Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM-Bi /Schwul /Lesbisch
1129 Mitglieder
zur Gruppe
Bi Freunde Ost
1508 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hilfe: Bin ich lesbisch oder doch bi?

*******usi 
Themenersteller81 Beiträge
Frau
*******usi Themenersteller81 Beiträge Frau
Hilfe: Bin ich lesbisch oder doch bi?
Hallo ihr lieben,

Ich bin ratlos, Ich bin 23 und es funktioniert nie mit Kerlen.
Eine "Beziehung " hätte ich zwar, aber ob ich das wirklich Beziehung nennen kann, bezweifle ich stark.


Nach dem ich über die Trennung hinweg war, wollte ich es mit einem girl ausprobieren.
Und so war ich auch ein Jahr mit meiner Klassenkamaradin zusammen mit allem drum und dran, nur irgend wann hat sie lieber Jungs gehabt als mich. Sind dann immer noch befreundet gewesen bis die Schule vorbei war, dann trennten unsere wege sich für immer.

Aber auch ich fand nach einer Weile meine zweite und letzte Beziehung, die die Tochter des Hofbesitzers war, wo ich mein Pony stehen hatte. Alles gut gewesen nur war das Ende nach einem Jahr auch wieder in Sicht, da sie sich in einen Jungen verliebt hatte. Dennoch bleiben wir freunde bis ich dort nicht mehr reiten gehen konnte aus finanziellen Gründen. So brach der Kontakt ganz ab.

Und jetzt wo ich nun groß und erwachsen bin und viele Jahre vergangen sind, frage ich mich immer wieder was bin ich überhaupt? Mit Männern versucht aber entweder nur verarscht worden oder die oder ich hatten keine Gefühle oder Interesse. In der Ausbildung habe ich mich selbst sehr oft erwischt dass ich meiner Klassenkameradin auf Arsch und Oberweite geschaut habe.

Selten Männer, die müssen schon ein sehr weibliches Aussehen haben, damit ich sie interessant finde; nur zu 90% habe ich da keine bis nie eine Chance da die eh auf Männer stehen.

Was denkt ihr? Bin ich lesbisch?

Meine Mum fragte mich auch mal ob ich lesbisch bin wusste nur nicht was ich sagen sollte. Da ich ein Poster von zwei Frauen die sich küssten über meinem Bett hatte. Freunden habe ich gesagt ich bin bi. Aber ich bin mir selbst nicht sicher was ich wirklich bin.

LG
Anniemausi
Mehr anzeigen
*******onor 
2.191 Beiträge
Frau
*******onor 2.191 Beiträge Frau
hi annimausi,
egtl. kannst du dir das nur selber beantworten.

bei wem, männlein oder weiblein, springt bei dir die sexuelle lust an?wer macht dich geil? mit wem hast du in stillen stunden sexuelle fantasien?
bist du mit männern egtl. nur zusammen, weil es die gesellschaft so von dir will oder du eben eine konventionelle partnerschaft haben möchtest? oder möchtest du sie auch gern anfassen und von ihnen beglückt werden?

bi, homo oder hetero(-sexuell oder -romantisch) richtet sich ja danach, mit wem du gerne sexelst und vllt. auch zusammen leben möchtest.

liebe grüsse und ein schönes wochenende.
*******ust 
3.181 Beiträge
Paar
*******ust 3.181 Beiträge Paar
vermutlich sind alle Menschen bi...
wenn sie nur alt genug werden und lernen zu sich zu stehen...

das ist unsere Erfahrung.

Je mehr Menschen zu sich selbst stehen, um so bisexueller werden sie.
Je aäkter sie werden, desto mehr Möglichkeiten und Erfahrungen können sie machen.
*************** 

***************  
Hallo Annimausi,

warum "musst" du denn unbedingt wissen, "was" du bist ?
Vielleicht verliebst du dich in ein Mädel, und definierst dich dann als lesbisch.
Aber was, wenn nach dieser Beziehung doch wieder Männer interessant sind ? Dann stehst du eventuel erneut vor dieser Frage.

