine auf die Matte Spass haben .
Eigentlich schade
Vielleicht gibt's PT wirklich nur noch im privaten keisen .Hmmm
Da haben wir bislang kaum Erfahrung Club fanden wir Geiler
Aber wie schon hier geschrieben worden ist ist es auch nicht einfach da rein zu kommen.
Wäre auch was für uns dann.
Aber der Trend stimmt auf alle Fälle

Zeigen und gesehen werden
Party tanzen und saufen
Naja und halt einen bissel Sex der zur Nebensache würde.
Da hat man selbst im Pornokino's an paar Abenden mehr Sex
Denn da ist nix mit tanzen und Party
Da wird gevögelt und fertig
Nur die Atmosphäre ist halt kakke leider.
Naja schade schade
LG
Brit und Laszlo
 
 
12. Jul

Wenn wir wissen, was wir prinzipiell in einem Swingerclub wollen - PT mit GV -, nützt es uns gar nichts, wenn wir dort überwiegend auf Paare treffen, wo nur einer von beiden sexuell attraktiv für einen von uns oder uns beide ist. Völlig nüchtern stellen wir fest, dass bei Paaren in unserem Alter, gerade die Herren sich im Laufe der Jahre häufig wohl etwas haben gehen lassen. (Nebenbei: Das ist, meiner Meinung nach, übrigens auch ein Grund, warum viele Paarprofile nur Bilder von ihr zeigen.)

Wenn mein Partner und ich nun z.B. nur die Frau eines Paares attraktiv finden, gäbe es nur zwei Gründe, warum ich mich auch mit einem in meinen Augen weniger attraktiven Mann befassen würde: entweder als Anweisung meines Herrn, was vorkommen kann, oder freiwillig aus Mitleid, was noch nie vorgekommen ist und auch nie vorkommen wird.

Will sagen: wenn man als Paar kein anderes Paar zum PT mit GV im Swingerclub findet, muss das nicht immer an den Anwesenden liegen, es kann auch an dem Paar selbst liegen. Das gleiche kann übrigens auch auf einer Privatparty passieren, wo Partypeople selten sind, aber man trotzdem auf die Nase fallen kann, wenn man das Paar bzw. die teilnehmenden Paare vorher nicht persönlich kannten.

Denen, die argumentieren, heute sei alles schlechter im Swingerclub, als vor 15-20 Jahren, rate ich, sich mal vor den Spiegel zu stellen und zu fragen, ob sie auch noch so aussehen, wie vor 15-20 Jahren.

Übrigens: auch wenn der eine oder andere es mit verklärtem Blick heute anders sehen will, in den wenigen Swingerclubs, die es vor 20 Jahren in Deutschland gab, gab es auch diejenigen, die heutzutage als Partypeople bezeichnet werden. Auch früher wurde getanzt und auch früher wurde, z.T. sogar mehr als heute, getrunken.

Und, nein, ich habe nicht den Eindruck, das PT mit GV im Swingerclub grundsätzlich seltener wird.

seineS
 
 
12. Jul

Es wird gefeiert, getanzt gequatscht, getrunken und es gibt ein hohes Maß an Schauläufen. Sex geriet da sehr in den Hintergrund. Es war eben "Party" angesagt.

Wir ziehen klassische Swingertreffen vor. Läuft

Nur zum Verständnis, ihr meint also das in den Clubs an mottofreien Abenden mehr PT stattfindet? Uns fehlt die Vergleichsmöglichkeit, wir waren bisher nur auf Mottopartys (und das nicht oft), aber das könnte tatsächlich eine nützliche Information sein wenn es denn für uns mal mehr Richtung PT gehen soll.

Wobei halt unser Kopfkino zumindest bisher wirklichen Partnertausch eher uninteressant findet, und wir eher ein wildes Durcheinander spannend fänden.
 
 
12. Jul

Schnupels:
Nur zum Verständnis, ihr meint also das in den Clubs an mottofreien Abenden mehr PT stattfindet?
*janein*
Wir waren schon auf diversen Mottopartys, alles schick. Aber sobald da so Sachen wie Musik, DJ und so ins Spiel kommen, trifft man auf ein gänzlich anderes Publikum.
Wir waren mal im Berliner Umland in einem Club. Klar war da eine bombige Stimmung, das Buffet war auch nicht schlecht. Aber auf den Matten war tote Hose. Es wurde lieber getrunken, gefuttert und getanzt.
Etwas ähnliches ist uns auch in einem Top Club in Norddeutschland aufgefallen.
Für uns war klar, wenn das unser erster Abend in einem Swingerclub gewesen wäre, wir hätten keinen weiteren mehr besucht.
Wir können uns auch ohne laute Musik und mitsingenden Gästen amüsieren.
 
 
12. Jul

Ich hatte mich auch schon gewundert, .....
.... wie sich Paare einen PT ohne GV vorstelllen,
nur Blasen, Petting und Handjob ???
Dafür müsste ich doch nicht die Partner tauschen !
 
 
12. Jul

Wir sind zwar noch nicht so lange als ( echte ) Swinger ( PT und GV ) unterwegs aber es stimmt schon mit der Grüppchen Bildung und dem Schau Laufen.

