Neue Beiträge im Forum

Avatar
21. Oktober 2018

Wie geht Ihr alltäglich mit anderen Menschen um?


Ich gehe mit Menschen so um wie ich bin. Kein durchs Blümchen gesabbel, kein Süssholz geraspel, frei gerade raus so wie ich es von meinen Mitmenschen erwarte. Dadurch bin ich als Arsch und Idiot verschriehen weil ich meine Meinung sage so wie sie ist und nicht so wie man es sich wünscht. Kann damit aber durchaus umgehen was eben viele nicht können. Dafür weiss jeder das ich immer die Wahrheit sage und jeder weiss woran man bei mir ist. Das liebt und stört so einige in meinem Freundes, Bekannten und Kollegenkreis.
Avatar
21. Oktober 2018

Im Hamam ...


... zu dritt ...
Avatar
21. Oktober 2018

Spontan


Wäsche waschen *ja*
Hosen runter *ja*
Start* bähm
Avatar
20. Oktober 2018

Wenn Sex anders wird...willkommen im 22. Jahrhundert!


Mit Robotern ficken? Nie im Leben.

Manche ficken ja jetzt schon mit Fickmaschinen.
Da fände ich so einen menschenähnlichen Roboter aber mit Sicherheit zig mal schöner als eine Fickmaschine wie das hier: Links nur für Mitglieder
Avatar
20. Oktober 2018

Doppel vaginal


Bei mir passt es theoretisch, Doppel Vaginal mit Dildo und Penis, leider hab ich noch nicht die richtigen Partner für zwei in meiner Vagina gefunden, ich brauche nur eine gute "Behandlung "vorher dann bin ich feucht genug und es rutscht ohne Gleitmittel ist auch besser, nicht das der zweite wieder rausrutscht....
20. Oktober 2018

Rauchstopp - Welche Variante hat bei euch funktioniert?


Ich selbst kam nur als Jugendliche in den aktiven Genuss von Zigaretten. Mit zarten 14 Jahren hab ich mir mit einer Freundin eine Schachtel über den Tag verteilt, gegönnt. Das Ende vom Lied, wir waren beide benommen, Kopfweh, Schwindel usw. Danach hab ich es nie wieder versucht. Aufgewachsen bin ich aber unter starken Rauchern, vielleicht kommt daher auch meine Überzeugung gegen das Rauchen. Denn oft werden Menschen, die in Raucherhaushalten aufwachsen selbst zu Rauchern.

Bei gewissen Süchten (Alkohol) existiert die sogenannte Aversionstherapie ( bestimmtes Medikament +suchtauslösendes Mittel = starke Übelkeit), vielleicht gibt es dieses Prinzip auch bei Rauchern.

Von einer sehr nah stehenden Person habe ich mitbekommen, dass sie über Akupunktur vom Rauchen weggekommen ist. Diesen Ansatz fand ich sehr interessant, da derjenige vorher mehrmals erfolglos versucht hat aufzuhören.
Avatar
20. Oktober 2018

@ Ringtraeger


Wobei ich schon echt traurig bin, dass ich nicht so tolle Photos von "Kiki" habe, wie "Katzenfee" und "Mondlicht".
Da lächelte ich, wenn ich diese süüüüüüßen Stupsnasen sehe!!!
*love5*
Avatar
20. Oktober 2018

Alex wundersame Reise (0)


Und nun wieder zu Alex ...
20. Oktober 2018

Was sind eure Lieblingswörter?


Nachrichten ( meist wird nichts berichtet sondern versucht zu prognostizieren das
sich erst in der Zunkunft erweisen wird )

Experte ( es wird jemand befragt, die oder der wrwas von der Thematik verstehen
könnte, aber die Qualifikation nicht wirklich nachweisen muß etwas ganz
anderes wie bespielsweise ein öffentlich vereidigter Sachverständiger ist )

Arschkrampen ( Sammelbegriff für Nachrichtensprecher / innen und Experten mMn )

Sendeschluß ( es gab eine Zeit in der im Fernsehen ein Testbild zu sehen war )

die lustige Anwendung von Fremdworten... wie bspw sie fragt die Freundin ; was haste
denn für nen Neuen...Antwort : nen impulsiven ...Wat , der krigt keinen mehr hoch ?
ne einen der alles für mich macht ...die Verwechselung von impulsiv, mit impotent und Idiot
was durchs Experentum gefördert wird .
Avatar
20. Oktober 2018

