Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Bücherecke
816 Mitglieder
zur Gruppe
HORROR
261 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Bücher, die man gelesen haben muss

******wen 
Themenersteller7.400 Beiträge
Frau
******wen Themenersteller7.400 Beiträge Frau

Bücher, die man gelesen haben muss
Leseratten! *les*

Sammelt euer Schwarmwissen und verratet mir und uns, welche Bücher ihr so gut findet, dass ihr sie unbedingt und unverzichtbat empfehlen würdet: Muss man gelesen haben!? *koenig*

Meine Liste umfasst u.a.
Die Säulen der Erde (Ken Follett)
Das Silmarillion (J.R.R. Tolkien)
Limit (Frank Schätzing)
Die Geisha (Arthur Golden)
(...)

Inspiriert mich! *idee*
****02 
17.702 Beiträge
Paar
****02 17.702 Beiträge Paar

Der Herr der Ringe (JRR Tolkien)
Der Krieg der Zwerge, etc (5 Bände von Markus Heitz)
Die Trolle, etc (Trollsage - 5 Bände v. Christoph Hardebusch)
*******na57 
JOY-Angels21.323 Beiträge
Frau
*******na57 JOY-Angels21.323 Beiträge Frau

"Wer die Nachtigall stört" von Harper Lee

"Herr der Ringe" von Tolkien

"Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams und die anderen vier Bücher der Trilogie (Band 5 ist das Buch, das dem Wort "Trilogie" eine völlig neue Bedeutung gibt *zwinker*)

und natürlich alles von Erich Kästner
****02 
17.702 Beiträge
Paar
****02 17.702 Beiträge Paar

Die Bücher von Ian Rankin - Düstere morbide Kriminalromane aus Schottland
oder
Henning Mankel... ebenfalls recht düster - aber aus Schweden...
********2000 
485 Beiträge
Mann
********2000 485 Beiträge Mann

Nur mal zwei
Die für mich unendlich wertvoll sind

....

Meister und Margarita - Bungalow

Schatten - Andras

Das letzte ist

sowas wie eine Bibel für uns

...LG M
***ie 
3.478 Beiträge
Frau
***ie 3.478 Beiträge Frau

Seit vielen, vielen Jahren und unumstößlich meine beiden Lieblingsbücher:

Milan Kundera - Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
Matt Ruff - Fool on the hill

Auch noch sehr gut:
Pascal Mercier - Nachtzug nach Lissabon
Graeme Simsion - Das Rosie-Projekt
Matt Ruff - Ich und die anderen
*********ntha 
176 Beiträge
Paar
*********ntha 176 Beiträge Paar

Von Mahet (Markus Heitz) = Der Uldart Zyklus, Der Zwerge Zyklus, Der Albae Zyklus

J.R.R. Tolkin = Der Herr der Ringe, Der Hobbit, Random (eine süße Geschichte über einen kleinen frechen Hund)

Autor vergessen = Missing (Thriller: Maklerin wird entführt und erzählt was sie durch machte in der "Ich-variante" während der Therapiesitzungen)

Lg
****yn 
JOY-Angels3.127 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels3.127 Beiträge Frau

Belletristik:

• "Romeo" von Elise Title
• "Das Lied von Eis und Feuer" von George R.R. Martin
• "Tiere" von Simon Beckett
• "Menschenjagd" von Stephen King
• "Herr der Fliegen" von William Golding
• "Das Parfum" von Patrick Süskind
• "Ich will dich nicht töten" von Dan Wells


Sachbücher:

• "Eine kurze Geschichte der Zeit" & "Das Universum in der Nussschale" von Stephen Hawking
• "Das egoistische Gen" von Richard Dawkins
• "The Moral Landscape" & "Free Will" von Sam Harris
• Alles von Ayn Rand ab 1964
• "Der Herr ist kein Hirte" von Christopher Hitchens
******612 
200 Beiträge
Frau
******612 200 Beiträge Frau

So viele...

"Weit draußen" von Annie Proulx (Kurzgeschichten, u.a. Brokeback Mountain)
"Früchte des Zorns" John Steinbeck
"Todesmarsch" Richard Bachmann (bzw Stephen King)
"Little Children" Tom Perotta
"Der Funke Leben" Erich M. Remarque
"Die Wand" Marlen Haushofer
"Das Parfum" Patrick Süßkind

und noch viele, viele andere..
*******h07 
14 Beiträge
Mann
*******h07 14 Beiträge Mann

Der Graf von Monte Christo - Alexandre Dumas

Das Salz der Erde - Daniel Wolf

Elwenfels 1+2 - Chako und Britta Habekost

Sturz der Titanen/Winter der Welt/Kinder der Freiheit - Ken Follet

Burg der Könige - Oliver Potzsch
********ings 
777 Beiträge
Paar
********ings 777 Beiträge Paar

erstmal eins ...
welches mir zurzeit wieder im Kopf rumschwirrt und ich es nochmal lesen möchte - aber am liebsten halt als eBook

„Die elfte Plage“
von John S. Marr, John Baldwin

Mrs. firewing
*****r79 
4 Beiträge
Mann
*****r79 4 Beiträge Mann

Bücher die man gelesen haben muss
Der kleine Prinz- de Saint-Exupèry
Wolfsblut- Jack London
Kapitän Nemo - Verne
Der alte Mann und das Meer- Hemingway
Ein Menschenschicksal - Scholochow
Der Herr der Ringe- Tolkien
Lolita- Nabokov
1984- Orwell
Krieg der Welten - Wells
Vom Kriege - Clausewitz
Mario und der Zauberer - Thomas Mann
Und wirklich unverzichtbar ist alles von Pippilotta
****aba 
1.871 Beiträge
Frau
****aba 1.871 Beiträge Frau

"Liebe Dich selbst und es ist egal, wen Du heiratest" von Eva-Maria Zurhorst
*****011 
2.351 Beiträge
Frau
*****011 2.351 Beiträge Frau

@ Stylomat 2000: Der Autor von "Der Meister und Margarita" heißt Michail Bulgakow, nicht Bungalow, wenn sich jemand anregen lassen will, ist der richtige Autorenname hilfreich *zwinker* .