Dasselbe hat man auf SM Events, nur dass dort gehauen wird und nicht gesexelt. Und bei uns wird auch untereinander oder über Kreuz gespielt analog zum PT.

Das scheint ein globales Phänomen zu sein mit dem Showlaufen, gaffen und nicht selbst mitmachen wollen.

Das hier geschilderte Phänomen, dass es nicht viele attraktive Männer gibt... zu Beginn unserer Zeit im Joy sind mein Mann und ich auch testhalber in SC gegangen. Mir hat kein einziger Mann genug gefallen, um mich überhaupt anfassen lassen zu wollen. Viele der Frauen hingegen fand ich viel ansprechender. Das sich deshalb keine Möglichkeit ergeben hat, haben wir das gelassen. Und auch später mit meinem sub war PT aus diesem Grund im SC nie möglich. Eine Frau hinzu rufen kam häufiger vor. Na gut, da ging es auch mehr um Überlassung.

Schreibt Sie
 
 
12. Jul

Mein *senf* zum Thema:

Meine persönliche Erfahrung ist ebenfalls, auch wenn ich nur auf vergleichsweise wenige Jahre in verschiedenen Szenen zurück blicken kann, dass Party machen und Grüppchenbildungen für mich in den letzten 2 Jahren massiv den Schwerpunkt in Clubs eingenommen haben. Ebenso die Paare älterer Generationen, die gefühlt zum quatschen da sind, aber weder mit sich noch mit anderen aktiv sind. Einfach eine persönliche Wahrnehmung!

Ich stelle ebenfalls fest, dass einige Clubs ihre Dresscode und Zielabend Beschreibung nicht immer konsequent umsetzen und dadurch die entsprechende Atmosphäre nicht aufkommt. Bsp. wir waren an Pfingsten zu einer CMNF - Young in Gescher. 1/3 des Publikums war weit entfernt von ,,naked“ und ,,Anzügen“. Die klassische, besondere Atmosphäre kam somit nicht auf, was dann weitere Konsequenzen automatisch mit sich bringt. Wir haben uns echt geärgert, da wir in Sachen CMNF sehr erfahren sind und somit unsere Ansprüche bei Eventumsetzung haben.

Punkte warum ich mich nicht mehr in der swinger Szene bewege ...
• zu oft Fahrlässigkeit in Sachen Verhütung beobachtet.

Was mir dann einfach irgendwann zu denken gegeben hat, ob ich da nicht ,,fahrlässig“ mir gegenüber Handel und ob es das Risiko wert ist. Bitte keine pseudo Debatten über man kann sich auch was auf Toiletten einfangen und so ein blödsinniges Zeug. Wenn jemand pauschal mit jedem Blow jobs ausführt, bis zum Schluss, dann ist das für mich einfach fahrlässig und weis Gott nicht selten zu beobachten!

• selber leider die negative Erfahrung gemacht, dass jemand meinte währendessen das *kondom* zu entfernen, ohne Absprache! Ich hab es leider nicht sofort gemerkt , da wir im Doggy Style beschäftigt waren. Als ich es dann mitbekam, dachte ich , ich steh im Wald!!! Und ich verlange vorher ganz klar die Absprache auf *kondom*.

• wie eine vorposterin schon schrieb, selten finde ich in Clubs Männer die ich interessant finde und ich bin definitiv keine Club Matratze!!! Bei Paar Tausch mit GV müssen sich 4 Leute ,,mögen“. In meinem Fall in Realität dann schwierig zu ,,finden“.

• schlichtweg mittlerweile andere Interessen und Prioritäten, sodass swingen im ursprünglichen Sinne kein Bestandteil meines Lebens ist!
 
 
12. Jul

So traurig das für die Swingerpuristen auch sein mag, aber wenn in die Clubs ab morgen nur noch Paare mit PT und GV zugelassen werden, keine Paare ohne PT, Solodamen und Soloherren, dann würden bald viele Clubs von der Landkarte verschwinden...

Ist wie bei den alten Bodybuildingstudios, von den hardcore Bodybuildern konnte keiner leben und der Umsatz kam von den "Softies", incl diverser Änderungen wie Wellness, Sauna, Bar usw...
Bis sich die Muskelmänner zurückzogen und in kleinem Kreis trainierten und heute in den Studios kaum noch Bodybuilder sind.
Genauso wie in den Kampfsportvereinen das Geld nicht mit den paar Schwarzgurten verdient wird sondern mit den Anfängern die nur aus Spaß dabei sind. Und nicht lange durchhalten.

Vielleicht sind inzwischen auch viele sensibler was Hygiene und Krankheiten angeht, oder die jüngeren haben andere Treffpunkte so dass SC irgendwie nach "Altensex" wirkt, als Relikt aus den 80ern...
Keine Ahnung.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

    Interessante Gruppen zum Thema

    • Swinger Nord
      Swinger Nord
      Swinger aus ganz Norddeutschland und die die den Norden lieben und gerne besuchen
    • Swinger mit PT&GV
      Swinger mit PT&GV
      Es scheint immer weniger echte Swinger mit PT & GV zu geben. Dies soll Eure Plattform sein
    • Swingerfreunde  München
      Swingerfreunde München
      Für Swinger von Swingern für Neulinge als auch für Fortgeschrittene .Für Swinger die sich Real treffen.