SCHWARZ (02.12.2017)

EROTISCH - EXTRAVAGANT - EKSTATISCH

SCHWARZ (02.12.2017)

EROTISCH - EXTRAVAGANT - EKSTATISCH

Samstag, 02.12.2017
ab 22:00 Uhr
Veranstalter:
WASSERMANNHALLE

Girlitzweg 30, 50829 Köln, NRW - Nordrhein Westfalen

1225 Personen angemeldet

522 mal vorgemerkt

15175 Aufrufe

Der Winter kommt und Dekadenz-Nachtmusik präsentiert: SCHWARZ!

Kölns elektrisierend, erotisches Partykonzept lädt alle Nachtgänger in seine dunklen Hallen um eine neue Dimension zu betreten.

SCHWARZ inspiriert, tanzt, dominiert, feiert, unterwirft, genießt... wohin wird in dieser Nacht voller progressiver Beats, einer beflügelnden Location, der WASSERMANNHALLE in Köln und vielen kleinen Specials die hedonistische Reise gehen?

Die WASSERMANNHALLE hat seine Pforten für das SCHWARZ geöffnet. Der Name des Clubs ist Programm, denn er lässt seine Gäste mit einem innovativen und zugleich glamourösen Erscheinen für eine außergewöhnliche Clubatmosphäre in die Nacht eintauchen.

Erotisch, extravagant, extatisch... komm' ins SCHWARZ.

--------------------------------------------------------------------------------------

ERREICHBARKEIT der Partylocation:
*beep* Anschrift: Girlitzweg 30, 50829 Köln
*beep* Parken: auf dem von uns angemieteten Parkplatz - ohne Kosten für die SCHWARZe Gemeinde
*beep* Nahverkehr: Köln-Müngersdorf Technologiewerk (S-Bahn: S12, S13, S19 / Bus: 140)

--------------------------------------------------------------------------------------

Zielgruppe

Das Event für alle Szenegänger, welche eine unvergessliche Nacht erleben wollen.

Dresscode

Sexy, fetish, phantasy, gay, steam, burlesque - SCHWARZ lässt es bewusst offen, es gibt keine Grenzen, aber es muss passen (keine allgemeine Straßenkleidung).

Auch wenn die Vorgaben relativ weit und bewusst offen formuliert sind, sollte das Outfit zum Event passen. Für den Fall, dass das Outfit nicht dem Dresscode entspricht, erhält der Gast sofern bereits entrichtet seinen Eintritt zurück.

Unsere Community

SCHWARZ

SCHWARZ

Kölns elektrisierend, erotische Partykonzept lädt alle Nachtgänger in die dunklen Hallen... kommt ins SCHWARZ!

2458 Mitglieder

Preise

Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:17,-€15,-€
Mann:17,-€15,-€
Paar:34,-€30,-€
  • Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Der Service dieser Website beschränkt sich auf die Weiterleitung der Anmeldung an den Veranstalter.

Veranstaltung melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Kommentare

 
ThemenerstellerGruppen-Mod
 ThemenerstellerGruppen-Mod
27. Dez 17

Die nächste Veranstaltung naht!
Ja, in 17 Tagen wird es soweit sein und wir freuen uns Euch und die SCHWARZe Gemeinde in der neuen Location begrüßen zu dürfen!


SCHWARZ (13.01.2018) im WALL 7 (Gladbacher Wall 7, 50670 Köln)


Tanzflächen

Es hat sich in den fast drei Jahren herausgestellt, dass die SCHWARZe Gemeinde zwei Tanzflächen bevorzugt, so dass wir hier wieder diesen Weg gehen wollen und in zwei Bereichen die dunkle Nacht mit zwei bist vier DJs bieten möchten.

Dazu ein großes Foyer und eine Cocktail-Lounge.


