Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
L und L - Liebe und Logik

Wie listig schon allein das Wort konstruiert und gebaut ist. - Liebe! Darin liegt wahrhaftig etwas Widerliches. Es ist das "i", lang gedehnt in Verbindung mit dem anschließenden "e", aus dem der ekelhaft lange I-Laut wie igitt igitt herausdringt. (Gast)

Antworten: 4Aufrufe: 923Letzter Beitrag: 15.08.2017 von Sometimes_w1965

Das Hamsterrad

Vielleicht bin ich in den Wechseljahren, könnt sein, oder auch nicht. Jedenfalls denke ich viel über das Leben nach, über die Welt. und ihr dahin sieden. Ich kann halt sehen, wenn ich die Augen schließe und für mein Empfinden kann ich nichts. (Kajira_A)

Antworten: 0Aufrufe: 664Letzter Beitrag: 14.08.2017 von Kajira_A

Das Künstlerinnen - Date

Das Date mit einer Künstlerin ist ein Spezialfall des Datings. Denn jedes Date mit einer Künstlerin ist anders. Sogar mit ein- und derselben Person. Das meint, wer eine Künstlerin zu einem 2. (Clairvaux)

Antworten: 7Aufrufe: 858Letzter Beitrag: 12.08.2017 von medea56

Sommerloch

Kein Sommer ohne Loch, also Sommerloch. Ich freue mich jedes Jahr darauf. (Clairvaux)

Antworten: 4Aufrufe: 915Letzter Beitrag: 11.08.2017 von Anchises65

Der Seelenfänger

Schritt für Schritt, fast unbemerkt, zieh ich dich in meinen Bann Mit deiner Unschuld schnick und schnack, wars klar, das ich Notiz von dir gewann Deine Schuld, du erregst mich so, ich les dich wie ein offen Buch Längst bist du mein Opfer-ja es bleibt… (Kajira_A)

Antworten: 1Aufrufe: 862Letzter Beitrag: 09.08.2017 von Skinex

Bebildertes ThemaGedankenperlenkettchen

Ich glänze nicht und Ich schillere nicht Bin nur etwas Graues, Staubiges, Trockenes Gering geschätzt Aber ich denke farbige Gedanken an die glitzernde Haut deines Dekolletees Wo sie deinen Hals umrieseln wie Perlen Wo sie sich kokett winden Ihre Köpfe… (Gast)

Antworten: 11Aufrufe: 917Letzter Beitrag: 07.08.2017 von Sometimes_w1965

V

Sich dem Sein hingeben - meinem deinem - wahrnehmen - Unverständlichem Raum und Zeit geben - sich im Sein erkennen - einfach - lieben Copyright © 2017 BlumeDesLebens (BlumeDesLebens)

Antworten: 0Aufrufe: 636Letzter Beitrag: 06.08.2017 von BlumeDesLebens

deine geheime Welt

Die Tür hattest du einen Spalt aufgemacht, der Blick hinein war interessant nur hast du leider das Licht ausgemacht wünschte mir, ich hätte mehr erkannt dies stand wohl nicht auf deinem Plan oder leider nur auf dem meinem des öfteren sehe mich im Spiegel… (tinichen)

Antworten: 2Aufrufe: 819Letzter Beitrag: 06.08.2017 von tinichen

Konsequenzen

Da verliebt man sich in eine Frau und... "Man" - da fängt´s schon wieder an: in der Verleugnung von mir selbst bin ich so konsequent, dass ich nie von mir in der ersten Person Singular spreche; aber "Verleugnung" ist wohl ein zu krasses Wort und ich… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 893Letzter Beitrag: 04.08.2017 von electronictoxic

----

Rückzug für mich nicht gegen dich und doch - schwer in der Stille zwischen uns höre ich das Schweigen und immer wieder den Schrei in mir ich vermisse dich - so sehr Copyright©2017 BlumeDesLebens (BlumeDesLebens)

Antworten: 1Aufrufe: 476Letzter Beitrag: 04.08.2017 von Ashitaka84

Mehr Sperma bitte!

