Neuling - wie habt ihr eure ersten Schritte gemacht?

  1. 1
  2. 2
102823
 
Themenersteller
 Themenersteller
12. Jan

Neuling - wie habt ihr eure ersten Schritte gemacht?
Moin,
in diesem Bereich bin ich noch völliger Neuling und durch Interesse hier gelandet. Dabei geht es weder vornehmlich, ausschließlich oder fokussiert um Sex, Fesselspiele oder rein körperliche Aktivitäten..

Dominante Männer und Begegnungen mit einem Machtgefälle ziehen mich sehr an. Allerdings kann ich mich nicht völlig unterordnen und bin von aktiver Gewalt abgeneigt.

So recht weiß ich noch nicht wie ich mich und die Szene einschätzen soll.. wie habt ihr eure ersten Schritte gemacht?
Wie kann ich - gefahrlos - rausfinden was gefällt, ohne alles mit irgendwelchen Männern durchzuprobieren?


D.
 
 
12. Jan

*wink*Denleay da du mittendrin *zwinker* in einer der tollsten Städte lebst
kann ich dir die regionalen Veranstaltungen Veranstaltungen und Gruppen Gruppen nur sehr empfehlen
dort findest du jegliche Möglichkeiten
*fluester* zBs direkt auch Ansprechpartner zu deinem Anliegen, Stammtische der "TüddelGruppen" könnte ich mir dafür für dich auch passend vorstellen
und ansonsten
*hi5* *willkommen* im Joy
 
JOY-Team
 JOY-Team
12. Jan

Hey Denleay,

Leahnah hat dir schon tolle Tipps gegeben.
Schau dich hier um, stöber in den Gruppen, lies im Forum.

Und wenn du dabei bist: Neu im JOY? Toll, dass Du hier bist!
Dort kannst du dich auch vorstellen. *g*

Hab eine tolle Zeit bei und mit uns.

Miss_Senseless
 
Themenersteller
 Themenersteller
12. Jan

Danke ihr beiden.. aber auch bei diesen Stammtischen hab ich noch Berührungsängste.. geht man da hin und wartet was passiert?
Ich weiß bisher noch nicht mal wie frei sich darüber mit Fremden sprechen lässt?
 
JOY-Team
 JOY-Team
12. Jan

Die Stammtische sind ja (zum Glück) ohne Anfassen *g*

Und aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen: Wir haben an dem Abend gar nicht über Sex gesprochen.

Und: wir haben hier alle mal klein angefangen und nehmen dich gerne an die Hand *hi5*
 
 
12. Jan

*genau*
schau mal bei der Gruppe *hamburg* Hamburg längs oder Nordlichter Up´n Swutsch
und bei Cocktail & More
die kann ich dir echt total empfehlen, da sind "NEUE" immer *herz2*lich aufgenommen, war ich auch mal, so neu, *zwinker* *lach* und ich kann dir wirklich sagen
die sind klasse, absolut und nehmen gern an die Hand, da bleibt keinereiner nebendran
da biste ganz schnell dichtebie
 
 
12. Jan

Zusätzlich zum Forum, die Gruppen und die Stammtische, würde ich dir empfehlen, erste (und weitere) Erfahrungen nicht mit „irgendwelchen Männern“ anzustreben, sondern innerhalb einer Beziehung mit einem Partner, dem du vertraust oder sogar liebst.

Mit dem Thema hier, hast du bestimmt einige auf dich aufmerksam gemacht. Da findet sich sicher jemanden.

Gruß
irgendein Mann
 
Themenersteller
 Themenersteller
12. Jan

Danke.. ihr seid schon sehr hilfreich mit euren Tipps.
Ja, im Idealfall würde ich mir einen festen Partner wünschen der mich heranführen kann oder mit dem sich die Welt zusammen entdecken lässt.
Aber es ist sicherlich auch bekannt, dass es schon schwer genug ist jemanden/irgendeinen Mann überhaupt zu finden und ernsthaft kennen zu lernen - schon bevor man diese Neigungen überhaupt anspricht..
 
