Lena Nitro im Interview plus "Heiße Träume"

 
Themenersteller
JOY-Team
09. September 2011
Lena Nitro im Interview plus "Heiße Träume"

Hallo liebe Pornofans,


wir setzen unsere "Deutscher Porno" Reihe mit einem Interview mit dem aufstrebenden Jungstar Lena Nitro fort, der es unlängst gelungen ist, einen der in Deutschland inzwischen selten gewordenen Verträge mit einem großen Pornolabel zu ergattern. Ihre Sicht auf das Thema Porno, Erinnerungen an Harry S. Morgan und einige Worte zum Thema Frauenporno findet ihr in unserem Artikel. Dazu einen Einblick in ihre Arbeit in Form einer Kritik des Lena Nitro Filmes "Heiße Träume".

Lena Nitro und ihre "Heißen Träume"

Viel Spaß!

In diesem Sinne:
freeman
 
09. September 2011
Vergiss ...

...den 01.10.2011 nicht, junge Dame.
*zwinker*

55 Leutchen aus dem Ruhrgebiet hoffen auf Dich und eine kurze Begrüßung.
*top*
 
09. September 2011
Gonzo Pur

sodale ich hab nun alles brav und aufmerksam durchgelesen. Es ist wie immer nur ein Gonzo Porno, ohne jegliche Handlung oder zumindest eine sehr schlechte und einfallslose.
Es werden taussende von Euros in den wind geschossen für ein solches Endprodukt??? Ich würde wenn ich das Kapitqal schon hätte was vernünftiges machen. Porno ist eben nicht einfach nut ficken (zumindest für mich) Porno ist Film und zu Film gehören eben auch Schauspielerei. Anosnten kann ich mir gleich nen Amateurporno reinziehen. Wenn ich so nach denke fällt mir auf das die "Großen" bereits über das "know how" der Schauspielkunst verfügten.

Ich glaube ganz ehrlich nicht mehr daran das es Stars noch geben wird in dieser Branche, das sind 1-2 Persönlichkeiten die sich einen großen Bekanntheitsgrad erwirken können.

Was die Männlichen Darsteller bei Videorama oder/und Magma betrifft die gehören alle in Altersrente geschickt seit 10 Jahren turnen diese vor der Kamera rum und ehrlich gesagt kann ich diese schon nicht mehr sehen. Gibt doch junge, dynamische Männer die auch über ein schönes Stück verfügen.

Lg Frau Porno
 
09. September 2011

klasse schauspielerin!!

wir haben alles filme die sie bisher gedraht hat und sind ned schlecht. auch haben wir schon etliche reportagen im fernsehen drüber gesehen wie zum beipsiel ihr freund beim pornodreh zuschaut während gefilmt wird und sie von einem anderen mann gefickt wird.

naja gina und vivan haben ablösung bekommen *grins*
 
10. September 2011

Sie ist schon ziemlich niedlich. Allerdings gibt es im Business keine wirklich großen Stars mehr. Die Branche wird in wenigen Jahren wohl eh komplett tod sein.
 
10. September 2011
hmm...

irgendwie scheint der text für eine bestimmte zielgruppe geschnitten zu sein...sie soll SIDO mögen und Frauenpornos für eine Luftblase halten?
da ist doch was faul?
und natürlich gibt ein Mädchen Geld für klamotten aus,lach....
solche frauen sind schuld an den sprüchen. "oh du bist ja prüde"... ist ja kein wunder dass frauen als dummes sexobjekt dargestellt werden, wegen solchen angeblichen "Sternchen", deren Meinung mehr zählt...bald müssen wir uns alle Prostitueiren und es ist in Mode....die famiilie unterstützt sie sehr...in welchen toleranten Land lebt sie denn?
Pornostars sidn ihre Vrbilder...hey das ist die Zukunft von der Jugend, naja dafür bekommt sie ja viel fans....kein gangbang aber dafür SIDO...
 
11. September 2011
Frustriert?

Anders kann ich es mir nicht erklären was du schreibst *g*

Ist es so schwer zu akzeptieren das Frau selber Lust auf Porno hat? Einen eigenen Geschmack besitzt und sich für ihren Job interessiert?
Anscheinend ja.
Frauen wie Du sind daran schuld das Frauen wie Lena angefeindet werden.
Wo bleibt denn da die Emanzipation?
Lena ist eine Frau die eine Männerdomäne für sich entdeckt hat und erfolgreich Karriere macht. Aber vermutlich gibt man/Frau sich ja gerne Klischees hin.

Zu den Fragen, das sind interview Fragen und interview Antworten. Was jeder reininterpretiert entscheidet doch immer der Empfänger selbst.
 
11. September 2011
emanzipation

darunter verstehe ich, einsetzten der weiblichen intelligenz in der öffentlichkeit ohne zurschaustellen des eigenen körpers für die männerphantasie, frauen haben mehr zu bieten als das
 
11. September 2011

hoffe das sie immer noch so witzig ist wie früher als michaela und ich sie kennen gelernt haben.......wünschen ihr viel glück....werd hir nicht ihr richtigen namen nennen(und der ist hübsch) also lena, vieleicht sieht man sich mal wieder
 
11. September 2011
Real

also wenn wir uns die Bilder hier anschauen und Sie dann in Filmen sehen welch ein Unterschied zum negativen da wurde schön gearbeitet an den Bildern
 
11. September 2011

Heutzutage ist doch eh fast jedes kommerzielle Foto gephotoshopt bis zum Anschlag. Trotzdem sieht sie hübsch aus finde ich. Aber etwas mehr Mut zur Natürlichkeit wäre trotz allem wünschenswert.
 
