Die 21. Fetischparty auf hoher See

Tortureship

Die 21. Fetischparty auf hoher See

Samstag, 24.06.2017
ab 19:00 Uhr
Veranstalter:
MS München

Seestr. 23, 88045 Friedrichshafen, Baden-Württemberg

466 Personen angemeldet

581 mal vorgemerkt

17513 Aufrufe

3 Etagen, 2 Dancefloors mit verschiedenen Musikrichtungen, 4 DJs, 1 Restaurant, BDSM/Fetisch-Aussteller, Garderobe, verschiedene Bars und Freibereiche, Show am Pier, Begrüßungssekt, Luxus-Shuttlebus ab München.

1. Dancefloor mit Dance Classix, Rock & Pop (Djs: NT/Augsburg, Belial the s.a.l./München)
2. Dancefloor: House, Trance/Goa u.a. (Djs: Nico/Zürich, Miss Cleopatra/Zürich, Arno F./Augsburg)
Show: Japanese Pirat & Fire Fantasy (Amrita/Dutch Dame & Guests)

ca. 700 Gäste

Boarding : In Friedrichshafen Pier 6 von 19 Uhr bis 19 :45 Uhr
Und in Konstanz Pier 9 – 10 von 20:50 Uhr bis 21:30 Uhr

Für diejenigen die den Dampfer verpasst haben: Friedrichshafen von 22:40 Uhr bis 22:55 Uhr

Shuttlebus:
Abfahrt: Augsburg 14:45 Uhr; München 16:00 Uhr - Pasing Bahnhof, Ziel: Friedrichshafen, Rückfahrt ca. 04:30 Uhr

Sonderpreis für Shuttlebus: 25 € (nur in Verbindung mit Schiffsticket!)
Der Shuttlebus von München fährt ab um 16 Uhr!

DINNER: Am Freitag findet um 21 Uhr in Friedrichshafen im Hotel "Goldener Hirsch" ein Fetish-Dinner statt. Kostenpunkt 39 € incl. Begrüßungssekt. Um rechtzeitige Anmeldung beim Hotelbetreiber ( torture@shipfn.com ) wird gebeten, da die Kapazitäten beschränkt sind! Dresscode ist erwünscht! Bitte Anmelden nur per Mail!!!
ÜBERNACHTUNG:
Außerdem stehen sämtliche Zimmer des Hotels den Gästen des Tortureships zu Verfügung. Bevorzugt werden Freitag/Sonntag Gäste, aber reservieren kann natürlich jeder. Auch hier sind die Kapazitäten beschränkt!
TREFFPUNKT vor der Party: z.B. Zeppelinmuseum-Restaurant

Weitere Termine:

Zielgruppe

Fetisch, SM, Swinger und alle die Spaß haben einen ungewöhnlichen und tollen Event zu besuchen!

Dresscode

Lack, Leder, Latex, Fantasy bzw. sündiges Schwarz

Unsere Community

Fetishevents
Fetishevents

Willkommen bei Fetishevents, hier gibt es interessante Infos über unsere Events und vieles mehr.

1516 Mitglieder

Preise

Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:64,-€64,-€
Mann:64,-€64,-€
Paar:128,-€128,-€
Vorverkauf ab 30. März 2017 !!!
Vorverkaufsstellen:
München: Demask, Styleplanet, Domination, Spexter, Sexbox-over18store.
Nürnberg: Mac`s Mystic Store.
Ulm: Wonderland 13.
Stuttgart: Shop Arachne
Online: fetishshop24.
Engen-Welschingen: Ars Vivendi
Augsburg: Zipzone - bei Ticketversand + 1 € Porto!!!
SCHWEIZ:
Zürich: Soho
Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Der Service dieser Website beschränkt sich auf die Weiterleitung der Anmeldung an den Veranstalter.

Veranstaltung melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Kommentare

*********Stein 
2 Beiträge
Frau
*********Stein 2 Beiträge Frau
1. Jul 17
Mein erster Besuch auf dem Torture Ship..
...war ein wahrer Genuss!

Ich bin auf wunderbare Menschen gestossen, neue sowie altbekannte.

