Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Transgender
534 Mitglieder
zur Gruppe
Depeche Mode
1405 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Gespür für Mode? Keine Sache der Gene?

********uder 
Themenersteller2.649 Beiträge
Frau
********uder Themenersteller2.649 Beiträge Frau

Gespür für Mode? Keine Sache der Gene?
Hallo ich würde gerne mal was los werden. Ich war vor ein paar Wochen in Hamburg zum Klamotten kaufen. Als ich in der Kabine stand hörte ich neben mir zwei Frauen reden. Das man das nicht tragen kann und so. Na ja geht mich ja nix an. Als ich raus bin zum Spiegel sagte die eine "Schätzchen das willste doch nicht wirklich tragen oder?" Ich war echt etwas verdutzt und sagt Ihr das ich es nett fände.Sie meinte ganz kurz "Nett ist die kleine Schwester von Scheiße".
Ich war platt. Naja die beiden Ladys haben mich 2 Stunden in Kleider und shuhe gestopft und plötzlich hatte ich es das Perfekte Outfit.
Ich dachte nur so bei mir das hättest du alleine nieee gefunden.

Und nun kommt es erst als meine Mutter dazu kam und sagte das die beiden "Herren" wirklich gut aussehen habe ich es bemerkt. Und ich frage mich das seit dem ständig warum haben TV- Transgender usw. so einen guten Geschmack für Mode???

Oder bilde ich mir das nur ein?
********* 

*********  

nichts leichter als das ...
naja - lach - wenn Du es als TG über Kleidung in vielen, vielen Stunden Arbeit geschafft hast aus einem unförmigen Klotz einen einigermassen ansehnlichen weiblichen Schwung rauszuholen, dann fällt Dir das bei einem von Natur aus schon weiblichen Körper sehr, sehr leicht .... *ggg*
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

@Schmuseluder
Mein Schatzi und ich waren mal in Enschede shoppen und wir haben uns an den Umkleidekabienen sehr amüsiert,als wir einem jungen Mädel Modetips gegeben haben. Auch wenn ich alleine unterwegs bin,gibt es an den Umkleidekabienen immer wieder lustigen Smalltalk und die (Bio) Frauen unterhalten sind immer sehr neutral mit mir.
Aber auch ich habe oftmals noch eine Modeberatung von meinem Schatz nötig.*lach*
Liebe Grüße,
Gabi
*****cke 
11 Beiträge
Mann
*****cke 11 Beiträge Mann

Kleidung und Mode ist immer so eine Sache, wenn es Klassiker sind, unfehlbar. Sicherlich sind viele nicht in der Lage sich entsprechend des Körpers zu kleiden, also zu enge oder zu unpassende Kleidung. Pink und Lila geht eigentlich nie.

Schön ist auch die Erkenntnis, das entweder billig oder erotisch aussieht, irgendwo dazwischen sollte sich der eigene Stil dann einpendeln. In welche Richtung entscheidet jeder selbst :-))

Es gibt aber auch Menschen, die sich bei H&M einkleiden, es sicht hinreißend aus, weil sie auch in einem blauen Müllsack noch irre schön sind, andere kleiden sich bei den edelsten Modegeschäften ein und es kommt trotzdem ein Desaster der Optik raus.

Ein paar hochwertige Basics sollte man schon haben, der Rest kann dann schon mal improvisiert werden. Gute Jeans und weiße Bluse, weniger ist immer mehr, vor allem was Schnörkel und Bändchen oder sonstige Glitzerverzierung angeht.

Z
********** 

**********  

Hehe!

@YX-Zicke .... blaue Müllsäcke sind jetzt zur 5.en Jahreszeit voll im Trend laaaaaaach

.... Tassi
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

Aber Tassi,bitte mit einem Schleifchen dran,das gibt der Sache die besondere Note.. *haumichwech*
LG,Gabi
********* 

*********  

Meine Frau sei gelobt ;-)
Ein Glück dass ich meine Frau habe denn mein Problem liegt darin zu feminin einkaufen zu wollen. Wahrscheinlich will ich zu sehr äußerlich 100% Frau sein und so geht dann mancher Einkauf " in die Hose". Deshalb tätigen wir unsere Einkäufe nur noch gemeinsam und das macht ja auch noch mehr Spaß als alleine.

