Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Offroad Geländewagen 4x4
331 Mitglieder
zur Gruppe
Offene Beziehung
486 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Erstes Date: Wo geht ihr hin?

Wohin geht ihr beim ersten Date?

Dauerhafte Umfrage
*****_me 
Themenersteller373 Beiträge
Frau
*****_me Themenersteller373 Beiträge Frau

Erstes Date: Wo geht ihr hin?
Hallo zusammen *wink*

Mich würde Mal interessieren, wo ihr beim ersten Date mit eurem Auserwählten / eurer Auserwählten hingeht.

Ich und mein Kumpel hatten vorhin ein Gespräch in dem ich ihm erzählte, dass ich beim ersten Date am liebsten in der Kneipe bin oder ins Restaurant gehe. Er wurde ganz stutzig und äußerte "Ich gebe doch beim ersten Treffen kein Geld aus". Irgendwo hat er recht, viele Damen erwarten ja dass Mann sie einläd. Zudem weiß man natürlich bis zum Aufeinander treffen auch nie zu 100%, ob die Chemie auch im realen Leben so gut passt wie sie beim Chatten passte.

Wie seht ihr das? Beim ersten Date schon gemeinsam Essen gehen? Oder altmodisch auf einen Kaffee treffen? Oder vielleicht sofort zu Hause treffen und "nehmen was kommt"? *lach*
****nah 
33.432 Beiträge
Frau
****nah 33.432 Beiträge Frau

Erstes Date: Wo geht ihr hin?
*am Meer oder im Wald spazieren, dabei *knips* oder eigene *tipp* besprechen *zwinker*
*zum *stammtisch* mit anderen treffen
*grill* ist auch eine geniale Idee
und alle anderen Vorschläge kann sein, muß aber nicht und außerdem bin ich Frau genug meine Rechnung selbst zu begleichen, außer Mann besteht darauf allein zu *my2cents*
**C 
5.985 Beiträge
Mann
**C 5.985 Beiträge Mann

....gibt es auch "mulitple choice".... ? Ich hatte schon Dates in Cafés, Bars und Kneipen, Restaurants und sogar einmal beim McDonald. Auch gab es Dates, wo ich mich zuerst zu einem Spaziergang in der Natur verabredet habe. Oder es gab schon zuerst Spaziergang und dann ins Café oder Restaurant, wenn man einen Draht zueinander gefunden hatte und sich nicht krampfhaft überlegen musste, wie man am Schnellsten wieder aus dieser Nummer kommt.... Ich überlasse meistens der Dame die Qual der Wahl... *zwinker*
**********l_LEV 
527 Beiträge
Paar
**********l_LEV 527 Beiträge Paar

In all den Jahren hatten wir unsere Dates zum Bowlen, im Eiscafé, im Restaurant, im Pub und favorisierend bei uns daheim zum Essen.
Es war oftmals erkennbar dass die Stimmung -und somit auch das Interesse- im Sande verlief wenn wir uns auf den oftmals heilig beschworenen neutralen Böden getroffen hatten, da an den Wochenenden die Locations "zu viele Ohren" hatten und eine entsprechende Unterhaltung nicht unbeschwert möglich war.
****aft 
62 Beiträge
Mann
****aft 62 Beiträge Mann

Ich gehe am liebsten in eine Bar. Da kann man Alkohol trinken, was dem Redefluss und der Stimmung zuträglich ist (wirkt im Café komisch), es ist nicht so laut wie in einer Kneipe und man kann sich besser unterhalten. Spazieren gehen finde ich nicht so dolle, da wetterabhängig. Essen gehen zu teuer fürs erste Date und eventuell schwierig eins auszusuchen.

Das man für die Frau bezahlen möchte, finde ich höflich vom Mann. Wenn die Frau das aber partout nicht möchte, wird Sie natürlich nicht gezwungen. Das es eine verlangt hätte, habe ich jedoch auch noch nicht erlebt.
**C 
5.985 Beiträge
Mann
**C 5.985 Beiträge Mann

G_Kraft:
Ich gehe am liebsten in eine Bar. Da kann man Alkohol trinken, was dem Redefluss und der Stimmung zuträglich ist (wirkt im Café komisch)

...Bars simd aber meistens erst am Abend geöffnet und zumindest fanden bei mir bisher die meisten Dates am Wochenende und dann nachmittags statt. Aber auch in Cafés gibt es alkoholische Getränke wie z.B. "Sex on the Beach".... *zwinker*
****aft 
62 Beiträge
Mann
****aft 62 Beiträge Mann

Bei mir erstaunlicherweise durch die Woche. Am Wochenende bin ich meistens schon verplant und so wäre ein spontanes Date eher schwer.
*******_DA 
10.165 Beiträge
Mann
*******_DA 10.165 Beiträge Mann

Zu meiner Lieblings-Currywurst-Bude. Und das meine ich ernst.
****i2 
JOY-Angels7.822 Beiträge
Mann
****i2 JOY-Angels7.822 Beiträge Mann

break_me:
viele Damen erwarten ja dass Mann sie einläd.

