Männer mit Brüsten

 
Themenersteller
20. Februar 2007
Männer mit Brüsten

Seit nun schon ein paar Jahren hege ich die Vorliebe, mir weibliche Brüste zu machen. Das bedeutet, ich suche nach geeigneten Dingen, mit denen ich eine weibliche Brust in Gewicht, Verhalten und Aussehen möglichst genau nachmachen kann. Ich liebe es dann vor dem Spiegel herumzulaufen und auch das Gewicht der falschen Brüste zu spüren.
Dennoch fühle ich mich wie ein Mann und habe auch eine Freundin, die zudem auch voll hinter meiner Neigung steht. Ich bin einfach nur dankbar, dass sie mich versteht und mich deswegen nicht abweist. Sie hat sogar auch Gefallen daran gefunden, mich ab und zu mit meinen Brüsten zu sehen.
Ich habe keine Neigung betreffend, eine Frau zu sein oder mich als solche zu geben. Allein der Gedanke Brüste zu tragen macht mich an.
Nun habe ich auch schon des längern im Internet danach recherchiert und ich scheine wohl nicht alleine zu sein. Deswegen wollte ich euch fragen, ob ihr auch solche Neigungen habt.
Ausserdem interessiert es mich, was ihr verwendet, um Brüste täuschend echt nachzumachen. Ich hatte auch schonmal an solche Silikonprothesen gedacht, die man sich dann an die Brust klebt.
Von möglichen chirurgischen Eingriffen will ich noch nicht denken, obwohl ich auch dazu schon gesehen habe, dass sich viele Männer, bei denen diese Neigung sehr ausgeprägt ist, sogar Silikonimplantate eingesetzt haben lassen. Falls ihr auch zu diesem Thema Kommentare habt, so bitte ich euch diese zu posten

Vielen Dank, euer Black
 
20. Februar 2007

Unter transvestiten ist sehr beliebt:
Damenstrümpfe oder Strumpfhosen in geeigneter Länge abschneiden, mir Reis füllen und verknoten, der Knoten bildet glz. die Brustwarzen. Das Ganze im BH getragen ergibt ein ziemlich echtes Traggefühl, weil das nötige Gewicht vorhanden ist. Durch den Reis (oder Leinsamen) kann man Größe und Form gut modellieren.

War es das was du wissen wolltest?
 
Themenersteller
20. Februar 2007
zum einen...

ist dein Tipp mit dem Reis nicht schlecht, allerdings hat das den Nachteil, dass diese Brüste nur vom Gewicht den echten Brüsten ähnlich sind, meiner Meinung nach aber nicht von der Konsistenz.
Ich hatte eine ganze Zeit lang mit Wasser gefüllte Ballons benutzt, allerdings sind mir die ab und zu geplatzt, was natürlich nicht gerade angenehm ist. Jetzt habe ich vor kurzem kleine Fussbälle gefunden, deren Haut für Fussbälle sehr dünn, aber wesentlich dicker als Ballons sind. Daher sind sie auch stabiler, und gleichzeitig genauso flexibel wie von Ballons.
Ich wollte auch schonmal mir solche Brustprothesen zulegen, allerdings sind diese sehr teuer. Dennoch werde ich mich wohl über kurz oder lang doch mal in die Tasche langen und mir welche holen.

Mich hatte aber noch anderes interessiert, nämlich ob es noch andere Männer gibt, die wie Männer denken und fühlen, sich auch als solche geben, aber dennoch den Wunsch haben, Brüste zu tragen oder sogar selbst zu besitzen. Falls es noch andere Männer geben sollte, so mögen diese doch auch hier ihre Posts machen.
Und falls sogar einer mal langfristige Lösungen zu seiner Neigung gefunden hat, also sich tatsächlich Brustimplantate hatte machen lassen, so bin ich auch hier seehr daran interessiert.

Bis dann, Black
 
20. Februar 2007

Such mal nach Brüste mit Kochsalzlösung aufspritzen. Soll nicht weh tun und Du hast bei Deiner Vorliebe wohl für einige Zeit was davon.
Man kann es auch mit einer anderen Lösung machen die länger anhält, da habe ich aber leider den Namen vergessen. Google doch einfach mal.
Weitere Infos auf klink sex oder so ähnlich.
Good luck!
 
Themenersteller
20. Februar 2007
Über Kochsalzlösung...

habe ich mich auch schon informiert. Allerdings habe ich bisher verstanden, dass es nich solange hält, wie du es mir sagst Springfield. So wie ich gelesen habe, halten diese Kochsalzinfusionen nur etwa 2 Tage. Vielleicht werde ich das auch mal ausprobieren, aber im Moment kann ich mir das noch nicht vorstellen.

dankeschön für deine Antwort bitte schreibt mir weiter
euer Black
 
20. Februar 2007
Kochsalzlösung ....

... kannst Du nicht so einsetzen um damit eine weibliche Brust zu erhalten. Einerseits ist die Wirkung in Sachen Formgebung nicht so exakt bestimmbar, denn wohin die Lösung fliesst kannst Du nur bedingt beeinflussen.