Gerne werde ich diesem Event im kommenden Jahr wieder beiwohnen!
****ex 
12 Beiträge
Mann
****ex 12 Beiträge Mann
1. Jul 17
lach..... ihr lieben
ich war schon 5 mal da mir reichts

ich habs nicht nötig zu lügen

Ich bin seit 2 Jahrzent schon in der Fetisch und SM Szene unterwegs ,
es wird von Jahr zu Jahr schlimmer was die Outfits anghen.
Latex und Leder sind sau teuer. Leider. aber schön.

Mir fällt da grad noch was ein, ich war früher auf den alten Atlantis Bizarre Partys da war noch alles ok, da war alles in Fetisch und alles war damals in schwarz,
das waren noch schöne Zeiten. Und HEUTE...... Grauenvoll

Ich trage selber Latex Leder oder Gothic

schade das die alten Fotos nicht mehr gibt auf der HP von denen hab grad gegooglt nix gefunden.
******esh 
11 Beiträge
Paar
******esh 11 Beiträge Paar
28. Jun 17
wir suchen
das interessante paar aus münchen sie kölnerin er aus biberrach lg carmen und bernd
*********bdsm 
20 Beiträge
Paar
*********bdsm 20 Beiträge Paar
28. Jun 17
Ich suche auch jemand
Ich suche die nette dame aus ulm . sie hatte schwarze Stiefel ohne Absatz an. Sie trug ein schwarzes Lederkleid mit ketten.
Auffälliges Schneewittchen tattoo am rechten Oberschenkel.

Hatten mehrere nette Gespräche bezüglich Männer in röcken.
Du warst mit nem Tattowierer da und hast mit ihm im wohnmobil geschlafen. Vielleicht kennt sie ja jemand und kann Kontakt herstellen.

LG Chris
**B 
395 Beiträge
Paar
**B 395 Beiträge Paar
28. Jun 17
Barret verloren
Hallo zusammen habe mein schwarzes Barret mit einem Panzer Emblem verloren.

Wäre Super wenn es jemand gefunden hat uns sich melden würde.

Danke im Voraus
Jetzt anmelden
30. Juni 2017Gelöschtes Mitglied
Super geile Veranstaltung, einfach Klasse, nächstes Jahr, sind wir sicher wieder dabei.
Und werden es unseren Freunden wärmstens empfehlen.
29. Juni 2017Just_free
Es war toll! Die Teilnehmer haben sich in puncto Outfit teilweise so sehr viel Mühe gegeben. Wir waren zwei Frauen und haben uns königlich amüsiert. Niveau, Stil, Fetisch, Atmosphäre, Stimmung - alles top!
Wir waren das erste Mal dabei und es wird nicht das letzte Mal sein....
Danke an die Organisatoren! Ihr habt nen tollen Job abgeliefert...
28. Juni 2017bergdreamer66
Es war eine prikelnde geile Atmosphäre mit guter Musik und lockeren Leuten.
Leider hat nur meine Lady gefehlt *traurig*
Nächstes Jahr gerne wieder
28. Juni 2017Gelöschtes Mitglied
War ein tolles Erlebnis!
Es hat für mich nur eine Person gefehlt. *traurig*
Tolle Leute kennengelernt *g*
28. Juni 2017whop
Alles gut, vielleicht ein bisschen auf den Dresscode achten.
28. Juni 2017Cheer
Unglaubliche Veranstaltung.....Klasse!
28. Juni 2017Geraldo_M
Im großen und ganzen tolles Ereignis.
27. Juni 2017The_Master_O
Gerne wieder!
Danke für den tollen Abend
27. Juni 2017ramses_1511
Party war ganz nett
Aber viele Gäste haben ein Benehmen wie die Axt im Wald schmeißen Ihren Dreck überall auf dem Schiff rum und verschütten Ihre Getränke auf Tische und Stühle.
Da kann der Veranstalter nichts dafür, das ist das Niveau der Gäste.
Vögeln ohne Gummi, Hose hoch und ab zur nächsten *nene* Muschi fingern oder lecken quer über den ganzen Dampfer ohne sich auch nur einmal zu waschen *nene*

An dem Müll und der Hygiene kann noch deutlich verbessert werden, Es sollten doch zivilisierte Mitteleuropäer sein *gruebel*
27. Juni 2017FraeuleinAnna
Hallo liebes Zip-Zone-Team,

es war wie immer ein rauschendes Fest. Vielen Dank dafür. Wir kommen immer wieder sehr gerne!

