Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
DU Nerd!!!
616 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM-Stammtisch-Koblenz
54 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was findest du an dir attraktiv?

Findest Du Dich attraktiv?

Dauerhafte Umfrage
********arry 
Themenersteller4 Beiträge
Frau
********arry Themenersteller4 Beiträge Frau

Was findest du an dir attraktiv?
Ich liebe attraktive Männer . Ja, so oberflächlich bin ich und stehe dazu. Möchte nicht von Anfang an zu negativ wirken, aber das macht meine Suche hier langsam ziemlich sinnlos, weil die Männer meine Suchkriterien einfach ignorieren . Ich darf doch auf attraktive Männer stehen , oder ?

Wenn ich aber die Männer analysieren werde, dich mich anschreiben- entweder lesen sie mein Text nicht oder ganz viele Männer finden sich total attraktiv. Fast alle. Stimmt das? Oder seid Ihr alle einfach so herausfordernd? Oder macht es Euch, Jungs, so was an, wenn eine Frau auf attraktive Männer steht? Sind die Männer in Deutschland so selbstbewusst?

Deswegen auch die Umfrage.

Vielen Dank für die Antworten und Kritik im Voraus. Auch von Euch, Mädels. Ich lerne Deutsch, also sorry für die Schreibfehler.

Liebe Grüsse
Marry *kuss2*
*********5645 
JOY-Angels1.922 Beiträge
Frau
*********5645 JOY-Angels1.922 Beiträge Frau

Das ist schwierig!
Jeder findet etwas anderes attraktiv *nixweiss*
Damit will ich jetzt nicht sagen: "Och, es gibt sicher Leute, die ungepflegt und pickelig attraktiv finden!"
So ganz allgemein, ich find mich jetzt ganz okay, aber ein Beispiel on Bezug auf meine Person, damit sich keiner angegriffen fühlen kann:
Es gibt Männer, die finden mich attraktiv. Zierlich, schlank...
Es gibt aber auch reichlich, denen wäre ich zu dünn! Die vermissen etwas zum anfassen.
Genau so andersrum, viele attraktive, sportliche Männer wirken auch mich schnell übertrainiert *nixweiss*

Also gibt es doch darauf keine allgemeingültige Antwort oder!?
Und wenn ich jetzt sage: "Ja, ich find mich okay und allgemein auch attraktiv!" So bedeutet das ja nicht, dass es nicht auch Sachen gibt, die mir an selbst nicht gefallen, auch wenn mich das nicht in tiefe Selbstzweifel und Depressionen stürzt.
******los 
1.270 Beiträge
Mann
******los 1.270 Beiträge Mann

Nope.

Ich würde mein Aussehen als ziemlich durchschnittlich betrachten. Allerdings entspricht meine Frisur, Kleidung etc nur bedingt dem Durchschnitt.
******lHE 
411 Beiträge
Mann
******lHE 411 Beiträge Mann

was ist attraktiv?
hier gibt es keine allgemeingültige Antwort. Das entscheidet jede und jeder für sich selbst.
Wäre doch auch schlimm, wenn wir alle den gleichen Geschmack hätten.
Und ich finde es gut, wenn man weiß, auf was man steht und auf was nicht!
Zur Frage ansich, was ich an mir attraktiv finde? Mein Witz und mein Geist, ergänzen
meinen Körper wunderbar. Ich sage was ich denke und denke, was ich sage.
What you see, is what you get, ganz simpel.
*********Fuck 
6 Beiträge
Mann
*********Fuck 6 Beiträge Mann

Das ist einfach
Lange Frage kurze Antwort.. meinen Humor
*******L4U 
6 Beiträge
Mann
*******L4U 6 Beiträge Mann

Schwere Frage!
Hallo allerseits,

ich habe mit "Ja" gestimmt. Allerdings ist die Aussage doch zu pauschal. In den anderen Antworten habe ich mich aber auch nicht wiederfinden können.

Grundsätzlich finde ich mich "ok". Logisch... ich kenne mich und meinen Körper und es gibt auf jeden Fall ein zwei Dinge, die ich ändern würde, wenn ich könnte. Eben weil ich die nicht attraktiv an mir finde....

Weiterhin ist das auch ziemlich von der Tagesform abhängig... es gibt Tage, an denen würde ich mit einem "Weltstar" flirten, weil ich innerlich und äußerlich aufblühe. An anderen Tagen möchte ich mich nur in meiner Wohnung verkriechen ( der berühmte Pickel auf der Nasenspitze *zwinker* )...

