Warum verzichtet Ihr auf ein Gesichtsbild?

  1. 1
  2. 2
  3. 22
  4. 23
  5. 24
  6. 30
173171450
 
 
17. Apr

Ich persönlich finde es immer niedlich wenn Kollegen mich erkennen. Meist ist es bei einem Aufeinandertreffen ehr ein verlegenes anlächeln
 
 
17. Apr

Ich wurde erst 1x von jemandem auf Joy angesprochen und den kenne ich schon gut vom Tanzen und Thermalbad, also keine Überraschung. Oder höchstens noch Leute, die wir vom Swingerclub her schon kennen.

Wirklich Fremde, wie Nachbarn, Arbeitskollegen wo es beiden unangenehm sein könnte? Nö, nie drauf angesprochen. Bisher war das nie ein Problem und ich bin schon über 10 Jahre in der Swingerszene aktiv.

Gruss, Tantra-Loverin
 
 
17. Apr

das ist eine persönliche Entscheidung
das ist eine persönliche Entscheidung, die jeder für sich selbst treffen muss. Dabei sollte man sich nicht an den Erwartungen anderer orientieren.

Als Frau bekomme ich selbst ohne Bild schon mehr Mails, als mir manchmal lieb ist.
Mit Bild -geschweige denn mit Gesichtsfoto- geht man als Frau unter in einer Mailflut.

Dabei sollte man auf keinen Fall die Gefahren unterschätzen, die von persönlichen Bildern ausgehen.
Tausende haben Zugriff darauf und können ohne größere Schwierigkeiten die Bilder kopieren, verfälschen und weiter im Netz verbreiten.
Auch sollte man immer versuchen auf den eigenen Ruf zu achten. Joyclub ist für mich schon eine tolle Seite - aber ich wage zu bezweifeln, dass nicht jeder meiner Nachbarn, Kollegen oder Bekannten so tolerant ist wie die vielen hier.

Joyclub gehört zu meinem intimen Privatleben und mein Privatleben posaune ich eben nicht groß in der Öffentlichkeit herum.
Deshalb stelle ich keine Bilder von mir hier öffentlich - denn man wird öfter gegoogelt als man denkt. Und da möchte ich nicht durch die Bewerbung für eine neue Stelle rasseln nur weil jemand meint, dass Frauen, die sich für so einen "Schmutzkram" hingeben nicht passend für das ehrenhafte Unternehmen sind.
 
 
17. Apr

beruflich
Wenn man in der Öffentlichkeit steht ist es nicht so einfach zu zeigen wer man ist und was man mag. Es gibt genug intolerante Personen oder Neider die großen Ärger verursachen können .
Wir haben Gesichtsbilder auf privat, die wir bei Bedarf freischalten.
 
 
17. Apr

Erst seit drei Wochen dabei, aber
schon von Kunden (Swingerpaar) angeschrieben worden.
Hey, sie haben unsere Hochzeit fotografiert....
So etwas wie JC ist nun mal ein modernes Medium und ich habe damit keine Probleme, erkannt zu werden.
 
 
17. Apr

schon von Kunden (Swingerpaar) angeschrieben worden.
Hey, sie haben unsere Hochzeit fotografiert....
So etwas wie JC ist nun mal ein modernes Medium und ich habe damit keine Probleme, erkannt zu werden.

....in dem Fall ist es für Dich ja auch Werbung... *zwinker*
 
 
17. Apr

FTC
Naja, komisch war es mir schon. Nach kurzer Zeit "entlarvt" worden zu sein. Aber wer nicht wagt...
 
JOY-Team
 JOY-Team
17. Apr

Bleibt bitte fair
Liebe Diskutierende,

eure Leidenschaft und Aktivität in diesem Thema macht deutlich mit welcher Überzeugung ihr eure Entscheidung getroffen habt, euer Gesicht (nicht) zu zeigen. Vielen Dank dafür! Diese Entscheidung ist eine sehr persönliche, die jeder von uns im JOYclub sorgfältig abwägt.

Auf Nachfrage werden euch andere Mitglieder sicher detailliertere Auskunft zu ihren Entscheidungen via ClubMail geben. Die öffentliche Debatte um die Richtigkeit solcher Gründe oder die Bewertung dessen hat in diesem Thread jedoch keinen Platz. Ihr müsst andere Entscheidungen nicht verstehen, aber bitte akzeptiert diese.

Dieser Thread soll einzig dazu dienen, verschiedene Argumente, die gegen ein Gesichtsbild sprechen, zu sammeln:
Es gibt zig Gründe, hier nicht Gesicht zu bekennen. Welche habt Ihr?

