Sternzeichen-Favoriten beim Sex?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
334460
 
 
13. Jan

Mit der Widder zugeordneten Eigenschaften in puncto Sex fühlen wir uns beide ganz gut getroffen.

Steinbock-Frauen habe ich als Oberklasse empfunden (stets hinterher, alle Gipfel zu erreichen, immer auf dem Weg ganz nach oben (ehrgeizig) und sich nicht mit dem zweitbesten zufrieden zu geben, dabei aber alle Register ziehend, vor allem beim Sex, offen für sehr vieles)

Löwe-Männer dagegen als Blender, deren Selbstwahrnehmung eklatant von der Fremdwahrnehmung abweichen (sie sind die größten, dabei fehlt es massiv an Empathie und Feingefühl, hochgradig eifersüchtig).

Schütze-Frauen haben Wünsche und Ziele, sprechen über Trennungsgedanken, wenn sie sich in der Partnerschaft nicht zu erfüllen scheinen, trennen sich aber eher nicht.

Zwilling passt gar nicht zu Widder.

Persönliche Erfahrungswerte, die nicht auf jeden zutreffen mögen, aber auf mehrere zugetroffen haben.

Wie Gypsy Lady beschrieben hat, immer wieder verblüffend übereinstimmend.

Müsste bei Frühgeburten korrigierend berücksichtigt werden, wann das normale Geburtsdatum hätte sein sollen?
 
 
13. Jan

Interessant
Na, da bin ich wohl doch nicht allein mit meiner Wahrnehmung...

@Joyce Ausnahmen bestätigen die Regel. Deshalb wäre für mich das „falsche“ Sternzeichen auch kein Ausschlusskriterium. Eher so eine Art Herausforderung. *zwinker*

@gipsy Genau diese Art Auffälligkeit im Nachhinein meinte ich. *top*

Aber auch interessant, dass gerade bei den Männern so viele Sternzeichen „Leugner“ sind. *lol*

Und man erfährt doch so einiges über die sexuellen Vorzüge der anderen Sternzeichen. Macht neugierig auf mehr.

So oder so, ich finds weiterhin spannend, bedanke mich für die bisherigen Beiträge und freu mich auf weitere.

Herzliche Grüße
Bonvivant
 
 
13. Jan

Last Second Shift
@saboli Nehmen wir einfach mal an, dass das Schicksal mit dem früheren Geburtstag noch eine Korrektur in letzter Minute vornehmen wollte, wenn sich dadurch das Sternzeichen änderte. *zwinker*

Danke Euch, toller Beitrag. *top*
 
 
13. Jan

Ich schaue IMMER nach dem Tierkreiszeichen des Mannes.

Wenn er es ausgeblendet hat, dann frage ich ihn direkt.

Für mich als Waage

• geht gar nicht die Jungfrau, da gehe ich ein, die reden zu viel, machen zu wenig und vertragen null Kritik.

• fand ich die Dominanz eines Löwen eigentlich mal gut, aber wenn der ständig im Mittelpunkt stehen und angehimmelt werden will - *nene* *vogel* .

• geht es mir im Bett am besten mit einem Skorpion, das ist genau nach meinem Geschmack! *sabber*

Und ja, Skorpione sind schwierige Menschen. Da hilft aber Liebe. *herz2* Und davon hat eine Waage richtig viel. So sieht's aus.

*wolf*
 
 
13. Jan

Ich halte diese Gedöns um Sternzeichen für Quatsch.

Und mit den Männern, die eigentlich dem Sternzeichen nach hätten passen sollen, war es der totale Reinfall, da ich Merkmale mindestens von 3 Konstellatonenen habe, wenn man meinen Charakter mal richtig einordnet.

Und Einordnen ist das Stichwort: Ich mag keine Menschen in 12 oder mehr Schubladen stecken, um mir dadurch irgendeine Sicherheit im Leben vorzuspielen oder sie damit besser beurteilen zu können.
Denn selbst Psychologen können sich irren.
 
 
13. Jan

Alles Scharlatanerie !!



... dieses als meine radilale vernunftorientierte Stellungnahme...

(typisch Skorpion halt)
*schulterzucken*


p.s.
SchützINNEN & JUNGfrauen sind besonsers geil! *lechz* Der Rest aber auch.
 
 
13. Jan

Was sagen die Sterne?
Astronomisch eine Menge über die Welt, astrologisch über uns Menschen absolut gar nichts.

Wenn ein keltischer Druide aus dem Vogelflug die Ernte voaus sagen wollte, hatte das vielleicht noch etwas mit Erfahrung zu tun, aber wenn ein römischer Haruspex aus den Eingeweiden von Opfertieren die Zukunft lesen wollte war das schon genauso ein Obermurks wie die Glaskugel der alten Roma oder die Karten einer selbsternannten Seherin oder die - sowieso nur scheinbaren - Sternzeichen der Astrologin, die noch nicht einmal etwas von Chandrasekharschen Grenze gehört hat. Geistige Sperrmüll, bestenfalls mit Unterhaltungswert.
 
