Offen u. ehrlich - Wie Desinteresse am besten kommunizieren?

 
 
28. Jan

Und wenn du auf eine Dame triffst, die dich auch mag, antwortet sie garantiert.

das klappt aber auch nur dann, wenn bis dahin die Lust zum Anschreiben nicht schon längst verloren gegangen ist
 
 
28. Jan

Dann kann sich dann auch kein Mann beschweren. Meine Wunschkandidaten habe ich immer Selber angeschrieben.
Und auch das ging schon mal daneben.
So ist das Spiel.
 
 
28. Jan

@Saxxxobeat
Wenn es stimmt, was du erzählst, sind deine Mails interessant genug, um die Neugierde der von dir angeschriebenen zu erwecken - aber nachdem sie dein Profil besucht haben, beantworten sie deine Mail nicht.
Vielleicht solltest du dein Profil interessanter gestalten? Nur so eine Idee...
 
 
28. Jan

Zum Thema:

Wenn ich kein Interesse daran habe, eine Angelegenheit fortzuführen, dann sage ich das auch klar, vor allem wenn im vorhinein Interesse an einem längerfristigen Arrangement bekundet wurde. Sei es nun "Es war gut, aber ich denke es passt auf Dauer nicht." oder auch "Wir haben sehr unterschiedliche Auffassungen von gutem Sex.". Im Zweifel werde ich lieber als respektlos oder unterkühlt wahrgenommen, als jemandem falsche Tatsachen vorzugaukeln.

Zum Thema Profilbesuch und Interesse:

Korrelation ist nicht Kausalität. Der Besuch eines Profils impliziert kein positives Interesse.
 
 
30. Jan

So heute kann ich berichten, wie praktisch doch diese neue Funktion wirklich ist.

Ein Mann schrieb mich an, ich antwortete nicht, Entfernung, Alter, Aussehen passte nicht, UND ICH SUCHE NICHTS MEHR ! Dachte das wäre dann klar und deutliches Desinteresse.

Er schrieb, er will ja gar nicht, er möchte nur......

Ja schön , aber ich WOLLTE NICHTS!

Das sind dann genau diese mails, die ich nie wieder los werde, weil ich dachte , ich muss IMMER höflich antworten....
Keine Lust auf Diskussionen gehabt und den 14 Tage Pause Button eingesetzt.

Sehr herrlich.

Also ihr Lieben, mag hart sein, aber keine Antwort ist echt auch eine Antwort.
 
 
30. Jan

Keine Antwort ist auch Antwort .. Wenn ich mit einer Frau kommuniziere , frag ich immer " Sagst du mir Bescheid , wenn ich dich störe " .. Manchmal bekomme ich nein tust du nicht , oder manchmal bekomme ich ja du störst , und wenn ich auch keine Antwort bekomme , dann schreibe ich auch nicht weiter.. In einer Kommunikation Respekt muss auf jeden fall dabei sein..
 
 
30. Jan

Rasta_Soul:
Keine Antwort ist auch Antwort .. Wenn ich mit einer Frau kommuniziere , frag ich immer " Sagst du mir Bescheid , wenn ich dich störe " .. Manchmal bekomme ich nein tust du nicht , oder manchmal bekomme ich ja du störst , und wenn ich auch keine Antwort bekomme , dann schreibe ich auch nicht weiter.. In einer Kommunikation Respekt muss auf jeden fall dabei sein..
Oder du triffst dich mit jemandem alles ist top und auf einmal Funkstille und nix kommt mehr, und du weisst nicht warum
 
 
30. Jan

@jule24
dann frage ich was los ist , und wenn ich nix bekomme , dann weiß ich irgendwann wird sie sich melden.. Auf keinen fall frage ich weiter was los ist ..
 
 
30. Jan

Ich fand die Vorgehensweise von Rasta_Soul , gut.

Wenn es später nach einem Treffen abbricht, ist das eben auch eine Absage. Nicht schön, aber gut.
Feigheit vielleicht, oder einfach nur eben Desinteresse.
Ich reagiere nur mittlerweile sehr allergisch bis zickig, wenn ich immer und ständig gegen meinen Willen
überredet werden soll .
Auch wenn es nur zum Schreiben ist.

Ich schreibe wirklich viel und gerne, aber ich muss doch auch Gefallen daran haben ?

Wieso ein Anschreiber seine Wünsche oft höher und wichtiger einschätzt als meine, ist mir eben immer noch sehr unverständlich.
Darauf habe ich eben so gar keine Lust mehr. Das teile ich auch so mit.
 
 
30. Jan

@bluelibelle
Du hast voll Recht .. Nuff Respekt..
 
 
30. Jan

Oder du triffst dich mit jemandem alles ist top und auf einmal Funkstille und nix kommt mehr, und du weisst nicht warum

Tja ich würde sagen, dann war es wohl nur einseitig top, nicht beidseitig
 
 
8. Feb

Fast wie im "richtigen Leben"
Aus verschieden Gründen halten sich einige nicht an Mindeststandards von menschlichen Miteinander, was dazu führt, daß das Systems degeneriert und alle darunter leiden.

