Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
slow sex
2891 Mitglieder
zur Gruppe
Rough Sex
2709 Mitglieder
zum Thema
Latexfreie Kondome zu klein3
Ich bräuchte mal euer Schwarmwissen. Es geht um folgendes Problem…
zum Thema
Gibt es hier Frauen, die gerne mit Kondom blasen?41
Es gibt sicherlich Gründe mit Gummi zu blasen! Sei es zum Schutz vor…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sex und die Nutzung von Kondomen

****
Sex und die Nutzung von Kondomen
Mich würde mal eure Einstellung zur Frage der Kondomnutzung interessieren.

Man liest ja überwiegend, dass das Moto "Safety First" ist und ein Kondom ganz klar "Pflicht".
Soweit, so Verständlich.

Doch irgendwann will man vielleicht etwas mehr...

Ab wann lasst ihr mit einer (neuen) Sexpartnerin oder Sexpartner das Kondom weg?
Und warum?
*******e63 Frau
Klarheit
Ich bringe das Thema auf den Tisch *g*

Man klärt gegenseitig, ob man nen Test wünscht, kürzlich einen Test gemacht hat, oder sich auf Grund der Lage wirklich vertrauen kann.
Wenn alles ok ist, gerne ohne, sonst bis zu den Testergebnissen mit.

Lg herzdame
****
die Frage Kondom weg lassen stellt sich ja nicht, weil es einfach wichtig ist mit dem Safety first...

Wenn man dauerhaft mit einem Sexpartner nur Sex hat wie schon geschrieben wurde, macht man halt nen Test und ist auf der sicheren Seite bezüglich Krankheiten.
*******000 Paar
Doch irgendwann will man vielleicht etwas mehr...
Wir sicher nicht. Nie und mit niemandem. Safety first und Punkt
******uja Frau
JOY-Angels 
marie_3000:
Wir sicher nicht. Nie und mit niemandem.
Das muss ja bei euch auch nicht sein, weil ihr schon einander habt. Aber dass ihr miteinander auch nur mit Gummi vögelt, wage ich doch zu bezweifeln *gruebel*

Ich jedenfalls habe nicht vor, bis an mein Lebensende jedes einzelne Mal immer ein Kondom zu verwenden *zwinker* Daher würde das bei einem neuen Partner, sobald er sozusagen "fest" ist, auch thematisiert werden. Wenn genügend Sicherheit besteht (Vertrauen – Nachweis – Verhütung – kein unkontrolliertes Herumvögeln ohne), dann brauch ich die Dinger nicht!
*******000 Paar
OK, ich präzisiere meinen Text *g*:

Wir sicher nicht mit Personen ausserhalb unserer nicht monogamen Zweierbeziehung. Nie und mit niemandem und auch nicht wenn er/sie öfter mit einem Teil von uns zusammen ist. Der Beziehungsstatus der Drittperson spielt dabei keine Rolle. Safety first und Punkt. Das wir vorher klar mitgeteilt und wer sich nicht daran halten will fliegt von der Matte, ohne weitere Diskussion.

Eine Eingrenzung auf eine beginnende Beziehung habe ich hier vom TE bei Sex- & Erotik-Forum - Frage in die Runde - Sex und die Nutzung von Kondomen nicht gelesen. Es ist nur nach SexpartnerIn gefragt. Bei Beziehungsbeginn sieht das natürlich anders aus.
*******le7 Frau
Kann ich so unterschreiben.

Auch bei längerfristigen Sachen.. ohne Kondom ist und bleibt ein Risiko und das würde ich nicht eingehen wollen.

Ich kann es auch überhaupt nicht nachvollziehen, dass es so viele Menschen gibt, die mit dem Thema so verantwortungslos umgehen..

Wer "mehr" möchte, soll ne Beziehung anfangen.
Bei einer Affaire ist solche Wunschäußerung nicht nur ein No-go, sondern auch unangebracht.
******uja Frau
JOY-Angels 
Wer sagt denn, dass ein neuer Sexpartner nicht in der Folge oder gleichzeitig auch Beziehungspartner sein/werden kann? *zwinker*
*******na57 Frau
JOY-Angels 
Aber zu Beginn
ist er es noch nicht.

Und solange, bis wir sexuelle Exklusivität ausmachen .... und ich ihm auch glaube, dass er das einhalten wird (gebranntes Kind!), also solange nur "mit".

*kondom*
******uja Frau
JOY-Angels 
Katharina57:
solange, bis wir sexuelle Exklusivität ausmachen .... und ich ihm auch glaube, dass er das einhalten wird (gebranntes Kind!), also solange nur "mit".

Das ist doch eine schöne, eindeutige Antwort auf die Frage

freeemann:
Ab wann lasst ihr mit einer (neuen) Sexpartnerin oder Sexpartner das Kondom weg?
Und warum?

*g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.