Wichsende Männer...

 
28. April 2007
So eine Situation

wünsche ich mir auch mal, würde dem Kerl dann auch einen Blasen....
 
28. April 2007
real

das habe ich auch schon öfter in öffentlichen wc, auf autobahnparkplätzen oder an seen erlebt.
man muss nur zur rechten zeit am richtigen ort sein. wenn man übung darin hat erkennt man die orte sofort. das ist wie beim pilze suchen. hat man den ersten gefunden, scheint plötzlich der ganze wald davon voll zu stehen.
 
28. April 2007
Sauna

Ich habe sowas nur in einen FKK Schwimmbad erlebt. Zum einen waren da mehrere Herren im Whirlpool und holten sich einen runter und einen habe ich auf dem WC getroffen. Also das mit dem Whirlpool ist nicht wirklich mein Ding. In das Wasser mag dann doch keiner mehr rein.
 
Themenersteller
02. Mai 2007
@nice_2007...

... und was passierte auf dem Klo?? *zwinker*
Ist das aber nicht auch ein bischen eklig??
 
03. Mai 2007

etwas ähnliches ist mir im schwimmbad passiert.
Ich stand, nakt, unter der dusche. War der einzige in der Dusche. Dann kam ein kerl rein, zog seine hose aus, und fing an zu wichsen. Neugierig wie ich bin natürlich hingesehen und auch nen steifen bekommen. Bevor ich auch nur was sagen konnte kniete der kerl vor mir und blies mir einen. Warum nicht *g* .

grüße
 
04. Mai 2007
...

Ich denke, es ist schon ein wenig krankhaft, wenn man auf einer öffentlichen toilette ein Massen-Wixen veranstaltet... Geschmack-und niveaulos. Treffs für Schwule gibt es viele, die Toiletten sind sicher die der verkappten, mit Frau und Kindern zuhause. Ausserdem ist es doch viel shöner, sich dabei von einer Frau zusehen zu lassen..
 
04. Mai 2007

falco
hat gut reden. er hat ja keine frau und kinder zu hause. für manche ist die toilette sicherlich der einzige weg der neigung nachzugehen.
ander benutzen das als zusätzlichen kick. ähnlich wie ander heteros in der umkleidekabine des kaufhauses poppen
 
09. Mai 2007
Ja

gesehen und erlebt habe ich es auch schon und es hat mich fasziniert und erregt
 
09. Mai 2007

Ich würde mitmachen.
Will schon seit langem mal kosten, geht aber nie, bin wohl immerzur falschen Zeit am falschen ort *rotwerd*
 
10. Mai 2007
Hello @ all

Ich kann nur zustimmen: Solche Situationen sind durchaus keine Seltenheit. Man muß sich nur mal an einschlägigen Orten, wie Autobahnparkplätzen, Parks, öffentlichen Toiletten, Badeseen, Pornokinos umschauen... Ist halt ein einfacher und unter Umständen auch sehr spannender Weg für viele Männer, ihre Bi-Fantasien anonym auszuleben. Lange gefackelt wird da in der Regel nicht. Gesucht wird ja nur die schnelle Entspannung, nicht etwa die große Liebe *zwinker*
 
11. Mai 2007
Ungefragt ...

... sich zu jemandem setzen und zu wichsen anfangen an einem öffentlichen Ort, finde ich also schon völlig daneben! Ich hatte in jungen Jahren in Spanien mal so ein Erlebnis, wobei ich dann ziemlich schnell vorher geflohen bin. Heute würde ich so jemandem wohl sehr unzimperlich die Meinung sagen.

Also Jungs, benehmt Euch!

Ändert aber nichts daran, dass es mich grundsätzlich schon mal reizen würde, einen anderen Schwanz zu berühren. Aber bevor ihr mich jetzt mit Angeboten überhäuft, nehmt bitte zur Kenntnis, dass ich mit einem Mann allein bestimmt nicht "warm" werde; dazu bräuchte es schon noch die Anwesenheit einer Frau, die daran auch Gefallen fände. (Sorry, aber ist halt ne Sache vom Kopf, kann ich so schnell nicht ändern)

LG
gratwanderer
 
04. Juni 2007

Ich bin nicht schwul oder gar bi, habe aber im Spassbad oder im Sexkino , wie schon mal geschrieben , so etwas mitbekommen. *ggg*
Muß gestehen dass sich auch bei mir , bei dem Anblick der wichsenden und leidenschftlich blasen Männer doch etwas geregt hat. *rotwerd*
Kommt aber hierbei auch drauf an wie der Mann aussieht , er muß einem auch sympatisch rüberkommen , genau wie eine Frau. *roll*

Ich glaube , da ja die meisten Männer einen sexuellen Reizpunkt am After
haben und durch Reizung des Gleichen mit dem Finger ganz schön erregt werden, ,dass in jedem ein wenig das BI und Schwule steckt.
Es ist nur keiner so ehrlich es zuzugeben, warum nur nicht? *schock*
 
05. Juni 2007
als ich 18 war......

ist mir mal ein typ vom bhf. bis zu mir nach hause hinterhergelaufen. ich hab mir dabei nix gedacht, mann kann ja nicht vor jedem angst haben, nur weil er den gleichen weg einschlägt.................als ich dann aber meine tür aufschliessen wollt, kam der typ um die ecke und präsentierte mir wichsend sein noch schlaffes teilchen! Das fand ich dann echt krank!! Der ist dann auch von mir weggerannt..........denke, dem ging es nur um den exhibitionismus........

Das einzige, was ich schon mal getan habe, ich hab mir eins im meer in der nähe des strandes gewichst............da hat aber keiner was gesehen!

Heute bin ich dem wichsen in ner toilette nimmer abgeneigt, ist mir aber noch nie passiert.....
 
05. Juni 2007

brauchst nur die richtigen öffentlichen herren toiletten besuchen
 
06. Juni 2007

und wo gibts die??

Mehr zu Wichsende Männer...

  • Vorspiel-Set Softie
    Vorspiel-Set Softie, Gr. S/M
    4-teiliges Set für die fesselnde Lust!Inhalt: 1. Beidseitig tragbare Augenmaske zum…
    Preis: 24,95 EUR
  • Heart Impression Klatsche
    Heart Impression Klatsche
    Mit Herz zuschlagen! Denn lustvolle Schläge erhöhen den Reiz beim Liebesspiel.
    Preis: 11,49 EUR
  • Professionelle Daumen-Handschellen
    Professionelle Daumen-Handschellen
    Material: Metall.
    Preis: 8,49 EUR