Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Joy-Frauen Bremen
27 Mitglieder
zur Gruppe
Kurzhaarige Frauen
132 Mitglieder
zum Beitrag
Die Frau die ihren Körper nicht kennt135
Ich muss sagen dass ich geschockt bin über die Zustände des…
zum Beitrag
Frauen, die gerne Männer zur Frau stylen?26
Hey ihr Lieben! Hab schon mal gesehen, dass einige Frauen hier…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sollen sich Frauen schminken?

****il 
Themenersteller366 Beiträge
Mann
****il Themenersteller366 Beiträge Mann

Sollen sich Frauen schminken?
Was meinen denn die Männer? Mögt ihr es wenn eine Frau geschminkt ist? Und ihr Frauen, tut ihr das gerne oder nur weil ihr meint sonst nicht akzeptiert zu werden? Ich persönlich mag es nicht wenn man Frauen ansehen kann dass sie geschminkt sind (und meistens sieht man es). Ich mag es wenn der Körper natürlich wirkt und finde kosmetische Schönheitstrends blöde.
*******1976 
692 Beiträge
Frau
*******1976 692 Beiträge Frau

Ja....es gibt ein Leben ohne Schminke *ja*...aber mit, ist hübscher (meistens). Am Ende fallen eh alle Hüllen und das ist auch gut so *g*.
******nee 
JOY-Angels2.048 Beiträge
Frau
******nee JOY-Angels2.048 Beiträge Frau

Jinsil:
Und ihr Frauen, tut ihr das gerne oder nur weil ihr meint sonst nicht akzeptiert zu werden?

Das was ich tue, mache ich gerne. Ich kann nun sogar schön die Lippen schminken und einen einigermassen schönen Liedstrich ziehen. *stolzbin*

Allerdings geht mein Schminken nicht über Wimperntusche, etwas Consieler (oder wie das Ding auch immer heisst) gegen die Augenringe und manchmal noch etwas für auf die Augen und Eyliner für unter die Augen. Wenn ich voll bock auf Schminken habe gibts noch eingefärbte Lippen, etwas mehr Farbe auf die Augen und einen Liedstrich.

Ich persönlich laufe auch gerne oft ungeschminkt herum, aber gerade Wimperntusche mag ich sehr, da es so schön die Augen betont. *happy*

Abgesehen von dem was ich gerade aufgezählt habe bin ich eine absolute Niete was schminken angeht. Und mit Makeup fühle ich mich unwohl irgendwie. Daher lasse ich es aber auch. *smile*
****_93 
35 Beiträge
Frau
****_93 35 Beiträge Frau

Im Alltag bin ich zu 90% ungeschminkt.
Liegt hauptsächlich daran, dass ich lieber 10 Minuten länger im Bettchen liegen bleibe, und abends ganz einfach zu faul bin, mich wieder abzuschminken *ggg*
Manchmal, gaaaanz manchmal, hab ich aber auch echt Bock mich für die Arbeit z.B. einfach zu schminken. Manchmal fühl ich mich dadurch einfach besser *nixweiss*

Wenn wir abends weg gehen, wenn’s nicht grad „nur“ Kino oder sowas in der Art ist, schminke ich mich immer. Da darfs dann, ähnlich wie bei meiner Vorrednerin, auch mal zusätzlich der Lippenstift sein *ggg*
*****e75 
1.471 Beiträge
Frau
*****e75 1.471 Beiträge Frau

Dezent ab und an
Je nach Lust und Gefühl.

Jedoch keine ganze Gesichtsmaske.

Gefällt mir auch an anderen nicht wenn komplett zugeschnürt.und der Haut tun Hautfarbe Ganzgesichtsabdeckungen auch nicht gut.

Kajal,bischen Wangenrouge und n lippenstift
*******ady 
2.139 Beiträge
Frau
*******ady 2.139 Beiträge Frau

Wenn ich mal so überlege.... mit 20 ging ich nie ungeschminkt aus dem Haus. Das volle Programm musste aufgefahren werden. Make up, Puder, Augen und Lippen. *traenenlach*
Als die Kinder kamen hörte das auf.
Heute schminke ich mich nur noch wenn ich ausgehe oder andere schöne Dinge vorhabe *floet*
****yn 
JOY-Angels2.909 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.909 Beiträge Frau

Jinsil:
Sollen sich Frauen schminken?
Wenn sie wollen, können sie. Sollen/müssen tut man das nicht.


