Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Rough Sex
2113 Mitglieder
zur Gruppe
Erotik Spiele Bayern
260 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Mein Weibchen hatte noch nie einen Orgasmus!

*************** 

***************  

Mein Weibchen hatte noch nie einen Orgasmus!
hier gibts bestimmt noch viele Threads mit diesem Thema....sorrü

aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen...
meine freundin hattte beim sex noch nie einen Orgasmus...
*hilfe*

gibt es vielleicht irgendwelche stellungen,"handgriffe",etc ,wo frau besonders gut oder überhaupt zum höhepunkt kommt?

ich wäre auch sehr dankbar für eure Hilfe.
mich würde es nämlich sehr glücklich machen wenn ich nicht immer nur der "kommende" wäre,sondern auch mal sie! *frage*
*********dian 
34 Beiträge
Mann
*********dian 34 Beiträge Mann

Da Du 18 Jahre alt bist, gehe ich einfach mal davon aus, dass Deine Freundin jünger oder im gleichen Alter sein wird. Und es ist durchaus nichts besonders ungewöhnliches, dass eine Frau in diesem Alter noch keinen Orgasmus hatte.

Ein Patentrezept für einen Orgasmus gibt es allerdings nicht, da wird Euch nur das Ausprobieren helfen, was ja auch ganz nett sein kann *zwinker*
*****res 
16 Beiträge
Paar
*****res 16 Beiträge Paar

Probiere
doch einmal sie zu lecken. das klappt eigentlich bei jeder frau, es sei denn sie steht auf Reibeisen. nein im ernst wenn du mit der zunge ihren kitzler immer wieder in schwingen bringst, von oben nach unten, von rechts nach links, mal schneller mal langsamer, dann dürfte dir dies nach kürzester zeit gelingen. Viele Frauen bekommen durch reine Penetration keinen Orgasmus, deshalb ist es wichtig dich ihrem Kitzler zuzuwenden.
Viel Spaß beim Ausprobieren
********** 

**********  

ja...

aber vielleicht gibts ja irgen nen paar stellungsmöglichkeiten ..wo man den akt intensiver vollziehn oder tiefer..keine ahnung vollrichten kann,verstehst wie ich meine?
*** 

***  

Meine Süße hatte bis vor ein paar Wochen auch noch keinen Orgasmus. Dann hat es irgendwann aber doch mal geklappt.Haben uns sehr lange gestreichelt und ich habe sie lange verwöhnt, keiner von uns hatte Streß und die Atmosphäre war absolut super. Es passte einfach wirklich alles. Wir hatten dann super geilen Sex und dann ist meine Süße (auf mir reitend) zum Orgasmus gekommen. Das war ein sehr tolles Gefühl, das ich ihr den ersten Orgasmus bereiten durfte. Aber macht euch da keine Gedanken,bei uns kam es auch auf einmal. Erzwingen kann man da gar nichts und man sollte auch nicht nur über dieses eine Thema reden und sich so Druck machen. Das ganze ist schließlich auch ne Kopfsache...
Hoffe diese Antwort konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Lg

Manuel
*************** 

***************  

joa geil danke...
*********t_FFM 
244 Beiträge
Paar
*********t_FFM 244 Beiträge Paar

Mein lieber du bist zu sehr auf "Handgriffe, Stellungen und Techniken" fixiert. Sicher liegt das auch an deinem jungen Alter. Hier ist deine Chance ein guter Liebhaber zu werden: VERGISS DEN GANZEN MIST!
Gerade wenn deine Freundin noch unerfahren ist, braucht sie viel Nähe und Gefühl um sich gehen lassen zu können. Du musst dich selbst für ihre Gefühle sensibilisieren. Also achte auf ihren Körper, ihre Atmung.
********** 

**********  

Herausfinden wo...
ihre Stärken und Schwächen liegen und sie dann in Exthase bringen, Schwingungen am Kitzler lieben frauen, mit dem Mund verwöhnen und vor allen auf Ihre Wünsche und Abneigungen eingehen, und vor allem sich viel Zeit lassen, Frauen sind viel viel ausdauernder als wir.
********* 

*********  

Ach ja und
ich kann mir Vorstellen, das wenn du Deine Maus Weibchen nennst...
Findet Sie das gut?
************** 

**************  

kann auch meine hase,schatz...sagen
*****382 
128 Beiträge
Paar
*****382 128 Beiträge Paar

einfach mal ausprobieren
kann dich gut verstehn..in diesem alter habe ich auch erst so richtig angefangen mit meinem Freund Erfahrungen in Sachen Sex, zu sammeln.
Versucht einfach gemeinsam hersuzufinden was euch beiden gefällt.
Es dauert schon eine gewisse Zeit bis man den Partner "in und auswendig"
kenngelernt hat.
Mit der Zeit wirst du schon merken wobei sie ganz wild wird
und dann musst du ihr davon einfach "mehr" geben.
Wichtig ist nur das du darauf achtest dass es ihr wirklich spaß macht und ihr nix dabei wehtut.
Sie wird dir bestimmt sagen wenn ihr was gut gefällt.
Probiert einfach verschiedene sachen aus, evt auch mal spielzeug.
*************** 

***************  

ich schliesse mich da meinen vorredner voll an aber Wichtig ist das ihr auch viel über das thema redet! und auch keine falsche scheu dabei habt. und versucht es nicht zwanghaft einen orgasmus zu erzwingen. der beste sex ist der ungeplante, aber auch dabei gilt dann nimm dir/euch die zeit und zieht das vorspiel so weit es geht in die länge! damit hatte ich bei meiner ex auch erfolg, da sie auch selten beim penetrieren einen orgasmus hat!
oder wenn ihr willensstark genug seit, habt mal für 2 wochen nur petting und geniest das einfach und staut eure hormone mal richtig auf! klar es ist sehr schwer habe ich mir auch oft vorgenommen und oft nicht geschaft aber wenn wir das durchgezogen haben hat es auch geklapt
*******fect 
12 Beiträge
Mann
*******fect 12 Beiträge Mann

