Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Große Brüste
10332 Mitglieder
zur Gruppe
Joy-Frauen Bremen
27 Mitglieder
zum Beitrag
Ab wann durfte er Euren Busen sehen (anfassen)?99
Ich hatte bisher meisten Freundinnen, die nicht so glücklich mit…
zum Beitrag
Wirklich froh über kleinere Brüste????195
Mittlerweile ja bzw. noch immer. Es gab aber auch Zeiten, wo ich…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie reagiert ihr, wenn ein Mann eure Brüste anfassen möchte?

*******r28 
Themenersteller7 Beiträge
Mann
*******r28 Themenersteller7 Beiträge Mann

Wie reagiert ihr, wenn ein Mann eure Brüste anfassen möchte?
Hallo habe die Frage wie ihr Frauen euch verhalten würdet wenn euch ein Mann fragt ob er eure Brüste anfassen darf.

Habt ihr das schon erlebt?
Wie habt ihr reagiert?

Währe über Antworten froh
*******ust 
2.918 Beiträge
Paar
*******ust 2.918 Beiträge Paar

Knappe Rückantwort:
dann fass ich dir in den Schritt.



Anke Engelke hat auch dazu nen Sketch - find ihn nur nicht,
wer hat ihn gefunden?
*******ady 
2.136 Beiträge
Frau
*******ady 2.136 Beiträge Frau

Lieber TE,
den Hintergrund deiner Frage würde mich schon sehr interessieren.
Ich gehe davon aus, dass deine Frage darauf bezogen ist, wenn beide in sexueller Aktion sind oder?
Dann muss ich zugeben, dass mich das noch nie jemand gefragt hat sondern einfach getan hat.

Meinst du aber, dass jemand Fremdes mich fragt, würde ich meine gute Kinderstube vergessen und mit einem „Fick dich ins Knie“ antworten *schaem*
*****717 
1.739 Beiträge
Frau
*****717 1.739 Beiträge Frau

Kommt darauf an:
Unbekannt, ungefragt oder spontan in der Öffentlichkeit -> der Watschenbaum fällt um.
Mein Partner -> kommt auf den Ort und die Aktion an, Zuhause no Problem.
****yn 
JOY-Angels2.899 Beiträge
Frau
****yn JOY-Angels2.899 Beiträge Frau

Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung, wie ich reagieren würde. Das kommt wohl auf den Gegenüber an.
Wenn es jemand völlig Fremdes von der Straße ist, dann Nein. Ich lass mich aber generell nicht gerne von Fremden anfassen, ich krieg ja schon Zustände, wenn ich jemandem die Hand schütteln muss.

Wenn es jemand ist, den ich gerade kennenlerne und wo eventuell so etwas wie sexuelle Spannung in der Luft liegt - puh, ich weiß nicht. Der Gedanke, ein wenig überrumpelt und vorsichtig angefasst zu werden, hat schon was.

Zu Hause fasst mir mein Freund ständig an die Brüste, der fragt aber auch nicht und ich freu mich darüber.
****h67 
900 Beiträge
Frau
****h67 900 Beiträge Frau

Ich habe das einmal erlebt.

Eines meiner ersten Kaffeedates.
Der Kerl versuchte ständig mir an die Brust zu greifen.

Es war ätzend, völlig übergriffig.

Danach bin ich monatelang nicht mehr zu treffen gegangen.

Das ist einfach Nötigung.
****nah 
33.100 Beiträge
Frau
****nah 33.100 Beiträge Frau

ich nehm die Mischung von Gypsy_Lady & https://www.joyclub.de/my/1795016.devoteseele.html
****ee 
1.874 Beiträge
Paar
****ee 1.874 Beiträge Paar

bigtower28:
Hallo habe die Frage wie ihr Frauen euch verhalten würdet wenn euch ein Mann fragt ob er eure Brüste anfassen darf.
Wenn mir ein Wildfremder diese Frage stellen würde, hätte ich wohl nur ein müdes Lächeln für ihn übrig. Wer bitte sehr stellt so eine plumpe Frage an wildfremde Frauen? Ist das Notgeilheit? Teenagergeschwafel? Mir erschliesst sich der Sinn von solchem Verhalten nicht wirklich.