Also wenn das erwartet wird, weiss ich doch direkt, dass die Frau nichts für mich ist. *g*

break_me:
Beim ersten Date schon gemeinsam Essen gehen? Oder altmodisch auf einen Kaffee treffen? Oder vielleicht sofort zu Hause treffen und "nehmen was kommt"?

Jep. Oder an den See, an die Eisdiele, usw. Ich schlage jeweils vor, worauf ich gerade Lust habe. Meistens frage ich aber nach einem Kaffee. Das liegt aber wohl vor allem daran, dass ich Kaffee brauche.
***88 
JOY-Angels682 Beiträge
Paar
***88 JOY-Angels682 Beiträge Paar

Sie von FK888 schreibt:

Wir treffen uns am liebsten in einer Kneipe oder Bar, da unsere Treffen eigentlich immer abends stattfinden.
Einmal war es auch ein Restaurantbesuch.
Jeder bezahlt für sich normalerweise alleine. Also wir als Paar für uns gemeinsam. Aber wir haben auch schon die komplette Rechnung übernommen und wurden wiederum auch schon eingeladen.
********ream 
3.637 Beiträge
Paar
********ream 3.637 Beiträge Paar

Wir treffen uns grundsätzlich beim ersten Date in nem Cafe.

Und natürlich zahlt da jeder für sich selbst.....

In ner Bar/Kneipe ist es uns zu laut um sich zu unterhalten.

Restaurant haben wir auch schon mal probiert, aber wenn man sich gar nicht versteht, die Unterhaltung sich also quälend dahinzieht, ist uns das zu langwierig.

Haben aber auch schon mal in nem Cafe erlebt, dass die Ohren am Nebentisch immer länger wurden. *rotfl*
*******_hh 
426 Beiträge
Frau
*******_hh 426 Beiträge Frau

Ich habe jetzt Café gewählt, da vor allem zu meiner Studentenzeit in Hamburg das Café immer die erste Wahl für ein Date war. Es war billig und hey, als Student hat man eh viel Zeit in Cafés verbracht, da kann man also auch sein Date mitnehmen.

Ansonsten je nach Laune (und Entfernung) Restaurant, Bar/Kneipe, Strand, Jahrmarkt...
*****717 
1.818 Beiträge
Frau
*****717 1.818 Beiträge Frau

Ich habe mal Bar/ Kneipe gewählt weil meine Dates eher abends stattfinden.
Gibt ja auch einige, die nicht so laut sind, wenn es unter der Woche ist.
Manchmal auch am Wochenende am Nachmittag, da ziehe ich frische Luft vor - Spaziergang, See oder Biergarten wenn das Wetter mitmacht.

Und klar, ich bezahle meine Rechnung selber.
*****674 
JOY-Angels610 Beiträge
Mann
*****674 JOY-Angels610 Beiträge Mann

Beim ersten Date kein Geld ausgeben?! Damit habe ich jetzt kein großartiges Problem, allerdings lade ich zum ersten Date nicht zwingend ein. Eine Frau soll mich ja als Person interessant finden und nicht, weil ich zahle. Aber im Regelfall sagen die Frauen größtenteils ja von selbst, dass sie das gar nicht wollen. Wenn es dann passt und es weitere Dates gibt, lade ich natürlich auch gerne mal ein.

Aber für mich selber zahlen? Wo ist die Schwierigkeit, wenn man nicht mag, muss man ja keine Unsummen ausgeben. Ich finde eine Lokalität für ein erstes Date einfach praktisch und daher finden sie größtenteils auch eben in einem Lokal statt. Ob nun Restaurant, Café, Kneipe oder Bar - das ist mir schlicht egal. Man bequatscht das einfach kurz vorab und wenn jemand ne gute Idee hat, die für beide passt, dann macht man das.

Es gab für mich auch schon erste Dates, die in keiner Lokalität stattfanden. Was nur gar nicht geht: ein Date bei ner Fastfood-Kette... *nene*
**2 
3.996 Beiträge
Mann
**2 3.996 Beiträge Mann

Leahnah:
Erstes Date: Wo geht ihr hin?
*am Meer oder im Wald spazieren

In einen Wald?
Bei einem Erstdate mit einem Unbekannten?

*nachdenk*
*****717 
1.818 Beiträge
Frau
*****717 1.818 Beiträge Frau

Waldspaziergang?

Da wollte mein Date an einer einsamen Stelle mir gleich an die Wäsche.
Nie wieder.
******los 
1.295 Beiträge
Mann
******los 1.295 Beiträge Mann

Alles mögliche. Muss ja nicht immer nur essen und trinken beim ersten Treffen geben. Kann ja auch irgendeine Freizeitaktivität sein.
Ich hab nix dagegen ein neues Restaurant auszuprobieren oder einfach irgendwo ein Eis zu essen. Ich würde sogar mal sowas wie Starbucks probieren obwohl ich egtl nicht so der Kaffee Trinker bin.
********tion 
6 Beiträge
Frau
********tion 6 Beiträge Frau

Etwas wo man nicht alleine ist
Ein Café, eine Bar und zum ersten " beschnuppern " von mir aus auch eine Cola bei McDonald's, wenn Interesse besteht, geht es weiter zum spazieren gehen oder dergleichen.
Ich zahle lieber für mich selbst, oder lade ein. Einladen lassen oder eingeladen werden wollen könnte (!) eine Erwartungshaltung hervor rufen, die ich nicht möchte.
*********kend 
1.837 Beiträge
Paar
*********kend 1.837 Beiträge Paar

Wir treffen uns ganz gerne im Biergarten das erste Mal mit anderen. Und wir kennen einen sehr schönen direkt an der Donau. Danach könnte man dann noch einen Spaziergang durch das Städtle machen und das Kennenlernen vertiefen.

