Die Veranstaltung ist leider schon ausverkauft.
Frl. Annie O. und Herr Hellvis als Team-IntimFrl. Annie O. und Herr Hellvis als Team-IntimFrl. Annie O. und Herr Hellvis als Team-Intim

Ausverkauft - Schmusen unterm Weihnachtsbaum

Ausverkauft - Schmusen unterm Weihnachtsbaum

Samstag, 16. Dezember 2023 - ab 22:00
Ortszeit
Veranstalter: Nasty Love Club
Arteum

01069, Dresden, Sachsen, Deutschland

JOYclub Rabatt

369 Personen angemeldet

42 noch nicht bestätigt

196 mal vorgemerkt

6051 Aufrufe

Jetzt anmelden Event merken
Am vorweihnachtlichen Dezemberabend lassen wir die Glocken klingen und holen die Rute raus! Glühwein und Lebkuchen müssen abgetanzt werden und unartige Mädchen und Buben frohlocken ihrer Bestrafung!
---
>>>> KEINE EXTERNEN ANMELDUNGEN via Mail. Hier nur Joy MITGLIEDER+Freunde. Keine Profile ohne Foto (Pillemannfoto reicht nicht) <<<<

Besinnlichkeit war gestern - hier ist PARTY!

★ Heute kommt der Weihnachtsmann und natürlich kommt auch die Frau!
Und die Engelchen und sonstige Säugetiere. *g* Und alle treffen sich im Nasty, um sich zu beschenken, sich zu necken und zu lecken oder in den Ecken zu verstecken!
Schließlich müssen alle unartigen Kinder "bestraft" und Glühwein und Gänsebraten abgetanzt werden!

Mit einem bunten Strauß Melodien aus House, Disko und geilen Bässen mit Rick Menaira und DJ Laurindio.

In Planung sind außerdem: Interaktive Spielecke und Spanking Contest. *spank*

★ Der Dresscode ist wie immer fantasievoll, fetisch oder frivol festlich ....
(Keine Alltagskleidung!!! Diesmal sind wir wirklich gnadenlos)

Natürlich mit heißen DJs, Fummelecken, Darkroom, Garderobe und gaaanz viel Liebe.

Zielgruppe

Frivole Partyfreunde aller Art

Dresscode

sexy, frivol, fantasievoll, fetisch. Kein Anzug, Keine Jeans, kein Hemd etc.

Preise

Anmeldungen werden einzeln durch den Veranstalter freigeschaltet.
Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:30,00 €27,00 €
Mann:30,00 €27,00 €
Paar:60,00 €54,00 €
Nur ONLINE Vorverkauf, keine Abendkasse

Der Dresscode ist verbindlich! Keine Jeans, keine Alltagskleidung!
Es darf aber natürlich sexy weihnachtlich - fantasievoll sein.
Gästeliste (369)

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die vollumfängliche Nutzung aller Services können Zusatzkosten entstehen.

Inhalt melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Kommentare

****li Mann
26 Beiträge
Nur zu schade ich war nicht mit dabei aber ich denke das ich nächstes mal mit dabei sein darf *liebguck* *freu*
****ig Mann
5 Beiträge
Es war eine gelungene Party, ich bin das nächste mal gern wieder dabei.
******iva Frau
3 Beiträge
Hallo an alle! So viele heiße Menschen trifft man selten 🥵🌡🔥
*********rsch Frau
23 Beiträge
Gestern war ich bei der Nasty-Love-Club Party, Schmusen unterm Weihnachtsbaum. Besonders gut gefallen hat mir, dass nahezu alle Gäste dem Dress-Code entsprechend gekleidet waren und ein weihnachtliches Outfit trugen. Vor allem die Männer haben es dahingehend gefühlt oft schwerer, da die Bandbreite an sexy Kleidung nicht so groß ist, wie für uns Frauen. Und doch kannte der Einfallsreichtum keine Grenzen. Erstaunt war ich, dass mit dem Beginn der Veranstaltung um zweiundzwanzig Uhr, sofort ausgelassen getanzt wurde und sich der Bereich vor dem DJ-Pult schnell füllte. Das ist bei vielen anderen Veranstaltungen leider nicht selbstverständlich. Der gut dosierte Mix aus Frauen, Männern und Pärchen, trug zum Gelingen des Abends maßgeblich bei. Als angenehm empfand ich auch, dass die mobilen Telefone in der Tasche bleiben mussten. Wer gern eine fotografische Erinnerung haben wollte, konnte jederzeit den anwesenden Fotograf um einen Schnappschuss bitten. Fluch und Segen war dagegen das Bezahlsystem über einen elektronischen Chip, der sich in einem Armbändchen befand. Dieses hatte zumindest an einer Bar etwas Anlaufschwierigkeiten. Trotzdem sehe ich eher die Vorteile. Für mich als Transfrau ist es immer schwierig, im Vorfeld zu beurteilen, wie Publikum und Personal auf meine Person reagieren werden. Dahingehend erlebte ich ein äußerst tolerantes Umfeld. Auch deshalb war es für ein gelungener Abend.
*********ment Paar
21 Beiträge
Spontane Planänderungen haben uns eine Teilnahme an dem Abend ermöglicht, wir haben angenehme Kontakte geknüpft, schöne Gespräche geführt und haben den Abend sehr genossen.
Vielen Dank dafür!

