Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Fotorunde Niedersachsen
130 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM-Tafelrunde Tirol
38 Mitglieder
zum Beitrag
er mag meine Brüste nicht :-(40
Ich muß derzeit eine ganz neue Erfahrung machen: Bislang sind Männer…
zum Beitrag
Freundin will Stripperin werden - wie damit umgehen?8
Das ist mein erster Beitrag hier und ich konnte nichts Passendes dazu…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Schnellschuss - wie damit umgehen?

****ni 
Themenersteller63 Beiträge
Mann
****ni Themenersteller63 Beiträge Mann

Schnellschuss - wie damit umgehen?
hallo,

mir ist kürzlich was seltsames passiert, zu dem ich gern eure Meinung hätte:

Ich war mit meiner Freundin im Bett, wir haben uns geküsst, ich hab ihre Brüste gesteichelt und sie meinen Penis und die Eier.
Soweit ein ganz normales Vorspiel - bis ich dann plötzlich in der Unterhose gekommen bin!!!

Meine Frage an die Männer: Ist euch sowas auch schon mal passiert? Und: Könnt ihr dann direkt weitermachen, sodass es kein Problem ist?

An die Frauen: Ist euch sowas auch schon mal passiert? Und: wie denkt ihr darüber? Sagen wir mal, die zweite Runde lässt ein bisschen auf sich warten...

Freu mich auf eure Rückmeldungen!
lg
*******ust 
2.943 Beiträge
Paar
*******ust 2.943 Beiträge Paar

frag mal andersrum...
wem das noch nie passiert ist.
Dein Körper reagiert auf Reize,
die du nicht unter Kontrolle hast.
Kontrollverlust,
schrecklich für Männer,
die das nicht gewohnt sind.

wenn du jung bist,
steh dazu, sag es ihr,
dass sie soooo geil ist,
dass du ohne dich anzufassen klar kiommen kannst.
dann wird es ein entspannter Umgang mit dem Thema.
Lächel sie entspannt an und
starte mutig die 2 Runde.
*****e69 
2.503 Beiträge
Mann
*****e69 2.503 Beiträge Mann

Ich verstehe den Grund deiner Frage nicht. Ist Dir das peinlich? Hat deine Freundin komisch reagiert?
********2010 
1.143 Beiträge
Mann
********2010 1.143 Beiträge Mann

Ist mir auch schon passiert .
Ist doch keine Affäre.
Aber die Unterhose noch an wenn sie an dir spielt? Die hätte ich da schon längst aus.
*****e69 
2.503 Beiträge
Mann
*****e69 2.503 Beiträge Mann

Aber die Unterhose noch an wenn sie an dir spielt?

Kann beim Vorspiel (wie vom TE erwähnt) schonmal passieren.
****ine 
3.728 Beiträge
Frau
****ine 3.728 Beiträge Frau

Aber die Unterhose noch an wenn sie an dir spielt? Die hätte ich da schon längst aus.

So? *zwinker* Was aber, wenn man sich länger nicht gesehen, sich aber durch entsprechende Mails auf Betriebstemperatur gehalten hat und SIE dann beim Wiedersehen ganz frech gleich die Hose öffnet? Dann könnte ihm die Auf/Erregung eventuell doch mal einen Streich spielen.

Ist euch sowas auch schon mal passiert? Und: wie denkt ihr darüber?

Nein, habe ich so noch nicht erlebt. Es wäre für mich allerdings überhaupt KEIN Problem.
********2010 
1.143 Beiträge
Mann
********2010 1.143 Beiträge Mann

Der TE war aber im Bett
*****e69 
2.503 Beiträge
Mann
*****e69 2.503 Beiträge Mann

Vorspiel im Bett. Na und? Und vielleicht haben sie gerade erst angefangen, sind gerade ins Bett gegangen oder es hat sich spontan ergeben.
*************** 

***************  

Hatte ich...
genau einmal bei einem date. Ich fand es überhaupt nicht schlimm(wenn ich auch etwas überrascht war), er dagegen hat panisch reagiert und fluchtartig das Bett verlassen (und sich später unglaublich darüber geärgert, warum er nicht einfach geblieben ist und später weiter gemacht hat). Menschen sind keine Maschinen.
****ine 
3.728 Beiträge
Frau
****ine 3.728 Beiträge Frau

@TheGamer2010
*g* Okay, hast recht - das Bett hatte ich doch tatsächlich überlesen. Ein Problem wärs in meinen Augen trotzdem nicht.
****ni 
Themenersteller63 Beiträge
Mann
****ni Themenersteller63 Beiträge Mann

zur ergänzung...
leider bin ich nicht mehr so ganz jung (ü40), also mit jugendlichkeit würd ichs nicht erklären.