In der SZ stand neulich, zu lesen, dass Männer in Europa, Nordamerika und Neuseeland weniger Spermien produzieren. (Clairvaux)

Antworten: 22Aufrufe: 2.043Letzter Beitrag: 03.08.2017 von oldjohn

---

Immer dein Bild in mir sehend im Rhythmus meines Herzschlags erfüllt im Fühlen du bist du Copyright ©2017 BlumeDesLebens (BlumeDesLebens)

Antworten: 1Aufrufe: 410Letzter Beitrag: 28.07.2017 von Leahnah

Einige Tips zum Date, während die Welt untergeht

Bei uns geht gerade die Welt unter!“ - Solche Statusmeldungen finden sich immer häufiger im Netz. Weltuntergänge sind heute kaum noch global, sondern zumeist regional begrenzt, privat und können auch sehr intim sein. (Clairvaux)

Antworten: 0Aufrufe: 670Letzter Beitrag: 19.07.2017 von Clairvaux

Liebe, halt die Fresse! (Ein offener Brief)

Wenn man mich in dieser Welt schon allein dafür beglückwünscht, dass ich es wieder mal geschafft habe, mich trotz aller Umstände, in einen anderen Menschen zu verlieben, dann will ich heute an diesem Abend eins klarstellen. (ignite_my_style)

Antworten: 5Aufrufe: 1.910Letzter Beitrag: 17.07.2017 von ignite_my_style

Ich bin als Mann auch nur eine Frau

Neulich sagte ein mehr als ein bisschen schwuler Freund zu mir nach mehr als ein bisschen Wein in der Straußwirtschaft: „Du bist zwar hetero, aber das ist auch schon der einzige Nachteil an Dir. Lass uns doch heiraten... (Clairvaux)

Antworten: 2Aufrufe: 726Letzter Beitrag: 17.07.2017 von Leahnah

Das Leben bist du

DEIN Leben bist DU Sehe dich selbst, dann wirst du beachtet. Spüre dich selbst, dann wirst du berührt. Höre dich selbst, dann wirst du gehört. Fühle dich selbst, dann wirst du gespürt. Vertraue dir selbst, dann bekommst du Vertrauen. (Nordbengel75)

Antworten: 0Aufrufe: 692Letzter Beitrag: 08.07.2017 von Nordbengel75

--

Dein Atem in der Nacht - sanft streift er meine Haut und alles - alles - in mir - erwacht Copyright© 2017 BlumeDesLebens (BlumeDesLebens)

Antworten: 0Aufrufe: 445Letzter Beitrag: 08.07.2017 von BlumeDesLebens

Ausblick in eine mögliche Zukunft: Die Erotik des Cyber-Men

Die Verdinglichung der Erotik und die Ent-Idealisierung des Eros dürfte in naher Zukunft auf die Spitze getrieben werden. (Clairvaux)

Antworten: 3Aufrufe: 1.012Letzter Beitrag: 06.07.2017 von Roland_W49

-

Wenn Schweigen Nähe zersplittet breche Wellen an der Seele Klippe dass Einsamkeit zerschelle an der Hoffnung der Zweisamkeit Copyright©7/2017 BlumeDeslebens (BlumeDesLebens)

Antworten: 0Aufrufe: 437Letzter Beitrag: 02.07.2017 von BlumeDesLebens

Sie war mal wieder fällig!