Liebe Grüße
Kathy
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

Ein Bummel mit Freundin ( TG oder Bio ) macht auch viel mehr Spaß,als alleine loszuziehen.Die Beratung ist inklusive und das "Vorführen" der neuen Teile macht auch Spaß.
Liebe Grüße und viel Spaß beim Kemellefangen,
Gabi
*******k75 
784 Beiträge
Frau
*******k75 784 Beiträge Frau

Hihi,gabi die Beratung der freundin kann aber auch in die hose gehen! Da ich selber leider auch wenig "Modeverstand" habe, würde ich keinen meiner Beratung aussetzen wollen und ich nehme lieber eine Freundin mit,von der ich weiß,das auch "was nettes" dabei rauskommt!
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

Aber das Anprobieren macht trotzdem Spaß...
LG,Gabi
*******k75 
784 Beiträge
Frau
*******k75 784 Beiträge Frau

Hihi,da bin ich wenig Mädchen,ich find Klamotten kaufen nervig! Bestelle lieber im Katalog.
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

... da kaufste doch die "Katze im Sack" und kommst auch nicht raus.
Aber Du bist ja oft genug mit den Pferden an der frischen Luft.
*******k75 
784 Beiträge
Frau
*******k75 784 Beiträge Frau

Stimmt,raus komme ich genug!
Und die Katze im Sack - naja,was nicht paßt oder gefällt,geht zurück und hermes holts sogar ab ,voll bequem!!
********uder 
Themenersteller2.649 Beiträge
Frau
********uder Themenersteller2.649 Beiträge Frau

Aber das Anprobieren macht trotzdem Spaß...
Das muß ich auch ist schon lustig wenn man sich 10o% sicher ist das man da doch vor 5 Wochen noch reingepasst hätte*zwinker*

Und die Katze im Sack - naja,was nicht paßt oder gefällt,geht zurück

Also das mir persönlich zu umständlich, weil wenn ich mal was zuhause habe *rotwerd* kommt es in den schrank. Ich schicke irgendwie nie was zurück, muß echt mal wieder was bei EBAY verkaufen...

Ein Bummel mit Freundin ( TG oder Bio ) macht auch viel mehr Spaß,als alleine loszuziehen.Die Beratung ist inklusive und das "Vorführen" der neuen Teile macht auch Spaß.
Ich finde es ist schon klasse wenn man bei einem "netten" Nachmittag auch noch was schönes zum Anziehen findet. Kommt zwar nicht immer vor aber ab und an.

Habe immer das Glück wenn ich etwas suche finde ich nie das richtige.*ggg*

@ transipaar
Ein Glück dass ich meine Frau habe denn mein Problem liegt darin zu feminin einkaufen zu wollen. Wahrscheinlich will ich zu sehr äußerlich 100% Frau sein und so geht dann mancher Einkauf " in die Hose".
Also bei deinen Bilder muß ich sagen, das ist doch echt ein guter Geschmack. *top*
********uder 
Themenersteller2.649 Beiträge
Frau
********uder Themenersteller2.649 Beiträge Frau

@gamo
Also ich muß sagen "DeinSchatzi" ist echt was die Beratung angeht voll *top* gar keine Frage.
Ich finde es immer so schön wenn die Partner ein 100%ig unterstützen. Du kannst Dich echt sehr glücklich schätzen so einen Menschen an deiner Seite zu haben...
********uder 
Themenersteller2.649 Beiträge
Frau
********uder Themenersteller2.649 Beiträge Frau

naja - lach - wenn Du es als TG über Kleidung in vielen, vielen Stunden Arbeit geschafft hast aus einem unförmigen Klotz einen einigermassen ansehnlichen weiblichen Schwung rauszuholen, dann fällt Dir das bei einem von Natur aus schon weiblichen Körper sehr, sehr leicht ....
*hm* ich muß gestehen ich habe noch nicht viele unförmige klötze gesehen.. Gut es gibt Tg's da sieht man es sofort das es die Natur nicht so gut gemeint hat. Obwohl ich immer wider überrascht bin bei so Weiblichen Formen das man sich als "BioFrau" fragt hallo wie geht das denn...