Genau das was wir suchen


Hier bitte viel Spaß
Avatar
20. Oktober 2018

Jetzt wird vom Nähkästchen geplaudert


Das erste Mal habe ich mit 18 Jahren hier gemeldet und nun kann ich behaupten schon einiges hier erlebt zu haben.
Um ehrlich zu sein sind so gut wie all meine Beziehungen hieraus entstanden, manche waren echt und andere waren kurzweilig, doch alle unerwartet und ungeplant. Liebe kommt und geht. Dass es nicht das große Los war, liegt nicht an diese Plattform sondern lediglich daran dass es nicht gepasst hat. Dank des Joys konnte ich ganz wertvolle Menschen kennen lernen und sind tatsächlich auch wahre Freundschaften entstanden, manche die über Beziehungen und Sex hinaus gehen. Auch wenn sich teilweise nur ONS-ergeben haben, waren auch diese besonders. Es hat nichts mit der BDSM Neigung zu tun, sondern dass man meiner Meinung nach hier ein tick ehrlicher ist, weil man weiß worum es geht. Man braucht sich nicht zu verstellen und man wird nicht verurteilt. Dies ist die bunte Vielfalt die mir persönlich Mut macht, den Mut mich so zu zeigen wie ich bin, denn es war es jedes Mal wert
Avatar
20. Oktober 2018

Konsolengamer: Was spielt Ihr ?


Auf der One: Warframe, World of Tanks, Ark, Assassins Creed Odyssey ^^
Avatar
20. Oktober 2018

Entschuldige,


dass ich mich dazu verleiten ließ, eine der alternativen Schreibweisen zu verwenden, denn ich weiß bis heute nicht, was die richtige ist. Der Film, den ich dazu kenne, war mit Kunyaza betitelt. Auf Pornoseiten fand ich drei verschiedene andere Schreibweisen. Neulich war in der NDR-Talkshow ein junger Afrikaner aus Ghana, der sich sehr darüber wunderte, dass für Deutsche Afrika offenbar Afrika ist, aber nicht Ghana, Kenia, Tansania, Kongo, usw.

Und was das Squirten angeht sind Frauen die Erfahrenden.
Avatar
20. Oktober 2018

Erfahrung


Also ich finde einen PA auch interessant, habe bereits ein Frenum. Dummerweise bin ich beim Stechen des Frenums gekommen, ist das auch schon mal jemand passiert? Schrecke darum vorm PA zurück, will dies nicht noch mal erleben. Gibt es Erfahrungen? Was sagen die Piercer dazu?
Avatar
20. Oktober 2018

FSK Sex - Interesse an Diskussionen?


Ich hatte nur "Lie with me - Liebe mich" gesehen. Zuerst war ich skeptisch, aber dann hat er mich echt gefesselt.

Es wurde sehr deutlich aufgezeigt, was mit einem Menschen passieren kann, wenn Gefühle dazu kommen. Und die Beweggründe bei der Hauptakteurin für's Handeln (in dem Fall "schneller Sex") wurden auch deutlich dargestellt. Es war irgendwie ein "ehrlicher Film".
Avatar
20. Oktober 2018

Wie nennst du dein Auto?


Schlaglochsuchgerät *haumichwech*
Avatar
20. Oktober 2018

Erotische Hypnose im echten Leben - Einstieg?


Vielleicht auch interessant: Hypnose
20. Oktober 2018

Wie setzt ihr eure "Instrumente" am liebsten ein?


da wo die Haarspitzen aufschlagen können die auch spitz auftreffen und sich +- in die Haut bohren
Avatar
20. Oktober 2018

Frauen, welche 3 Kriterien eines Profils prüft Ihr zuerst?


1. Beziehungsstatus
2. Alter
3. Bilder
4. Gruppen und Interessen ( Freizeit )
Avatar
20. Oktober 2018

Habe gerade gesehen, dass...


...saunafan3 sogar schon ein paar mal was geschrieben hat, was teilweise ganz anders klang.