Es wurde mal wieder Zeit, Du warst überfällig. Warst schon tagelang um mich herumgestrichen. Ja, du fingst schon an, überall im Haus deine Spuren zu verteilen. Unübersehbar. Ja, du warst mal wieder fällig. (domitor)

Antworten: 3Aufrufe: 928Letzter Beitrag: 01.07.2017 von Johnandjanedoe

die Tür meines Duftgartens

Du klopfst an meine Tür ich öffne sie bitte dich hinein willkommen betrittst du meine innersten Räume du begehst sie meine Tiefen und Höhen meine Berge und Täler Furchen - die andere zuvor gegraben haben deine Schritte in mir sachte und kräftig bedächtig… (BlumeDesLebens)

Antworten: 0Aufrufe: 726Letzter Beitrag: 01.07.2017 von BlumeDesLebens

Kiste nach dem ersten Date? Nö!

Das Geheimnis des Slow-Dating In letzter Zeit mache ich mir häufig Gedanken über adäquate Formen des modernen Datings. Ich gestehe! Ich bin eher der langsame Typ. Erstes Date, Kaffee und Beinerotik und dann ab in die Kiste? Eher nicht. (Clairvaux)

Antworten: 27Aufrufe: 2.572Letzter Beitrag: 28.06.2017 von Clairvaux

Erotik als Lebenskunst

Das gute Leben ist Ziel aller Philosophie, die es mit dem Eros des Lebens hält - für möglichst viele und wenn möglich für alle. (Clairvaux)

Antworten: 3Aufrufe: 772Letzter Beitrag: 27.06.2017 von Leahnah

Das Date der Orientierungslosen

Gedanken zum Dating gehört in die Zeit der allgemeinen Orientierungslosigkeit. (Clairvaux)

Antworten: 3Aufrufe: 855Letzter Beitrag: 23.06.2017 von Clairvaux

Der kleine Schelm

Zack, da war der kleine Schelm, Fuhr mir in die Hand, Ließ sie wandern ohne Scham, Neugier er genannt Kusch'lig war's als ich gelehnt, Warm und süß und weich, Schöner just die Lage war, Wo ich küsst sogleich Kalten Stahl in warmem Fleisch, Und zum Dank… (DukeKalna)

Antworten: 0Aufrufe: 731Letzter Beitrag: 14.06.2017 von DukeKalna

Die relativ- postfaktische Unwahrscheinlichkeit eine Dates

In der Zeit der indischen Viehfütterung Die Wissenschaft des Datings ist keine exakte. Das verwundert nicht. Das Geheimnis des Weiblichen ist noch immer unerschlossen. Wer weiß schon, was Frauen wollen, ob überhaupt, und wenn ja, wie und wann? (Clairvaux)

Antworten: 0Aufrufe: 785Letzter Beitrag: 13.06.2017 von Clairvaux

Du bist einer der Sterne

Über mir im Dachfenster der nächtliche Himmel Klar und kalt Mit glitzernden Lichtern, Kostbarkeiten, Brillanten gleich Dort springe ich von Stern zu Stern Verliere meine Erinnerung dabei Die Musik, die Lieder, die Poesie Werden einfach verschluckt und… (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 1.553Letzter Beitrag: 12.06.2017 von dobbel

Rosen-Trilogie

Rosenblüte Die Berührung zart wie Seide, meine Sehnsucht heiß entflammt. Kauf das teuerste Geschmeide, doch hast du mich schon verdammt. Ich küsse deine Brüste, habe Augen nur für dich. Sehe alle deine Lüste, doch dein Blick der streift mich nicht. (Ty_97072)

Antworten: 3Aufrufe: 1.405Letzter Beitrag: 12.06.2017 von dobbel

Der Herr des Lichts

Ich bin Ihnen ergeben, mein Herr aus Licht. Sie zaubern neue Farben auf meinem Gesicht. Ziehen mit einer Sonde, neue Schichten aus mir hervor. Sie schieben mich immer wieder vor ein neues Tor. Sie ergötzen sich durch mein Sein, Sie beleben meine Gier. (Kajira_A)

Antworten: 3Aufrufe: 1.102Letzter Beitrag: 12.06.2017 von dobbel

Liebe ist nicht immer ...