12. September 2011
Die Kommentare nehmen hier langsam Bild-Niveau an

Wir produzieren Fantasien, klar wird geschminkt und ausgeleuchtet, allerdings ist das bei Lena in der Tat sehr reduziert, da sie Mega Jung aussieht. Davon ab, sind einige der Bilder von mir hier im Beitrag und ich hab null Plan von Photoshop.

Emanzipationsbla bla hin oder her, es ist doch ihre Entscheidung ob sie ihren Körper einsetzt. Im übrigen hat sie einen echt hohen Anteil Frauen als Fans. Frauen die Mann's genug sind ihre Frau zu stehen und dazu stehen, gerne Pornografie zu konsumieren.
 
12. September 2011
ui ui ui

@ lunalada -- was geht denn bei Dir ab, hast Dich der Alice Schwarzer verschrieben oder was. Es ist doch wunderbar, dass es Frauen gibt, die gern Sex haben vor oder hinter der Kamera und was für einen Musik Geschmack sie hat ist doch auch scheiß egal.
Seid wann misst man Menschen anhand ihres Musikgeschmackes.?
Und wie oft wurdest Du denn wegen Pornos schon als prüde bezeichnet, das Du mit solchen schlechten Argumenten kommst. Sei mal dankbar das sich dein Freund/Mann Pornos anschauen kann und nicht über irgendwen anders herfällt.
Im übrigen gibt es auch genug Frauen die Porno's schauen wenn sie gut gemacht sind.
Job ist Job und wenn sie am Ende des Monats ihre Steuern zahlt fragt auch keiner mehr nach , woher das Geld kam.

Ich finde jedenfalls , wenn Du schon von einsetzen der weiblichen Intelligenz in der Öffentlichkeit sprichst, es nicht gerade intelligent rüber kommt so kleinlich bei diesem Thema zu sein und selber sich in einem Portal auf zu halten , in dem Achtung jetzt kommt's, Fremde Menschen sogar Sex haben ... Irgendwie beißt sich da die Katze in den Schwanz...

In diesem Sinne...

sie
 
12. September 2011
hmhmhm ...

Schade, dass Lunalada für diesen Standpunkt gleich so angegangen wird. Ich (w) stimme ihr zwar nicht durchweg zu, aber diesen Eindruck darf sie haben, wenn sie ihn hat. Und wenn ihr wüsstet, was Alice Schwarzer zum Thema Pornodarstellerinnen zu sagen hat, dann hieltet ihr Lunaladas Ansicht für lediglich minimale Kritik.

Ich finde es an sich unproblematisch, dass eine Frau in der Pornobranche ihr Glück findet. Solange das aus eigenem Antrieb geschieht, ist das ja jedermanns eigene Sache; bei Lena Nitro ist von daher für mich alles unbedenklich. Und ich selbst sehe auch gern Pornos, es wäre also merkwürdig, wenn ich die Moralkeule schwingen würde.

Ich denke auch nicht, dass die Interviewantworten gefaked sind ... und das ist nicht gerade ein Kompliment für Frollein Nitro.
 
12. September 2011
Wie es in den Wald rein schallt....

...so schallt es heraus.
Ist doch gut wenn sich eine Diskussion entwickelt. Solange der Ton im Rahmen bleibt.

Ich denke Luna ist schon ein erwachsenes Mädchen und kann die Art zu schreiben ertragen, vor allem da sie ja selber alle Klischees einer " emanzipierten " Frau vertritt und das nicht unbedingt sehr feinfühlig. Lena ist auch hier im Jc und liest das alles.

Zum Thema Alice schwarzer kann ich nur sagen das sie in meinen Augen den Frauen zwar bestimmt viel geholfen hat, aber mindesten genauso viel schaden anrichtet mit ihrer unverhohlenen Arroganz.

Im Übrigen möchte ich gerne mal wissen welcher Berufstand (Ja es ist ein Beruf, Lena ist fesangestellt) so viele möchtegern Emanzen und Untergangspropheten ertragen muss *g*

Das Pornobiz ist und bleibt eines der umsatzstärksten Industrien die es gibt, nur weil alt eingesessene Unternehmen die Zeit und die Technik verschlafen, DVD, eben nicht mehr der Renner ist, heiss das gar nix.

Die Manwin Gruppe, z der z.b. Brazzers, mydirtyhobby, privatamateure und noch so einiges gehören, haben letztens den Playboy finanziell mit einem fetten Deal vor der Pleite gerettet, Anfang des Jahres youporn gekauft etc.
Klar, der durschnittskommentator hier quatscht gerne das Halbwissen weiter das er irgendwo aufgeschnappt hat, das bedeutet allerdings unterm Strich.....gar nix! Ausser Blabla *g*

Mehr zu Lena Nitro im Interview plus "Heiße Träume"

  • Vibro-Plug medium rosa
    Vibro-Plug medium rosa
    Jelly-Plug mit Vibrator Höhe: 10,5 cm - einführbar: 9 cm Durchmesser: 2,5-5 cm (Umfang 8…
    Preis: 14,49 EUR
  • 7 cm Ø - Anatomic Buttplug M
    7 cm Ø - Anatomic Buttplug M
    Der anatomische Buttplug mit Saugfuss von Hard Toys hat einen Durchmesser von 7 cm…
    Preis: 32,50 EUR
  • 2½ cm Ø Icicles Buttplug No. 44
    2½ cm Ø Icicles Buttplug No. 44
    Sie sind ein Fan von analen Spielen und lieben es, wenn Ihr Hinterteil mit Spielzeug oder…
    Preis: 18,49 EUR