Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
Streuseelen (Toxisches Papier Nr. 29)

Wo endet die Straßenbahnfahrt der Verlorenheit? K des Nichts, sobald und solange die Frage ihre Sequenzen bereits Intervalle und Melodien durch das scheinbar Unerschütterliche treibt. (Anchises65)

Antworten: 0Aufrufe: 311Letzter Beitrag: 14.03.2018 von Anchises65

Philosophische Notiz - Erotik

Erotik - nach dem Gesetz der alten Griechen - geschieht, wenn dir der Zufall schmeichelt. Wenn dich ein überraschter, aufmerksamer Blick trifft, in dem Begehren folgt; du das Feuer in den Augen spüren und ihm nicht widerstehen kannst. (Clairvaux)

Antworten: 5Aufrufe: 415Letzter Beitrag: 12.03.2018 von anima_nyx

Was wär die Welt ohne Frauen

Frauen ihr wunderbaren Geschöpfe ihr zarten Wesen mit langen Zöpfen ihr derben Weiber mit drallen Leibern ihr devoten Dirnen und Dienerinnen ihr wortgewandten Denkerinnen ihr stets inspirierenden Musen ihr fordernden Feministinnen ihr starken Amazonen… (pido)

Antworten: 0Aufrufe: 320Letzter Beitrag: 08.03.2018 von pido

Gedanken zum Bad Boy

Das männliche Ego und Image will gepflegt sein: Dreitage-Bart, wahlweise Lederhose oder Lederjacke, der irre bis gefährliche Blick, der signalisiert: Wer mich ins Bett ziehen möchte, muss als Bonny auch zu einem Kapitalverbrechen fähig sein, z.B. (Clairvaux)

Antworten: 1Aufrufe: 332Letzter Beitrag: 08.03.2018 von bjutifool

Küssen, um Abstand zu wahren

Ich möchte mich In einem heißen, mediterranen Sonnenbrand wegträumen Ich höre schon Wie unsere Schritte in Kreuzgängen verlassener Klöster verhallen Du sagst Ich würde dich wie eine Angorakatze anblinzeln Um mit meinem Blick deine wunde Seele kühl zu… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 421Letzter Beitrag: 02.03.2018 von peace_out

Mars

Es ist ein entscheidender Unterschied, ob Menschen sich zu anderen als Zuschauer verhalten können, oder ob sie immer Mitleidende, Mitfreudige, Mitschuldige sind: Diese sind die eigentlich Lebenden. Szenerie im Straßencafé. (Anchises65)

Antworten: 0Aufrufe: 344Letzter Beitrag: 01.03.2018 von Anchises65

Seelensplitter

Deine Augen - Der Spiegel Deiner Seele Sie habe ich als Erstes erblickt und mich darin verloren Du bist die Quelle meiner Aufregung der Ursprung meiner Sehnsucht der Funke meiner Leidenschaft die Schwinge meiner Neugier gefunden, entdeckt, entfacht… (mimimomo8273)

Antworten: 1Aufrufe: 323Letzter Beitrag: 01.03.2018 von Rhabia

Magische Liebe zu SM

Es ist ein feiner Instinkt Der mir den doppelten Sinn Von allem was immer du machst Erschließt und ich weiß Du kannst gar nicht anders Du kannst gar nichts mit mir tun Das nicht voller Magie wäre Für andere scheint dein Äußeres Belanglos zu sein Ich aber… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 370Letzter Beitrag: 26.02.2018 von peace_out

Ich bin mein eigener Vampir

Ich will das Dickicht meines Körpers verlassen Auf möglichst einfachen, glatten, weißen Wegen Den Boden meiner Materie nicht mehr unter meinen Füßen spüren Im fahlen Glanz der aufgeweichten Durch alles mit Fett umspannten Organe endlich Mein eigenes… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 357Letzter Beitrag: 20.02.2018 von peace_out

Vampire...