Mr. ZeeTee wiederum muss nicht lange bitten, geschweige denn fragen - es sei denn, er will das sehr neckisch tun, von sich aus, quasi als "dirty talk" nebenbei, in welcher Lebenssituation auch immer. Er hat seit jeher das perfekte Fingerspitzengefühl, wann genau was angebracht ist, mich vielleicht sogar anmacht.

bigtower28:

Habt ihr das schon erlebt?
Es gab zu Schulzeiten gewisse Jungs, die so dreist waren, Mädchen auch schon mal ungefragt an die Brüste zu fassen. Davor zu fragen (auch mal ohne die Antwort abzuwarten) machte das Ganze nicht besser - es ist und bleibt übergriffiges Verhalten, zumal höchst unverständlich.
******lli 
249 Beiträge
Frau
******lli 249 Beiträge Frau

Ich verstehe nicht, in welcher Situation der TE diese Frage meint.
*****lie 
186 Beiträge
Frau
*****lie 186 Beiträge Frau

...Solange er nur fragt...da ich dann auch höflich bin, werde ich die Frage beantworten *zwinker*

Ob mit ja oder nein hängt
...von der Person ab
...von der Begründung, warum...
...von den örtlichen Gegebenheiten
...von meiner Laune ab
...

Lieber TE wie wäre es, wenn Du die Frage etwas präziser stellst, um eine präzisere Antwort zu erhalten *nachdenk* *bussi*
Vielleicht mit einem Beispiel ?
*****lie 
186 Beiträge
Frau
*****lie 186 Beiträge Frau

Nachtrag
Klar habe ich das schon mehrfach erlebt auch ungefragt....

....die Antwort war teils positiv, teils negativ, teils mündlich, teils körperlich*zwinker*
*******elle 
10.419 Beiträge
Frau
*******elle 10.419 Beiträge Frau

Na beim Date hatte ich das auch schon, ist der Mann mein Fall, darf er das *zwinker*
Meistens ging ein Kuss voraus......
Oft wollen die Männer mal fühlen , ob das wirklich alles echt ist .

Ein Fremder , irgendwo, würde ne Ansage erhalten, no go.
Ich fasse auch nicht fremden Herren einfach mal so in den Schritt !
*******ust2 
271 Beiträge
Frau
*******ust2 271 Beiträge Frau

Lieber TE..
das ist wie wenn..

Ein pickliger Halbstarker dich fragt, ob er sich mal kurz dein Auto ausleihen kann..

Wie würdest du reagieren?

Ich vermute so:

*hae*

An einem schlechten Tag vielleicht auch so:

*fluch*



Das ist ungefähr die Reaktion die mit hoher Wahrscheinlichkeit von uns Frauen auf sowas unglaublich dämliches folgt.
***ke 
2.031 Beiträge
Frau
***ke 2.031 Beiträge Frau

Hatte ich schon
Hatte mit nem Kollegen Dienst und auf einmal sagte er das ich ne tolle oberweite habe und ob er mal anfassen dürfte
Ich war so vor den Kopf gestoßen das ich ja sagte
Bei einem Date, wenn man sich bei nem Kuss schon näher kommt und ich dann ungefragt abgefasst werde kann es auch mal vorkommen das ich die Hand einfach wegschiebe
*********chen 
1.163 Beiträge
Frau
*********chen 1.163 Beiträge Frau

Was ist das für eine Frage?
Zu viele Pornos geguckt?
Die Zeiten der Neandertaler sind vorbei!!!!!

Das klingt mir nach pubertierender Jungenfantasie.....

Man lernt schon im Kindergarten dass man nicht alles anfassen darf was einem gefällt

Grüssle

Stahlwittchen
**********weiMK 
698 Beiträge
Paar
**********weiMK 698 Beiträge Paar

Wenn er fragt
Bevor er es tuht dann ist das - zumindest in clubs und dergleichen - völli ok....und wird dann entsprechend der person und Situation entschieden

Die meißten fragen jedoch nicht sondern tuhn es einfach. Und das ist schon manchmal frech und kann durchaus weh tuhn
*****ore 
120 Beiträge
Mann
*****ore 120 Beiträge Mann

DiegeilenzweiMK:
Die meißten fragen jedoch nicht sondern tuhn es einfach. Und das ist schon manchmal frech und kann durchaus weh tuhn

Und selbst wenn es auf der Matte irgendwie gerade in das Thema passen würde, sich an den Brüsten der Dame erfreuen zu wollen, schadet ein bisschen Hirn einschalten nicht... Denn mich musste eine Lady mal deutlich und jedoch auch verständnisvoll darüber aufklären, dass sie erst kürzlich eine Brust-OP über sich ergehen lassen musste.