Bitte behaltet bei der Diskussion dieses Themas die Vielseitigkeit unserer Mitglieder und ihrer Vorlieben im Kopf - nicht zuletzt ist das ein Hauptgrund, warum wir alle hier sind. Diese Individualität unserer Präferenzen und Vorlieben macht den JOYclub aus.

Wir freuen uns auf weitere, thematische Beiträge von euch.

Liebe Grüße,
Inveigler.
JOY-Team
 
 
17. Apr

Wir
Wohnen auf dem Land und haben kleine Kinder. *friends*
Es wir so schon über alles und jeden geredet... *witz*
 
Themenersteller
 Themenersteller
17. Apr

Zwei
meiner Ex- Subs haben sich sicherheitshalber ganz aus Erotik-Seiten zurückgezogen, die eine im Schuldienst, die andere an einer Universität. Alles, was über das Internet Schaden anrichten könnte, wurde, so gut es geht, gelöscht. Es blieb jeweils eine Episode, von der die Welt nichts erfahren darf, zu der sie trotzdem stehen.

Im Zusammenhang mit D/s im BDSM sind die Gründe, nicht öffentlich Gesicht zu zeigen, bestimmt noch einsehbarer, weil BDSM Vielen noch als "pervers" gilt.
 
 
17. Apr

Nicht wegen vermeintlicher (oder geprüfter *mrgreen*) Perversität, sondern weil die Erkenntnis auf mögliches soziopathologisches Verhalten erweitert wird und im Bedarfsfall ( welcher bei Frust und Unzufriedenheit schneller entsteht als einem lieb ist) als Argument herhalten kann - ich liefere ja selbst die angeblichen „Beweise“.

ICH kann zwischen meinen Rollen unterscheiden, anderen traue ich das nicht so selbstverständlich zu.

Und ja, mich haben schon 2 Mal Menschen auch anhand meiner gesichtslosen Profilfotos außerhalb von Szeneveranstaltungen erkannt.
 
 
17. Apr

Joyclub ist toll - aber nicht jeder hat Verständnis dafür, wenn eine Frau hier aktiv wird.
Ich möchte nicht, dass Gott und die Welt das alles von mir weiß. Deshalb zeige ich öffentlich keine Bilder.
Die Themen hier sind intim und privat - und das sollen sie für mich auch bleiben.

Ich glaube für Männer ist es einfacher
Der Ruf eines Mannes leidet bei weitem nicht so stark darunter wie der einer Frau hier zu sein.
 
 
17. Apr

verzicht Gesichtsbild
Jeder soll Leben wie er mag. Alles ist normal solange es allen Beteiligten gefällt.
Das ist Toleranz.

Leider ist das in der Welt nicht so, da wird mit Fingern gezeigt.

Somit kein Gesichtsbild, das zeige ich nur den toleranten Menschen, und die will ich kennenlernen.

Fängt damit an, dass sie mein Profil ohne Gesicht akzeptieren.
 
 
17. Apr

C_Lara:
Ich möchte nicht, dass Gott ....... das alles von mir weiß.

Zu spät........ *mrgreen*



Bei der Welt bin ich auch vorsichtig. Es braucht Vertrauen, das ich meine Identität preisgebe. Und Vertrauen muss verdient werden. Ich habe auch kein Problem mir auch erst das Vertrauen des Anderen zu verdienen.
 
 
17. Apr

ImapUkua:
ICH kann zwischen meinen Rollen unterscheiden, anderen traue ich das nicht so selbstverständlich zu.

Gefällt mir ausserordentlich gut der Satz....denn die Konsequenz ist eine einfache Vorauswahl...jeder sollte das machen, was einem gefällt.....und dazu sind eben nicht zwingend Fotos notwendig.... wie war das mit dem Topf und passenden Deckel... doofer abgedroschener Satz...aber so ist es mit der persönlichen Strategie... jeder hat eine...Unterschiedliche.... ein Glück!
  1. 1
  2. 2
  3. 22
  4. 23
  5. 24
  6. 30

    Interessante Gruppen zum Thema

    • Stammtisch Offenburg
      Stammtisch Offenburg
      Stammtisch für alle, die in und um Offenburg wohnen, arbeiten oder einfach gerne in dieser schönen Stadt sind.
    • Warum liegt hier StrohRum
      Warum liegt hier StrohRum
      "Aber warum liegt hier überhaupt Stroh rum?" Diese Gruppe sammelt und diskutiert "sinnvolle Dialoge" in Pornos
    • AngelofFantasy & friends
      AngelofFantasy & friends
      Hier sind Freunde des "Angel of Fantasy" anzutreffen.