Tja... und dann gibt es noch das Gegenüber... ob ich nun in voller Blütenpracht stehe oder nicht, wenn die Frau nichts anziehendes an mir entdeckt, dann ist das Spiel eh gelaufen...
*******L4U 
6 Beiträge
Mann
*******L4U 6 Beiträge Mann

Den Ball kann ich aber zurück spielen...
Ich nehme mal an, Du findest Dich attraktiv!

Warum und was an Dir?

Glaubst Du, Du wirkst auf JEDEN Mann attraktiv?

Wenn Du die Frage mit "ja" beantwortest, dann weißt Du, warum die Männer Dich anschreiben... *zwinker*

...die halten sich nämlich auch für attraktiv und hoffen, dass Du sie auch so siehst...
***da 
59 Beiträge
Mann
***da 59 Beiträge Mann

Ich finde mich allgemein nicht attraktiv, aber manchmal bin ich irgendwie doch sehr zufrieden. Leider nur selten.

Das gute ist, dass ich mich nicht verrückt mache und fertig *zwinker*

Gruß Daniel
*********5645 
JOY-Angels1.922 Beiträge
Frau
*********5645 JOY-Angels1.922 Beiträge Frau

Heißt es nicht, der Erste Schritt zur Attraktivität, ist sich selbst zu lieben *nachdenk*
Ich meine, jemand der sich so gar nicht für attraktiv hält, der wird doch mit Sicherheit auch nicht als attraktiv wahrgenommen oder!?
Also ich denke da jetzt an schüchterne, unscheinbare Männer, die sich nicht trauen.
Also, wenn ich im Gegenzug diese Selbstzweifel-Threads nehme, da ist der Kontext immer, du brauchst Selbstvertrauen und sollst dich so mögen wie du bist.
Sicher bringt einen Überheblichkeit und maßlose Selbstüberschätzung auch nicht weiter...
Ist mir gerade einfach durch den Kopf gegangen, wollte ich mal los werden.
Denn selbst wenn ich den Charakter ausblende, das Auftreten trägt doch auch ein Stück zur Attraktivität bei oder!?

Bei mir spielt auch die Tagesform eine Rolle! Mal schau ich in den Spiegel und denke "wow" *stolzbin*
Und einen anderen Tag starr ich den Spiegel an und frage mich, wieviel make up es bräuchte um mich hübsch zu machen, ob ich jetzt ganz spontan irgendwo einen Friseur finde, der meine Haare rettet und 100% bricht mir, während ich das denke ein Fingernagel ab und vermutlich sitzt meine Hose auch nicht wie sie sollte *fluch* obwohl das die Hose ist, in der ich sonst den geilsten Arsch der Welt habe...
Und überhaupt...
*nixweiss* ich hatte immer gehofft, dass das anderen auch so geht!? *tuete*
****yn 
JOY-Angels2.909 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.909 Beiträge Frau

LetsBrainFuck:
Das ist einfach
Lange Frage kurze Antwort.. meinen Humor

Ich möchte ganz kurz hier anmerken, dass diese Antwort für mich extrem positiv heraussticht.
Auf mich persönlich wirkt es ungemein attraktiv, wenn jemand sich mag, wenn ihm direkt eine Qualität einfällt, die er zu bieten hat, wenn er sich dieser auch bewusst ist.

Natürlich jammern wir alle gerne mal herum und beweinen unsere Makel. Aber wenn jemand so direkt sagen kann "DAS finde ich an mir attraktiv", finde ich das großartig. *g*
******los 
1.270 Beiträge
Mann
******los 1.270 Beiträge Mann

Kailyn:
Auf mich persönlich wirkt es ungemein attraktiv, wenn jemand sich mag, wenn ihm direkt eine Qualität einfällt, die er zu bieten hat, wenn er sich dieser auch bewusst ist.

Geht's hier in dem Thema aber nicht primär um äußerliche Attraktivität? Liest sich für mich so.
****yn 
JOY-Angels2.909 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.909 Beiträge Frau

Klar kann einen jemand Außenstehender völlig anders wahrnehmen, als man sich selbst wahrnimmt. Und trotzdem finde ich es toll, wenn jemand Eigenschaften an sich nennen kann, die er toll findet. Wenn das Erste, woran er denkt, nicht seine Makel, sondern seine Qualitäten sind. Meiner Erfahrung nach sind das Menschen, die sich gerne mit ihren positiven Eigenschaften beschäftigen und die oft auch ein gewisses Selbstbewusstsein besitzen.