Es gibt doch prinzipiell eine Idee, wie das Ganze respektvoll ablaufen könnte:

Man (das zweite "n" fehlt bewußt!) ließt Profile kompllet und schreibt nur solche an, die einen auch wirklich interessieren. Die Nachricht sollte dann einen persönlichen Ton haben und ein wenig auf das Gegenüber eingehen. Der Empfänger reagiert entweder interessiert oder lehnt freundlich und bestimmt ab. Dieses Nein wird dann auch akzeptiert.

Würden sich alle daran halten, wäre die allgemeine Stimmung deutlich entspannter.


Leider benützten einige Männer "die Schrottflinte" und einige Frauen reagieren generell "unfreundlich" (oder gar nicht). Daher sind die Postfächer aller Frau zugemüllt und noch mehr Frauen reagieren unfreundlich. Dann reagieren viele unschön auf Zurückweisungen und noch mehr Männer nutzen die Schrotflinte. Dadurch sind die Postfächer der Damen noch weiter zugemüllt und der Ton wird noch ein wenig rauer.

So kommt man dann zu dem Punkt, an dem alle meckern und keiner eine Lösung hat, weil einige sich nicht an Regeln halten.....
 
 
5. Mär

Schrotflinte wäre ja noch okay, wenns nicht immer die Keule wär .... *g*


Oder, ich sag freundlich dass die Chemie nicht stimmt und bekomm als Antwort ne bös runterputzende *mail* für deren Antwort natürlich auch schon geblockt wurde. *smile*


Manchmal, hier ?! *fliege* *motz* *puh* *smile*
 
 
5. Mär

Offen und ehrlich
also ich kenn das so, das es nach dem Ersten Mal dann in Richtung Beziehung geht und man den Anderen nicht mehr los wird.

Schätze auch das Männer nicht wirklich für ONS geschaffen sind, von der Sache schon, von der Realität nein.

Sicherlich bist du immer an Männer geraten die in einer Beziehung sind und du nur der Seitensprung gewesen bist.

Und du bist für diese Männer eine Art Therapeutin gewesen und hast diese Männer geheilt und sie haben wieder zurück in ihre Beziehung gefunden, durch dic
Man lernt die Menschen kennen wenn man mit ihnen zu tun hat.

Mein Tipp an Dich:

Gib den Männern eine Möglichkeit um Nein zu sagen.
Also es kommt immer auf deine Frage an und da muß es für die Männer die Möglichkeit für ein Nein geben, ansonsten bekommst du nur Ausreden und Gerede drum herum.
 
 
25. Mär

für honeyund mustard
stimmt das sehe ich auch so
 
 
25. Mär

Alles Mathematik
Also bei dem Männerüberschuss hier gibt es sowas wie eine Rangordnung.
Die Männer, die für die viele in Frage kommen sind generell sehr beliebt und wissen das auch.
Also können sie ihre Bedürfnisse und ihre Abenteuerlust recht schnell ausleben und haben keinen Grund gleich nach einem Treffen bei einer Person „hängen zu bleiben“.

Also das ist jetzt auf einen bestimmten Teil bezogen und trifft natürlich nicht auf alle zu.
 
 
5. Mai

Das neue Zeitalter des Ghostings
Oh man du schreibst mir aus der Seele.
Ich frage mich auch immer, warum kann ein Mann nicht den ehrlichen Grund sagen?? Wir Frauen sind doch nicht so zarte Pflänzchen die das nicht verkraften würden.
Ich lerne gerne für mich etwas dazu und kann gut damit leben wenn mir gesagt wird weswegen es kein zweites Treffen gibt.
Schlimmer finde ich wortloses, nicht mehr melden. Zudem unhöflich!
Umgangsformen sind in der heutigen Zeit sowieso vollkommen out.
 
 
7. Mai

Wie kann Desinteresse am besten kommuniziert werden?
Wie sind eure Erfahrungen?



Also wenn ich kein Interesse habe sage ich das eigentlich von Anfang an, noch bevor es zu einem Treffen kommt. Ist die Situation anders (Man schreibt nett und trifft sich dann, es passt aber nicht) dann merkt Mann mir das schnell an. Leider kann ich nicht wirklich gut lügen, weshalb ich auch meine Emotionen nicht einfach überspielen kann. Das äußert sich dann im Löcher in die Luft starren oder sich anderweitig beschäftigen. Ich bin eigentlich der Meinung, dass man am Verhalten eines Menschen schon erkennen kann, ob Interesse oder Desinteresse vorhanden ist. Aber natürlich kann man, wenn nochmal ein Gespräch zustande kommt, auch erklären was genau nicht gestimmt hat. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die mich einfach stören. Aber dann passt es einfach nicht *nixweiss* Ich hatte es bisher noch nie, dass jemand 'Ghosting' mit mir betrieben hat. Aber ich denke mal, dass es mich auch nicht besonders jucken würde. Hat jemand kein Interesse mehr, dann schreibt die Person nicht mehr. Akzeptiere ich und bin deswegen nicht in meinem Stolz verletzt.
Erfahrung damit ist also: Wenn ich Desinteresse zeige kann ich auch kommunizieren woran es liegt. Und suche mir dann einfach jemanden der besser passt.
 
