Veranstalter LandolfVeranstalter LandolfVeranstalter Landolf

KitKatClub @ Bootshaus

KitKatClub @ Bootshaus

Samstag, 30. Dezember 2023 - ab 22:00
Ortszeit
Veranstalter: VAULT Events
BOOTSHAUS

Auenweg 173, 51063 Köln, Nordrhein-Westfalen

1373 Personen angemeldet

586 mal vorgemerkt

11795 Aufrufe

Jetzt anmelden Event merken
HEDONISTIC PRE-SILVESTER: in Anlehnung an unseren in Berlin ansässigen „Mutterclub“, laden wir "kühne und unvoreingenommene Freigeister" zur hedonistischen Extravaganza in das "BOOTSHAUS" in Köln.
---
In Anlehnung an unseren in Berlin ansässigen "Mutterclub", verwandelt sich das BOOTSHAUS in eine sinnlich hedonistische Fantasiewelt, geprägt durch eine einzigartig harmonische optische, akustische und spirituelle Komposition, wie immer angereichert mit wirklich außergewöhnlichen Darstellungsformen und dem schier unwiderstehlich energetischen KitKatClub Sound - präsentiert von den besten Szene DJs.

DJ LINEUP
Clark Kent <KitKatClub | Wasteland>
Felix F/X <KitKatClub | Walfisch Berlin>
Hardy Heller <SOKU NW | Ohral Records>
Alex Connors <SOKU NW | Ohral Records>

SPIRITS
* “KitKatClub” Artwork by Victor Calma *
* Surreal “Ziegfeld Follies” Projections *
* Currywurst + Pommes Deluxe *
* Complimentary Massagen *
* S/M-Fetisch-Spielmöbel *
* Frische Früchte Service *
* Blacklite Bodypainting *
* Kinky Candy Crew *
* VAULT Polaroids *
* Raucherbereich *
* Love Lounges *

HOTELS
Mit Blick auf eure jeweils sehr individuellen Bedürfnisse u.a. bezüglich PREIS, LAGE, AUSSTATTUNG, spezifiche SERVICELEISTUNGEN, empfehlen die Verwendung der einschlägigen Online-Serviceportale:

http://www.booking.com // http://www.hrs.de // http://www.trivago.de

"Last but not least" bitten wir darum, das strikte Handyverbot im gesamten Veranstaltungsbereich zu respektieren.

LIVE THE HEDONISTIC SPIRIT!

Weitere Termine:

Zielgruppe

Herzlich willkommen sind alle hetero-, homo-, bi-, tri-, trans-, mini-, mega-, maxi- und metrosexuelle und androgyne Einzelpersonen und Gruppierungen nach charmant-autoritärer Einlasskontrolle.

Dresscode

STRICT SEXUAL FANTASY DRESSCODE | Einlass vorbehalten!

Grundsätzlich immer gerne gesehen: Fetisch - Lack - Leder - Latex - Gummi - Plastik - Metall - Nylon - Gothic - Kostüm - Uniform - Drag - Burlesque - Straps - Heels - Strass - Barock - Rock - Kilt - Punk - Bodypainting - extravagant elegante Abendgarderobe - fantasievolle Accessoires - Style - Kink - Frech - Pornös - Glamour - Make Up - Glitter - Glitzer - Bunt - Schrill - Extravagant - Verrückt | Originalität zählt!

NO GOs: normale Straßenkleidung – Straßenanzüge – Jeans – Sportkleidung – normale (schwarze) Stoffhosen – Camouflage – Baumwollunterwäsche - Sneaker/Turnschuhe. Eine wichtige GRUNDREGEL als Orientierungshilfe: sofern Du mit Deinem Outfit durch die Innenstadt schlendern kannst, ohne dass sich jemand nach Dir umdreht, liegst Du sehr wahrscheinlich falsch. Verkleide Dich nicht, sondern erfinde Dich neu!

Und wer sich hinsichtlich der "passenden Schale" grundsätzlich unsicher ist, empfehlen wir zur Überwindung unserer strikten Einlasskontrolle sicherheitshalber das Mitführen einer optionalen "zweiten Hülle".

www.vault-events.de/kitkatclub/dresscode

Umkleide, anmietbare Schliessfächer + bewachte Garderobe in der Location.

Unsere Community

KitKatClub on Tour
KitKatClub on Tour

In enger Anlehnung an den in Berlin ansässigen legendären KitKatClub....

5954 Mitglieder

Preise

Ohne AnmeldungMit Anmeldung
im JOYclub
Für Premium-
Mitglieder
Frau:30,00 €30,00 €30,00 €
Mann:30,00 €30,00 €30,00 €
Paar:60,00 €60,00 €60,00 €
Der EINTRITT kostet den Verstand oder 30 Taler oder beides!