Ich muss die Selbstwahrnehmung nicht teilen, finde es aber toll, wenn jemand sich selbst mag und schätzt.
********arry 
Themenersteller4 Beiträge
Frau
********arry Themenersteller4 Beiträge Frau

Und wenn im Profil wie bei mir steht: "bitte nur ab 186 cm, nur ab 36 j., ohne Piercing und viel tattoos, keine Solarium-Abhängige oder sportbesessen..."
schreibt dir jeder ungefähr so: " ich bin zwar 170 cm, 19 j, mit Piercing und tattoos, aber vielleicht findest du mich trotzdem attraktiv, weil ich ja super humorvoll bin *fiesgrins*
*********h_by 
1.944 Beiträge
Paar
*********h_by 1.944 Beiträge Paar

Frauen sind anders und Männer auch
Frauen neigen zu mehr Selbstzweifel, wohingegen Männer sich eher überschätzen.

Erfahrungswerte und Studien zeigen, dass sich Männer häufig nach einem Date aufgrund eines Gespräches mehr Chancen einräumen, als sie tatsächlich bei der Dame haben. Frauen dagegen besitzen ein realistischeres Selbstbild und zweifeln mehr an Ihrer Attraktivität...
Links nur für Mitglieder

Was finde ich an mir attraktiv?
Ich bin über 50, gehe auf die 60 zu. Älter werden bedeutet auch den Verlust der Attraktivität.
Dann sind es wohl die inneren Werte, die einen attraktiv erscheinen lassen.

*my2cents* (Sie)
****yn 
JOY-Angels2.909 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.909 Beiträge Frau

Dann würde ich aber spezifizieren, was du unter "attraktiv" verstehst - denn das ist extrem individuell.
Wenn ich sage, ich stehe auf attraktive Männer, kann sich im Grunde jeder angesprochen fühlen. Wenn lediglich Größen- und Altersangaben dazukommen, können sich immer noch sehr viele angesprochen fühlen, die ich trotzdem nicht attraktiv finde.

Attraktivität ist so ein subjektiver Begriff. Wenn man da wirklich konkrete Vorstellungen beim Aussehen hat, hilft es vielleicht, diese etwas genauer zu beschreiben.
********arry 
Themenersteller4 Beiträge
Frau
********arry Themenersteller4 Beiträge Frau

Aber geht es noch präziser? Wenn im Profil steht "bitte nur ab 186 cm, nur ab 36 j., ohne Piercing und viel tattoos, keine Solarium-Abhängige oder sportbesessen..."
Dann ist es wohl logisch, dass ein attraktiver Mann soll für mich mindestens so gross und so alt sein und möglichst ohne Tatoos und nicht nur aus Muskeln bestehen z.B
Ich schreibe auch "Ich möchte gerne festhalten, dass diese Kopf- und Gesichterlose Präsentation von Schwän** nicht meinen Geschmack trifft! Ich ziehe lieber Profile mit sichtbaren Gesichtern vor... " Trotzdem jeder zweiter, der mich anschreibt "hat kein Kopf" sondern nur ein Bauch. Oder vielleicht sogar nur ein Po im Profil.
Warum ignorieren Männer dies? Sie füllen sich trotz meine Kriterien so attraktiv, dass ich unbedingt mein Geschmack neu überlegen muss?
*********rlin 
256 Beiträge
Mann
*********rlin 256 Beiträge Mann

@farbenfroh, sehe ich komplett
anders. Bin auch über 50, aber habe viele Freunde (20 -35), mit denen ich nicht tauschen mag,

Habe mehr Humor, bin fitter (kein Pumper), im Vgl. zu den meisten sehr aktiv und sicher kein Couchpotato, mache trotz meines Alters und meiner Erfahrung, jeden Schei..mit und liebe mein Leben.

Schönes Beispiel hatte ich erst letzte Woche. Bei einem Event unterhielten sich einige Studierende (man(n) darf ja dank der Genderdebatte nicht mehr Studenten sagen *lach*) über Events, die sie gerne mal besuchen möchten. Ich erzählte Ihnen, dass ich neben der Arbeit letztes Jahr beim "Splash", "Helene Beach" und "SMS" war.... Sie schauten kurz ungläubig und meinten dann - und das habe ich mal als echtes Kompliment angenommen, dass sie sich wünschen in meinem Alter noch so "drauf zu sein".

