Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
Eine glückliche Beziehung

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (amore_passione)

Antworten: 2Aufrufe: 620Letzter Beitrag: 27.01.2018 von Saranah

Symphony der Leidenschaft

Der Pulsschlag bestimmt den Takt, er wird immer schneller, immer heftiger, er wird rasend. Hände streicheln die Instrumente, locken einen leisen, zarten, sanften Ton aus ihnen, der immer lauter wird und zu schreien beginnt. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 430Letzter Beitrag: 21.01.2018 von Mandyman

Alles nach was es Dich gelüstet...

Reihe mich auch in die liste der suchenden klar, bin auch einer der hier zu-buchenden, müsstest einzig nur den button drücken hier dann kann ich nur ganz bestimmt sein Dir, schreib mir einfach nach was es Dich gelüstet wahrlich nicht viel was Du tun hier… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 459Letzter Beitrag: 18.01.2018 von hahn_solo

Der Tipp

Ein heißer Tipp für jeden Stengel Kostet Euch fast nix Maximal nen festen Wix Ihr nehmt den guten in die Hand Zuerst schält ihn aus dem Gwand Dann spielts mal Mütze-Glatze Bis steht Euch das Ganze Dann gießt ihr ordentlich kaltes Drauf Da nehmt ihr… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 433Letzter Beitrag: 16.01.2018 von hahn_solo

Rückzug

Warm umschließt mich deine Wärme. Doch ich ziehe mich zurück. Warm kommt es auch aus der Ferne, Doch traut mein Herz nicht diesem Glück. Zu viele Worte schon empfangen, Zu wenig Taten schon gespürt. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 471Letzter Beitrag: 14.01.2018 von britta_sta

Politisch korrektes Vögeln

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (El_Topo_1970)

Antworten: 275Aufrufe: 13.656Letzter Beitrag: 13.01.2018 von Shouta

Ooh Herr...

Warum gabst Du mir nur so a Stummerl was soll ich nur mit so an klanen Wimmerl die anderen haben unten so an Langen mit sowas kannst gern jede Nixe fangen der meine reicht grad mal nur zum Wischerln da beißt keines an der scharfen Fischerln kannst mir… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 420Letzter Beitrag: 12.01.2018 von hahn_solo

Dirty Talk

Süß träufelst du mir tauende Worte in mein Ohr. Drogengifte, blind meine Augen wie letzte Verdammnis. Sag es noch einmal, schmollende, nimmersatte Geliebte! Sterblich will ich es hören und vergehen ein letztesmal. (Clairvaux)

Antworten: 1Aufrufe: 597Letzter Beitrag: 10.01.2018 von Leahnah

Gedanken

Gedanken sind oft reflektierte Kognitionen, beeinflusst von Erfahrungen und Gefühlen. Erfahrungen sind unabdingbar und einmal gemacht, nicht mehr anwendbar. Sind es die Erfahrungen, die versuchen lassen Affekte mittels Rationalität zu beeinflussen? (LouiUndLotte)

Antworten: 0Aufrufe: 465Letzter Beitrag: 10.01.2018 von LouiUndLotte

Die 3 Wünsche

Trabte nächstens durch den gar finstren Wald Bin scheinbar über hölzern Wurzelwerk geknallt Kam erst nach vielen Stunden wieder zu Sinnen Lag da blutüberströmt zwischen Tannen und Pinien Krabbelte wie Ungeziefer auf allen Vieren So wie sonst die hier… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 451Letzter Beitrag: 08.01.2018 von hahn_solo

Skalpell

Nachdem ich auch als Mechaniker versagte Und man mich als Matrose des Schiffes verjagte Wagte ich das Studium als Arzt der Medizin Und gab mich ganz den schönen Körpern hin Ich amputierte so manch geschwollenes Bein An den Nähten hapert’s, waren so gar… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 410Letzter Beitrag: 08.01.2018 von hahn_solo

Fleissige Biester

Neben meinem Dasein als Arzt der Medizin Gab ich mich schon der Bienenzucht hin Mich faszinierten derart die kleinen Biester Und so ließ ich sie krabbeln auf meiner Wies da Waren schon ganz tolle Geschöpfe Krabbelten in Vasen und auf Töpfe Fleißig waren… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 411Letzter Beitrag: 08.01.2018 von hahn_solo

#MeNot – Erstens: weil ich die FRAUen LIEBE ...