Aber auch z.b. auf einem Flohmarkt wäre ganz lustig und ungezwungen und locker.

G/w
*****g66 
18 Beiträge
Mann
*****g66 18 Beiträge Mann

ungezwungen und locker.

Das sollte ein erstes Date sowieso sein. Egal wo man sich trifft.

Am liebsten irgendwo, wo man sich auch gut unterhalten kann. Und dann kann man gerne auch vom Kaffee zu einem Glas Wein übergehen.
*******xty 
268 Beiträge
Frau
*******xty 268 Beiträge Frau

ambulant
ich machs gerne ambulant, also im gehen.

Spaziergang mit meinen beiden *hund* *hund*
Umrundung des nymphenburger kanals, schlosspark, englischer garten, starnberger see oder so- also orte mit viel publikumsverkehr. Niemals in einem einsamen wald.

Im gehen erschliessen sich mir haltung, motorik, fitness besser als im sitzen, und wer sich vor den hunden graust oder fürchtet wär´s eh nicht für mich.

... und wenn dann der laut profil äusserst dynamische bergsteiger und kletterer nichtmal unser gassigehtempo mithalten kann, war´s das dann..

aber ich hatte- je nach interesse des mannes auch schon erste dates im botanischen garten, in kunstausstellungen, in der oper, im biergarten.

Zu so kleinigkeiten wie einer tasse tee, einem glas prosecco.. also zu allem unter 10 Euro, lasse ich mich gerne einladen, - muss aber nicht sein- , alles was drüber ist wird geteilt.
********* 

*********  

Nichts von den zur Auswahl stehenden Dingen.
Beim ersten Date würde ich den Mann oder die Frau auch mit zu mir nach Hause nehmen.

Mal ehrlich, wenn jemand etwas böses im Sinn hat, kann er sich auch einfach solange verstellen, bis ich ihm irgendwann meine Wohnung öffne. Da kann ich das auch gleich beim 1. Date hinter mich bringen *lol* Man kann einem Menschen nur vor den Kopf schauen. Um in seine Gedankenwelt eintauchen zu können, braucht es schon mehr als ein erstes Date und selbst wenn man denkt man kennt jemanden gut, kann sich hinter der Fassade trotzdem ein Psychopath verstecken. *nixweiss*


Aber am liebsten gehe ich beim ersten Date in die Sauna. Da sieht man gleich was einen erwartet und es gibt keine bösen Überraschungen wenn man intim wird. *g*
**********true2 
3.446 Beiträge
Paar
**********true2 3.446 Beiträge Paar

Wir konnten jetzt keine Stimme abgeben. Wir treffen uns fast ausschließlich in verschiedenen Swingerclubs.
Da wir keine Beziehung suchen, finden wir das auch passend.
Im Swingerclub sieht man die Leute live, man kann sich beschnuppern, ob es passt und wenn es passt, kann man sich miteinander vergnügen, ansonsten nicht. Der Abend ist dann auch nicht verloren oder vergeudet, vielleicht findet sich noch was passendes. Unverhofft kommt meisten oft.
*****717 
1.818 Beiträge
Frau
*****717 1.818 Beiträge Frau

Da ich schon "Begegnungen der seltsamen Art" hatte, würde ich nur öffentliche Orte für das erste Date auswählen.
Meist weiß dann auch ein Freund oder eine Freundin Bescheid, mit wem und wo ich mich treffe.
Frau sollte nicht so blauäugig sein und vertrauen, dass alles in Ordnung ist, es gibt genügend Psychopathen, die sich im Netz herumtreiben.
Wohnung ist erst einmal tabu.
******969 
157 Beiträge
Frau
******969 157 Beiträge Frau

überall je nach Laune
erste Dates je nach Lust und Laune:

Eis essen und in den Schlosspark, Kunstausstellung besuchen, Kneipe, Restaurant, Badesee, bei ihm zuhause, bei mir zuhause, Bar und Hotel, im Zoo, zum frühstücken und stadtbummel, etc etc

Selten kommt es vor, dass die Wahl meines Dates so daneben liegt, dass wir nicht auch bei klarem mangelnden Interesses an einer Fortsetzung nicht doch einfach ein entspanntes und freundliches Treffen haben können.
Daher gerne auch mal eine Aktivität die ich sowieso gemacht hätte.

Einladen lasse ich mich auch, erwarte es allerdings nicht und es gibt dafür auch nichts im Gegenzug. Wer mich allerdings zwei Kugeln Eis selbst zahlen lässt....