Du musst dich nicht erklären, lass dich nicht von den Schubladen - weder von hetero, noch von lesbischer Seite - einfangen. Es gibt nämlich wesentlich mehr dazwischen, mehr als Schwarz oder Weiß, hetero oder lesbisch. Du bist, wie wir alle, ein einzigartiger Mensch, und das gilt auch für deine Sexualität und Liebesfähigkeit.
Wenn du dir diesen Druck nimmst, kannst du auch offener für eine neue Begegnung mit anderen sein, egal um welches Geschlecht es sich dann handelt.
Mehr anzeigen
*******onor 
2.191 Beiträge
Frau
*******onor 2.191 Beiträge Frau
...vermutlich sind alle Menschen bi...

dann bin ich (sie) eine von denen, die mit sicherheit NICHT bi sind.

ich mag menschen jeglichen coleurs, finde männer und frauen zum teil sehr schön und auch ästhetisch. ich liebe auch gut gemachte aktfotos von beiden.
ich hatte auch schon 2 mal sex mit frauen und weiss, dass ich durchaus zu mir selber stehe.
aber nochmal sex mit frauen, nein danke. ich finde an frauenkörpern rein gar nichts, was MIR lust macht. sry......
*******ust 
3.181 Beiträge
Paar
*******ust 3.181 Beiträge Paar
@ no-sex couple
die Antwort steckt ja ein bißchen schon in eurem Namen...
*******onor 
2.191 Beiträge
Frau
*******onor 2.191 Beiträge Frau
ja mei ;-),
wir wissen , wie und warum wir so sind, und was wir wollen und was wir nicht wollen, aber auch das war ein langer weg.....und ist hier im thema nun mal OT.
*zumthema* *wink*
****a83 
191 Beiträge
Frau
****a83 191 Beiträge Frau
Warum willst du denn unbedingt in so eine Schublade wie bi oder lesbisch rein? Es ist doch völlig egal, wie man deine sexuelle Orientierung nennt. Vielleicht gibts ja für das was du bist auch gar keine genaue Bezeichnung. Und nimms mir nicht übel, aber du bist ja erst 23, da kann sich noch so viel verändern. Oder glaubst du, wenn du dich heute als lesbisch bezeichnest, dass du dann nie wieder was mit nem Mann haben darfst?
Kann ja sein, dass ich mich da nicht gut auskenne, für mich war immer klar, dass ich nur auf Männer steh, aber ich weiss von einer Cousine, dass sich sexuelle Neigungen während des Lebens auch verändern können. Sie hat immer nur Männer gehabt, war auch mit einem verheiratet und wollte auch nie was von Frauen wissen, bis sich das dann in ganz kurzer Zeit ohne Grund völlig verändert hat. Sie hat sich von ihrem Mann getrennt, lebt jetzt fest mit einer Frau zusammen und bezeichnet sich ganz selbstverständlich als lesbisch. Ist sicher nicht der Normalfall, aber auch so kanns gehen.
Wollte damit nur sagen, egal, was du bist, vielleicht bisbisch oder leterosexuell oder was auch immer, lass dir einfach Zeit, niemand drängt dich dazu dich festzulegen.

PS: Ich kann dir die Frage nicht beantworten, ob du bi oder lesbisch bist, das kannst du nur selbst. Aber mir ist aufgefallen, dass du über deine Erfahrungen mit Männern nur wenig schreibst und Frauen in deinen Gedanken einen viel größeren Raum einnehmen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

lg Anita
Mehr anzeigen
*****977 
4.494 Beiträge
Mann
*****977 4.494 Beiträge Mann
anniemausi
anniemausi mir get es gerade wie dir nur andersrum

es will sich wie nicht die richtige finden (vielleicht liegt es auch mit dran das ich sowas ähnliches habe wie wo du dein Pferd untergestellt hast)

lg meik
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.