Alte Swinger

 
19. Oktober 2007
Alte Swinger

Mein Schatz und ich waren schon ein paar Mal im Swingerclub und irgendwann haben wir uns dann ein wenig aus Neugier gefragt, wann Paare wohl aufhören mit dem Swinger, also ob da so ne Art natürliche Altersgrenze gibt. Ok, mit 105 wird es dann langsam schwierig, aber wir denken, dass grad heute das Thema Sex auch im Alter ja offener diskutiert wird und es viele "Alte" geben dürfte, die in den 70ern noch jung waren - also die richtige Einstellung mitbringen...wie ist das bei EUch? Wie lange meint Ihr, werdet Ihr swingen oder in Swingerclubs gehen? Fühlt man sich irgendwann nicht mehr wohl, wenn die Falten kommen? Oder wenn man keine gleichaltrigen Paare mehr findet? Paare bis zu ca. 50 Jahre sieht man wohl noch öfter (wir fragen natürlich nicht nach dem Alter, das kann also täuschen), aber ältere? Bin mal wieder neugierig, was Ihr dazu so meint. KJ *roll*
 
19. Oktober 2007
Wir haben das Swingen ....

grade erst für uns entdeckt und sind eigentlich der Meinung
das wir in den nächsten 10 Jahren nicht unbedingt damit
aufhören wollen, immer vorausgesetzt das die Gesundheit
einem kein Strich durch die Rechnung macht.

Sollte man nicht mehr in den Club gehen können, aus welchen
Gründen auch immer, hat man bis dahin vielleicht auch nette
private Kontakte mit denen man gemeinsam gealtert ist.

*zwinker* vom Frenchloverpaar
 
19. Oktober 2007

Ich habe, zusammen mit meiner letzten Partnerin, vor 7-8 Jahren erst angefangen mit dem Swingen, da höre ich doch nicht schon so bald wieder auf. Ich werde weitermachen solange ich noch eine Erektion bekomme und das wird hoffentlich noch seeeehr lange sein.
 
19. Oktober 2007
weiß man heute noch nicht

also wir jedenfalls nicht. kommt darauf an wie man sich fühlt,wie man sich noch bewegen kann???? keine ahnung. man schauen
 
19. Oktober 2007

Hallo,

solange man Spass dran hat und gesundheitlich noch alles mit- bzw hochgeht, kann man es noch lange machem. Allerdings pauschal kann man és nicht sagen, da sich Lebenseinstellungen und Vorlieben ändern können. Wir jedenfalls geniessen es noch hoffentlich sehr lange. Und in den Clubs sieht man vereinzelt noch ältere Pärchen jenseits der 70. Über Ästehtik lässt sich aber auch bekanntlich streiten.
Gruß wormser380
 
19. Oktober 2007

so lange man sich noch wohlfühlt beim swingen ist es kein thema aufzuhören. wenn allerdings dann die schere so auseinander geht das es keine passende paare mehr gibt dann kann ich mir nicht vorstellen noch swingen zu gehen. aber mal sehen wie es kommt ....
 
19. Oktober 2007
DAS ist es!

Danke, endlich, endlich kann ich es rauslassen!

Ich im besonderen und Melodie schon auf der Kippe dazu:

Sind eine alte schrumplige, in Fachkreisen als Mumienschändung titulierte Straftat.

Also wenn irgendjemand, der nicht Haar genau das gleiche gruslige Alter erreicht hat, wie wir Beiden Methusalems, der ist im Grunde genommen nicht mehr zu retten. Selbst eine 5 h lange Dusche mit Laugenwasser, kann diesen Gestank nach Tod nicht mehr abwaschen.

*Ich persönlich finde Sex mit mehr als 25 Lenzen als perverses Ding. Mit >40 Jahren? Schon die bloße Vorstellung gehört auf den Index.
 
19. Oktober 2007
vieleicht....

...brauchen wir ja noch ein neues gesetz,damit auch das swingen und der eintritt in clubs endlich geregelt wird!(höchstalter)
das mindesteintrittsalter(18) ist ja auch schon geregelt...grins

werde ich bein nächsten csu-parteitag vorschlagen
---mir fällt nur keine passendere gelegeneit ein--- *aua*

wer will kann swingen...oder in clubs gehen-------wir schämen uns jedenfalls noch nicht


leider fehlt mir der smilie deutschland vor noch ein tor
 
19. Oktober 2007
Erfahrung

Im Fantasy in Frankfurt habe ich schon mehrmals ein Paar erlebt bei dem beide über 70 sind. Die machen so manchen jungen etwas vor. Sie hat eine unglaubliche Figur die so manche 45 jährige in den Schatten stellt und er hatte mal zu Weihnachten ein Intimpiercing mit Glöckchen.