Jeder ist so alt, wie Er/Sie sich fühlt, und natürlich arbeitet die Zeit auch an deinem Körper, aber man kann IMMER aus allem das Beste machen und sich so auch dank Einstellung, gepaart mit Erfahrung und gesundem Optimismus/Selbstbewußtsein (nicht mit Arroganz zu verwechseln) attraktiv finden.

Würde ich das nicht so sehen, dann sollte ich mich auf meiner Couch verkriechen und an meine Vergangeheit denken *zwinker*

In diesem Sinne ein hoch auf JEDEN, der sich attraktiv findet und offen das Leben angeht!

War zwar etwas am Thema vorbei, aber für ein Model, das dieses Thema anschneidet ist die Messlatte natürlich/verständlich sehr hoch und für JEDEN schwer zu erreichen *zwinker*
*********5645 
JOY-Angels1.922 Beiträge
Frau
*********5645 JOY-Angels1.922 Beiträge Frau

Warum ignorieren Männer dies?
Och... Da wird so einiges ignoriert *muede* .
Mehr als dein Profiltext so deutlich wie möglich zu formulieren, kannst du nicht machen.
Dann kann Man(n) ja gegebenen Falls nachlesen, warum keine Antwort kommt.
Nur das Kriterium "attraktiv" ist halt sehr subjektiv zu betrachten.
*********rlin 
256 Beiträge
Mann
*********rlin 256 Beiträge Mann

Natürlich sollte JEDER sich die Zeit nehmen,
Profile lesen, diese akzeptieren und genauso das persönliche Attraktivitätsmerkmal @gorgeousmarry

Bin "knapp" über 36, ohne Piercing und Tattoo, werde nur im Sommer braun, mag Sport, aber nicht besessen, würde NIE meinen nackten Arsch oder "Lustspender" im Profil oder einer mail, präsentieren, ABER... mir fehlt ein cm des geforderten Mindestmasses und den kann ich auch nicht mehr aufholen und spare mir daher Dich anzubaggern.

Okay, mal ein ernst gemeintes Kompliment, aber nie fordernd, denn wenn jemand seine Suche so präzise formuliert, dann sollte man(n) sich auch daran halten.

Hoffe von Herzen für Dich (und jeden anderen, der ernsthaft sucht), dass Du und auch die anderen DIE Person finden, die für Dich/sie attraktiv ist.
*******oyo 
3.913 Beiträge
Mann
*******oyo 3.913 Beiträge Mann

Suchen / Finden
Für mich ist Attraktivität eine rein Optische Kiste... wobei mich kleine Makel oder interessante Besonderheiten manchmal mehr anziehen als die Absolute Schönheit....

Nicht selten kommt auch vor das Jemand immer Attraktiver wird umso länger die Beziehung dauert... andererseits kann die Attraktivität awwer auch in einem Augenblick perdu sein je nach dem....

Tja und wenn ich in einem Profil ma was ausgesprochen Attraktives lese.... endet die Investigation meist schon in den ersten 10 Minuten des Firstdates Ergebnisslos... also die Mühe find ich echt sinnlos....

*einhorn* *fancycat* *blumenwiese* *baeh* *bunny* *paddle* *hund* *hi5* *party2* *dance* *jedi* *katze* *hi5* *sauna* *stammtisch* *schmetterling* *kuschel* *regenbogen* *huhn* *cheers* *geschenk* *sekt* *blume* *torte* *stoesschen* *cheers* *troet* *zig* *dance* *hicks* *prost* *sonne* *fernglas* *party* *partnertausch* *experimentier* *blume2* *haumichwech* *blumenwiese* *baeh* *bunny* *paddle* *hund* *hi5* *experimentier* *pegasus* Alles Liebe + oyo *regenbogen*
*****riq 
8 Beiträge
Mann
*****riq 8 Beiträge Mann

It's the confidence, stupid
Marry, Liebe, was du attraktiv findest, weisst vermutlich nur du. Schön aber, wenn wir uns in dem vielleicht treffen? Hier also mein Bild: Ich finde mich attraktiv, wenn ich optimistisch bin. Und, nein: Ich neige nicht zur Selbstüberschätzung. Oft bin ich verdammt gut in punkto Selbstzweifel. Aber ich kann schön schreiben. Ich habe sogar Freude daran. Und ich bin total stolz, wenn ich meinen Körperfettanteil wieder mal gesenkt habe. (Weniger stolz auf die Rückfälle.) Und finde es einfach grossartig, dass mir alle Welt alles glaubt, nur weil meine Haare schon viel zu früh grau geworden sind. In diesem Sinne, und mit Bill Clinton: It's the confidence, stupid. Und du so?
*********nger4 
5.410 Beiträge
Mann
*********nger4 5.410 Beiträge Mann