Sie hat schon ziemlich zu Beginn eine faszinierende Dame entdeckt, die mit ihrem Begleiter im Netzshirt da war, und war an dem Abend leider auf den Mund gefallen. Wir sind uns immer wieder an der Bar begegnet und bevor ihr gegangen seid, dann auch auf der Tanzfläche.
Ich habe zu lange nachgedacht und keinen schlauen Spruch gefunden. Ich hätte euch gern angesprochen. Falls ihr euch erkennt, dürft ihr mir gern schreiben. Ich würde mich sehr freuen.

Auch, dass unsere kleine Bondage-Session so manche interessierte Zuschauer angelockt hat, hat Spaß gemacht. Danke für eure Komplimente *g*

Das Ende des Abends hat uns eine Begegnung mit dem weitgereisten Engel und ihren 2 Begleiterinnen versüßt. Wir verabschiedeten uns bis bald, doch ich habe dich nicht nach dem (Profil-)Namen gefragt und in der Liste nicht entdeckt. Magst du dich zu erkennen geben?

Danke an das Team für die Organisation und an die anwesenden Menschen für den schönen Abend.
Wir haben tolle Outfits bewundern dürften. Großartig!
Jetzt anmelden
Ausverkauft - Schmusen unterm WeihnachtsbaumAusverkauft - Schmusen unterm Weihnachtsbaum
4.5 von 5
28 Bewertungen in den letzten zwei Jahren
Sissi_87_sn 20. Dezember 2023
War sehr schön!
Eiric 19. Dezember 2023
Es war sehr schön. Ein zweiter Dancefloor wäre noch gut gewesen.
HeartBeat_9999 18. Dezember 2023
Sehr gutes Niveau.
lola_81_bay 18. Dezember 2023
Gaderobe top - sehr gut gelöst. tolle Idee mit den bezahlarmbändchen - doch mitunter gab's Probleme mit der Netzabdeckung - so das bei der Bar im Tanzbereich das Gerät oft gestreikt hat. Dort wäre ein zusätzlicher Barkepper gut gewesen. Die Mädels bei der runden bar - haben nen super Job gemacht.
Ansich die Aufteilung mit den 3 areas war gut - für die Menge der Gäste war ich überrascht, wie entspannt die klo- Situation war.
Was mir gleich am Anfang aufgefallen ist - der großteil der Gäste ist sehr leicht begleitet gewesen - dafür war die Temperatur im Darkroom oder in der Bararea viel zu niedrig - da sollte nachjustiert werden. Thema Outfits - wurde ja ne harte Tür angekündigt - naja ein OP Hemd ist weder kinki noch nach dem Partymotto zu werten. Kenne ich von anderen Veranstaltungen anderer Anbieter anders. Thema DJ - 1 von 2 DJs war top, der andere hat keine ahnung von Übergangen.
Letzter Punkt - bezahlen am Ausgang, wenn man mit Karte zahlt dann mit ein Bon, hier leider nicht.
MClovely1461 18. Dezember 2023
Ich fand die Veranstaltung wirklich super, das einzige was mich etwas "gestört" hat, war dass es diesmal nur 1 Musik floor gab und nicht wie an halloween 2. Es war trotzdem ein wirklich toller Abend 😁
CurvyLittleOne 17. Dezember 2023
Die Musik hat mir zu sehr großen Teilen sehr gut gefallen. Einmal die 2000er abgefackelt und mit ein paar Spitzen aus vorigen Jahrzehnten und neuen Hymnen gemixt. Es war sehr tanzbar und “mitsingbar”. Mit einem zweiten Floor wäre eventuell auch etwas dabei gewesen für die Leute, die es etwas härter mögen (Techno, Rave, House usw.). Diese Stimmen habe ich auf der Party zumindest gehört.
Ein kleines Manko hätte ich: bis etwa 1:00 Uhr waren die Bars sehr ausgelastet. Es hat ganz schön lange gedauert, ein Getränk zu bekommen oder ein Glas abzugeben.