Technik

Bezüglich der Technik benötigen wir für den SCHWARZen Sound modernste Technik, um den Anforderungen gerecht zu werden und die Gemeinde zufrieden zu stellen. Daher war es zwingend notwendig eine entsprechende Ausstattung vorzufinden, dass die DJs die dunklen Nächte so gestalten können, wie es sein soll - durchdringend, mitreißend, SCHWARZ.

Licht, Sound und weiteres auf hohem Niveau.


Ambiente

Nach den bisherigen Erfahrungen sollte die Location eher dunkel und verwinkelt sein, weshalb wir dies auch berücksichtigt haben und extravagante Räumlichkeiten gefunden haben, die dieses in Vollendung bieten - zum Herumgehen, zum Beobachten, zum Zurückziehen.

Alle Möglichkeiten gegeben für eine SCHWARZ wie man sie kennt.


Außenbereich

Sowohl im Sommer als auch im Winter muss es stets möglich sein, dass man einen Außenbereich nutzen kann - sowohl zur Entspannung als auch zum Rauchen. Beheizt muss der Bereich werden können und Sichtschutz bieten, dass man ungestört sein kann von Passanten oder anderen Außenstehenden.

Ergänzt durch mögliche kulinarische Köstlichkeiten.


Kapazität

Die Größe der Location ist relevant für die SCHWARZe Gemeinde, ...denn sie wächst und benötigt immer mehr Raum. Daher sind 1.200 mögliche Gäste durchweg möglich und können von der Location aufgenommen werden.

Ausreichend Platz für die SCHWARZe Gemeinde in verwinkelten Räumlichkeiten.


Parken

Ideal ist die Nähe von Parkplätzen direkt an der Location. Ein eigenes Parkhaus sowie eigene Parkplätze stehen zur Verfügung

Ungesehen von Außenstehenden geht es vom Auto zur Location.


Innenraum

Der Innenraum wird von uns noch entsprechend unserer Anforderungen modifiziert - weitere Aufnahmen werden dann folgen, dass der Eindruck der SCHWARZen Location der richtige wird.

Die SCHWARZe Gemeinde soll sich heimisch fühlen


WALL 7

Die 1. Adresse am Gladbacher Wall und Premium-Location in Köln in eigener Anliegerstraße!

ALLE weiteren Infos nun bei SCHWARZ (13.01.2018)

Weitere Aufnahmen hier: SCHWARZ: SCHWARZ - Wall 7





Vorbereitende Grüße
SCHWARZ
*ninja*
 
 
27. Dez 17

auf nach 2018, wir haben Gefallen gefunden...
Wir kommen wieder...

Es hat uns so gut gefallen, so dass wir uns schon auf die nächste Schwarz am 13.01.2018 riesig freuen. Sind schon gespannt auf die neue Location, tolle Gäste und schöne Outfits.

Ihr habt bestimmt wieder eine tolle Feier-Halle gefunden.

Paare und nette Solo Damen welche uns auf der Schwarz kennen lernen möchten, können uns gerne hier anschreiben, da wir gerne zusammen feiern.

P. S. Wer mit dem kennen lernen nicht mehr warten kann, trifft uns auch auf der Party Pikant Silvester Party auf dem Wasserschloss. Wir bevorzugen Partys, privat Dates sind nicht (mehr) so unser Ding.


LG L. u. M.
 
 
5. Dez 17

die erste Schwarz
und klasse war es!
 
 
5. Dez 17

Danke :)
das war mal wieder eine coole Party , freuen uns schon auf dem 13.01 *dance*
 