 
13. Mai

Kommunikation
Kommunikation läuft zum allergrößten Teil nicht über Sprache (ca. 90%, wenn sich das überhaupt beziffern lässt). Und sie geschieht im wesentlichen unbewusst. Ich gehe davon aus, dass Kommunikation nicht immer gelingt, also meine Art zu kommunizieren nicht mit der der Person gegenüber nicht zusammenpasst. Das ist wie wenn wir verschiedene Sprachen sprechen würden. Das hilft mir, mein Gegenüber in seiner Art zu lassen und mich im Zweifelsfall auch freundlich zu verabschieden.
 
 
15. Jun

wew
wahrscheinlich hat das schon jemand vor mir geschrieben...... ich hoffe es zumindest.

das ist nen top Beispiel wie hier mit zweierlei Maß gemessen wird und jemand nicht weiß was er will.

erstmal
keine Antwort ist eine Antwort und damit muss man leben können.
das neudeutsch "gosting" ist daher nur ein Rhetorisches mittel um "ich will aber unbedingt eine Antwort" den gegenüber mit einem Stigma zu belegen.

mann kann ja die millionenfachen Foreneinträge lesen von Männern die keine Antwort bekommen haben auf ihre cm.
das ist nichts anderes.


dazu ist es ziemlich offensichtlich warum jemand der was unkompliziertes gesucht hat sich nicht meldet.

den jemand der was unkompliziertes sucht will mit aller Wahrscheinlichkeit sich nicht rechtfertigen erklären an und Abmelden und immer verfügbar sein.

vielleicht solltest du dir daher überlegen ob du nicht doch eine Beziehung suchst in welcher vorm auch immer.
 
 
15. Jun

vielleicht solltest du dir daher überlegen ob du nicht doch eine Beziehung suchst in welcher vorm auch immer.

Quark *zwinker* es gibt Menschen mit gewissen Wertvorstellungen. Sie wurden entsprechend erzogen und halten es für völlig normal, zu kommunizieren was Sache ist. Folgerichtig erwarten sie das auch von anderen und reagieren natürlich verständnislos, wenn das nicht passiert.

Was das mit „Beziehung suchen“ zu tun hat, würde mich mal interessieren *zwinker*
 
 
16. Jun

Quark *zwinker* es gibt Menschen mit gewissen Wertvorstellungen. (eine frau hat mit mir sex zu haben und kein Mitsprache recht) Er wurden entsprechend erzogen und halten es für völlig normal, zu kommunizieren was Sache ist. Folgerichtig erwarten sie das auch von anderen und reagieren natürlich verständnislos, wenn das nicht passiert.

finde den fehler.

keiner hat Anspruch auf irgendetwas.

und ganz ehrlich bringt man den anderen mit dem Fordern in ein Dilemma.
eventuell will er nicht böses sagen.
dann kommt allerdings sowas und alles was einem dann nich einfällt ist nerv mich nicht halts maul und meld dich nie wieder du ausgelutschte fotze.
ab dem Punkt ist er entweder besonnen genug weiterhin nichts zu sagen oder er wird ganz schnell zum Arschloch.

und das ist alles aber nicht unkompliziert.

und immerhin hat sie sich ihn ja so ausgesucht der "anders" sozialisiert ist.
also was bitte gibt's da zu Jammern?

wollte sie ihn umerziehen?
auch nicht unkompliziert und mit Sicherheit auch nicht das ziel.
 
 
16. Jun

Man kann ja aus allem ein Problem machen. Es ging darum, dass sich manche ganz einfach eine Reaktion erwarten.
Es ging nicht: um eine Beziehung, Ansprüche stellen, nicht um das Verteilen von asozialen Schimpfworten, psychologischen Abhandlungen, und nicht um jammern.
Es geht einfach nur um guten Stil. Den man entweder hat...oder auch nicht. Was ist daran kompliziert oder ein Problem?
Kann jeder halten wie er denkt, aber ich kann über das jeweilige Verhalten auch denken wie ich will... that's all *zwinker*
 
 
16. Jun

das ist eben das was ich denke das es ganz mießer stil ist was von jemanden zu erwarten der offensichtlich was unkompliziertes wollte.
und versucht hier die moralischen Handschellen anzulegen
 
 
16. Jun

Wegen Überfüllung geschlossen
Dieses Thema hat die maximale Länge erreicht und wurde daher automatisch geschlossen.

*geschlossen*


Wir möchten uns an dieser Stelle für die rege Beteiligung bedanken.

    Interessante Gruppen zum Thema

    • Singles aus MV
      Singles aus MV
      Alternativ zu den bestehenden Gruppen in MV möchten wir für die w/m Singles, Solos und Alleinkämpfer da sein
    • Singles in Sachsen
      Singles in Sachsen
      Ein herzliches Willkommen an alle Singles aus Sachsen und Umgebung, die nicht länger allein sein möchten!
    • BDSM Singles
      BDSM Singles
      Es geht darum, einen Raum für BDSM-Singles zu schaffen...