die situation war so, dass wir fast ganz ausgezogen waren, aber schon im bett. dort hätten wir den rest ausgezogen, und dann hätte es richtig zur sache gehen sollen - so der plan...

und ja, es war mir schon peinlich! sie hat nicht schlecht reagiert, war verwundert, aber sich wahrscheinlich auch ein bisschen mehr erwartet...
es war übrigens nicht nach einer längeren pause (höchstens 3 oder 4 tage kein sex)
*****e69 
2.503 Beiträge
Mann
*****e69 2.503 Beiträge Mann

Die beschriebene Situation finde ich problematisch. Kann mal passieren. Vor allem, wenn man einige Tage keinen Sex hatte. Besser so als wenn nichts mehr geht. Und falls Du dir Gedanken machst: rede mit ihr.
****on 
10.898 Beiträge
Mann
****on 10.898 Beiträge Mann

Ich gehöre ja zu denen, die Zeit brauchen, um zu kommen. Insoweit ist mir das noch nicht passiert. Wenn ich aber komme, dann bleibe ich etwa gleich geil, soweit es um meinen ersten Orgasmus geht. Nach dem zweiten werde ich ruhiger, und das sehe ich als Vorteil, denn so kann ich zum noch ausgedehnteren Verwöhnen kommen. So ein Schnellschuss ist also Ausweis hoher Erregtheit (ein Kompliment) und gleichzeitig eine schöne Einladung zu einem längeren Vergnügen *top* .
*****e69 
2.503 Beiträge
Mann
*****e69 2.503 Beiträge Mann

Sorry, in meinem vorigen Beitrag sollte es unproblematisch heißen.
******ize 
2.472 Beiträge
Paar
******ize 2.472 Beiträge Paar

"Beide" schreiben...
Seine Sicht:

Mir ist es auch schon passiert. Natürlich ist es mir irgendwie unangenehm gewesen, aber es gibt durchaus Möglichkeiten etwas gutes daraus zu machen. Man kann sich schließlich auch noch anderweitig vergnügen. Da ich nach einem "Orgasmus" nicht sofort wieder kann, sondern 15-20 brauche, ist dies auch durchaus nötig. *g* Am Ende hängt es von einem selber ab wie man damit umgeht. Lässt man sich runter ziehen, wird das sicher auch Auswirkungen auf die Lust und Reaktion der Frau haben.

Ihre Sicht:

Für mich wäre und ist es kein wirkliches Problem. Wie man damit umgeht ist das entscheidende, wie mein Mann gerade schon beschrieben hat. Wenn anschließend alles vorbei wäre und nichts mehr passieren würde, ist es sicher nicht schön... Es müsste halt irgendwie weiter gehen. *g*

LG NeueReize
*******te77 
20 Beiträge
Frau
*******te77 20 Beiträge Frau

großartig
Ich fände das ganz großartig und würde mich freuen wie eine Schneekönigin. Ist doch ein Zeichen dafür, dass es ihn gerade sehr erregt hat, was er gesehen und gespürt hat.
Habe so etwas Ähnliches einmal erlebt und denke immer noch ganz fasziniert daran zurück.
********Nerd 
11 Beiträge
Mann
********Nerd 11 Beiträge Mann

Probier´s doch mit Gemütlichkeit
Mach dir keinen Kopf,
sie wird es dir nicht übel nehmen, im Gegenteil sogar - wie manche schon geschrieben haben - finden es Frauen ja nicht schlimm und es schmeichelt ihnen sogar. Es zeigt doch nur, dass du sie heiß findest und sie dich dermaßen erregt, dass du nicht mehr innehalten konntest. Nimm es mit Humor, genieß es und sag ihr, dass die nächste halbe Stunde nur ihr gehört *zwinker* .
*****uel 
372 Beiträge
Frau
*****uel 372 Beiträge Frau

Kein Drama, aber ...
... auch nicht oskarverdächtig!

Und sicher abhängig vom Setting.
"Ihm" ist es bei mir bislang zwei Mal passiert.


1986
Nach vielleicht zwei Stunden Kennenlernen fummelten wir (21/23) nachts auf einer versteckten Bank an der Strandpromenade, als es mir plötzlich heiß, nass und viel am Knie und die Wade hinunter lief.

"Wie süß!", dachte ich damals darüber - und auch weiterhin als er mir Monate später die recht beeindruckende Zahl seiner Sexpartnerinnen verriet und mir irgendwann klar wurde, dass ich für ihn tatsächlich so etwas wie eine Traumfrau bin. Die Erregung hatte ihn einfach überwältigt! Trotz Erfahrung und Aktivität.