Da hatte wohl in mir die Gier über die Empathie gesiegt *heul*
*********varo 
77 Beiträge
Paar
*********varo 77 Beiträge Paar

Stahlwittchen:

Das klingt mir nach pubertierender Jungenfantasie.....

Genau.

Und nach einem typischen Thema eines ungeprüften Mitglieds mit unvollständigem Profil, der ein paar Besucher auf eben jenes locken möchte...
*aua*
******114 
2.650 Beiträge
Paar
******114 2.650 Beiträge Paar

Mir
passiert das öfters, da ich meine Brust vergrößern ließ. Viele oder eigentlich alle Männer wollen mal eine gemachte Brust anfassen, zumal sie schon erstaunt sind, das so was natürlich aussehen kann.....aber es darf nicht jeder anfassen, denn auch dafür Bedarf es Sympathie.
LG Frau Reisa
**********true2 
3.392 Beiträge
Paar
**********true2 3.392 Beiträge Paar

Sie schreibt: Der eigene Mann darf natürlich immer anfassen, wann er will. Und im Rahmen des Swingerclubs beim Partnertausch oder ausgesuchte Männer beim MMF und MMMF + da dürfen Männer auch anfassen.......

Fremde Männer ohne Fragen würden wahrscheinlich eine Ohrfeige bekommen. Ist mir so aber noch nicht passiert.
*****lle 
68 Beiträge
Paar
*****lle 68 Beiträge Paar

Brüste anfassen?
Es kommt doch um die Situation drauf an.
Im Club, privat, beim Flirten und Schmusen und Austausch von Zärtlichkeiten während des Vorspiels: ok!
Aber Einfach so, aus heiterem Himmel, als wäre ich ein Stück Fleisch? Dem trete ich so fest mit meinem Knie in den Eiern, dass er sich ewig lange an meinen Brüsten erinnert wird.
Es gibt genug Männer mit guten Manieren. Oder?
*********res69 
609 Beiträge
Paar
*********res69 609 Beiträge Paar

Das kommt sehr auf die Situation an... auf einer Firmenfeier trug ich mal ein Kleid mit sehr tiefem Ausschnitt und hochgepushten Brüsten. Da fragte mich dann der (schwule) Kollege, ob er mal anfassen dürfte - war kein Problem für mich. Auch nicht, dass ein heterosexueller Kollege mich dann auch gefragt hat. Das war mehr ein lustiger Kontext und die Stimmung war allgemein schon schmusiger.
Mich hat aber auch schon ein fremder, offensichtlich Betrunkener auf der Straße danach gefragt, während er schon halb im Begriff war mich anzugrabschen. Das mochte ich dann weniger...
********* 

*********  

Bisher hat mir nur ein Grundschulkind ungefragt an die Brüste gefasst. (Ich hatte damals ein Praktikum im Kindergarten mit angrenzendem Hort) Sein Vater hat ihm daraufhin die Leviten gelesen.

Ansonsten kam es bisher relativ oft vor, das mir jemand einfach ungefragt auf den Arsch haut oder ihn "unauffällig streift". Meist waren das aber Kumpels oder betrunkene im Vorbei gehen. Gesagt habe ich dazu nie was, zumindest bei fremden nicht. Dazu war ich bisher einfach viel zu perplex.

Wenn mich jemand fragen würde, ob er meine Brüste anfassen darf, würde die Antwort ja oder eben nein lauten. Abhängig von der Situation und der Person.
****ja 
45 Beiträge
Frau
****ja 45 Beiträge Frau

Wem beim ersten Date das wichtig ist, darf gern kopfhängend nach Hause tigern.
**********etter 
75 Beiträge
Frauenpaar
**********etter 75 Beiträge Frauenpaar

Ne Anzeige wegen sexueller Belästigung?

Wenn er sich nicht driekt eine fängt.

Kein Mann auf der Welt fasst mich an.
Die Frage danach empfinde ich als abwertend und sexualisierend.

LG die Göttin