Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
slow sex
2694 Mitglieder
zur Gruppe
Rough Sex
2629 Mitglieder
zum Thema
Sex trotz Besuch?(Anwesenheit v.Freunden):..Teil 2...:449
Und schon kanns hier weitergehen mit der Frage Hi wir hatten schon…
zum Thema
Casual Sex mit Freunden: Ja zu Friends with Benefits?449
Habt ihr schon mal mit einer Person aus eurem Freundeskreis…
Sexurlaub im Pärchenhotel
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hattet ihr schon mal Sex mit Freunden?

*********ckit Mann
JOY-Angels 
Paki24:
@ euch beiden
Ja klar haben wir darüber geredet und uns fehlt einfach das wie es früher war nackt zusammen liegen, zusammen duschen.und der ganze Spaß ohne Hintergedanken.
Sie sagt sie schämt sich weil ich von ihr ne ganz andere Seite kennengelernt habe .

Scham und Eifersucht sind vermutlich die beiden destruktivsten Kräfte in Sachen zwischenmenschlicher Beziehungen *traurig*
*********_love Frau
Hast Du Ihr diese Frage gestellt und Ihr signalisiert, dass Du sie mit allen Seiten annimmst, die Du kennst?
****
@ green
GreenEyes_love:
Hast Du Ihr diese Frage gestellt und Ihr signalisiert, dass Du sie mit allen Seiten annimmst, die Du kennst?

Ja wir haben Stunden darüber geredet Sie sagte auch Sie Sie hat gehofft nach dem Sex das Sie es scheisse gefunden hätte.Sie hat sogar von der Nacht geträumt
*********_love Frau
Sie klemmt wohl irgendwie in sich selbst. Das, was sie erlebt hat passt nicht zu ihrer Idee von sich selbst und das darf auf keinen Fall sein.

In der Begegnung mit Dir, wird sie damit unausweichlich konfrontiert.

Bedauerlich. Probleme, die man nicht braucht. Man hatte geilen Sex, danach noch immer einen guten Freund und doch trägt man schwer an etwas, was doch grundsätzlich erfreulich ist.

Es ist ihrs. Nicht Deins, nicht Eures.
Kailyn:
skorpionwolf44:

Hatte schon jemand Sex mit Freunden

Nein. Aber ich würde wirklich gerne mal

Ich denke, das wird noch ein wenig dauern.
*floet*

*nachdenk*

☆Von mir kann ich behaupten:
dass ich vor meiner Swingerzeit nur mit Bekannten und Freunden in allen Facetten 6 hatte,
da ich mit Fremden nicht in die Kiste bin.☆ *tuete*

In dem Sinne *hutab*
***le Mann
@paki24
Hallo Paki,

ich hab deinen Beitrag gestern gelesen und er hat mich über den Tag etwas beschäftigt, v.a. weil dein Bedauern darüber sehr mitklang.

Du kannst dir nicht sicher sein, was der Grund für ihr Verhalten ist, vielleicht weiß sie es selbst nicht genau. Es kann in ihrer freundschaftlichen Beziehung zu dir liegen, es kann in ihrer Vergangenheit, in ihrem Verhältnis zu Sexualität oder einfach ihrem Naturell liegen. Du bist in einer Situation, in der du dir einfach keine richtige "Strategie" zurecht legen kannst. Wenn du ihr Zeit lässt, mit sich und dir ins Reine zu kommen, egal wieviele Monate oder gar Jahre das dauern mag, besteht zumindest die Chance, eure Freundschaft wieder annähernd so zu gestalten, wie sie es war. Wenn du aber Druck auf Sie ausübst, um eine Klärung herbeizuführen, schmälerst du diese Chance mit Sicherheit.

Ich wünsch dir und euch alles Gute!
************
Ich hatte schon mit mehreren Freunden und Freundinnen Sex. Meist aus Langeweile oder einfach spontaner Lust. In keinem Fall hat es der Freundschaft geschadet.
*************
Hallo,

Hatte schon jemand Sex mit Freunden oder Bekanntenkreis oder sogar Arbeitskollegen.
Wie war der Sex? Gab es dabei Hemmungen?
Ist das Verhältnis danach anders?