Dazu muß mal was erzählen:
Meine Freundin war 4 Jahre mit einem Mann zusammen und plötzlich ist er ausgezogen hat ne neue und so. Sie sagte zu mir das ist so eine Billige*pieeeppppp* und sie wolle das Weib sehen..
Also sind wir 250KM gefahren und standen da 4 Stunden in der Kälte rum.
Und dann hat meine Freundin, das Weib gesehen und ich dachte mir *wow* was für ein Weib. Also wenn ich ein Mann gewesen wäre aber holla.
Wir haben sie angesprochen weil meine Freundin das wohl brauchte und dabei stellte sich raus das die Neue eigentlich ein "Er" war.
Und ich dachte so bei mir ohhh man warum kann ich nicht so Geil aussehen...

Hoffe bin nicht abgeschweift....
********** 

**********  

@schmuseluder ..... nein bist du nicht!

Ich mußte mal gut bei deiner Geschichte schmunzeln, wobei sie für deine Freundin wohl eher weniger lustig war.


LG - Tassi
*** 

***  

Nette Geschichte...

Ich denke, dass dies grundsätzlich nichts mit den Genen zu tun hat, sondern mit Erziehung und Übung.

Mir als Transgender (MzF) fehlt einfach einiges an Gefühl, welche Farben kombinierbar sind, was zu meiner Figur passt und auch, was dem Anlass angemessen ist.

Viele TG/TV/TS haben zudem die Neigung, sich übertrieben feminin und sexy zu kleiden. Irgendwo zeigt das auch das Bild von Frau, die sie darstellen/sein möchten. Bei vielen ist einerseits das Bild einer Frau davon geprägt, dass sie feminin und sexy sein muss... Irgendwo finde ich das auch ein wenig diskriminierend. Es kann aber auch ein wenig damit zusammenhängen, dass TG/TV/TS eine Art zweiter Pubertät durchmachen, mit all den modischen Fehlgriffen, die viele Mädchen mit 13+ auch durch machen.

Nun, auf jeden Fall verbessert sich mein Gespür für Mode zunehmend, aber ich bin noch weit davon entfernt, mich ohne Hilfe meiner Liebsten wirklich passend zu kleiden. Auf der anderen Seite verbessert sich aber auch mein Auge und Empfinden für Damen-Mode, womit ich auch immer besser meine Liebste in Mode-Belangen beraten kann.

Das schönste für eine Frau mit TG als Partner(in) ist wohl, dass er/sie beim Shoppen nicht meckert.. grins... höchstens selbst mit einkauft.

Die TG/TV/TS, die sich und ihren Stil als Frau gefunden haben, sind sicher keine schlechteren Berater(innen) als Bio-Frauen.
********uder 
Themenersteller2.649 Beiträge
Frau
********uder Themenersteller2.649 Beiträge Frau

@Tassi
Ich glaube Sie hat das echt nicht so ganz vertraftet....*dieArme*
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

@Schmuseluder,
ich glaube,wenn ein Mensch,der das Liebste an jemand anderen verloren hat,diesen Menschen sieht und dann auch noch mit ihm spricht,nimmt man selber alles wie durch einen Filter wahr.Alles verschwimmt und man rafft eigentlich alles nicht mehr so ganz.Wenn das nicht so wäre,dann würde wahrscheinlich so einiges geschehen,was nicht sein sollte.Das ist wohl ein Schutzmechanismus in uns...,Gott sei Dank.
Liebe Grüße,
Gabi
********uder 
Themenersteller2.649 Beiträge
Frau
********uder Themenersteller2.649 Beiträge Frau

@gamo
Also ich denke mal ganz ehrlich das Sie verlassen wurde ist die eine Sache , was Sie nicht verstehen kann ist das es halt für eine nicht Bio-Frau war... Das ist etwas was sie nicht vertshen kann oder auch nicht will.
Ich sage immer es ist egal wie man liebt Hauptsache man macht es mit ganzem Herzen.
**mo 
4.435 Beiträge
Paar
**mo 4.435 Beiträge Paar

@Schmuseluder

Da hast Du wohl Recht,für die Liebe gibt es keinen "Fahrplan" und jeder empfindet anders.Nicht umsonst heißt es : für jeden Topf gibt es einen passenden Deckel.