MeNot – Erstens: weil ich die FRAUen LIEBE = auch respektiere; das heißt: letztlich bestimmt immer die FRAU*, ob erotisch-sexuell etwas wird oder nicht; und *dies hat seinen Grund: es ist die FRAU, in die in ihr Innerstes eingedrungen werden kann! (Lovolust)

Antworten: 0Aufrufe: 461Letzter Beitrag: 07.01.2018 von Lovolust

Mit einem Kuss

Mit einem Kuss an Körperstellen du mich damit zum toben bringst Gefühle schlagen kraftvoll Wellen und spüre stark, dass du mich liebst Gefühle die uns so verbinden So stark wie ist ein Leben lang Lass uns in Liebe lange winden Um uns ist es mir gar nicht… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 452Letzter Beitrag: 04.01.2018 von Mandyman

Gute Vorsätze 2018

Jedes neue Jahr ein paar gute Vorsätze - das muss sein. Ich gebe zu, dass ich diese von 2017 bereits im Februar wieder ad acta gelegt habe. (Clairvaux)

Antworten: 12Aufrufe: 649Letzter Beitrag: 02.01.2018 von Clairvaux

Kugelmensch

Hab mal was Philosophisches für euch. Hätte gern eure Meinung dazu. Eins vorweg, mich lässt dieser Mythos nicht mehr los, ich bin derartig fasziniert, dass ich beschlossen habe, mich auf die Suche zu machen. Es gibt einen Mythos... (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 600Letzter Beitrag: 31.12.2017 von Trockenblume69

Rückwärts zählen

Ein Stück Papier. Letzte Perle in der Ringschnur, dieses wie ein Segel gleitend durch die Hand. Verschluss fern jeder Dichtung, frisch gerissen wie aufgebrochenes Wild nach der Jagd. Im ersten Moment nur umklammert als Katechismus der Steinsetzer. (Anchises65)

Antworten: 4Aufrufe: 512Letzter Beitrag: 29.12.2017 von Anchises65

Ein neues Jahr - Gedicht

Das Jahr vergeht, und ich bin noch immer vergnügt oft verliebt, doch klebt noch immer das alt Hoffnungslose im losen Gewand. Weder fand ich in alten Jahr, noch im neuen, ein Zeit, die Fülle wäre, Geschmack der Ewigkeit. (Clairvaux)

Antworten: 0Aufrufe: 448Letzter Beitrag: 28.12.2017 von Clairvaux

Körperseelentanz

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Esteva_Hara)

Antworten: 0Aufrufe: 493Letzter Beitrag: 27.12.2017 von Esteva_Hara

Sinnlich sein

Ich möchte mit Dir sinnlich sein, und Deine Nähe schmecken. Dich atmen und ganz in Dir sein, und Deine Lust erwecken. Ich möchte Deine Stimme hören, und Deine Seele spüren, will Dich mit meiner Haut betören, und Deinen Geist berühren. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 488Letzter Beitrag: 26.12.2017 von Mandyman

Sehnsucht und Schmerz

Ein letzter Kuss, ein letzter Blick Voll Sehnsucht denke ich zurück An Stunden voller Zweisamkeit Doch bin ich schon zu mehr bereit? Welch Sehnsucht ist es, die ich spür? Will ich denn wirklich nur zu dir? Was sagt mein Herz, was spricht der Geist? (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 644Letzter Beitrag: 25.12.2017 von MicaR

Angina kontra Morgenlatte

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (MicaR)

Antworten: 0Aufrufe: 494Letzter Beitrag: 25.12.2017 von MicaR

Der Geist in deinem Bett

Eine 27jährige Britin behauptete neulich im Frühstücks-TV, dass sie Sex gehabt hätte. Das ist, glaube ich, weder für eine Britin noch für eine 27jährige ungewöhnlich. Aber sie hätte Sex gehabt mit gleich 15 Geistern. Donnerwetter! (Clairvaux)

Antworten: 22Aufrufe: 1.449Letzter Beitrag: 21.12.2017 von Clairvaux

Über die Verallgemeinerung des Selbst/Toxisches Papier Nr.17

Das Ich war´ heut´ bei den frischen Früchten. Allein´s zu wagen war der Grund. Eine Dichte zunächst von Worten, bevor die Bedeutung ihren Platz einnahm. So frei des Glaubens, Berge zu bezwingen, Ozeane zu durchdringen, die außerhalb unserer selbst waren. (Anchises65)

Antworten: 0Aufrufe: 509Letzter Beitrag: 20.12.2017 von Anchises65

With a ho ho ho ...

