"EWS"

Die Nacht der mystischen Erotik

"EWS"

Die Nacht der mystischen Erotik

Freitag, 09.03.2018
ab 20:00 Uhr
Veranstalter:

Tungerloh-Pröbsting 6, 48712 Gescher, NRW - Nordrhein Westfalen

120 Personen angemeldet

5 noch nicht bestätigt

266 mal vorgemerkt

4522 Aufrufe

Die Tür öffnet sich nur mit einem bestimmten Passwort, das ausschliesslich vorab angemeldeten Gästen mitgeteilt wird.

Und dann beginnt es…

Wieder verschwinden Körper für eine Nacht hinter schwarzen Umhängen... verbergen sich Gesicher hinter phantasievollen Masken...

Es wartet eine Nacht voller Überraschungen auf Euch.

Eine Nacht voll spannender & knisternder Erotik...

Dieser Abend orientiert sich wieder an einem speziellen Filmszenario.
In Stanley Kubricks Filmklassiker gibt es einen bestimmten Abschnitt, in dem ein Partyszenario zelebriert wird. Dieses bildet den Hintergrund und auch gewissermaßen den Auftakt des Abends.

Alle Gäste werden mit schwarzen Kapuzenumhängen & Masken maskiert sein und entsprechende Musik wird für einen ansprechenden Rahmen sorgen.

Diese Anonymität soll es den Gästen erleichtern, ihre Phantasien und Träume einmal gezielt umzusetzen. Dies kann in eigener Regie geschehen oder – wenn gewünscht – auch durch einen „Zeremonienmeister“ inszeniert werden. Im zweiten Fall natürlich nur nach vorhergehender Absprache und gezielt in darauf ausgerichteten und „kontrollierten“ Räumlichkeiten.

Genießt eine Nacht voller Träume und Phantasien... das Original von Eroluna...

Weitere Termine:

Zielgruppe

Paare und in limitierter Anzahl auch Sologäste, die Lust an ansprechenden Inszenierungen habe.

Ein idealer Abend für Neueinsteiger, die ihre geschützt hinter Umhängen und Masken ihre Lust ausleben möchten aber genauso ein Abend, an dem diejenigen die ihre Fantasien bewusst umgesetzt haben möchten, dafür ideale Voraussetzungen finden.

Dresscode

Diese Nacht wird von ihrer besonderen Stimmung leben. Um dieses realisieren zu können, ist das Thema Dresscode ein sehr wichtiger Bestandteil des Abends.

Deshalb gelten folgende Dresscoderegeln, zu deren Einhaltung Du Dich beim Erwerb Deiner Eintrittskarte verpflichtest. Der Einlaß in die Partyräume wird also nur in diesem vorgebenen Outfit erfolgen

Alle Gäste werden an diesem Abend einen schwarzen Kapuzenumhang und eine Maske tragen. Im gesamten Barbereich und den Gängen ist der Aufenthalt nur in diesem Outfit möglich.

Den Umhang erhältst Du am Einlaß. Bei den Masken hast Du die Wahl, Dir Deine eigene mitzubringen oder am Einlaß eine Maske zu erwerben.

Nach Aushändigung deines Outfits kannst Du Dich gegebenenfalls dort umziehen.

Die Spannung und Mystik dieses Abends besteht sicherlich auch darin, das alle Partygäste „gleich“ aussehen. Deshalb gilt für das „Drunter“ ( also sprich unter dem Umhang ) folgendes:

Männliche Gäste: schwarze Schuhe, lange schwarze Hose, schwarzes oder weißes Hemd
Weibliche Gäste: Schuhe + "was auch immer"...
Das kleine Schwarze ist also genauso für die Damen geeignet wie das lange Abendkleid, sündige Dessous, ein Hauch von nichts oder gar nichts? Seid phantasievoll und bringt Euch bei der Auswahl Eurer Kleidung in die richtige Stimmung für diesen Abend...

Unsere Community

Eroluna

Eroluna

(Er)lebe Deine Träume! Erotische Events, Urlaubsreisen, Workshops und vieles andere mehr... Eroluna

2068 Mitglieder

Preise

Anmeldungen werden einzeln durch den Veranstalter freigeschaltet.
Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:95€95€
Mann:190€190€
Paar:190€190€
09.03.2018 - Die Nacht der mystischen Erotik
VVK - bis eine Woche vor Veranstaltung
170,- Euro für Paare & männliche Einzelpersonen
85,- Euro für weibliche Einzelpersonen
AK-gilt für Anmeldungen innerhalb der Veranstaltungswoche und nur sofern verfügbar
190,- Euro für Paare & männliche Einzelpersonen
95,- Euro für weibliche Einzelpersonen

sämtliche Getränke ,ein Büfett und Leihumhänge für den 09.03 sind im Preis enthalten
Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Der Service dieser Website beschränkt sich auf die Weiterleitung der Anmeldung an den Veranstalter.

Veranstaltung melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Kommentare

 
 
7. Mär

Eroluna als Marke
Steht für eine sorgsame Organisation. Wir fragen uns jedoch auch warum sich bei gleicher Location und dem ehh schon Premium Service vom Life ein fast doppelter Preis rechtfertigt.
Wie beschrieben liegt ein wesentlicher Beitrag bei den Gästen....
Der Mehrwert geht aus der Beschreibung für uns nicht hervor, somit freuen wir uns ein andermal Gäste im Life sein zu dürfen, zu einem normalen Preisniveau
 
 
5. Mär

Es ist eine Veranstaltung von Eroluna. Der Veranstalter macht seine Partys auch im Schloss Milkersdorf. "Der unverschämte Zug" ist glaube ich auch von diesem Veranstalter. Jedenfalls kosten die Eroluna Partys immer so viel Geld und sind es auch wert. Wir waren vor ein paar Wochen bei der "römischen Orgie" dabei (auch von Eroluna). Alle waren begeistert. Ich habe über Eroluna noch nie was negatives gehört und kann die Partys nur weiterempfehlen.
 