Ich denke, dass die Liebe nicht perfekt ist, es ist nicht immer leicht, denn wir leben in keinem Märchen, wahre Liebe bedeutet Hindernisse zu überwinden und Herausforderungen anzunehmen, es ist ein kurzes Wort, leicht zu buchstabieren, jedoch sehr sehr… (amore_passione)

Antworten: 3Aufrufe: 1.685Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Ohne Du kein Ich

Ohne Du kein Ich Alles, was du bist Hat sich in mir verschärft und verschlimmert Ich bin dein Erfolg und dein Versagen Eitel, kapriziös, schwermütig Ich kann die Schande über mich selbst nicht verdauen Aber ist es deine Schuld?! (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 1.411Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Schreib mal wieder!

Zugegeben: ich bin ein Vielschreiber und ein Noch-mehr-Leser. Wenn ich eine Tastatur zwischen die Griffel bekommen, gibt es kein Halten mehr. Nie würde ich eine Frau hier anschreiben mit dem Satz: "Hey Süße, geil deine Bilder, lass uns pimpern! (Clairvaux)

Antworten: 3Aufrufe: 1.446Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Du und Ich

Komme Geliebter schliesse deine Augen, ich neme Dich an die Hand und führe dich in ein wunderschönes Land. (amore_passione)

Antworten: 1Aufrufe: 1.550Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Total kaputte Liebeserklärung ;)

Abhängigkeiten Du bist nah und fern Nicht mal räumlich von mir getrennt Durch eine unsichtbare Kluft unerreichbar Aber ich friere nicht mehr Ein Phantom der Unterwelt Eine Gestalt der Transzendenz Ein Gedanke, den ich sehen kann Der in meiner… (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 1.411Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Bebildertes ThemaImmer muss ich zahlen!

Es ist schimm geworden in unserer Welt. Besonders für Männer. Überall musst Du zahlen: Steuern, Gebühren, Eintrittsgeld - oft auch, wenn man aufs Klo geht. (Clairvaux)

Antworten: 221Aufrufe: 26.025Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Nicht gesucht

Nicht gesucht und doch gefunden Nie gedacht das könnte sein Nie geträumt von schönen Stunden Doch fühl ich mich bei dir daheim. Nicht gesucht und doch gefunden Ist deine Seele mir so nah Als kenne ich dich nicht nur Stunden Als wärest du schon immer da. (britta_sta)

Antworten: 2Aufrufe: 1.168Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

* Gänsehaut des Glücks *

Stille, nirgends ein Laut ich höre ihn... Deinem Atem auf meiner Haut Glockengläut und Kerzenrauch ich fühle sie... Die Schmetterlinge im Bauch Jede Berührung intensiv erlebt da ist sie wieder... wie es in mir bebt... ich nenn es... (Liebling33100)

Antworten: 1Aufrufe: 1.190Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Ab wann ist ein Mann ein Mann?

Das hat schon Grönemeyer gefragt. Hierzu ein paar Gedanken meinerseits, die gerne auch kommentiert oder hinterfragt werden können. Von Männlein und Weiblein! Was macht den Mann zum Mann? (rock912)

Antworten: 4Aufrufe: 1.214Letzter Beitrag: 11.06.2017 von dobbel

Agnes´ Spiegeltrip

Agnes´ Spiegeltrip bzw. eingängiger im Dativ: Der Spiegeltrip von Agnes Meine esoterische Freundin Agnes heißt eigentlich Agnieszka und kommt aus Polen. (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 980Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

Mathe und die Sache mit der Liebe

Aus der Zeitung habe ich erfahren, dass Sabine gestorben ist. Die Uni dankt der Professorin und Fachgebietsleiterin für Mathematik für ihre treuen Dienste... bla bla bla. Familie hatte sie nicht. (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 1.211Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

Mehr oder weniger anregende Wörterketten ...

