Rollenspiel - Prostituierte - Bezahlung

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
273650
 
 
27. Jul 16

Unglaublich
Echt unglaublich was man hier liest *oh*

Punkt 1:
Zitat TE
Ich denke ein Pauschalpreis ist zu langweilig und 600 Euro für eine Nacht ist zu hoch. Es ist zwar ein normaler Preis wie ich denke, aber es war ihre Idee und wir haben beide unseren Spaß an dem Spiel. Deshalb halte ich Einzelne Preise für besser und spannender. Vielleicht ne Liste wie GV mIT Gummi 30 Euro. Blasen 20 Euro. Mit der Hand 10 Euro. Ein Paket mit Hand, Blasen und GV 80 Euro und ins Gesicht spritzen vielleicht 5 Euro extra. ...so dass man es nicht überreibt mit dem Preis und beide Spaß dran haben und etwas Geld ausgegeben bzw. gesammelt wird.

Wenn Du für Sex bezahlen willst, auch&vor allem im Spiel, dann komm hier nicht mit ner ALDI Mentalität. Bezahl wenigstens branchenüblich!!!
Wo das Geld hingeht? Das geht zu Dame! Nix gemeinsame Kasse o. Ä. Erst den Don Giovanni geben wollen und dann vom Geld nachher tanken gehen, NO WAY!!!
Und feilschen wie vorher geschrieben wurde, wie auf dem Basar, das geht gar nicht. Prostitution in der Beziehung sollte ein Spiel bleiben. Wenn sich tatsächlich jemand durch einen ausgehandelten Preis zum Sex verpflichten lässt passt etwas überhaupt nicht. Zumindest in einer Vanilla Beziehung!

Perunles3s
 
 
7. Feb

Wenn es ein Spiel sein und bleiben soll Druckt euch doch einfach ein paar
Geldscheine auf dem Kopierer aus *zwinker*
 
 
9. Feb

Echter Sex --> echtes Geld
@BonnieClyde0815

also kopiertes Geld ist doch wie Monopoly-Geld oder wie Fake-Dollars im Strip Club.
Ich bin immer noch der Meinung dass wenn man ein Rollenspiel macht, es ruhig mit echtem Geld sein darf.
Es gehört ja auch dazu dass er sich als Freier vorher ein ordentliches Bündel Geld am Automaten zieht und mit dicker (Geld-)Hose bei der Dame aufschlägt.

Und wenn es sogar soviel ist dass es einen anderen Verzicht mit sich bringt dann ist das erst recht auch wertschätzend für die Dame die sich danach Schuhe kauft o. Ä..

perikles3s
 
 
9. Feb

Wenn es ein Spiel sein und bleiben soll....
Wie spielt man ein Spiel Richtig..?

Die Beteiligten haben es ja selber in der Hand.

Momentan tendiere ich zu dem Beitrag den " perikles3s " geschrieben hat.

Wenn schon, denn schon.... *gg*

Lg
 
 
11. Feb

Wenn es zu Hause stattfinden soll...
Ich habe jahrelang über einem Puff gewohnt und einiges miterlebt, daher schlage ich folgendes Szenario vor:

Freier ruft zunächst die Prostituierte an und erfragt, welche Leistungen (Sexpraktiken, Kleidung, usw.) sie erbringt. Sie zählt auf. Außerdem beantwortet sie Fragen zur Körbchengröße, Rasur, Preise ect. Dann einigt man sich auf die Stundenanzahl mit ihr, die Art der Leistungen und natürlich der Preis. Jetzt Termin vereinbaren. Er erscheint zum Termin und wird eingelassen. Zuerst Bezahlung in bar. Danach wird er zum Duschen geschickt, vom Badezimmer abgeholt und in das Spielzimmer gebracht. Dann Leistungserbringung, und zwar innerhalb des zuvor vereinbarten Zeitfensters. Wenn fertig, Verabschiedung und er geht.

Bezahlt wird mit echtem Geld. Das Geld geht nach dem Akt an den Freier zurück, ist ja nur ein Rollenspiel, oder? Aber das muss jeder selbst wissen.

Übrigens haben die Prostituierte in dem Puff unter mir feste Preise gehabt, die nicht verhandelbar waren.

So, und jetzt viel Spaß! *g*
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Naturdildo Master Piece medium
    Naturdildo Master Piece medium
    Hautfarbener Penisdildo mit praller Eichel, starker Äderung und dicken Hoden.
    Preis: 64,95 EUR
  • Vibro-Analplug PlayCandi Corn Pop Farbe:schwarz
    Vibro-Analplug PlayCandi Corn Pop Farbe:schwarz
    Analplug mit herausnehmbarem weißem Vibroei. 7 Funktionsmodi. Gesamtlänge 11 cm…
    Preis: 21,95 EUR
  • Naturdildo Realistixxx RealDude
    Naturdildo Realistixxx RealDude
    Fühlt sich an wie (s)ein echter Penis! Auch die Optik des hautfarbenen Penis-Dildos…
    Preis: 34,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • Schneller Sex
    Schneller Sex
    Gruppe für alle die es „unkompliziert“ oder mit wenig Anlaufzeit mögen oder sich darüber informieren möchten.
  • Hypersexualität
    Hypersexualität
    Diese Gruppe ist für Männer und Frauen die überdurchschnittlich viel Sex wollen und brauchen.
  • Erotik Spiele Bayern
    Erotik Spiele Bayern
    In dieser Gruppe soll es um Gesellschaftsspiele mit erotischem Unterton gehen, von Strip Poker bis Swinger2000