Erfahrung mit Glasdildos?

 
JOY-Team
19. März 2012

Also ich habe auch einen Glasdildo, kann ihn auch nur empfehlen.
Nach kurzer Zeit in der Hand, hat es doch eine Temperatur, welche schön angenehm ist.

Wobei ich auch sagen muss, klar der Glasdildo ist sehr hart von seinem Material und ich kann ihn nur für langsame Spielchen nutzen, ansonsten wirds auch unangenehm, aber wie gesagt bei langsamen benutzen und stimulieren wird das gewünschte Ergebnis erzielt *liebguck*
 
20. März 2012

ich habe auch so ein schickes teil in nachtblau mit geschwungenen rillen....sieht super aus und fühlt sich auch sehr gut an. aber ich stimme denen zu, die schreiben, dass glasdildos mehr was für langsame spielereien sind. zu heftig kann natürlich schon auch unangenehm werden. find ich jedenfalls...:-)
 
20. März 2012
das ist richtig,

für die schnelle befriedigung der lust ist ein glasdildo eher ungeeignet.
derglasdildo oder der vib sind eher was für die genussvoll, entspannte verwöhnvariante. für geniesser halt, sowohl optische wie gefühlsmässig.
Bild ist FSK18
 
20. März 2012

Wir haben auch so ein feines Glasteil... mit Rillen auf der einen uns Nubbels / Perlen / Punkten auf der anderen Seite.

Ich find ihn prima eben weil er so hart und unflexibel ist und die Nubbels und Rillen sind wirklich toll.

Kommentar des Gatten nach Ersbenutzung: "Oh, ich glaub der kann was..." und nach Zweitbenutzung: "... ich glaube, das waren die besten XX EUR, die Du je investiert hast!"

Ich kann es nur empfehlen! *top*
 
20. März 2012
also...

... ich muss auch sagen, dass ich meinen Glasdildo liebe. Und ich glaube wenn der noch vibrieren könnte, wäre mir das zu viel.

Ich mag das kühle Gefühl am Anfang sehr, wenn er erstmal "warm geworden" ist, sind die Perlen der Grund, dass sich gaaaaaanz schnell mein Kopf ausschaltet *rotwerd* Wenn es dann noch etwas härter zugeht, bekomme ich keinen halbwegs verständlichen Satz mehr zu Stande.

Ich kann ihn nur empfehlen *top*

LG *wink*

Jas
 
20. März 2012

Ich möchte den Glasdildo nicht mehr missen, es macht einfach viel Spaß mit ihn. Ich kann es nur empfehlen.
 
20. März 2012
meine Sie...

... mag ihn nicht. Ist ihr zu hart. Liegt nur in der Schublade. Wer ihn kaufen will bitte eine PM schicken.
(Vorteil ist klar, der läßt sich problemlos sterilisieren -> ab in den Wasserkocher und abkochen *g*
 
20. März 2012
Mal weg von der Hygiene...

... die ist bei Glas wirklich kein Problem, ebensowenig wie etwaiger Materialgeruch.

Glas ist hart, das schrieben schon einige, und das sollte die/derjenige wissen, der ihn aufnimmt. Vorsicht und Sanftheit ist dann die Mutter der Glaskiste oder eben mit dem Glas in der Kiste *smile* .

Außerdem kann Glas unglaublich glatt sein, was ein Vor- und Nachteil ist. Dem gleitenden Einführen steht eventuell eine genau so glatte Oberfläche am geführten Ende gegenüber, die sich nur schwer "beherrschen" lässt und schon gar nicht mit "feuchten Fingern".

Um dies zu umgehen, gibt es die gläsernen Spielzeuge mit Knubbels, Kugeln und Ringen an wenigstens einem Ende und genau da - leider müssen wir das berichten - taucht ein anderes Problem auf.
Erwärmt oder kühlt man eine massive Glasforn zu schnell - es reicht reicht ein kalter oder heißer Wasserstrahl oder das Einführen eines gut gekühlten Dildos in erhitzte Körperöffnungen - kommt es leicht zu Verspannungen im Material und das Glas reißt innerlich.
So sind uns bereits zwei "Kugeln" beim ersten oder zweiten Einsatz bzw. danach beim Säubern im Innerm gerissen und damit ist der Dildo dann als Ganzes wegen der Verletzungsgefahr nicht mehr benutztbar *snief2* .

Ergänzung zum bisher Geschriebenen: wenn man einen einfarbigen oder farblosen "Freund aus Glas" hat: es eröffnen sich buchstäblich ganz neue Einblicke für/in den Partner *zwinker* .

Positives und auch Negatives - beides materialbedingt - das ist unsere Erfahrung.

