Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Sexspielzeug
761 Mitglieder
zur Gruppe
Hersteller Sexspielzeuge
24 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Entsorgung von elektronischen Sexspielzeug

**** 

****  

Entsorgung von elektronischen Sexspielzeug
Wie und wo entsorgt man elektronisches Sexspielzeug diskret?
Kann da jemand weiterhelfen?
***u5 
1.193 Beiträge
Paar
***u5 1.193 Beiträge Paar

Am besten im Hausmüll oder auf dem Wertstoffhof.
*******ral 
610 Beiträge
Paar
*******ral 610 Beiträge Paar

Naja....auf diese nicht sehr einfallsreiche Lösung ist der TE bestimmt auch selbst schon nach einigem Grübeln gekommen.
Ist allerdings weder ökologisch noch diskret!
***u5 
1.193 Beiträge
Paar
***u5 1.193 Beiträge Paar

Ok korrigiere mich. Hausmüll soll zwar nicht sein aber ist wohl am diskretesten. Ansonsten ist es bundesweit sehr unterschiedlich geregelt.bei manchen Kommunen /Städten gibt es Sammeltonnen oder ähnliches und bei vielen Wertstoffhöfen wird in Gitterboxen o ä gesammelt. Die sind auch normal so gekennzeichnet das man sie ohne Hilfe eines Mitarbeiters findet. Eigentlich sind auch inzwischen die Hersteller verpflichtet Altgeräte auch zurück zu nehmen - schlecht nur bei ausländischen Herstellern.

Ansonsten wäre es sicher sinnvoll die Rücknahme Möglichkeiten über Google bei der Kommune/Stadt zu erforschen oder einfach dort beim Abfallrntsorger anrufen. Man muss ja nicht sagen das es ein dildo etc ist - gibt ja auch Stabmixer die man evtl mal entsorgen muss.
******rie 
4.327 Beiträge
Frau
******rie 4.327 Beiträge Frau

Ich denke, dass man hier auch unterscheiden muss zwischen den älteren Modellen noch mit Batteriebetrieb und den neueren Toys mit den wiederaufladbaren Akkus...

Bisher kam ich allerdings noch nicht in die Situation, etwas wegwerfen zu müssen... also bin ich euch wohl keine große Hilfe...

Aber vielleicht nimmt ja der Sexshop auch solche Toys zur Entsorgung diskret zurück...?!?
*******la2 
296 Beiträge
Frau
*******la2 296 Beiträge Frau

Ich hatte kürzlich eins entsorgt, auf den Wertstoffhof in die für Kleinelektrogeräte Tonne, ganz diskret und niemand hat's gesehen *zwinker*
Sextoys ist heutzutage ja nichts ungewöhnliches mehr!
**** 

****  

Danke
für die bisherigen Tipps.
Das mit der Tonne für Kleinelektroschrott in einem Wertstoffhof kenne ich nicht; bei uns ist das an bestimmten Terminen bei einem Schadstoffmobil abzugeben, wo alles einzeln begutachtet wird....
***u5 
1.193 Beiträge
Paar
***u5 1.193 Beiträge Paar

Vielleicht solltest Du Dich sonst mal in einer Nachbargemeinde umhören ob es dort nicht einen Wertstoffhof mit einer entsprechenden Tonne gibt.
******_70 
21 Beiträge
Mann
******_70 21 Beiträge Mann

ist doch relativ einfach
wenn man es mit dem Recycling ernst meint:
Spielzeug so weit es geht zerlegen (im Notfall hilft der Hammer oder Säge) und die Einzelteile (Batterien, Akkus, Motor, Elektronik, Kunststoffteile,...) in die entsprechenden Behältnisse im Wertstoffhof geben.
Da fällt es nicht auf, woher es kommt bzw. was es einmal war.
LG
*****lnd 
18.379 Beiträge
Mann
*****lnd 18.379 Beiträge Mann

Ist das
wirklich Wegwerfware? Wenn nicht, dann verschenkt es lieber. Ich mache das mit allem Brauchbaren so. Dafür gibt es Verschenkanzeigen, die diskret sind.
******_70 
21 Beiträge
Mann
******_70 21 Beiträge Mann

Wegwerfware ?
na wenn es nicht mehr funktioniert, dann ab in den Müll. Bin ein sehr beherzter Bastler und Reparierer aber manchmal geht es eben nicht mehr.

Wenn es nur darum geht, Altes (sprich etwas altes, nicht so gutes durch was neues, besseres zu ersetzen) dann denke ich kann sich jemand anderer darüber freuen.

LG
*****r87 
5 Beiträge
Paar
*****r87 5 Beiträge Paar

Ach das Entsorgen auf einem Wertstoffhof kann auch bei anderen Artikeln interessant werden. *smile*
*****usB 
2.426 Beiträge
Mann
*****usB 2.426 Beiträge Mann

Es gibt Dinge..
…die man vielleicht am diskretesten in eine grosse, öffentliche Mülltonne wirft, zb. an der Autobahn..
*********2013 
57 Beiträge
Paar
*********2013 57 Beiträge Paar

Einfach
einfach in den Haushalt müll unterbuttern dann passt das schon *zwinker*