Ja, schon vorgekommen. Ne, eigentlich gab es da keine Hemmungen. Hat tatsächlich sehr gut funktioniert. Irgendwie einen weiteren Einfluss hatte das nicht auf die Freundschaft. Alles beim alten geblieben.
********yF76 Frau
Mein Arbeitskollege....
...war tatsächlich der Erste den ich über Joy kennengelernt hatte *rotwerd*.

Das war mir erst sehr peinlich - da ich ihn angeschrieben hatte und keine Ahnung hatte das er mein Arbeitskollege war. Und dann hat es sich als genial herausgestellt!

Wir haben es damals richtig krachen lassen im Büro und sämtliche Örtlichkeiten genutzt. Er war auch der Einzige bis dato der es geschafft hat, mich fliegen zu lassen.

Und das Beste, daraus hat sich seit über 3 Jahren eine super Freundschaft und eine tolle Spielbeziehung entwickeln dürfen *herz2*!

LG,
BB
**************
Lucie_Goere:
Ich hatte schon mit mehreren Freunden und Freundinnen Sex. Meist aus Langeweile oder einfach spontaner Lust. In keinem Fall hat es der Freundschaft geschadet.

Ist wohl als Frau auch leichter anzubieten als als Mann.

Ich für meinen teil hatte es noch nicht.
Hab mich hier und da noch nicht getraut es offentsichtllich anzugehen.
**************
Eine Antwort bekommen
Erstmal danke für eure Antworten.
Da mir es selber keine Ruhe gegeben hat habe ich nochmal das Gespräch gesucht.
Ja und eine Antwort bekommen von ihr...
Es war ein ausgiebiges und offenes Gespräch, ihre Antwort auf ihr rückhaltigkeit mir gegenüber war, das sie nach dem Abend sich gewünscht hat das öfters zu haben ,aber es wurde auch klargestellt das keine Liebe oder so im Spiel ist .Wie seht ihr das??
********yF76 Frau
@Paki24
Ganz ehrlich....Du hast doch mit ihr ein Gespräch geführt und Ihre Meinung zählt.

Da ist doch vollkommen egal was andere darüber denken?!

Fakt ist, es gehören immer zwei dazu und wenn der eine Part eben ein Problem hat, dann ist das eben so.

Für mich hört es sich an, als ob sie nicht 100%ig zu Ihrer Sexualität stehen kann, zumindestens in diesem Fall nicht Dir gegenüber.

Akzeptieren und nicht zuviel darüber nachgrübeln. Wir sind eben wie wir sind, einfach nur Menschen mit all unseren Unsicherheiten und Bedürfnissen.

Alles Gute für Dich!

LG,
BB
***********
....
Ich dränge Sie ja nicht aber sie war und ist ein sehr wichtiger Mensch in meinem Leben und das hätte ich auch gerne das es so bleibt.
Ich weiß ja nicht ob du alle Beiträge gelesen hast von mir aber wir hatten eine Freundschaft wo nichts peinlich war und wenn das jetzt so ist grübelt Mann warum oder nicht.Es hätte ja auch sein können das sie Gefühle aufgebaut hat und das hätte ich dann schon gerne gewusst.
********yF76 Frau
@Paki24
Ich hätte nicht kommentiert, wenn ich nicht alle Deine Beiträge dazu gelesen hätte *zwinker*.

Und natürlich ich kann nachvollziehen, dass Du wissen wolltest ob sie Gefühle für Dich hat oder nicht.

LG *knicks*,
BB
***
@Big
Ahh Ok....kam ein wenig vorwurfsvoll rüber. *smile*
*********_love Frau
Es war ein ausgiebiges und offenes Gespräch, ihre Antwort auf ihr rückhaltigkeit mir gegenüber war, das sie nach dem Abend sich gewünscht hat das öfters zu haben ,aber es wurde auch klargestellt das keine Liebe oder so im Spiel ist .Wie seht ihr das??