Stellungen, Kniffs ect, kannst du echt vergessen. Mag jetzt nicht das wiederholen, was meine 2 Vorposter geschrieben haben, Sie haben aber vollkommen recht. Jede Frau mag was anderes, und du musst dir klar machen, dass (laut Umfrage) 2/3 der Frauen beim reinen Geschlechtsverkehr nicht kommen. Deswegen sei kreativ, frag sie am besten direkt, was ihr am meisten gefällt, oder noch besser, lass es dir zeigen. Sag, sie soll deine Hand nehmen und dir zeigen, was sie mag. Und du versuchst dass dann vorsichtig weiterzumachen... VIel Spass dabei *zwinker*
********* 

*********  

Ich glaube das wichtigste ist die Zeit zu haben.

Bei uns war ER auch früher "Bereit" als ich und konnte sich auch ganz andere Sachen vorstellen, worüber ich mich noch keine Gedanken gemacht hätte. Mittlerweile hat sich das Verhältnis umgedreht, ich bin jetzt die Neugierige und nach Sex "gierende"... Aber auch NUR weil er mich NIE unter Druck gesetzt hat, er hat immer seine Wünsche/ Träume mit mir in ein entspanntes Moment mitgeteilt und dann meine Reaktionen abgewartet und beobachtet, aber er hat nicht versucht mich zu überreden. Die Neugier und auch die Lust ist von mir aus gekommen, er hat mich eigentlich "nur" in meine Lust begleitet. Am Anfang habe ich mich sogar vor das Lecken geekelt, bis ich entdeckt hatte wie viel freude es bringt...

Bottom Line: Die Lust muß von ihr aus kommen, du brauchst dich nur vorsichtig rantasten und dich merken was sie gerne mag und was nicht...dann wird es auch allmählich mit den Orgasmus klappen.
******** 

********  

ja...

aber vielleicht gibts ja irgen nen paar stellungsmöglichkeiten ..wo man den akt intensiver vollziehn oder tiefer..keine ahnung vollrichten kann,verstehst wie ich meine?
_________________

Versuchts mal in der "umgedrehten" Missionarsstellung... (nich Reiterstellung...)

Du bist unten, Beine zusammen und sie oben..
Der Reiz auf die Klitty ist so besonders stark...
Der Vorteil is, das sie das Tempo bestimmen und sich so bewegen kann, wie es sie am besten reizt..

Bei mir funktioniert es in dieser Stellung immer-
und ich bin auch so'n Exemplar, was OrgasmusProbs hat *zwinker*

Grüssle,
Sonnchen
********* 

*********  

probier ich morgen mal aus---- *ggg*
****** 

******  

Hallo @allerseits

Naja ob man sich hier jetzt outen sollte???

Es gibt mit Sicherheit ganz viele Frauen die wohl wissen wie man Organsmus schreibt , aber nicht wissen wie er sich anfühlt.

Lieben Gruss Golden_Girl
*************** 

***************  

Zungenspiele bevorzugt
Ich würde es auf jeden Fall mal mit Oralverkehr probieren. Und vorallem schön viel Zeit nehmen. Das klappt bei mir zumindest immer.
Einen vaginalen Orgasmus hatte ich aber leider auch noch nicht. Darauf warte ich auch noch...

Also könnte ich auch dazu ein paar Tips gebrauchen. *g*

Viel Glück beim ausprobieren.
************* 

*************  

ja ich kann mich da an eine situation erinnern, es ist noch nicht allzu lange her *ggg* , da war meine sexpartnerin über ihren ersten orgasmus gar nicht so begeistert. verstanden habe ich es nicht, obwohl sie es mir erklärt hat.
hoffe beim nächsten mal ist es anders für sie.
lg. zuch
*** 

***  

Nichts unnatürliches...
Es hat wohl wenig mit outen oder Problem zu tun.

Wer mal genauer hinhört oder auch liest, wird merken das das absolut keine Seltenheit ist.

Manche Frau hatte erst mit 40 oder älter ihren richtigen ersten Orgasmus.
Andere warten heute noch drauf.

Dann ergeben sich ja auch noch die Reizunterschieden bei vielen Frauen.
Die einen haben bisher nur klitorale Orgasmen gehabt und wünschen sich einen vaginalen.
Und bei anderen hauts vaginal aber klitoral nicht hin.

Ich glaube man sollte in anbetracht der Tatsache, dass man damit nicht das einzige Wesen auf diesem Planeten ist, nicht beunruhigt sein.

Der Mensch entdeckt und verändert sicht...ebenso der Alltag, die Belastung, die Psyche und das Wesen.

Da habt ihr noch viel zu erleben.

Mach dir nicht so nen Kopf.
Versuch ihn Ihr zu schenken...aber setz dich oder auch Sie damit nicht unter Druck.

Möglichkeiten haben einige Vorredner ja schon erwähnt.
***** 

*****  

meine exfreundin (32) ist auch noch nie zum orgasmus gekommen...ich hab sie von vorne bis hinten verwöhnt...aber bei ihr ist es einfach eine Kopfsache...sie macht sich während dem Sex zu viele Gedanken...und dann wars das mit "fallen lassen"
also, es gibt eben bei manchen ein rein psychisches problem...hat nix mit dem können des manns zu tun...
************* 

*************  

Hallo@SexyBlueEyes

Genau das ist wohl bei vielen Frauen das Problem, sie können sich nicht fallen lassen.

Lieben Gruss Golden_Girl