2008
Unsere Treffen zogen sich bereits über drei Jahre als es zum ersten körperlichen Sex zwischen uns (43/37) kam und er nach gefühlten fünf Sekunden plötzlich in meinen Mund.

Ein vor Gesundheit und Virilität strotzender, jugendlicher Mann von 37, seit fünf Jahren verheiratet, glücklich wie er mir immer versicherte und nun in Trennung. Mein Blick war höchst erstaunt und seiner irgendwie wie ertappt. Dann, meiner auch verärgert über den verpatzten Gentleman-BJ. Ich empfand es als unfair: Drei Jahre hatten wir kreativ die Bedingung seiner Frau ("No body contact!") respektiert, bei außergewöhnlicher gegenseitiger Anziehung und nun das! (Das war nicht lustig! Damals. Smile.)
Wie viel und welchen Sex hatte er überhaupt in seiner Ehe erlebt, mit sich selbst gelebt?
******* 

*******  

Einfach Locker bleiben,
Ich denke das ist schon fast jedem Mann passiert.

Auch mir einmal, bei einem Date hatte mir die werte Damen den ganzen Abend über mit zweideutigen Signalen zu verstehen gegeben was mich Abend erwarten wird, was natürlich übelstes Kopfkino bei mir ausgelöst hat und als wir grade mit dem Vorspiel begonnen haben war es passiert.

Wir haben es beide mit Humor genommen und Sie hat sich einfach Fantastisch verhalten und in keinsterweise Druck,Stress, Ärger oder sonst was angedeutet.
Ich denke das ist schon fast jedem Mann passiert.

Auch mir einmal, bei einem Date hatte mir die werte Damen den ganzen Abend über mit zweideutigen Signalen zu verstehen gegeben was mich Abend erwarten wird, was natürlich übelstes Kopfkino bei mir ausgelöst hat und als wir grade mit dem Vorspiel begonnen haben war es passiert.

Wir haben es beide mit Humor genommen und Sie hat sich einfach Fantastisch verhalten und in keinster weise Druck,Stress, Ärger oder sonst was angedeutet.

Wichtig ist man muss selber einfach locker bleiben und darf sich selbst nicht unter Leistungsdruck setzten.

Einfach das beste draus machen und das Vorspiel ausdehnen und dann los legen wenn es wieder geht.
Wichtig ist man muß selber einfach locker bleiben und darf sich selbst nicht unter Leistungsdruck setzten.

Einfach das beste draus machen und das Vorspiel ausdehen und dann los legen wenn es wieder geht.
****100 
550 Beiträge
Mann
****100 550 Beiträge Mann

....mach dir keine Gedanken...natürlich passiert das...vor allem wenn das letzte Fickdate schon ne Zeit zurückliegt. Für solche Fälle schmeiße ein Potenzmittel ein (viagra und co.:-))...und dein Schwanz wird auch nach dem Abspritzen mit Stimulation schnell wieder sehr hart. .

LG jimi
********** 

**********  

es ist
kein Problem wenn man(n) zu früh kommt *g*
eher liegt das Problem in der Psyche des Mannes - aber wenn man sich mit der Frau gut versteht kann sie da sicher schnell Abhilfe schaffen *g*
********2010 
1.143 Beiträge
Mann
********2010 1.143 Beiträge Mann

Und wo ist das Problem?
Mehr Selbstvertrauen und Bewusstsein.
Und sollt emal hinterher wirklich nichts mehr gehen, geht die Welt nicht unter.

Dann war halt ich als MANN heute mal dran. *dafuer*
****on 
10.898 Beiträge
Mann
****on 10.898 Beiträge Mann

Und wo ist das Problem?
Mehr Selbstvertrauen und Bewusstsein.

Hehe *g* ... Welthungerproblem gelöst! Einfach mehr spachteln! *liebguck*
****ni 
Themenersteller63 Beiträge
Mann
****ni Themenersteller63 Beiträge Mann

vielen dank!
ihr seid wirklich lieb!!! *top*
******zza 
4 Beiträge
Mann
******zza 4 Beiträge Mann

Ich mit meinen 24 Jahren versuch da auch mal meine Senf dazuzugeben.

In der heutigen Gesellschaft werden Männer die zu früh kommen ja meist ins Lächerliche gezogen, ist natürlich nicht die feine Art. Infolgedessen haben viele Männer einen Knax bekommen und nur weil Mann mal eher eher kommt ist das doch nur ein Zeichen dass Frau alles richtig gemacht hat. Was eine Bestätigung für die Frau!
Also nicht gleich auf Klo rennen, wenns mal in die Hose geht sondern einfach mal liegen bleiben & den Moment genießen & nicht die Stimmung kaputt machen.

Wenn man aber immer zu früh kommt sollte man da schon was ändern *zwinker*