Das kommt drauf an, was gemeint ist.

Ich habe zwei Freunde, mit denen ich Sex habe. Da ist keine Liebe im Spiel, schlicht weil es so ist. Wir empfinden das nicht, fertig. Unkompliziert. Wir sind uns bewusst, dass kann sich ändern und wenn ist auch das kein Drama. Geht es beiden so, schön. Geht es nur einem so, darf der verliebt sein, so wie der andere das nicht erwidern muss. Jeder ist für seine Gefühle selbst verantwortlich, wir können über alles reden, ohne, dass das einen Stress auslöst.

Ich beobachte aber auch einen Lifestyle zum Drama, dass man alles kategorisieren und kontrollieren muss und wehe einer fühlt nicht wie geplant oder abgesprochen. Das geht alles gar nicht.

Und am Ende vom Lied rennt man wieder durch die Gegend auf der Suche nach dem noch größeren Kick, damit man sich überhaupt mal wieder spürt.

Sex kann Freundschaft nicht zerstören, Überforderung kann das.

Entspannt Euch mal.
***********
@Big
Für mich war es ja auch kein Problem aber ich habe gemerkt das Sie was hatte und weil Sie meine Beste Freundin war und ist wollte ich gerne wissen was es ist.
*********ker54 Mann
... tausend mal berührt, tausend mal ist nix passiert ....
Kleine Anekdote,
meine Ex hat mir jahrelang vorgeworfen etwas mit ihrer besten Freundin zu haben....
Sogar so heftig auch ihrer Freundin gegenüber, das diese den Kontakt zwischendurch mehrfach zu ihr (meiner Ex) abgebrochen hat ....
In Wahrheit war echt nix zwischen der Freundin meiner Ex und mir. Wir haben uns halt nur sehr gut verstanden und auch schon mal gegenseitig "ausgeheult".
Als ich mich dann (endlich) von meiner Ex getrennt hatte ..... tcha ein paar Monate später da hatten wir mehrfach Sex ... *zwinker*
Das hat weder der Freundschaft geschadet, noch ist irgend etwas anders geworden. Vor allem auch weil wie beide darüber geschwiegen haben.
Mittlerweile sehen wir uns wegen großer Entfernung nur noch selten persönlich.
********2017 Paar
Hattet ihr schon mal Sex mit Freunden?
M schreibt:
also ich hatte mal eine Freundin mit der ich alles geteilt habe. Wir haben Nächte lang durchgequatscht sind zusammen in die Sauna sind zusammen duschen gewesen aber zum Sex ist es nie gekommen. Wir waren glaube ich beide zu schüchtern oder wollten eben beide diese innige Freundschaft nicht kaputt machen.....

Ich denke im nachhinein war es klar die richtige Entscheidung. Wer weiß wie unser Sex geworden wäre. Klar es hätte gut sein können aber es hätte auch in die Hose gehen können.

Liebe Grüße
A_A_Paar2017
******594 Frau
also ich hatte schon alles beides gehabt...bzw..habe alles beides..
Der Sex mit meinem Arbeitskollegen (damaliger arbeitskollege jetzt habe ich den Betrieb gewechselt) war der beste Sex den ich jeh hatte *ggg* er war voll mein ding und so richtig mein typ..als ich den das erste mal gesehen habe, habe ich mir so gedacht oh mann...mit ihm sex zu haben ist bestimmt ein Erlebnis *g* najal..,und das war es auch *g*

..naja und der Sex mit Freunden..ich weiß nicht ob es auch als Freundsachaft Plus giklt...wenn man sich schon mehrere Jahre kennt und dann aus irgendeinem Grund ( Alkohol, überraschende Ehrlichkeit oder was auch immer) Sex hat..oder Hatte...Ich hatte schon mit mehreren meiner Männlichen Kumpels sex..Ist es komisch?...mhm...ich weiß nicht

was meint ihr?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.