Jinsil:

Und ihr Frauen, tut ihr das gerne oder nur weil ihr meint sonst nicht akzeptiert zu werden?

Es ist mir ehrlich gesagt total egal, ob mich irgendwer auf der Straße, den ich nicht kenne, ungeschminkt hässlich findet, oder mich nicht akzeptiert.
Ich schminke mich gerne, weil ich damit Aspekte meines Gesichts, die ich schön finde, unterstreichen kann. Ich liebe meine Augen und ich liebe meine Lippen. Ich betone sie gerne zusätzlich.
Ich gehe aber auch ungeschminkt aus dem Haus, wenn ich gerade schminkfaul bin.


Jinsil:

Ich persönlich mag es nicht wenn man Frauen ansehen kann dass sie geschminkt sind (und meistens sieht man es). Ich mag es wenn der Körper natürlich wirkt und finde kosmetische Schönheitstrends blöde.
Joa, mir ist das vom Aussehen her egal. Was mich stören würde: Jemanden umarmen/anfassen/küssen und dann die ganze Schminke an der Kleidung oder im Gesicht haben. Das würde mich echt nerven.

Früher hätte ich ja noch gesagt, Fälle von "false advertisement" würden mich stören - also wenn sich jemand so stark schminkt, dass er völlig anders aussieht, als ohne Schminke und dann wacht man neben jemandem auf, den man gar nicht wiedererkennt.
Ich kann aber verstehen, wenn jemand zum Beispiel extreme Akne oder irgendwelche Wunden/Narben/Makel einfach verstecken will, um nicht ständig angestarrt zu werden.
****aba 
1.783 Beiträge
Frau
****aba 1.783 Beiträge Frau

Ich kann aber verstehen, wenn jemand zum Beispiel extreme Akne oder irgendwelche Wunden/Narben/Makel einfach verstecken will, um nicht ständig angestarrt zu werden.

Wobei es dann oftmals nur noch schlimmer wird *zwinker*


Ich schminke mich für mich, nicht für jemand Anderen. Mehr als dezent und lieber weniger als mehr, damit fühle ich mich wohl. So ganz ohne gehe ich nie aus dem Haus.
****ee 
1.874 Beiträge
Paar
****ee 1.874 Beiträge Paar

Unsere drei Teenager Töchter schminken sich wie wild, wie auf einschlägigen YouTube Videos vorgelebt. So verkommen sie eigentlich schon recht früh zu den Lemmingen, die sie nicht werden wollten...

Ich selbst trage dezentes Makeup, das man sehr wohl sehen kann - sonst könnte ich es ja gleich bleiben lassen... Ich mag es, Vorzüge zu betonen und Nachteiliges zu kaschieren. Ich will mir selbst und Mr. ZeeTee gefallen.

Was allerdings natürliches Körperaussehen aus dem EP mit "Schminken" zu tun hat, erschliesst sich mir nicht - wenn, dann schminke ich mein Gesicht und mache Fuss- und Fingernägel.
****il 
Themenersteller366 Beiträge
Mann
****il Themenersteller366 Beiträge Mann

in erster linie will frau sich selber einfach wohlfühlen und gefallen, ob nun geschminkt oder ungeschminkt.

Was die Frage aufwirft warum fühlt sich Frau geschminkt wohler bzw warum gefällt sie sich ungeschminkt weniger?


ihr männer denkt da manchmal zuviel rein, dass wir uns auschliesslich für euch um unser aussehen kümmern.

Das "akzeptiert" bezog sich nicht nur auf "von Männern" sondern allgemein von der Gesellschaft, von allen Menschen denen sie begegnet.
****aba 
1.783 Beiträge
Frau
****aba 1.783 Beiträge Frau

Warum trägst Du Bart?
**********l_LEV 
484 Beiträge
Paar
**********l_LEV 484 Beiträge Paar

Warum sollen sich die Frauen nicht schminken? Wenn sie es können, dann sollen sie das machen womit sie sich wohl fühlen. Oder womit sie uns überraschen möchten und können.