Da dies kein "JOYCLUB Event" ist, sondern wir unsere Veranstaltung hier lediglich bewerben, ist eine JOYCLUB Anmeldung in keinster Weise Voraussetzung bzw. Garantie für den Einlass.

KEIN VORVERKAUF - AUSSCHLIESSLICH ABENDKASSE IN VERBINDUNG MIT BARZAHLUNG: der erhobene „PREIS“ beinhaltet den Einlass zur Veranstaltung. Garderobe + Getränke werden separat berechnet.

"Last but not least" bitten wir ausdrücklich darum, das strikte Handyverbot im gesamten Veranstaltungsbereich zu respektieren.
Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.
Gästeliste (1373)

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die vollumfängliche Nutzung aller Services können Zusatzkosten entstehen.

Inhalt melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
*****161
173 Beiträge
JOY-Team 
Hinweis des JOY-Teams
Hallo zusammen,

da es hier seit geraumer Zeit schon nicht mehr um die Veranstaltung ging, sondern der Thread genutzt wurde, sich gegenseitig verbal an die Gurgel zu gehen, haben wir das Thema hiermit geschlossen.

Bitte seht zukünftig davon ab, persönliche Differenzen öffentlich auszutragen. Macht das per ClubMail, nutzt gegebenenfalls die Ignorier-Funktion oder meldet uns Beiträge, wenn diese gegen unseren Community-Guide verstoßen, damit wir entsprechend tätig werden können.

Vielen Dank und liebe Grüße
Hanni161
JOY-Team
***rk Mann
24 Beiträge
@****us Du traust dich aber was... 😂
**********agons Frau
27 Beiträge
Ist halt wie so oft hier im Forum, egal ob zur KitKat, SCHWARZ, EINMALIG, Kinky Vaganza, etc.

Ein ganz grosser Kindergarten !!! *flop*
****us Mann
386 Beiträge
Ich mache jetzt mal was ganz verrücktes: ich deaktiviere die Benachrichtigungsfunktion zu diesem Thread… 😂
*******omBo Paar
29 Beiträge
Sorry an alle, aber wir finden, dass man solche Äußerungen nicht einfach so stehen lassen sollte. Wir von unserer Seite aus halten und jetzt zurück und werden die Anfeindungen ignorieren. Insofern es aber um Anfeindungen von anderen geht werden wir nach wie vor nicht die Klappe halten. Wenn das nicht passt können wir gern aus der gruppe genommen werden, aber wir glauben schon, dass ein Großteil der menschen hier tolerant und offen sind und viele auch selbst der Szene angehören, die manche wenige hier verteufeln.

LG an alle und nochmal: sorry, wenn wir hier mal den Mund nicht gehalten haben.
Jetzt anmelden
Barcelona_1 3. Januar
Einfach schlechte Türsteher. Gar nicht nett.
wankerjoy 3. Januar
Was a great party till morning everyone felt home with love sex and joy. Thank you
Ti_Na8983 2. Januar
Eine sehr gelungene Veranstaltung.

Das negativste zu Anfang: Tücher und gewisse Sauereien weg zu machen, wären echt cool 🫣

Ansonsten:
Kommunikation mit dem Personal (erster Einlass, Kasse und Outfit-Kontrolle) haben wir als sehr freundlich empfunden (wie man in den Wald ruft...) . (OK, habe berechtigterweise wegen meiner noch laufenden Bluetooth-box an der Kasse ein bisschen ärger bekommen 🤣🤣)
Bar habe ich als recht flott wahr genommen.

Garderobe war etwas übertrieben teuer.
Getränke auch, da kann aber die Party nix für, ist vom Bootshaus vorgegeben)
(Dass man auf den Toiletten kein Leitungswasser mehr trinken kann ist auch dem Bootshaus geschuldet, nicht dem Veranstalter)

Ansonsten hatten wir immer einen Platz zum tanzen und spielen.
Sehr schönes Bodypainting erhalten.
Viele nette Menschen kennen gelernt.
Falls das einer liest, meldet euch gern (waren Hasenmaske und Krone)

Bis zum nächsten Mal ✌️
01/202401/2024
Slut_CindyKate 2. Januar
Oke-
Preis ist normal allerdings gibts echt bessere organisation für das geld und hab auch solche party's erlebt (auch für weniger geld.

4 bars mit insgesamt 12 personen da hinter die +/-1500 leuten bedienen sollen is einfach abzurd, für das betreibende personal und für das publikum die schon mit volle büdde schnell am schwitzen kommt, lass stehen das man dan auch noch tanz (oder alc trinkt).