Anderseits fliesst die Lösung nach einiger Zeit sowieso dorthin wo die Schwerkraft wirkt und das Gewebe durchlässig ist, dann ist's mit der gewünschten Form eh vorbei. Nach 48 bis 72 Std ist der Spuk dann grösstenteils vorbei.
 
21. Februar 2007

@Black&White:

mein Sub fand das auch immer klasse... aber wir haben das nur mit BHs "ausstopfen" gemacht und nicht so krass wie hier dargestellt...

Außerdem wage ich zu Bezweifeln dass das einführen von Kanüle in die Brust schmerzfrei ist...

Ich würde dir auch Einlagen empfehlen, müssen ja auch nicht direkt die großen sein, die kleinen bekommt man doch auch schon in Dessous-Läden, oder?
 
Themenersteller
21. Februar 2007

ich bevorzuge im Moment auch noch das "Ausstopfen", bin aber auch an anderen Praktiken interessiert. Ich finde auch diese Brustprothesen eben irre klasse, nur da muss man eben gewaltig in die Tasche langen. Unter 80€ bekommt man da nix anständiges.
Ausserdem habe ich diesen Thread auch dafür eröffnet, damit man sich auch mal austauschen kann, wer ähnliche Neigungen wie ich hat. Ich weiß ja, dass auch andere ähnliche Vorlieben haben, daher ist mir ein Austausch eben sehr wichtig.

euer Black
 
21. Februar 2007

also für brüste hab ich bisher immer wasserballons genommen, das mit dem reis fühlt sich einfach ned an imho.

die optimale lösung, auch wenn teuer, sind eben diese silikonprothesen. sehen gut aus, fühlen sich gut an und lassen sich auch gut handlen.
 
21. Februar 2007

@Black:

siehs mal so: ich hab zwar eche Brüste aber bezahle ab 80 Euro aufwärts für einen (!) BH... und die muss ich sogar inverstieren *rotwerd* echte Brüste machen das ganze also (ab einer bestimmten größe) nicht wirklich billiger *heul*

und du hast ja länger was von den prothesen... wär zwar für Subbi glaub ich nichts gewesen, aber fänd ich eigentlich auch mal interessant zu sehen... also an einem Mann *zwinker*
 
21. Februar 2007

Ich habe fuer Hermine vor gut 1 1/2 Jahren bei Superkleider Silikonbrueste gekauft. Sie ist sehr zufrieden damit.

Ich finde sie sehen sehr natuerlich aus. Es gibt sie in verschiedenen Koerbchengroessen und der Preis von fast 100€ hat sich schon rentiert. Wuerde sie jederzeit wiederkaufen.

Sie sind auch nicht pflegeintensiv. Wenn man etwas sorgsam damit umgeht hat man lange Spass daran.

Und wie @Waldfee ja auch schon schrieb. Ein guter BH kostet auch sehr viel und haelt manchmal nicht lange.

liebe Gruesse

Mistress-of-Darkness
Herrin von Hermine
 
Themenersteller
23. Februar 2007

Ich finde es doch sehr schade, dass ein solches Thema auf so wenig Aufmerksamkeit, bzw. Interesse stößt.... Ich hätte gedacht, das sich mehr auf diesen Theard melden würden, da ein Brustfetisch nun echt keine Seltenheit ist. Oder traut ihr euch einfach nur nicht zu antworten??? *rotwerd*
 
23. Februar 2007
Silikonbrüste

Also ich trage schon seit langem Silikonbrüste Größe D, pro Stück etwa 1000 gr. Meine Partnerin sieht es sehr gerne, wenn ich die Brüste im
BH oder Mieder anhabe. Überlegen ob es nicht noch etwas mehr sein darf.
Das Tragegefühl ist sehr real und macht mit einem engem Pulli eine super Brust.
Also für mich oder uns gibt es nur Brüste aus Silikon. Habe die letzten in einer Auktion erstanden und die sind sehr pflegeleicht.
LG
TV_Ingrid
 
Themenersteller
24. Februar 2007
@ TV_Ingrid

Dank dir dür deine Antwort ^.^
Wie teuer waren den deine Brüste und woher hast du sie??
 
25. Februar 2007
silikonbrüste

also meine erfahrungen mit silikonbrüsten sind auch echt gut.
habe verschiedene formen, größen.... - zum kleben oder lose - im bh vernäht oder zum einlegen.
sie halten immer und überall - und haben immer die richtige größe und wirkung.
vom preis her gibts bei e...y genügend auktionen deutlich unter 100 eur *g*
und die qualität paßt auch.

Mehr zu Männer mit Brüsten

  • ZINI DEUX
    ZINI DEUX
    Außergewöhnlicher Designervibrator für Paare: zwei eigen­ständigen Hälften mit jeweils 10…
    Preis: 129,00 EUR
  • LELO Lyla 2 Vibroei
    LELO Lyla 2 Vibroei
    Lyla 2 ist ein innovatives Vibroei, dessen flüsterleisen Vibrationsprogramme durch drehen…
    Preis: 89,90 EUR
  • PowerBullet G Dahlia
    Breeze
    PowerBullet G Dahlia Breeze
    Einzigartig geformter Vibrator der mit zwei starken Motoren, drei Vibrationsgeschwindig…
    Preis: 17,90 EUR