 
12. Jan

Joy Familie
Geh hin und dir einen freien Platz suchen und fragen ob Platz ist. Ist wie ein dusko Besuch wo du deine Freundinnen triffst.

Oder knüpfe die ersten Kontakte in den Gruppen wie die schon empfohlen wurde.

Da gibt es zb nur Gruppen für Frauen. Da mal sich umschauen. Evtl findest eine die zu dir passt und dich mit nimmt.

Oder nach Veranstaltungen suchen und die Gäste durchsuchen. Evtl passt da jemand zu dir. Und dann einfach mal anschreiben ob man dich mal begleiten würde.
 
 
13. Jan

Moin moin aus Hamburg
Ich kann dich gut verstehen denn auch ich war irgendwann mal neu hier, kannte niemanden und wollte doch meine Dominanz endlich leben. Es war ein sehr interessanter Weg sich im BDSM zu finden. Ganz wichtig ist jedoch gewesen erste Kontakte zu knüpfen um vielleicht mal mit einer anderen Frau gemeinsam irgendwo hinzugehen und es sich anzuschauen.

Du hast hier schon ganz tolle Tipps bekommen! Ich habe mit dem Treffen “Cocktails and more“ angefangen. Ich war auch unsicher und habe im Forum gefragt wie ich die Gruppe denn erkennen würde und es hat sich mir jemand als Pate angeboten der mit mir gemeinsam hingegangen ist. Das war Gold wert, denn ich war nicht alleine! Dort bin ich dann netten Leuten begegnet und konnte mich mit denen für das ein oder andere verabreden.
Ich empfehle dir auch “Cocktails and more“, die “Single Hamburg Gruppe“ und auch zu den Stammtischen zu gehen.

Du kannst mich gerne persönlich anschreiben. Ich organisiere auch einiges in Hamburg selber. Z.B. organisiere ich ein “Singletreffen für Leute die sich eine Beziehung wünschen“ und ich organisiere einen Stammtisch.

Optimal ist wenn du mit einer Frau dir das ein oder andere Event anschaust. Das macht dich etwas sicherer und du kannst Leute kennenlernen.

Schreibe mich gerne im persönlicher Nachricht an. *ja*

Viele Grüße aus *hamburg*
 
Themenersteller
 Themenersteller
13. Jan

Wow Danke. So viel Resonanz hätte ich gar nicht erwartet.
Lady, danke ich werde mir die Gruppen mal ansehen und einen Paten zu haben für den Anfang ist bestimmt gut.

Kennt jemand das Cantonium in Hamburg? Lese das ab und an und es scheint interessant zu sein.

Tatsächlich hab ich hier schon einige Anfragen und Nachrichten erhalten. Viel spannendes. Viel Plumpes.

Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht.
 
 
13. Jan

Denleay:
das Cantonium
ist MIT die Adresse für dein Anliegen
dafür kannst du aber auch super zBs aus den genannten Gruppen (*fluester* Lady_in_Black02 als Patin ist dir da bestimmt eine gute !!! Patin) Begleitung heraus suchen *hi5*
das wird, perfekt, viel Spaß
 
 
13. Jan

Catonium..
DER SM-Club in Deutschland!!!

Eine ganz wunderbare Location mit vielen interessanten sehr unterschiedlichen Angeboten!!

Es lohnt sich das einmal angesehen zu haben!
 
Themenersteller
 Themenersteller
13. Jan

Ja das hab ich auch gelesen.. Nagut.. das stelle ich erstmal noch hinten an.. Großer Zeh ins Wasser und so..

Tatsächlich habe ich schon einige Nachrichten bekommen. Allerdings hauptsächlich sehr plump und eher abschreckend..