Vampire... Zu Vampiren ist zu sagen, das sie oft ganz still und heimlich, sich in dein Leben wagen. Je reiner dein Sein, desto gieriger solch Biest Jede Träne von dir ist für ihn wie purer Wein. (Kajira_A)

Antworten: 3Aufrufe: 581Letzter Beitrag: 18.02.2018 von X_Aurora_X

Von den Lippen meiner Mutter herabgefallen

Hass vermischt mit allen Ängsten einer gequälten Seele Verschärft durch bewusste, unbewusste Schuldgefühle Traumatischer Zustand ins Metaphysische hinabgesteigert: Ein kaum sichtbarer Aber durch das Versteckt-sein umso furchtbarerer Ausdruck einer alles… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 397Letzter Beitrag: 17.02.2018 von luccioladagosto

Ein_Seelen (Toxisches Papier Nr. 23)

Spatie 1 Sie erwachte stöhnend und ahnte seinen Blick. Er musste die ganze Zeit ihrem Atem gelauscht haben. Ist das Hingabe, dachte sie und erschrak, als sie merkte, dass das Gedachte über ihre Lippen fuhr. (Anchises65)

Antworten: 1Aufrufe: 381Letzter Beitrag: 16.02.2018 von pandora1606

Du bist so viel mehr als Traummann

Ich bin schon lange keine Frau mehr Dieser Stoff Der zum Begehrt-werden gemacht zu sein scheint Leben wird gemeinhin genannt Zu was mein warmer, weicher Leib zu gehören scheint Doch Zeit bin ich in Wahrheit Geronnene Zeit Nur so kann dein Bild Wie aus… (Gast)

Antworten: 5Aufrufe: 949Letzter Beitrag: 14.02.2018 von plantnurse

Bebildertes ThemaSadismus im Alltag

Guten Sex zu haben, ist heutzutage wirklich nicht leicht. Aus den früher so übersichtlichen zwei Geschlechtern und zehn Geboten sind mittlerweile etwa 76 Gender-Schattierungen und 146. (Jincandenza)

Antworten: 22Aufrufe: 1.066Letzter Beitrag: 13.02.2018 von Bunt

Monogamie, Polygamie, Polyamorie

Alles ist Sünde Nichts ist Sünde Alle sind wir ein gemeinsames großes Ich Gespiegelt in unzähligen Ichbildern Ohne Vergangenheit Ohne Zukunft Nur eine ewig fortdauernde Gegenwart Wo ist deshalb der Mann, der nicht auch mein Bruder ist? (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 820Letzter Beitrag: 12.02.2018 von peace_out

Renaissance II. Karneval

Ich zünde mir eine Zigarette an, wenn ich aus dem Fenster blicke. Draußen rollt der rheinische Karneval wie eine ferne Lawine durch die Straßen. (Clairvaux)

Antworten: 1Aufrufe: 357Letzter Beitrag: 10.02.2018 von BlumeDesLebens

Ich verlasse ihn

Autosuggestiv höre ich auf das Klappern meiner Absätze Während ich ohne Ziel durch die nächtliche Stadt irre Zähle meine Schritte, um mich abzulenken Von der Situation, dem Leben, mir selbst Zähle von eins bis hundert Und von hundert wieder auf eins Dann… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 447Letzter Beitrag: 07.02.2018 von peace_out

Renaissance

Ich wurde mit Deinen Küssen wiedergeboren; die Venus entstieg dem heißen Bad meiner Lust, und es schwebte Leichtigkeit und Kunst, der goldene Schnitt durch Räume von bisher ungekannte Heiterkeit dem leidenden Vermögen des Ewigen. (Clairvaux)

Antworten: 0Aufrufe: 335Letzter Beitrag: 05.02.2018 von Clairvaux

Sonntagnachmittag auf der Couch

Zeit wollte ich ausstrahlen Nichts tun, aber sein Synonym für die Unfähigkeit Meines Glückes Schmiedin zu sein Die Gegenwart zerfallen lassen Bei geschlossenen Augen In schlummernd träumender Abwesenheit Mir das Gehirn von dir rausficken lassen Um mehr… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 417Letzter Beitrag: 04.02.2018 von peace_out

Wunderschöner Traum.