Alles in allem war das Event aber gut organisiert, alle waren gut drauf, es hat viel Spaß gemacht noch ein letztes Mal in 2023 mit euch gemeinsam zu feiern.
DreamloverDD 17. Dezember 2023
Die "Ruten" waren ganz schön im Einsatz...
Intense 17. Dezember 2023
Alle Daumen und Ruten hoch für diesen Partyevent und dem kreativen Völkchen von Wichteln unterm.... ähhh ja der Weihnachtsbaum ??? wo sollte nochmal gefummelt werden ??? Okay es gab Phasen da war die Musik sehr Geschmackssache und der Resident-DJ wurde vermisst, jedoch alles im allem ein sehr gelungener Ausklang des Partyjahres was die Neugier auf 2024 anheizt
stoneskin 17. Dezember 2023
Wieder zwei floors wäre besser gewesen, so hätte man die möglichkeit gehabt selbst zu entscheiden ob man 90er jahre stimmungsmusik und abba hören möchte oder eben elektronische tanzmusik. Die party war cool aber die musikauswahl leider stellenweise nicht.
Ulfine 17. Dezember 2023
Beim stolzen Preis von 54€ für das Paar geht man schon mit einer gewissen Erwartung da hin. Leider war alles beim Alten und die Musik hat auch keinen von uns vom Hocker gerissen. Man fragt sich mittlerweile, wie ein Swingerclub das Ganze preislich auf die Reihe bekommt. Tanzen, Essen und Getränke und Fummeln noch dazu, bekommt man wirklich günstiger.
samson_the_x 17. Dezember 2023
Erste Mal für mich auf dieser Mottoparty. Schöne Gäste, oft mit heißen Outfits, manchmal mit etwas einfallslosen Weihnachtsmann Accessoires (ja, ist klar, dass das nah liegt, aber sexy finde ich das nicht). Musik war nicht meins, aber das wusste ich im Vorherein, beurteile ich hiermit ausdrücklich nicht. Einlass, Garderobe, das Bändchensystem alles top, bar könnte zu Stoßzeiten mehr Personal gebrauchen. Die Spanking Show hat mich nicht beeindruckt, ich denke das kann man besser beleuchten / dramatisieren / inszenieren. U ich habe etwas mit gelitten bei den vielen querschlägern 😅

Schön dass draußen heißsäulen standen, so konnte man entspannt beim qualmen verweilen.
(Bearbeitet)
Tungdil 17. Dezember 2023
Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. Richtig viele schöne Menschen, ausgelassen Stimmung und das Personal war trotz anfänglichen Problemen mit der Technik, freundlich und professionell.

Ich werde immer wieder gern zu euren Veranstaltungen kommen
Cavernosu 17. Dezember 2023
Wieder eine sehr gelungene Party. Danke fürs organisieren.
Buholoco 17. Dezember 2023
Wie immer eine schöne Party, schöne Menschen und ein entspanntes Miteinander. Ein kleinen Kritikpunkt muss ich trotzdem anbringen. Die Musik war an manchen Stellen zu Mainstream und die Übergänge zu schnell und abgehackt. Zum Ende wurde es bei Rick für meinen Geschmack etwas treibender und besser. Ich bin dennoch ein Tom-Fan und würde mich freuen, wenn er das nächste Mal wieder am Start ist. Das ist aber eine rein persönliche Geschmacksfrage und ich denke viele fanden genau diesen Stil wie gestern, perfekt.
ZarahinKetten 17. Dezember 2023
Das war genau das, wofür der Nasty Love Club steht. Gäste, Organisation, Personal ... alles perfekt. Und ja, ein zweiter Floor, mit einer musikalischen Alternative, wäre wünschenswert. Bis zum nächsten Mal.
FrivolerGenuss 17. Dezember 2023
Es war mir ein Fest🎄🕯️
Closed_Eyes 17. Dezember 2023
Guten Morgen und einen schönen 3. Advent an Alle!
Auch wir haben den Abend bei Euch sehr genossen und konnten beim Tanzen, tollen Gesprächen und „Körperlichkeiten“ gut vom Alltag abschalten. Habt ganz lieben Dank für die Organisation.
Bei zwei kleine Kritikpunkten schließen wir uns unseren Vor-Schreibern an: ein zweiter Dancefloor wäre schön gewesen und der Dresscode wurde aus unserer Sicht von dem ein oder anderen nicht so ganz ernst genommen. Aber letzteres liegt ja auch immer ein bisschen im Auge des Betrachters 😉
Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal.
Cometelo 17. Dezember 2023
Für alle, die gerne ihr Tanzbein zur elektronischen Musik s(ch)wingen, ist das genau das Richtige & bestens weiter zu empfehlen!
DerAmir 17. Dezember 2023
Wie immer mit euch eine tolle Party!

Tolles Personal, wunderschöne Gäste, tanzbare Musik...

Das war richtig schön. Danke euch!
Jacky_01189 17. Dezember 2023
Es war wieder unglaublich 🤩
Alle Bewertungen anzeigen
Teilen