Das nen jacke und tasche auf hängen und uberwachen lassen, fast zwei bier oder cola kostet, a 5 euro, da bekomm ich doch ganz schnell das gefuhl das es nicht mehr um ein geile party hin zu mischen, sondern geld zu wischen geht.
Die musik war gut, leider das die hutte so stampes voll war, das man kaum tanzen könnte, auch das ständige anrampeln. Vielleicht 200 leute weniger rein lassen und nen 5euro pro kopf mehr Fragen als eintritt?
Frech_und_Offen 2. Januar
Es war wieder sehr schön und wir hatten ne Menge Spaß im Pärchen Bereich.
nettFreiburger 2. Januar
Ankommen und wohl fühlen. Tolle Menschen, Musik richtig gut und ganz wenig gezicke. War eine wunderbare Nacht.
Dom_nik80 2. Januar
Geniale Party die ich gerne wieder besuche .
easyworld 2. Januar
Es war eine tolle Nacht. Liebe Grüße an das nette Paar aus Ulm 😉
Badboy_98 2. Januar
Die haben mich nicht rein gelassen weil ich hatte zu großen jarak
Leguan76 1. Januar
Mal wieder ein super Abend !!
Circulus 1. Januar
Wieder ein Fest für alle Sinne! …Dank an Landolf und die zahlreichen Helfer.
*top*
beekeeper75 1. Januar
Tolle Atmosphäre
(Bearbeitet)
Pinky_n_Brain 1. Januar
Vieles ist erheblich besser geworden. Insbesondere die Ein- und Auslasssituation ist seit einiges Partyterminen erheblich entspannter! Danke für diese Änderungen!

Das Preisniveau ist aber schon sehr hoch! Ein "großes" (??🤔 mehr als ein Jacke ging da nicht rein) Schließfach für 10 Euro? Und ein Whisky-Cola für 11? Das ist schon extrem (und fast unverschämt).

Dennoch: Die Party war super, Musik und Service bzw Team sehr gut. Sehr sympatische, heiße und coole Partymenschen. Hat uns sehr gefallen (wie schon so oft).

Ein gelungener erster Jahresausklang (vor der eigentlichen Silvesterparty).

Bis in den Februar
Artemis1975 1. Januar
Wie immer Hammer Party
Susi_Strolch_11 1. Januar
Die Party war wie immer der Hammer und seitens des Veranstalters wurde mal wieder sehr viel (alles?) richtig gemacht. Warum man allerdings in einem Vorzeige Techno Club in Köln Warsteiner saufen muss und keine Kölner Alternative (vielleicht sogar sowas gewagtes wie ein Einheimisches Getränk wie Kölsch?) geboten bekommt ist echt traurig. Softgetänke, Shots-Mischungen und Warsteiner. Sorry Bootshaus, das ist was mau. Ich weiß nicht, was sich das Warsteiner kosten lässt, muss aber eine Menge Kohle sein. Nichts desto Trotz steht das hier nicht zur Bewertung und daher volle Punktzahl von uns *g*
(Bearbeitet)
Ned84 1. Januar
Es war meine erste KitKat und habe es eerwartunhsfrei auf mich zukommen lassen und muss sagen es war eine tolle Party, tolle Eindrücke, tolle, aufgeschlossene Menschen kennengelernt, alles in allem Tiptop.

Vielen Dank an den Veranstalter und sein Team und ebenfalls ein Dankeschön an Die Bootshaus Crew!
lexi_and_james 1. Januar
Lange nicht mehr da gewesen. Einiges sehr zum Guten geändert, zb die Séparées und die Zahlung an den Bars. Toller Abend ❤️
symbiotikka 1. Januar
Keine Beanstandungen. Lediglich unsere positive Feststellung:

Im Paärchenbereichen keine aufdringlichen Soloherren. Sehr gute Kontrolle durch die Crew!
spinystar 1. Januar
Schuss in Ofen. Musik war nichts. Party eher wie schaulaufen und viel zu voll. Getränkepreise überteuert.
Die Clubmail mit dem Handyhinweis vorab war bezeichnend und deutlich.
Ich muss mich aber nicht unangekündigt abtasten lassen, wenn ich einen hellen Bodystocking trage, wo ich bestimmt kein Handy verstecken kann. Hatte was von dem Abtasten einer Schwerverbrecherin.
Aber, ihr seid ja Handydramen gewöhnt. ^^
buehne 1. Januar
Servus - HAPPY NEW YEAR - der Einlass war wie immer viel zu langsam - eine Schlange bis geht nicht mehr - sorry das kann man bestimmt besser machen.
Sonst wie immer eine mega geile Party mit echt tollen Leuten. Danke
Alle Bewertungen anzeigen
Impressum
Teilen