 
4. Dez 17

Ohne Kritik...
...kann ich sagen eine gelungene Party. Der Einlassbereich super organisiert, für die Frostbeulen unter uns mit Schwarzmänteln und Heitzstrahlern im Raucherbereich vorgesorgt, reichlich Sitzgelegenheiten zum entspannen. Musik wie immer genau richtig, Publikum in bester Laune, Mitarbeiter alle freundlich. Kurz und gut, wir kommen wieder und wieder und wieder. Danke für einen tollen Abend *bravo*
Jetzt anmelden
27. DezemberSahneschnitte66
Wir sind auf den Geschmack gekommen, die SCHWARZ zählt mittlerweile, neben den Events vo, Events-Bizarr, SubRosaDictum und Party-Pikant, zu unseren Lieblingspartys. Wir kommen wieder, auf jeden Fall, zur Schwarzen Gemeinde....
14. DezemberEifelbear1976
Hammer Veranstaltung mit Viel Spaß
9. DezemberCharlini
Immer wieder gerne ...
5. DezemberSweetpair_GL
Für uns war es die erste Schwarz und unser erstes Resüme nach der Party war , daß es auch die letzte war.
Grundsätzlich war die Orga was Parkplätze, Einlass, Bars, etc. top *top*. Da gab es nichts zu meckern. Einzig, daß wir für jede Jacke und die Tasche an der Garderobe dann jedes Teil einzeln bezahlen mußten und somit alleine hierfür 9 € los waren.
Die Atmosphäre hat uns in dieser Halle absolut nicht gefallen und wir waren mehr als enttäuscht. Das ganze hatte eher was vom Flair einer Bahnhofsvorhalle. Eine hohe Lautstärke kann einen schlechten Sound auch nicht wett machen. Da sollte man sich Profis ranholen, die ihr Tonhandwerk verstehen.
Die Playarea hinter dem Vorhang hatte diesen Namen absolut nicht verdient, das war alles, nur keine Möglichkeit für Spielchen. Über die hier anwesenden Singlemänner muß ich hier jetzt nicht reden, eine Paar-Kontrolle gab es nicht!
Da wir die nächste Location schon von der letzten Party Pikant kennen, probieren wir es vielleicht noch einmal.
5. DezemberDonna77
Rundum gelungen *top* *g*
5. DezemberDream_Team2016
Was für ein Mega lokation.. *top2* alles super.. *kuss2*
5. Dezemberminihexe82
Es war mal wieder eine Schwarze Nacht, wie ich sie kenne.
Lokation war klasse, auch wenn die Halle zweitweise etwas groß erschien oder auch der Spielberreich etwas klein war. Aber hey, jeder macht für sich seine Party daraus.
Wir hatten unseren Spaß.

Ich bedanke mich beim ganzem SCHWARZ-Team, was ich mal wieder organisiert habt, war klasse.
5. DezemberMary_Maleficent
Die Wassermannhalle wird vielleicht nicht meine Lieblingslocation, aber hey, das ist für mich persönlich kein Grund, euch nur einen einzigen “Punkt“ abzuziehen. Denn alles organisatorische Drumherum hat gepasst, wie man es vom SCHWARZ-Team gewohnt ist. *herz* Dafür ein ganz großes DANKE!
5. DezemberDorman65
Sehr coole Location und sehr cooles Publikum. Weiter so!
4. DezemberGelöschtes Mitglied
Parkplatzsituation top.
Party-Organisation sehr gut.
Die Umkleide war viel zu kalt.
Location vermittelt keine Atmosphäre.
Musik gefiel mir persönlich gut.
4. DezemberApollonia9
Ein schöner Abend der keine Wünsche offen ließ
4. DezemberRoussin
Mir hat's gefallen. Die Schwarz bewahrt auch in dieser Location ihren individuellen Charme. Während der Party erschien mir die Wassermannhalle zwar zeitweise einen Tick zu groß und der DJ zu weit entfernt von der Tanzfläche, aber mit etwas Abstand betrachtet, kann ich dieser ganzen Atmosphäre viel Positives abgewinnen.
Danke.
4. DezemberLady_Romana64
Wenn die Füße schmerzen und die Zeit nur so verflogen ist, war es eine tolle Party.