Zwei Hinweise möchte ich gerne noch loswerden. Es wäre cool, wenn das Schiff nicht immer am Flohmarktwochenende in Konstanz wäre. da sit es für uns, die wir in KN zusteigen immer ein wenig schwierig mit Hotel und vor allem vielen gesperrten Strassen.

Und schön wäre es , wenn man noch ein bisschen auf den Dresscode achten würde und Mönner in Unterhosen und Aldiletten nicht zulassen würde :-O.

Aber sonst kommen wir gerne wieder und bald heisst es wieder Leinen los *zwinker*.

Viele Grüße

Frl. Anna
27. Juni 2017LBSpasspaar
war ganz nett
26. Juni 2017Gelöschtes Mitglied
Ich werde wieder kommen....
26. Juni 2017schnick_schnack
Wer viel erwartet wird enttäuscht. Preis 0,5 Wasser mit blubb 4 Euro. Alter Käswecken den schon den ganzen Abend keiner wollte 3,50. Naja egal kauf ich hald weniger, ätsch.

EINTRITT GESTATTEN BEI FEHLENDEM DRESSCODE GEHT GARNICHT LIEBER VERANSTALTER ! ! ! ! !

Für das Niveau mancher Mitmenschen kann man leider nix. Sonst war es ganz ok. Musik hätte nicht ganz so laut sein müssen. Wurde ja von der durchgeheizten Box ja auch entsprechend quittiert *baeh*

Ein sehen und gesehen werden
26. Juni 2017TheRacingHearts
Es war ein super Abend
26. Juni 2017perche_no
Mein erstes und bestimmt nicht mein letztes Mal auf dem Schiff! Sehr gute Stimmung an Bord bei absolutem Traumwetter. Alle sehr relaxt und offen, umgänglich und es entstanden nette, interessante und lustige Gespräche.
Musik war auch passend, hat mich aber nicht so interessiert.
26. Juni 2017Giscard_Pluie
Die Torture Ship Party ist und bleibt ne feine Sache und es ist klasse, dass das Zip Zone Team es umsetzt.
Vor allem, wenn das Wetter mitspielt und die Sinne nicht nur von den Outfits der Beteiligten angesprochen werden....
Die Leute vom Team waren sehr nett und engagiert, Lob und Dank dafür!

Hier einige Wünsche:
Schön wäre, dass etwas strikter die Notwendigkeit der Einhaltung des Dresscode umgesetzt wird. Da es eigentlich nur Herren sind, die teilweise nicht nur als Stino rumlaufen, sondern erstaunlich schlimm stino sich den übrigen Passagieren zumuten, hat das meiner Begleitern durchaus aufs Gemüt geschlagen und auch zu Reaktion verleitet. Es beleidigt auch ein wenig die Gäste, die sich richtig ins Zeug gelegt haben.

Ach ja, noch was, gute Sounds und heftig abtanzen gehören dazu, aber es müßte ja nicht zu Schmerzen im Ohr führen, das war schon schlimm laut teilweise.

Bisschen nette Deko für die Bar

Danke nochmal für den Abend und die Nacht und sehr gerne wieder im nächsten Jahr!
26. Juni 2017Vivishine
Auch nach 21 Jahren Tortureship immer wieder eine Bereicherung für die Fetisch / BDSM -Szene
26. Juni 2017PainTools
Als Aussteller zum ersten Mal auf dem Torture Ship und trotz der Anstrengungen war es für uns eine umwerfende Party. Wir sind noch absolut geflasht.
Es war der Wahnsinn dabei zu sein und schreit nach einer Wiederholung.
26. Juni 2017Kassandra_Mme_K
einfach nur toll,kommen sicher wieder mal mit
26. Juni 2017gulli
Gut organisierter Event mit immer wieder überraschenden Fetishoutfits. Kompliment dem Organisator, den Beteiligten und natürlich allen Teilnehmern.

Es ist immer wieder erstaunlich wieviel Normalos und Gaffer das Pier zäunen. Eigentlich müssten die einen Obolus für einen guten Zweck entrichten. Auch die beiden Städte Friedrichshafen und Konstanz dürften diesem Event ein bisschen mehr Wertschätzung entgegen bringen. In Konstanz ist schon fast peinlich, dass die Teilnehmer von den Gaffern verdrängt werden. Richtigerweise müsst man die Gaffer in der ersten Reihe packen und aufs Schiff entführen, schmunzel
Alle Bewertungen anzeigen