*gruebel*
Mein Schalk im Nacken *neck*
Aufgrund meiner Lebenserfahrung,bin ich recht *cool*
Ich bin nicht langweilig *troet*
Und ich erfreue mich Täglich meines Lebens *freu*

Also ich find mich voll Toll,Normal *zwinker*
*****eep 
70 Beiträge
Mann
*****eep 70 Beiträge Mann

grübel
Ich glaube hier geht es wohl um 2 Fragen.
1)Zum einem warum den TE Männer anschreiben, obwohl Sie explizit und genau beschreibt was sie sucht und was nicht?
2) Ob wir uns attraktiv finden?

Zu der ersten Frage kann ich leider nichts sagen. Habe mir das Profil vom TE angeschaut. Und mir war genau klar was gesucht wird und was nicht. Warum jetzt da Leute anschreiben die den Kriterien nicht entsprechen....Keine Ahnung....... manchmal muss man vor der Frage kapitulieren *nachdenk*


Zu der 2 Frage unterscheide ich bei mir Kopf/Geist und Körper. Klingt komisch? Schön wenn ich ein paar Schmunzler erzeugen konnte. Nein im Ernst finde die Dinge wo mich ausmachen für mich attraktiv.
Äußerlich bin ich da nicht so sicher aber ehrlich gesagt belastet es mich nicht derart aber kann natürlich ins Positive oder Negative schwanken.

Resumee: Finde mich zu 77,89% attraktiv.
*******ilde 

Mann
*******ilde  Mann

Empirie und Intuition
Wäre mir diese Frage im Teenie- oder Twen-Alter gestellt worden, so wäre meine Antwort sicherlich nicht so selbstgewiss ausgefallen. Zum Glück ist aller jugendlicher Zweifel längst empirisch widerlegt *zwinker* und ich kann mir erlauben relativ wählerisch zu sein, was ich sehr zu schätzen weiß.

Mit wachsender Erfahrung konnte ich meine eigenen Kriterien für Attraktivität verfeinern. Mittlerweile bilde ich mir ein, Intelligenz und Kreativität intuitiv aus wenigen Blicken, Sätzen oder Bildern erahnen zu können - und die inneren Werte sind es nun einmal, die bei mir ziehen! Ein schlanker, gepflegter Frauenkörper ist zwar Bedingung - weil ich es mir leisten kann, vor allem aber auch als äußeres Abbild innerer Schönheit.

Ideal wäre es, aus denselben Gründen, die mir bei einer Frau wichtig sind, anziehend auf sie zu wirken. Wobei ich Jugend mittlerweile der Erfahrung vorziehe; bei ihr darf es gern andersherum sein ...


PS: Von Natur aus schöne Menschen haben es in vielem leichter, das mag sehr angenehm sein, doch es birgt auch eine Gefahr: sich weniger anzustrengen als die im Genlotto weniger reich Beschenkten!

PPS: Neben äußerer Schönheit tragen auch Charakter und Intelligenz zur Attraktivität bei. Leider steigt die Fähigkeit zur Selbstkritik mit der Intelligenz. Und umgekehrt. Da kann man nix machen ...
************ 

************  

devoteseele:
also mich interessieren auch nur attraktive männer und damit meine ich nicht, dass er top aussehen muss, aber attraktiv eben, besonders was die kleidung betrifft, den hier in den foren so oft verpönten anzugträger zb. gruselig, wenn gerade männer dann übereinander herziehen, bah ein schlipsträger! versteh ich nicht, ist wohl nur neid..

Ich verstehe nicht, was Anzug und Schlips mit Attraktivität zu tun hat. So ein Ding kann kann sich jeder überstülpen. Gibt es als Komplettset für 99 Euro von der Stange. Auch nicht zu vergessen, dass mit dem Uniform Aufputz nicht selten Seriösität vorgegaukelt werden soll.

Zum Thema:
Ob ich attraktiv bin, kann ich nicht sagen. Das müssen Andere beurteilen. Ich wüsste auch nicht wie ein attraktiver Mann aussehen sollte. Dazu fehlt mir die homoerotische Ader.