Schminke Dich nicht, aber ziehe bitte die tollen Dessous an und trage die hohen Heels!?

Ich mag es wenn die Frau die Kunst des Schminkens beherrscht, lehne es aber auch nicht grundsätzlich ab wenn die Frau sich nicht schminkt.
Das Abdecken und/oder retuschieren von Hautproblemen lasse ich ganz bewußt unkommentiert, Aussagen hierzu stehen mir nicht zu. Das wäre nach meiner Meinung schon wirklich ein grober Eingriff in die Persönlichkeit der betreffenden Dame.
****yn 
JOY-Angels2.909 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.909 Beiträge Frau

Jinsil:

Was die Frage aufwirft warum fühlt sich Frau geschminkt wohler bzw warum gefällt sie sich ungeschminkt weniger?

Weil ich nicht DAS erleben will, wenn ich in den Spiegel sehe.
****il 
Themenersteller366 Beiträge
Mann
****il Themenersteller366 Beiträge Mann

Warum trägst Du Bart?
Weil es natürlich ist und ich rasierfaul bin. Im Moment gefällt es mir da ich mich daran gewohnt habe. Aber Schminke finde ich oft unnatürlich, da lügt mir was entgegen.
****nny 
962 Beiträge
Paar
****nny 962 Beiträge Paar

Ich bin der natürliche Typ Frau und hab mit Schminke, Styling usw so gar nichts am Hut. Wenn andere Damen sich gerne schminken , dann finde ich das allerdings völlig ok, solange es nicht wie eine Maske aussieht.

Mich stören nur sehr oft die Sprüche, wie zb du könntest viel mehr aus deinem Typ machen. Da frage ich mich dann, warum ich mich verbiegen soll, nur um anderen zu gefallen ?! Ich fühle mich geschminkt und gestylt irgendwie "verkleidet" und deshalb gibt's diese Variante nur zu ganz besonderen Anlässen.
*********res69 
612 Beiträge
Paar
*********res69 612 Beiträge Paar

Ich schminke mich gerne, viel und stark. Ich habe ein eher ausgefallenes Styling und bekomme dafür viele Komplimente, werde aber auch öfter angefeindet. Besonders spannend finde ich es immer, wenn mir Leute erklären, dass ich weniger harte Kontraste erzielen würde, wenn ich bei der blassen Haut keine dunkle Schminke verwenden und meine Haare nicht schwarz färben würde... ach, echt??? Wer hätte das gedacht... *haumichwech*
Mir gefällts - und ja, ich freue mich, wenn es anderen gefällt, aber wenn nicht, dann ist das auch ok. Ich stelle nicht den Anspruch an mich selbst, jedem gefallen zu müssen. Ich finde auch nicht jeden und alles attraktiv, von daher ist es für mich vollkommen logisch und auch absolut ok, dass andersherum mich nicht jeder super findet. Damit kann ich gut leben.

Warum ich das also mache? Weil es mir gefällt. Das hat es immer schon. Meine Mutter hat sich nie großartig geschminkt, immer nur recht dezent, trotzdem habe ich schon ziemlich jung angefangen, damit zu experimentieren. Ich genieße es und ohne würde ich mich nicht wie ich fühlen. Das gehört eben zu mir. Aber, wie gesagt, deshalb muss es nicht jedem gefallen.
Ginge es mir darum, möglichst viel Akzeptanz zu bekommen, würde ich mich definitiv dezenter schminken und anders rumlaufen.
****yn 
JOY-Angels2.909 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.909 Beiträge Frau

Aber High Heels sind okay, auch wenn sie die Beine länger "lügen"? *g*
******an3 
968 Beiträge
Mann
******an3 968 Beiträge Mann

Schminken
ich mag es wenn Frau sich wohlfühlt, und wenn sie sich gern schminkt, akzeptiere ich es
*******xty 
255 Beiträge
Frau
*******xty 255 Beiträge Frau

"sollen" sollen sie nicht
selber benutze ich ausschliesslich lippenstift, kräftiges rot, aber nicht, weil ich das "soll" sondern weil ich die farbe mag.