Hello Ihr Lieben, Verzeiht mal wenn es Rechtschreibfehler gibt, ich stehe dazu nicht Perfekt zu sein. Hoffe es ist an der richtigen Stelle, falls nicht bitte Verschieben. (Cuckold_Diener)

Antworten: 0Aufrufe: 379Letzter Beitrag: 02.02.2018 von Cuckold_Diener

Kein Sex in Bielefeld

1994 behauptete eine Gruppe von nicht mehr ganz nüchternen Studenten, die gerne im Internet surften, dass Bielefeld nicht existiert. (Clairvaux)

Antworten: 3Aufrufe: 448Letzter Beitrag: 31.01.2018 von Clairvaux

Vergehen

Sie sind gekommen Sich an mir zu vergehen Treffen aber doch nur meinen Leib Einen Schatten Wie sie selbst nur Schatten sind Wesenloser Schein sind Seelenlose Reflexionen sind In einem Reich nie still stehender Zeit Der die Schatten ebenso wie mir nichts… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 394Letzter Beitrag: 31.01.2018 von peace_out

Wollen

Bei Dir sein wollen Mitten aus dem was man tut weg sein wollen bei Dir verschwunden sein Nichts als bei Dir näher als Hand an Hand enger als Mund an Mund bei Dir sein wollen In Dir zärtlich zu Dir sein Dich küssen von außen und Dich streicheln von innen… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 325Letzter Beitrag: 31.01.2018 von Mandyman

Mein Tagebuch

28. jannuar im jahre des Herrn 2013 das wetter ist warm es fühlt sich kühl, fast frostig an wieder ist es die frage, ob man das was nicht ändern kann, vergessen sollte kinder sind da, nein präsent fleisch macht hunger auf mehr nicht nur sex auch liebe… (Pegasos_X)

Antworten: 0Aufrufe: 359Letzter Beitrag: 28.01.2018 von Pegasos_X

Eine glückliche Beziehung

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (amore_passione)

Antworten: 2Aufrufe: 578Letzter Beitrag: 27.01.2018 von Saranah

Symphony der Leidenschaft

Der Pulsschlag bestimmt den Takt, er wird immer schneller, immer heftiger, er wird rasend. Hände streicheln die Instrumente, locken einen leisen, zarten, sanften Ton aus ihnen, der immer lauter wird und zu schreien beginnt. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 383Letzter Beitrag: 21.01.2018 von Mandyman

Alles nach was es Dich gelüstet...

Reihe mich auch in die liste der suchenden klar, bin auch einer der hier zu-buchenden, müsstest einzig nur den button drücken hier dann kann ich nur ganz bestimmt sein Dir, schreib mir einfach nach was es Dich gelüstet wahrlich nicht viel was Du tun hier… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 398Letzter Beitrag: 18.01.2018 von hahn_solo

Der Tipp

Ein heißer Tipp für jeden Stengel Kostet Euch fast nix Maximal nen festen Wix Ihr nehmt den guten in die Hand Zuerst schält ihn aus dem Gwand Dann spielts mal Mütze-Glatze Bis steht Euch das Ganze Dann gießt ihr ordentlich kaltes Drauf Da nehmt ihr… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 386Letzter Beitrag: 16.01.2018 von hahn_solo

Rückzug

Warm umschließt mich deine Wärme. Doch ich ziehe mich zurück. Warm kommt es auch aus der Ferne, Doch traut mein Herz nicht diesem Glück. Zu viele Worte schon empfangen, Zu wenig Taten schon gespürt. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 431Letzter Beitrag: 14.01.2018 von britta_sta

Politisch korrektes Vögeln

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (El_Topo_1970)

Antworten: 275Aufrufe: 12.859Letzter Beitrag: 13.01.2018 von Shouta

Ooh Herr...