Da sehe ich doch in diesen Tagen im finstern Tann ein riesiges Plakat, gleich zweimal rechts und links neben dem Eingang zu einem mit Bauzäunen abgesperrten Areal, auf dem in Reihen grüne Baumleichen in Mengen stehen, bewacht von einem Schergen mit… (Dr_Zyklothymus)

Antworten: 2Aufrufe: 528Letzter Beitrag: 18.12.2017 von Clairvaux

Sexy Weihnachtsgedicht

Was hast Du unterm Mantel an? Wer Geschenke bringt mit muscle-shirt, mit Stiefeln und mit Boxershort, der hat den Mantel nur zur Tarnung für die adventliche Umarmung. Ich wünsche und ich grüße wie nie, mit diesem Spruch und viel Fantasie! (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 447Letzter Beitrag: 18.12.2017 von Mandyman

Das böse F*wort

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 484Letzter Beitrag: 17.12.2017 von plantnurse

Ein Novemberwochenende in Warschau

Die Farben des Sommers Liegen exekutiert auf der Erde in den Parks Verbrannt in weichen Teppichen aus Blättern Von der feuchten, klebrigen Erde nicht gelöscht In dieser Stadt An einem x-beliebigen Novembermorgen Wo mich der Frost auf mich selbst… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 490Letzter Beitrag: 15.12.2017 von ohneHerkunft

No chocolate...

Wie damals Trude Herr schon sang, so will ich keine Schokolade, sondern lieber einen Mann. Einen, der mich stumm versteht, der Liebe in mein Herz mir säht. Einen, der mit mir laut lacht, und mit mir tolle Dinge macht. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 489Letzter Beitrag: 14.12.2017 von britta_sta

Die Arroganz der Liebe

Ich mache mir keine Sorgen um dich Dein Gang ist viel zu leicht, schwebend Als dass die Realität deine Augen verschleiern könnte Kühn bist du dabei Stolz und voller Vertrauen Ohne Angst Im Gegensatz zu mir Dich und mich und uns zu verlieren Als… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 468Letzter Beitrag: 14.12.2017 von ohneHerkunft

Schweigen

Wenn wir miteinander reden Ist keine Musik mehr drin Wir zwei jämmerliche Figuren Kriegen keinen Klang mehr hin Aber die Substanz von Liebe Ist viel zu essentiell Als dass sie sich mit arglosem Gerede zufrieden geben würde Zu bedeutungsvoll Um sie mit… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 493Letzter Beitrag: 11.12.2017 von ohneHerkunft

Erotisches Fest

Weihnachten ist ein erotisches Fest, wenn Du die Deko auf Dich wirken lässt. Kugeln und Zapfen, gib es zu. Sorgen bei Dir für große Unruh. Auch der Weihnachtsmann der Gute, der da kommt mit seiner Rute. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 483Letzter Beitrag: 11.12.2017 von Mandyman

Amor und Nemesis

In allem soll sie ihre Freiheit haben Ich kenne ihre geheimsten Gedanken Denn ich habe sie ihr gegeben Sie sammelt ihre Leidenschaft und gehört mir Gerade weil ich mich von ihr zurückziehe Und sie alles aufbietet, um mich an sich zu binden Ein anderes… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 445Letzter Beitrag: 10.12.2017 von ohneHerkunft

Vertrauen

Wenn die Stille dich erfasst, die du so liebst und auch so hasst. Wenn dir die starken Arme fehlen und dich viele Ängste quälen. Wenn du nicht ein und aus mehr weist und du innerlich nur schreist. (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 545Letzter Beitrag: 09.12.2017 von Deja_vu_089

Vorweihnachtszeit

Vorweihnachtszeit In der Wünsche aus dem Bewusstsein fallen Wie gereifte Früchte Hoffentlich werden meine nie erfüllt Die Traurigkeit über den Verlust der Sehnsucht Wäre nicht auszuhalten Die Vertreibung aus dem Zauberreich der Träume Noch ist meine Welt… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 475Letzter Beitrag: 08.12.2017 von ohneHerkunft

Weihnachtsmann und BDSM

Gute Männer sind wie der Weihnachtsmann; sie sind viel beschäftigt und kommen nur einmal im Jahr." Dieser Satz, ob er es zur Weisheit bringt, darf hier offen bleiben, könnte von meiner seligen Großmutter stammen. Hat sie aber nie gesagt. (Clairvaux)

Antworten: 7Aufrufe: 690Letzter Beitrag: 07.12.2017 von sparkling_eyes

Papirossa

Du bist immer da Deine Präsenz wiegt schwer Beinahe federleicht Merkwürdig ausgeartete Gespräche mit dir Denn du bist wie ein Minarett Weist über meine Finger hinaus zum Himmel Noch heute gefallen mir vor allem Frauen Mit schlanken Händen Gegenstände… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 446Letzter Beitrag: 07.12.2017 von ohneHerkunft

Liebe - gasförmig

Viel zu weit weg Ist der Horizont Unendlich Verloren in Ozeanen aus Ozon Wo nur noch deine Liebe Sauerstoff synthetisiert Und dort zugleich den aus sich selbst herausgebogenen Horizont Gasförmig umgrenzt, umschließt Mich in deinen Küssen beatmet Nicht… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 474Letzter Beitrag: 05.12.2017 von ohneHerkunft