 
5. Mär

Sorry
Das sollte keinesfalls als schlechte Bewertung gelten. Das Life ist unser absoluter Top Club, wir waren oft dort und kommen immer gerne wieder. Nur hat uns hier der Preis etwas irritiert.
 
 
5. Mär

EWS
Wir freuen uns auch trotz des Preises auf die EWS-Party und werden nach der Veranstaltung selbige bewerten.
Negative Vorab-Bewertungen lehnen wir nicht nur im JC ab.
LG
 
 
5. Mär

Wow.....
wir wollten uns eigentlich gerade für die Party anmelden.....dann haben wir den Preis gesehen. Wie kommt der denn zustande? Ist ja mehr, als das Oktoberfest, gibts da einen besonderen Grund? Klar, das Life ist jeden Euro wert, aber das finden wir schon ziemlich heftig *snief*
Jetzt anmelden
12. MärzLiz_Burton
Eroluna ist für einfach der beste Veranstalter auf diesem Gebiet- es war nicht unser erster Besuch und wird definitiv nicht der letzte bleiben!!!! *zwinker*
11. MärzLM5060
Die Eröffnung war schön inszeniert. Die Sklavin mit Kette und Maske, die gemessenen Schrittes durch den Raum bewegte und dazu die passende Musik, das hattes schon was.

Die Szene mit den acht Frauen im Kreis war eng an den Film angelegt und gut inszeniert. Auch die Fesselung um Mitternacht haben wir uns gern angesehen.

Aber es gab auch ein paar Wermutstropfen:
Es war etwas zu warm
Die Musik passte hinterher nicht mehr so gut zum Thema. Klassik oder gregorianische Musik wäre da z. B. angemessener gewesen.
Wir hätten uns deutlich mehr Inszenierung gewünscht
Alles in allem ein ansprechendes Event mit Verbesserungspotenzial

Dass es im Life gutes Essen gibt, dass der Club sauber und das Personal aufmerksam und freundlich ist sollte auch erwähnt werden, aber das ist fast schon selbstverständlich und dafür mögen wir das Life.
11. MärzLutz_46459
Sehr gute Aufführung,
danke an das ganze Team.
10. MärzMagicLife
Unser Dank geht an den Veranstalter nebst Team für den gelungenen Rahmen
der für dieses Event geschaffen wurde.
Alles top, Extralob für die hergerichtete Raucherlounge.
Wir hatten einen lustvollen Abend, gern "kommen" wir wieder...
Mit besten Grüßen
MagicLife & NewMan66
10. MärzWirSuchenMehr
Wir haben die Party mit gemischten Gefühlen und Eindrücken verlassen.

Life-Club: Essen, Service, Räume wie immer unschlagbar, wenn auch etwas zu warm ...

EWS-Event: schöne Ideen, nette Umsetzung, der hohe Preis aber schürt Erwartungen an eine besondere Qualität des Events, die unserer Meinung nach nicht erfüllt wurden (z.B. die dünnen Karnevalsumhänge, die dann wieder abgegeben wurden).

Insgesamt hatten wir einen schönen Abend!
10. Märzsijo60
Ein toller mytischer Abend. Dankeschön an alle!!!
10. Märzlionbyt
Keine Empfehlung, um das schon vorab zu klären. Es stand im Internet, dass DUNKLE Schuhe gewünscht sind und nicht explizit schwarze Schuhe. Wir wurden als Paar dann vor der Tür weg geschickt, weil ich dunkel graue Schuhe trug (habe spontan dann doch noch schwarze Schuhe bekommen). Eine Empfehlung an den Veranstalter ist, dass er dann doch bitte den Dresscode genau vorgibt, denn dunkel ist keine Farbe und kann unterschiedlich interpretiert werden! Des weiteren war die Stimmung keinesfalls wie in dem Film, da fast nur halbe Masken getragen wurde und so die Anonymität (was das alles ja spannend machen sollte) „flöten“ ging. Wenn man den Dresscode schon so streng wünscht, dann bitte auch den ganzen Abend durch ziehen! Und nicht nach 2 Stunden eine Larifari Veranstaltung draus machen!

Fazit: Man kann sich die Party für diesen Preis wirklich sparen! Schade um die 170€ und das ganze Geld, was meine Partnerin und ich noch zusätzlich für Masken und Schuhe ausgeben mussten!
10. MärzMelMar
Toll organisiertes mystisches Event und spannender Zeremonie bei der das erotisches knistern im Raum zu spüren war. Ebenso die Bondage-Einlagen waren gekonnt inzeniert.

Attraktive Gäste in schönen Outfits rundeten dieses Event ab. Es war aufregend Teil dieser Nacht zu sein.

Danke an das 7 köpfige EROLUNA-Event-Team für eine hocherotischen Nacht.
10. MärzSwisttal1
Tolle Veranstaltung in einer tollen Location.
10. MärzBeautyOfDarknes
Hallo.

im gegensatz zu sonst war es viel zu warm und stickig. das führte dazu, dass viele mit atmen beschäftigt waren und es dadurch unserer meinung nach nicht wirklich knisterte. selbst dem thekenpersonal ist dies aufgefallen.