Warum gabst Du mir nur so a Stummerl was soll ich nur mit so an klanen Wimmerl die anderen haben unten so an Langen mit sowas kannst gern jede Nixe fangen der meine reicht grad mal nur zum Wischerln da beißt keines an der scharfen Fischerln kannst mir… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 377Letzter Beitrag: 12.01.2018 von hahn_solo

Dirty Talk

Süß träufelst du mir tauende Worte in mein Ohr. Drogengifte, blind meine Augen wie letzte Verdammnis. Sag es noch einmal, schmollende, nimmersatte Geliebte! Sterblich will ich es hören und vergehen ein letztesmal. (Clairvaux)

Antworten: 1Aufrufe: 548Letzter Beitrag: 10.01.2018 von Leahnah

Gedanken

Gedanken sind oft reflektierte Kognitionen, beeinflusst von Erfahrungen und Gefühlen. Erfahrungen sind unabdingbar und einmal gemacht, nicht mehr anwendbar. Sind es die Erfahrungen, die versuchen lassen Affekte mittels Rationalität zu beeinflussen? (LouiUndLotte)

Antworten: 0Aufrufe: 411Letzter Beitrag: 10.01.2018 von LouiUndLotte

Die 3 Wünsche

Trabte nächstens durch den gar finstren Wald Bin scheinbar über hölzern Wurzelwerk geknallt Kam erst nach vielen Stunden wieder zu Sinnen Lag da blutüberströmt zwischen Tannen und Pinien Krabbelte wie Ungeziefer auf allen Vieren So wie sonst die hier… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 399Letzter Beitrag: 08.01.2018 von hahn_solo

Skalpell

Nachdem ich auch als Mechaniker versagte Und man mich als Matrose des Schiffes verjagte Wagte ich das Studium als Arzt der Medizin Und gab mich ganz den schönen Körpern hin Ich amputierte so manch geschwollenes Bein An den Nähten hapert’s, waren so gar… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 367Letzter Beitrag: 08.01.2018 von hahn_solo

Fleissige Biester

Neben meinem Dasein als Arzt der Medizin Gab ich mich schon der Bienenzucht hin Mich faszinierten derart die kleinen Biester Und so ließ ich sie krabbeln auf meiner Wies da Waren schon ganz tolle Geschöpfe Krabbelten in Vasen und auf Töpfe Fleißig waren… (hahn_solo)

Antworten: 0Aufrufe: 363Letzter Beitrag: 08.01.2018 von hahn_solo

#MeNot – Erstens: weil ich die FRAUen LIEBE ...

MeNot – Erstens: weil ich die FRAUen LIEBE = auch respektiere; das heißt: letztlich bestimmt immer die FRAU*, ob erotisch-sexuell etwas wird oder nicht; und *dies hat seinen Grund: es ist die FRAU, in die in ihr Innerstes eingedrungen werden kann! (Lovolust)

Antworten: 0Aufrufe: 417Letzter Beitrag: 07.01.2018 von Lovolust

Mit einem Kuss

Mit einem Kuss an Körperstellen du mich damit zum toben bringst Gefühle schlagen kraftvoll Wellen und spüre stark, dass du mich liebst Gefühle die uns so verbinden So stark wie ist ein Leben lang Lass uns in Liebe lange winden Um uns ist es mir gar nicht… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 406Letzter Beitrag: 04.01.2018 von Mandyman

Gute Vorsätze 2018

Jedes neue Jahr ein paar gute Vorsätze - das muss sein. Ich gebe zu, dass ich diese von 2017 bereits im Februar wieder ad acta gelegt habe. (Clairvaux)

Antworten: 12Aufrufe: 597Letzter Beitrag: 02.01.2018 von Clairvaux

Kugelmensch

Hab mal was Philosophisches für euch. Hätte gern eure Meinung dazu. Eins vorweg, mich lässt dieser Mythos nicht mehr los, ich bin derartig fasziniert, dass ich beschlossen habe, mich auf die Suche zu machen. Es gibt einen Mythos... (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 556Letzter Beitrag: 31.12.2017 von Trockenblume69