Vuelolibre
 
22. März 2012
Nur gute Erfahrungen…

Nur zu, ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht, wenn auch mit den speziellen von Plugsmith, die zwar eher fürs Hintertürchen gedacht aber auch in verschiedenen Formen und Größen erhältlich sind.

Gruß aus Hamburg und viel Spaß beim Spielen! *g*
 
25. März 2012
Es gibt....

...nichts Geileres. Ich (w) war auch skeptisch, jetzt würde ich auf keinen meiner drei Glasdildos verzichten. Sie fühlen sich nicht nur super an, sondern haben auch wirklich Stile. Ich finde es genau reizend und erregend, dass die am Anfang kalt sind, aber innerhalb weniger sekunden sind die warm. Ich kann nur einfach sagen super, super, super!!!! Kaufen, kaufen, kaufen!!!! Mal ganz blöd, einfach über amazon kaufen, das läuft anonym und schnell ab; und so teuer sind die da auch nicht.


Hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung helfen *smile*


Liebe Grüße *wink*
 
Themenersteller
25. März 2012

Strongpassion... Hast du auch einen mit Brumm getestet?

Was ist denn "besser" als bei normalen für dich?
Lg
 
25. März 2012
@ chaoskhali

obwohl der männliche part beantworte ich mal deine frage dahingehend: wir habe beide.
unsere sie schätz das kalte glas als dildo und den glas-vib ebenso.
beide ergänzen sich in ihren möglichkeiten und sind einfach geil in der anwendung und der optik, sowohl vor und während des gebrauchs.
und für d a s vergnügen ist der preis bei glaesenerlust absolut ok.
 
26. März 2012
Hübsche Dekoration...

Zu mehr hat es das "Ding" nach ein paar Experimenten mit dem Anwärmen und der idealen Temperatur nicht geschafft.

Wenn ich die Wahl hätte würde ich dem Original den Vorzug geben *nachdenk*
 
30. März 2012

Ist bei mir alles in der Altglassammlung gelandet. Nettes Design zwar, aber in der Anwendung zu hart und zu glatt, hat mir persönlich nicht zum "Glück" verholfen. Egal ob Punkte, Knubbel oder ganz glatt, nein, nicht mein Ding. Weitersuchen und Ausprobieren *traurig*

@Inkaja: neben dem Original kann eh nix bestehen *smile*
 
01. Mai 2012
Meiner Erfahrung nach...

finde ich Glasdildos echt super. Meiner war das erste Sextoy was ich mir angeschafft habe. Den gibt es nicht nur in glatt sondern auch genobbt.
Meiner brummt noch nicht, da hab ich ja mal 'nen Grund mir einen neuen zu kaufen.
Versucht es ruhig mal aus!!!

Mehr zu Erfahrung mit Glasdildos?

  • Verabredungen zu Konzerten

    Wie wäre es, wenn man sich hier zu gemeinsamen Konzertbesuchen verabreden würde? Ich würde so manches Konzert besuchen, wenn ich eine Begleitung hätte, die meinen Musikgeschmack teilt.
  • Erfahrungen mit Glasdildos

    Ich wollte mal Eure Meinungen bezüglich Glasdildos hören. Ich bin sehr neugierig, was andere Joyler von diesem Material halten, welches so vielfältig ist.
  • Was ist eigentlich Liebe ?

    Ich für mich selbst habe mir diese Frage schon oft gestellt. Liebe ist soviel.
  • Ist die Liebe und der Sex nicht mehr zeitgemäß ?

    In Zeiten von Hedonismus, Tantra-Sex, Polyamoren Beziehungen, Multiorgasmischen Erfahrungen und vielem mehr leben Menschen, die ich ich kenne seit Jahren oder Jahrzehnten ohne Sex, oftmals ohne Körperkontakt und Zärtlichkeiten.
  • Erfahrungen mit Ringblitz?

    Hat jemand von euch erfahrungen mit nem ringblitz? wollt mir mal so ein teil für nen shooting mieten.
  • Nexus Ridge Rider
    Nexus Ridge Rider
    Nexus Ridge Rider ist ein kräftig gerippter, ergonomisch geformter Prostatastimulator…
    Preis: 54,90 EUR
  • LUX LX2 Prostatastimulator
    LUX LX2 Prostatastimulator
    Stilvoller und vor allem effektiver Prostata­stimulator, bei dem dank flexiblem und…
    Preis: 36,90 EUR
  • Vibrator Monkey Spanker Duo
    Vibrator Monkey Spanker Duo, schwarz
    Vibrator Monkey Spanker Duo: Der innovative Monkey Spanker ist primär ein Vibro Penisring…
    Preis: 49,95 EUR