Mehr oder weniger anregende gesammelte Wörterketten junger Schriftsteller oder Brainstorming fliegendliegend Peniszilinspritze squirtingspritzing GeschlosseneAugenblick Einanderglücklichmacher (cherimoya_77)

Antworten: 15Aufrufe: 3.094Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

Socken zu Weihnachten? Och nö, lass mal!

An erster Stelle der originellen Weihnachtsgeschenke für sie und ihn stehen ein Paar Socken. Selbst Joyclub kommt nicht daran vorbei, diese in die Auslage zu legen als gäbe es seit Erfindung des Netzes ein ehernes Gesetz: keine Festzeit ohne Socken! (Clairvaux)

Antworten: 1Aufrufe: 1.074Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

achtsam

Umhüllt mit Wolken von Achtsamkeit lösen sich Masken - zerfallen eine nach der andern behutsam aufgefangen ein Erkennen - mich dich Seelen, die sich zart berühren mit Worten, Gesten wie Daunenflaum behutsam achtsam liebevoll nur dann - nur dann ist es… (BlumeDesLebens)

Antworten: 0Aufrufe: 570Letzter Beitrag: 10.06.2017 von BlumeDesLebens

Schlips ab!

Im letzten Jahr war es Christa*. Ich kam morgens in die Redaktion, angetan mit der ältesten und bunthässlichsten Krawatte, die mir meine Schwiegermutter einst in den 80ziger Jahren zu Weihnachten schenkte oder war es mein Geburtstag? Egal. (Clairvaux)

Antworten: 5Aufrufe: 1.188Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

* Kitzel mich *

Kitzel meine Ohren, mit deiner sanften Stimme. Kitzel meine Nase, mit deinem betörenden Duft. Kitzel meine Augen, die dich funkelnd anstrahlen. Kitzel meinen Mund, mit deinen weichen Lippen. Kitzel meine Körper, der sich nach dir sehnt. (Liebling33100)

Antworten: 1Aufrufe: 1.061Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

Von der Sehnsucht, lebendig zu sein

Kennt Ihr das auch? Es gibt solche Momente voller Sehnsucht... nicht so sehr die Sehnsucht, etwas zu haben oder zu erhalten... eher etwas zu geben, wegzugeben, zu verlieren... (rock912)

Antworten: 3Aufrufe: 1.129Letzter Beitrag: 10.06.2017 von dobbel

Eros go Hollywood

Die Philosophie der Erotik - Teil 1 Erotik ist heute allgegenwärtig in unserem Alltag. In den Medien, den Bild und Printmedien. Schon in der Antike wurde Eros Göttlichkeit zugeschrieben. Allgegenwärtigkeit und Allmächtigkeit sind Prädikate des Göttlichen. (Clairvaux)

Antworten: 0Aufrufe: 524Letzter Beitrag: 09.06.2017 von Clairvaux

Die Jagd nach dem Regenbogen

Meine Zeit hier bei Euch neigt sich einem – zumindest vorläufigen - Ende zu. Es war eine intensive Zeit mit Euch, ich habe einiges über mich erfahren. (rock912)

Antworten: 2Aufrufe: 775Letzter Beitrag: 09.06.2017 von BlumeDesLebens

Neue Initiative - mehr Sex am Dienstag!

Initiative zur Abschaffung des Montags - Alternative für die Woche. (Clairvaux)

Antworten: 14Aufrufe: 1.059Letzter Beitrag: 08.06.2017 von dobbel

Durchgefahren bis Aue

Vom Swingerclub da komm ich her Und träum so vor mich hin... Ich achte kaum auf den Verkehr, Weil ich so glücklich bin. Der Erste hat mich schön verwöhnt, Und er blieb nicht allein, Ich hab geseufzt und hab gestöhnt Und kriegte mich nicht ein. (luccioladagosto)

Antworten: 5Aufrufe: 708Letzter Beitrag: 08.06.2017 von luccioladagosto

Suche