Danke an alle, die dafür gesorgt haben.
4. DezemberAnne_M
Top-Auftakt in der Wassermannhalle *top* !!!
Die Orga war absolut grandios. Dafür ein dickes *danke* !
Aber auch die vielen Gäste haben mit megaguter Partystimmung bei bester Laune diese Schwarz zu einem großen Highlight werden lassen. Es war grandios *freu* .

Ich wage jedoch zu behaupten, dass bei weniger Besuchern die Party in einer anderen Location besser aufgehoben ist. Als Jahresabschlussgeschenk *grins* fand ich die Wassermannhalle klasse. Vielleicht ist es ja möglich, die Schwarz mal hier und mal dort (Triple A z. B.) stattfinden zu lassen...?
4. DezemberNutella68
Auf Augenhöhe mit der Kit Kat.
4. Dezemberdr_green
Da dies erst die Zweite Veranstaltung ihrer Art war, an der ich teilnehmen durfte, habe ich noch keine Referenz. Ich denke aber, dass hier noch Luft nach oben gibt:

+ Der Einlass ging reibungslos
+ Die Kleiderkontrolle fand' ich unaufdringlich, aber effektiv.
+ Die Garderobe war toll organisiert (sorry nochmal für's 100x nach Tasche fragen)
+ Getränke waren etwas teurer als auf der KinkyBeats, aber dafür ging auch hier alles schnell
+ danke nochmal an den Fotografen

- Der Umkleidebereich war zu kalt, es gab zu wenig Spiegel (war da überhaupt einer?) und zu wenig Ablagefläche
- ich persönlich hätte die Playarea etwas größer gemacht und alle Möbel dort reingestellt
- mir war die Location auch etwas zu übersichtlich. Ich bevorzuge kleine, verwinkelte Räume
- Durch die Größe war alles etwas unpersönlich, was aber bei über 1000 Leuten nicht zu vermeiden ist

Cool wäre eine Location mit mehreren kleinen Räumen und auch mehr Musikvielfalt (Dark Wave / Gothic / Industrial).
4. DezemberBBqueen
Wie vom Schwarz-Team gewohnt, war alles super organisiert. Dafür 5 Sterne!!!!
Nur mit der Location konnte ich mich nicht so recht anfreunden; alles doch sehr kühl (und dass meine ich jetzt nicht nur temperaturtechnisch). Gerne beim nächsten Mal wieder einen kleineren Club.
4. DezemberUnknownX2810
Leider war die Halle nicht richtig beheizt . An der Garderobe die paar Heizstrahler haben rein gar nichts gebracht . 3€ Pro Kleidungsstück finde ich schon ein wenig teuer . Ansonsten war es okay aber auch nichts besonderes .
4. DezemberDerJuergen55
Tolle *party* gute Musik und super tolle Leute.
4. DezemberElectroLover
Es ist für mich ein bißchen schwierig, das Event zu bewerten, vielleicht trifft ein "ganz ok" es am besten.

Zum einen hat die Halle den "Charme" eines 2. Weltkrieg-Bunkers und zum anderen war es in Teilen der Halle viel zu kalt (die sehr freundlichen Mädels an der Garderobe haben mir wirklich leidgetan - ein paar Gas-Heizstrahler hätten denen und auch den Gästen bestimmt sehr gut gefallen).

Die DJs haben überwiegend gute Musik gespielt, die Gäste waren (bis auf die üblichen "Ausnahmen") der Party entsprechend passend gekleidet.

Und sogar ein bis zwei Wichswichtel waren dabei (eine große Bitte: ihr seid eine Beleidigung für's Auge, bleibt doch bitte zuhause oder geht in einen Club!).... *snief*

Die Stimmung war super - dafür ein großes "Daumen hoch" an die Gäste! *g*

Kommen wir wieder? - Da sind wir noch nicht so ganz sicher, wir hätten lieber den uns viel sympathischeren Loom-Club zurück!

Insofern gibt weder ein Top noch ein Flop - mal schauen, wie es weitergeht.
Alle Bewertungen anzeigen