Alpheus und Arethusa, umgekehrt (noch so´n Mythos)

Er hat keine Augen für mich Flüchtet sogar vor mir Über Länder und Meere Über ganze Kontinente Oft auch nur zu Fuß Bis die Götter ein Einsehen haben Und ihn in eine Quelle verwandeln Frisch, klar, sprudelnd Aber mein Schmerz über diesen Fluch Kennt keine… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 463Letzter Beitrag: 04.12.2017 von ohneHerkunft

Über Pobesuche - in Alexandrinern

Tati und ihre Freundin Luccio auf ihrem Lieblingsbänkchen in Joyland Tati leicht verlegen Komm, setz dich her zu mir, und sag mir, liebe Luccio, Wie kommt es, wie du schreibst in einem deiner Texte, Dass du Analverkehr so sehr zu schätzen weißt? (luccioladagosto)

Antworten: 1Aufrufe: 514Letzter Beitrag: 03.12.2017 von NikiLE

go neon

Grelle Blitze zucken durch den Raum Die Musik stampft, dröhnt, begeistert Grelle Lichter bahnen sich ihren weg Durch sanft lodernde Nebelschwaden Erotische Leiber bewegen sich ekstatisch Im grellen Rythmus von Licht und Musik Alle Sinne sind bis auf's… (Leckerlecker_61)

Antworten: 0Aufrufe: 459Letzter Beitrag: 02.12.2017 von Leckerlecker_61

Neptun und die Nymphen - eine Annäherung

Ich bin nicht mehr ich Quatsch! Natürlich bin ich immer noch ich Aber es spielt keine Rolle mehr Denn ich bin die Rolle Der Mythos selbst Etwas geht durch mich hindurch Die Natur Ein Programm Ein Verhaltensrepertoire Ein geschlechtsspezifisches Stereotyp… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 468Letzter Beitrag: 01.12.2017 von ohneHerkunft

Über's Er_warten

Sie schreibt: Ich bin alles, was Du willst. Er schreibt: Ich bin alles, was Du brauchst. Keiner schreibt: Wir sind… Tändelei im Warten, so frei von der Einsicht, sich zu verschwenden. (Anchises65)

Antworten: 1Aufrufe: 497Letzter Beitrag: 30.11.2017 von Leahnah

Ein Liebesgedicht - garantiert reimfrei

Wir leben 2017 Deshalb möchte ich nicht von Seele oder Herz labern Mag es beides auch immer noch geben Wie auch alles in mir Wie auch immer es heißen mag Von dir durchglüht ist Dass mir warm ist Oft heiß wird Dass es nicht mehr kalt und dunkel ist Aber… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 478Letzter Beitrag: 30.11.2017 von ohneHerkunft

Die Flucht nach Ägypten

Dieser Text schließt chronologisch an meine letzjährige Weihnachtsgeschichte https://www. joyclub. de/forum/t1245981. josef. html#23501949 an. (Der_Patrizier)

Antworten: 8Aufrufe: 1.825Letzter Beitrag: 28.11.2017 von Roland_W49

Josef

Ein paar Worte vorweg: Wieder ist uns ein Jahr unter den Händen zerronnen. Die dunkle Jahreszeit ist angebrochen, nur erhellt von der merkantilen Aussicht auf konsumfreudige Weihnachten. (Der_Patrizier)

Antworten: 17Aufrufe: 6.346Letzter Beitrag: 28.11.2017 von Roland_W49

Bäumchen wechsle dich

Ihre Zeit ist vorüber Ich bin schon wieder ein anderer Auf dem Weg noch ein anderer zu werden Auf dem Weg zu einer anderen Meine Seele will sich weiter verjüngen Die ganze Welt umarmen Mit ihr eins werden Warum auch sind so viele Frauen schön? (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 462Letzter Beitrag: 28.11.2017 von ohneHerkunft

Biopsie des Verlangens (Residualgröße)

Residualgröße Hast Du heute Zeit? Bereits die Frage füllt die leeren Hallen des Verstehens. Vom Hallendach hallt das Echo der Erwartung durch den Spiegel selbstbestimmter Zeit. Augenblicke durchströmt mit dem Hauch von Vanilla. (Anchises65)

Antworten: 2Aufrufe: 516Letzter Beitrag: 27.11.2017 von Anchises65

Real lieben war gestern

Nie kann ich an dich direkt denken Erst wenn ich mir die tausend Kleinigkeiten aus deiner Umgebung Als Umweg vorstelle Können meine Gedanken zu dir fliegen Können dein Bild auferstehen lassen Fremd und fremdartig Aber doch nah Und wenn nicht nah So doch… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 440Letzter Beitrag: 27.11.2017 von ohneHerkunft

Suche