Ich fände es übrigens schön, wenn ihr ein paar Worte dazu schreibt, warum euch diese Bücher wichtig sind, denn nur so kann ich entscheiden, ob sie mich auch interessieren könnten. Eine reine Titelaufzählung ist für mich relativ langweilig.
*********ntha 
176 Beiträge
Paar
*********ntha 176 Beiträge Paar

Boss_Samantha:
Von Mahet (Markus Heitz) = Der Uldart Zyklus, Der Zwerge Zyklus, Der Albae Zyklus

J.R.R. Tolkin = Der Herr der Ringe, Der Hobbit, Random (eine süße Geschichte über einen kleinen frechen Hund)

Autor vergessen = Missing (Thriller: Maklerin wird entführt und erzählt was sie durch machte in der "Ich-variante" während der Therapiesitzungen)

Lg

Falscher Titel! Missing heißt nicht Missing soder "Still Missing", von Chevy Stevens.
********2000 
485 Beiträge
Mann
********2000 485 Beiträge Mann

Verzeihung
Finger zu dick *snief*

Ich weiss wie der heisst

aber danke für die Korrektur
*****a42 
JOY-Team 10.877 Beiträge
Frau
*****a42 JOY-Team 10.877 Beiträge Frau

Hallo Mister Gott, hier spricht Anna

Der Kleine Prinz
******wen 
Themenersteller7.400 Beiträge
Frau
******wen Themenersteller7.400 Beiträge Frau

Boss_Samantha:
J.R.R. Tolkin = Der Herr der Ringe, Der Hobbit, Random (eine süße Geschichte über einen kleinen frechen Hund)

Meinst du "Roverandom"?
**********leben 
160 Beiträge
Frau
**********leben 160 Beiträge Frau

Ein tolles Thema🙂

Schräglustiges
Die Hartmut und Ich Serie -Oliver Uschmann
Blasmusikpop- Vea Kaiser
Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär-Walter Moers

Emotional packendes
Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel ( Um und bei 10 mal gelesen, immer noch spannend und eins der besten Bücher, die ich je in die Finger bekommen habe)
Erinnerungen an einen schmutzigen Engel-Henning Mankell
Und Gott sprach:Wir müssen reden - Hans Rath ( zum Weinen gut und wahr)
Schlagmann-Evi Simeoni ( was passiert, wenn Leistungssportler mental an Ihre Grenzen gehen)

Spannend
Kapital - John Lanchester (es geht um die Finanzkrise und Ihre Auswirkungen in verschiedenste Bereiche)

Krimi
Der Vogelmann - Mo Hayder ( einer der heftigsten Krimis, die ich bisher gelesen habe)
Fünf - Poznanski (Thematisch mal was ganz anders, was man in einem Zug durchlesen kann)
Der Mann der kein Mörder war-Hjorth&Rosenfeldt (voller Wendungen, die man nicht erwarten würde, sehr spannend)

Herzlichst
DasBunteErleben
*********_Sel 
66 Beiträge
Mann
*********_Sel 66 Beiträge Mann

Cerridwen:
Bücher, die man gelesen haben muss
Leseratten! *les*
...
verratet mir und uns, welche Bücher ihr so gut findet, dass ihr sie unbedingt und unverzichtbat empfehlen würdet: Muss man gelesen haben!? *koenig*
...
Inspiriert mich! *idee*


die Bibel *zwinker*
**********e8476 
2.433 Beiträge
Paar
**********e8476 2.433 Beiträge Paar

Harry Potter
*********ntha 
176 Beiträge
Paar
*********ntha 176 Beiträge Paar

Cerridwen:
Boss_Samantha:
J.R.R. Tolkin = Der Herr der Ringe, Der Hobbit, Random (eine süße Geschichte über einen kleinen frechen Hund)

Meinst du "Roverandom"?

Jaaaa! AscheaufmeinHaupt

*smile*
****See 
622 Beiträge
Mann
****See 622 Beiträge Mann

  • Daniel Glattauer "Gut gegen Nordwind"
  • Lily Oliver "Die Tage, die ich Dir verspreche"
  • Susan Kay "Das Phantom"
  • Jane Austen
  • Walter Moers "Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär"
  • Matt Ruff "Fool on the hill"
  • Christopher Moore "Die Bibel nach Biff"
  • ...
*****ide 
50 Beiträge
Frau
*****ide 50 Beiträge Frau

Der Herr der Ringe und der Hobbit

American Gods von Neil Gaiman

Thrall von Christie Golden

Krieg der Sänger von Robert Löhr

Die Räuber von Schiller

Der Brief für den König von Tonke Dragt

Im Schatten des Pferdemonds von Evita Wolff

Und das beste zum Schluss: Die Hexer-Saga (sieben Bände) von Andrzej Sapkowski *love*
*******hen 
JOY-Team 35.430 Beiträge
Frau
*******hen JOY-Team 35.430 Beiträge Frau

Daniel Glattauer "Gut gegen Nordwind"


Danke, dass du das Buch erwähnt hast, ich hab es auch gelesen, es handelt um einen Email Dialog. Ich fand es super spannend und musste das Buch in kurzer Zeit lesen