Rückwärts zählen

Ein Stück Papier. Letzte Perle in der Ringschnur, dieses wie ein Segel gleitend durch die Hand. Verschluss fern jeder Dichtung, frisch gerissen wie aufgebrochenes Wild nach der Jagd. Im ersten Moment nur umklammert als Katechismus der Steinsetzer. (Anchises65)

Antworten: 4Aufrufe: 468Letzter Beitrag: 29.12.2017 von Anchises65

Ein neues Jahr - Gedicht

Das Jahr vergeht, und ich bin noch immer vergnügt oft verliebt, doch klebt noch immer das alt Hoffnungslose im losen Gewand. Weder fand ich in alten Jahr, noch im neuen, ein Zeit, die Fülle wäre, Geschmack der Ewigkeit. (Clairvaux)

Antworten: 0Aufrufe: 406Letzter Beitrag: 28.12.2017 von Clairvaux

Körperseelentanz

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Esteva_Hara)

Antworten: 0Aufrufe: 451Letzter Beitrag: 27.12.2017 von Esteva_Hara

Sinnlich sein

Ich möchte mit Dir sinnlich sein, und Deine Nähe schmecken. Dich atmen und ganz in Dir sein, und Deine Lust erwecken. Ich möchte Deine Stimme hören, und Deine Seele spüren, will Dich mit meiner Haut betören, und Deinen Geist berühren. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 443Letzter Beitrag: 26.12.2017 von Mandyman

Sehnsucht und Schmerz

Ein letzter Kuss, ein letzter Blick Voll Sehnsucht denke ich zurück An Stunden voller Zweisamkeit Doch bin ich schon zu mehr bereit? Welch Sehnsucht ist es, die ich spür? Will ich denn wirklich nur zu dir? Was sagt mein Herz, was spricht der Geist? (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 593Letzter Beitrag: 25.12.2017 von MicaR

Angina kontra Morgenlatte

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (MicaR)

Antworten: 0Aufrufe: 448Letzter Beitrag: 25.12.2017 von MicaR

Der Geist in deinem Bett

Eine 27jährige Britin behauptete neulich im Frühstücks-TV, dass sie Sex gehabt hätte. Das ist, glaube ich, weder für eine Britin noch für eine 27jährige ungewöhnlich. Aber sie hätte Sex gehabt mit gleich 15 Geistern. Donnerwetter! (Clairvaux)

Antworten: 22Aufrufe: 1.399Letzter Beitrag: 21.12.2017 von Clairvaux

Über die Verallgemeinerung des Selbst/Toxisches Papier Nr.17

Das Ich war´ heut´ bei den frischen Früchten. Allein´s zu wagen war der Grund. Eine Dichte zunächst von Worten, bevor die Bedeutung ihren Platz einnahm. So frei des Glaubens, Berge zu bezwingen, Ozeane zu durchdringen, die außerhalb unserer selbst waren. (Anchises65)

Antworten: 0Aufrufe: 470Letzter Beitrag: 20.12.2017 von Anchises65

With a ho ho ho ...

Da sehe ich doch in diesen Tagen im finstern Tann ein riesiges Plakat, gleich zweimal rechts und links neben dem Eingang zu einem mit Bauzäunen abgesperrten Areal, auf dem in Reihen grüne Baumleichen in Mengen stehen, bewacht von einem Schergen mit… (Dr_Zyklothymus)

Antworten: 2Aufrufe: 485Letzter Beitrag: 18.12.2017 von Clairvaux

Sexy Weihnachtsgedicht

Was hast Du unterm Mantel an? Wer Geschenke bringt mit muscle-shirt, mit Stiefeln und mit Boxershort, der hat den Mantel nur zur Tarnung für die adventliche Umarmung. Ich wünsche und ich grüße wie nie, mit diesem Spruch und viel Fantasie! (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 405Letzter Beitrag: 18.12.2017 von Mandyman

Suche