 
13. Jan

Sadisfaction:
Was sagen die Sterne?
Astronomisch eine Menge über die Welt, astrologisch über uns Menschen absolut gar nichts.

Wenn ein keltischer Druide aus dem Vogelflug die Ernte voaus sagen wollte, hatte das vielleicht noch etwas mit Erfahrung zu tun, aber wenn ein römischer Haruspex aus den Eingeweiden von Opfertieren die Zukunft lesen wollte war das schon genauso ein Obermurks wie die Glaskugel der alten Roma oder die Karten einer selbsternannten Seherin oder die - sowieso nur scheinbaren - Sternzeichen der Astrologin, die noch nicht einmal etwas von Chandrasekharschen Grenze gehört hat. Geistige Sperrmüll, bestenfalls mit Unterhaltungswert.

Na ja - solange wie ich nicht aus den Verdauungsendprodukten eines potent(iell)en Gespielen seine Qualität als Liebhaber divinieren soll, ist doch noch alles im grünen Bereich.
 
 
13. Jan

Ich hatte das noch nie und lasse mich davon nicht limitieren. Wäre ja noch schöner... *nono*
Laut allen möglichen Tests passt der Löwe (ich) ganz schlecht zum Fisch (mein Schatz), weil der böse Löwe den armen Fisch viel zu sehr unterdrückt. Joa... nur ist unser Er eher ein absoluter Haifisch. *ggg* *love3* Auf ihn passt die Beschreibung vom Fische-Sternzeichen absolut nicht - und das ist ja bei vielen Menschen der Fall.
 
 
13. Jan

als Skorpion bin ich als Mensch echt schwierig, besonders wenn es nicht so läuft wie geplant. Über Sex können nur meine Partner was sagen, ich schätze mich da selbst nicht ein.
Und auch ich stelle immer wieder fest, mit bestimmten Sternzeichen besonders gut zu harmonieren......mit allen anderen aber auch *zwinker*
 
 
13. Jan

Über die Jahre ist mir aufgefallen ...reizvoll Wassermann, Fisch und Löwe.

Und dann noch mit Männer im Jahr des Tigers geboren, waren die 2 Beziehungen.

Ob das gut oder schlecht war, kann ich nicht sagen.
Ihr Humor und Ausstrahlung hat für schön viel mehr gereicht. *g*
 
 
14. Jan

wie meist im Leben ...
wer nicht möchte...findet Gründe warum dat nix is....

wer will sucht wege zur zusammenführung der Wasser oder Erd dingens..
 
 
14. Jan

Also ich harmoniere normalerweise ganz gut mit

  • Wassermann
  • Fische
  • Widder
  • Stier
  • Zwillinge
  • Krebs
  • Löwe
  • Jungfrau
  • Waage
  • Skorpion
  • Schütze
  • Steinbock


Auf die Aszendenten habe ich zugegebenermaßen nicht geachtet...
 
 
14. Jan

Übereinstimmung
Bei den Löwen habe ich auch, Selbstdarstellung *huebschmach* und Ich-zentriertes Verhalten persé beobachtet. Vielleicht kann ein Widder oder Schütze damit eher umgehen (sind auch Feuer-Zeichen) aber für mich als Wassermann geht das gar nicht. *lach*

Der Wassermann hat den Ruf, der Rebell unter den Sternzeichen zu sein. Das kann ich bestätigen und ebenso einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Trotzdem können Löwen meines Wissens auch sehr liebevoll und großzügig sein... es soll ja etwas für sie herausspringen *haumichwech*
 
 
15. Jan

Da habe ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht.

Am besten passt es bei mir mit meinem Mann und wir sind beide Jungfrau vom Sternzeichen her. Ob es daran liegt, dass es gut passt, keine Ahnung.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Corsage in Lederoptik
    Corsage in Lederoptik
    René Rofé - Corsage in Lederoptik mit formenden Stäbchen - SchwarzUnwiderstehlich…
    Preis: 34,26 EUR
  • Bella Set schwarz/rot
    Bella Set schwarz/rot
    Straps-Set aus weichem Stoff u. schwarzem Tüll - hinten mit Schnürung - Halsband mit…
    Preis: 51,19 EUR
  • Fun Explosion 18 St.
    Fun Explosion 18 St.
    Durex - Fun Explosion 18 St.- 4 x Emotions- 6 x Fruits & More- 4 x Performa- 4 x…
    Preis: 14,90 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • slow sex
    slow sex
    slow sex - mal zeit und raum für sex ohne hektik und stress, ohne erwartungsdruck und ziellandung.
  • Rough Sex
    Rough Sex
    Eine Gruppe für Menschen die harten Sex ohne grossen Smalltalk, streicheln, küssen und Co. mögen.
  • Casual Sex/Freundschaft +
    Casual Sex/Freundschaft +
    Eine Gruppe für Einzelpersonen, die nach Casual Sex und (oder) Freundschaft mit gewissen Extras suchen