08.12.2006

Upskirt
Slips als beliebte Foto-Motive

Upskirt ist eine besondere Form des Voyeurismus. Umgangssprachlich steht ein Upskirt für ein Bild bzw. eine Fotografie, die den Blick auf den Slip einer Frau beim Tragen von kappen Rücken etc. von unten freigibt. Viele Internetseiten drehen sich nur rund um dieses Thema, welches vorrangig aus Japan stammt.

Die meisten Upskirts entstehen für kommerzielle Zwecke mit dem Einverständnis der abgebildeten Frauen. Voyeure erstellen jedoch auch Aufnahmen, ohne das die Frauen davon wissen, u.a. an öffentlichen Plätzen mit einer Kamera auf dem Boden. Besonders mit der zunehmenden Verbreitung von Kamera-Handys hat sich dies erheblich ausgeweitet.

Autor: Camelot

Weitere Themen