Ich bin sehr stark, fordernd und dominant wenn es um mein Leben geht. Ich sehr sehr jung aus und muss mich durchsetzen. Ich habe es nie anders gelernt. Es hilft aber ich sehne mich nach einem Alpha der mich auch dominieren kann und mich zu führen weiß.. mit Feingefühl, spielerisches Ausprobieren, Vertrauen aufbauen und keine schnellen Treffen in irgendwelchen Hoteltoiletten.

Findet sich so etwas überhaupt oder ist das eher die Ausnahme - die Nadel im Heuhaufen quasi?
 
 
13. Jan

Es gibt nichts was es nichts gibt
Nach intensiver Diskussion hier zu zweit, jetzt erst einmal ein paar Fragen, da unsere Sie der Meinung ist, dass ich dich falsch interpretiere.
Wir sind beide nicht aus der SM Szene, aber was Zwischenmenschlichkeit angeht, möchten wir ein paar Denkanstöße geben.

Ich lese ein bisschen Skepsis aus deinen Texten.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich alles auf dieser Welt zu finden gibt. Du musst eventuell ein paar Strohhalme ziehen, bevor du die Nadel findest.

Meine Fragen, um dich und die Situation noch besser einschätzen zu können:

• Hattest du denn schon einmal einen Partner, mit dem du ein bisschen experimentieren konntest?

• wenn ja, warum war er nicht der, den du suchst?

• wenn nein, warum nicht?

• ich bin mir nicht sicher, ob ich den Eingangspost richtig verstanden habe. Du suchst nicht direkt Dominanz im Bett, sondern eher im Leben. Also jemanden der dich in deiner eigenen dominanten Rolle, die dir durch die Gesellschaft aufgedrückt wurde, auch mal entlastet und selbst das Heft in die Hand nimmt.

• Gleichzeitig willst du deine Dominanz nicht komplett abgeben. Also eher switchen. Sich Mal zurücknehmen können und dann aber auch wieder ganz klar selbst bestimmen wo es lang geht.

Bitte korrigiere mich, wenn ich mit diesen Annahmen daneben ziele.

• wie sähe für dich die ideale Beziehung aus? In welchen Bereichen im Leben willst du das Machtgefälle haben? Wie soll es dann gelebt werden? Durch Spiele/Aufgaben im alltäglichen Leben, nur daheim oder nur im Bett?

Ohne Männer ausprobieren, wird es schwierig den dominanten Mann zu finden, den du suchst. Eventuell gibt es andere Möglichkeiten sich dorthin zu entwickeln. Da können dir die erfahrenen Leute aus der Szene besser weiterhelfen.
  1. 1
  2. 2
  • Cottelli Collection - BH Set lila
    Cottelli Collection - BH Set lila
    Inhalt: BH-Set
    Preis: 26,21 EUR
  • René Rofé - Body aus Spitze und Bändern…
    René Rofé - Body aus Spitze und Bändern schwarz/weinrot
    René Rofé – Eleganter Body aus Spitze und Bändern - Schwarz/Weinrot Schwarz und rot ist…
    Preis: 21,17 EUR
  • Chilirose - Spitzen-Höschen mit Bogenkanten
    Chilirose - Spitzen-Höschen mit Bogenkanten
    Chilirose - Höschen aus Spitze - weiß Weißes Spitzenhöschen mit feinen Blütenmotiven, die…
    Preis: 6,99 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • Reden über Sex
    Reden über Sex
    In dieser Gruppe geht es um das Reden über den eigenen Sex. Was ist für mich richtig? Nicht immer einfach...
  • Kleiner Sex-Knigge
    Kleiner Sex-Knigge
    Unser Anliegen ist es, zeitgemäße Etikette und Höflichkeit beim Sex zu diskutieren.
  • Hypersexualität
    Hypersexualität
    Diese Gruppe ist für Männer und Frauen die überdurchschnittlich viel Sex wollen und brauchen.