Vor allem hatten sie aber sehr viel Spaß und waren sehr locker. Da machte nicht nur das Zuschauen Spaß sondern auch Mut beruhigt alt zu werden.

Für mich war es jedenfalls ein einschneidendes Erlebnis.

LG
 
19. Oktober 2007

Im Fantasy in Frankfurt habe ich schon mehrmals ein Paar erlebt bei dem beide über 70 sind. Die machen so manchen jungen etwas vor. Sie hat eine unglaubliche Figur die so manche 45 jährige in den Schatten stellt und er hatte mal zu Weihnachten ein Intimpiercing mit Glöckchen.

schön das es das gibt. in punkto lockerheit machen die "alten" ja den jungen oft noch was vor. *top*
 
19. Oktober 2007

Wir hatten auch schon mal das Vergnügen, ein 75jähriges Rentnerpärchen in Aktion auf der Matte zu sehen - dazu gelegt haben wir uns selbstredend nicht.

Die Krönung war in einem recht kleinen Club aber ein 86jähriger Solomann, der durch die Gänge geschlichen ist. Laut Auskunft der Betreiber kommt er öfter in den Club und kann -wenn er denn darf- rammeln, wie ein junges Karnickel. Gesehen haben wir es jedoch nicht, da es ihm an dem Abend an Gelegenheit fehlte. *hase*

Unsere Meinung:
Das mit der Leichenschändung ist schon ein ernstes Thema, aber solange man sich aus dem Weg gehen kann und "alte" Paare nicht den Bezug zur Realität verlieren und junge Hüpfer als Jungbrunnen auf der Matte missbrauchen wollen, sollen sie doch machen, was ihnen Spass macht. Wann und ob wir damit mal aufhören, wissen wir noch nicht - es ist aber gut möglich, dass wir uns als 70jährige den Spass machen und gelegentlich nen Club unsicher machen. *nixweiss*
 
19. Oktober 2007
aus dem weg gehen.....

vieleicht eine andere sichtweise; und bitte nicht persönlich nehmen!!

sogenannte "junge" man könnte auch eingebildete paare sagen,sollten dann dem rest auch aus dem weg gehen,nicht das es abfärbt.
außerdem kann ja jeder nein sagen,bevor man sich zu nahe kommt

nur so als denkanstoß und nicht als oberlehrerei zu verstehen.

entspannte grüsse an alle aus dem herzen der republik *hessen*
 
19. Oktober 2007
nur noch juppi-partys

da wird dann gefressen und gesoffen, bis sich die balken biegen und das war's dann... *zwinker*

die älteren, die gruftis, ziehen sich dann in die inzwischen überall vorgehaltenen "raucherzimmer" zurück und wenn da dann nach und nach die einen oder anderen liegenbleiben, werden sie rausgeschafft und kommen nicht mehr wieder... *idee*

das ist der kreislauf des lebens...

nur wann ist der richtige moment anzufangen und freiwiliig aufzuhören... *frage*
 
19. Oktober 2007

@jungausberlin,
danke, Danke, dass ihr es uns noch gestattet uns doch noch auf die Matte zu legen. Da fällt mir doch der Felsen, der Große, vom Herzen dem Fremdgesteuertem, auch Herzschrittmacher genannt. Natürlich echt extrem schade, dass wir euch nicht missbrauchen dürfen, wieder so ein klare Absage. Der Bezug zur Realität, ist solch altem Zeug wie uns nicht fremd und Ernst wird bald 80, habe ich mir sagen lassen.
Det mit dem Spaß müssen WIR nicht mehr üben!

Ich bin dabei, beim CSU Parteitag. Natürlich rufe ich vorher in Rom an, damit sie die Spezialtruppe einfliegen lassen können, die, den Teufel im Zaum halten können, damit die Ordnung und Moral im schönsten Land nicht getrübt wird.
 
19. Oktober 2007

wir wollen das nächste woche mal ausprobieren dann kann ich mehr schreiben darüber

Mehr zu Alte Swinger

  • Für glitschige Spiele.
    Für glitschige Spiele.
    Lack Spannbettlaken in den Maßen 2,20 x 2,20 m, passend bis Matratzengröße 2 x 2 m.
    Preis: 34,64 EUR