An meinem Gesicht gäbe es etliches, das " verbessert" oder "korrigiert" werden könnte, aber wozu eigentlich? Mich stören weder meine Pigmentflecken noch die spährlichen augenbrauen, noch meine grauen haare.. etc..etc..

Für mein alter (64) sehe ich noch recht passabel aus, was ich meiner meinung nach auch dem umstand verdanke, dass ich jegliche " hautpflegeprodukte" meide wie der teufel das weihwasser. Die haut ist nun mal ein stoffwechselorgan und je weniger man das mit all dem belastet, was in den Mittelchen drin ist, umso gesünder bleibt es.

Mir ist übrigens noch nie ein mann begegnet, dem das wichtig gewesen wäre.

Womöglich tun es die frauen, die sich schminken, um ihretwillen, um sich selber als "schöner" zu erleben? Weil es ihnen suggeriert wird, so wie sie in natura aussehen seien sie nicht schön?
****na 
252 Beiträge
Frau
****na 252 Beiträge Frau

Also...
in erster Linie schminke ich mich, weil ICH mich hübsch und sexy damit fühle und nicht weil ich mich sonst nicht akzeptiert fühle von der Gesellschaft *ja*
Ich habe durchaus Tage an denen ich nichts benutze außer Wasser und Seife, schlicht und einfach weil ich keine Lust habe mich zu stylen und ich mich in meinen Rum-Pimmel-Look auch mal ganz wohl fühle. Zu 90% ist es aber anders und ich mag es sehr wenn Frau ihre Vorzüge betont bis hin zu stark geschminkt. Das einzige, was ich nicht so sehr mag ist Lippenstift...ich mag den natürlichen Geschmack beim Knutschen *anmach* *lach*
In diesem Sinne *victory*
**********stard 
4.149 Beiträge
Paar
**********stard 4.149 Beiträge Paar

Aber Schminke finde ich oft unnatürlich

Ich auch. Ich wundere mich sogar, warum Frauen so unvorteilhaft geschminkt sind *schock* ...ich bin immer (außer Schwimmbad) dezent geschminkt und sehe ganz natürlich aus... *stolzbin*

honey
*****kua 
1.068 Beiträge
Frau
*****kua 1.068 Beiträge Frau

Ich liebe meine roten Lippenstifte.

Abgesehen von ein weniger rosafarbenem Gesichtspuder mein einziges Accessoire im Toilettenmäppchen.

Ich mag den Abdruck auf Tasse, Serviette und Haut.
******fee 
1.553 Beiträge
Frau
******fee 1.553 Beiträge Frau

Naja...

frag mich doch noch mal morgens nach dem aufstehen


*mrgreen*
****il 
Themenersteller366 Beiträge
Mann
****il Themenersteller366 Beiträge Mann

High Heels mag ich auch nicht. Alle Frauen die ich danach befragte gaben zu dass sie eigentlich unbequem sind und dass es schwieriger ist damit zu gehen. Für die Füße sind sie ungesund. Schminke stört und färbt ab wenn man sich körperlich näher kommt, Kleidung nicht. Und wozu möchte eine Frau sich für sich selber sexy finden? Das bezieht doch das andere Geschlecht in die Gedanken mit ein. Bei Kleidung kann man sofort erkennen dass sie da ist, bei Schminke ist es oft so ein bisschen ungewiss. Daher das Wort "Lüge". Man merkt es wenn man genau hin schaut. Die Frage des Threads war so formuliert ob sich Männer wünschen dass sich Frauen schminken.
*****717 
1.741 Beiträge
Frau
*****717 1.741 Beiträge Frau

Ich schminke mich nur ganz selten, höchstens zum Ausgehen. Aber dann auch nur die Augen, Lippenstift mag ich nicht . das ist immer so ein Fremdkörper auf den Lippen.
Allerdings benutze ich fast immer eine leicht getönte Tagescreme, die die Hautfarbe etwas belebt oder Rötungen kaschiert. Allerdings verzichte ich bei Sport oder am Wochenende auf Farbe im Gesicht.

Mir ist es egal, wenn ich ungeschminkt nicht gefalle.
Ich muss mir selber gefallen und da mag ich eine Maske außer zu Fasching eigentlich nicht.

Mein Freund mochte Schminke an mir auch nicht.