"Nylonfüsse"

 
Themenersteller
19. Oktober 2006
"Nylonfüsse"

Hallo!

Ich habe bemerkt, dass ich sehr auf Nylonfüsse stehe, vor allem wenn sie nach einem langen Tag oder nach Sport besonders duften. Dazu kommt die besondere Atmosphere einer Frau zu Füssen liegen zu können und sie verwöhnen zu können. Ist diese Neigung noch normal, oder ist das völlig annormal?
Meine Frage an die Frauen hier ist, ob Ihr schonmal von solchen Sachen gehört, oder sie sogar erlebt habt? Desweiteren würde mich interessieren, ob Ihr es geniessen würdet, die Füsse verwöhnt zu bekommen, oder ob das vielleicht sogar üblich ist?
Ich will das einfach mal vorsichtig als einen "Nylonfetisch" bezeichnen.
Ich denke, dass so etwas in der Gesellschaft wenig toleriert wird und man gleich als kranker Geist abgespeist wird. Füsse sind im Volksmund doch im allgemeinen eher bäh. Das das genau das Gegenteil für manche sein kann, findet sicher keine breite Zustimmung.
Was die Männer angeht, würde ich gerne wissen, ob es welche gibt, die ähnlich denken wie ich.
Bedanke mich im voraus bei Euch allen!!!
 
20. Oktober 2006

hallo Leglover19

ich bin genau so wie du ein totaler fußftischist! ich liebe füße nackt, in nylons und auch in schuhen ( geile hohe am besten offene schuhe)!!!
und der duft von füßen und auch getragenen nylons macht mich rasend geil!!!
ich bin auch sehr devot veranlagt, und habe das glück das ich diesen fetich mit meiner ehe-herrin ausleben kann!
wir leben eine D/s beziehung (so weit es geht 24/7) in der ich ihr auch als fußsklave dienen muß!
ich muß ihr täglich die füße verwöhnen! -- massieren, küssen, lecken, waschen, eincremen, nägel lackeren, als fußschämel und fußwärmer dienen aber auch die pflege ihrer schuhe zählt zu meinen pflichten! ich muß sie auch immer wenn sie nachhause kommt mit fußkuss begrüßen!!

lg gerry
 
27. Oktober 2006

@leglover19:

Ich kann Deine Faszination für Fußduft sehr gut nachvollziehen. *g*

Ich habe vor einigen Jahren ein Praktikum in einer Arztpraxis gemacht. Eine der Sprechstundenhilfen trug immer hautfarbene Nylonstrümpfe zu ihren Sneakers, was ich schon vom Anblick her sehr scharf fand. *ggg*

Ich habe mir auch öfters vorgestellt, wie ihre Füße und Schuhe wohl duften mögen... *oh*

Im Obergeschoß gab es einen Raum, der als Umkleide diente und in dem ich auch tagsüber meinen Rucksack abstellte. Als sie einmal früher Feierabend gemacht hatte als ich, kam ich dann später schließlich selber nach oben, um meinen Rucksack und meine Jacke für den Heimweg zu holen. Da sah ich ihre Sneakers dort herumstehen! *ggg*

Da sie die Sneakers wieder den ganzen Tagch mit ihren hautfarbenen Nylons getragen hatte, mußte ich einfach daran schnuppern, und der wundervolle Duft war so überwältigend, daß ich sofort eine Erektion bekam! Da habe ich mir kurzerhand die Sneakers geschnappt, bin auf die Toilette gegangen, die praktischerweise direkt nebenan war, und habe dort weiter an den Sneakers geschnuppert, während ich masturbierte. *wiegeil*

Am liebsten hätte ich in ihre Sneakers gespritzt, aber das habe ich mich dann doch nicht getraut... *rotwerd*
 
27. Oktober 2006
@leglover19

...mach Dir mal keine Gedanken; is' alles völlig normal! Denn normal ist alles, was zwei Erwachsene in Übereinstimmung miteinander treiben! *ggg*

Auch ich stehe total auf Frauenfüße; in Nylons oder nackt; am liebsten aber auf hohen Absätzen. Davon, einer Frau die Zehen zu lecken oder in den Mund nehmen zu dürfen, träume ich immer noch. Und auf einen geilen footjob in Nylons oder mit weichen, eingecremten Füßen warte ich auch immer noch. *snief2*

Meine derzeitige Beziehung läßt sich schon mal die Füße mit Lotion massieren; aber nur aus "medizinischen" Gründen; nach langen Spaziergängen und so. Das ich dabei total geil werde, läßt sie dann leider kalt.... *snief*

Also - solltest Du das Glück haben, Deine Vorlieben ausleben zu können: Mach Dir keinen Kopp - alles normal!!!

Grüße!
 
27. Oktober 2006

Ich mag barfuß am liebsten, wenn ich auch zugebe, dass Nylon ganz hübsch aussehen kann. Mit Gerüchen habe ich merkwürdigerweise keine Erfahrung. Im Zivildiens´t gab es eine Praktikantin, die immer barufß in ledernen Flip Flops erschien. Die stellte sie vor Dienstbeginn vor ihrem Spind ab und schlüpfte in weiße Strümpfe und Clogs. Ich stahl mich mal an ihre Sandalen, roch und leckte daran, aber weder Geruch noch Geschmack.
Auch nicht bei meinen Partnerinnen.
 
27. Oktober 2006

@ schreiber: Ein ausgiebiges Gespräch mit Deiner Beziehung sollte doch helfen. Offen und ehrlich, Du wirst Dich wundern was dann möglich ist. So ist es jedenfalls in meiner Beziehung. Ich hoffe das Du dann die Zehen und auch die Fuße lecken darfst.
Meine Frau ist sehr kitzelig an den Füßen aber so dann und wann hat Sie keine Probs damit wenn ich Ihre Zehen in den Mund nehme oder Ihre Füßsolen lecke. Am geilsten ist es für mich wenn die Fußsohlen verschwitzt sind und salzig schmecken. Einfach nur geil.

Bis dann Springfield *fiesgrins*
 
04. November 2006

Mit dem Thema hatte ich mich vorher noch nie beschäftigt, bis ich meine Freundin kennenlernte, deren Füße; und insbesondere die Form (lange, schlanke Zehen, etwas wie Finger schon fast) mich toal erregten.
Ich bekomme immer einen Riesensteifen, wenn ich ihre Füße in Nylons sehe.
Das hat sich dann immer weiter fortgesetzt, bis ich so weit war, mir sogar ihre getragenen Nylonsöckchen über den Schwanz zu streifen und darin mächtig abzuspritzen. Der Duft, auch von ihren frisch getragenen Schuhen bringt mich fast in Sekundenbruchteilen von 0 auf 180.
Erst recht, wenn sie mit den Nylonfüßen in den Schuhen noch etwas geschwitzt hat.
Warum das so ist, wird mir wohl nur einen Wissenschaftler erklären können, es muß mit ihren individuellen Lockstoffen zu tun haben.
Dann könnte ich sie regelrecht anfallen.
Leider toleriert sie es nur an guten Tagen und ich wichse dann zusätzlich solo, um mir Erleicherung zu verschaffen *hotlady2*
 
04. November 2006
super thema

Also ich muss gestehn ich steh total auf frauenfüße aber nur wenn sie entsprechend gepflegt sind im gezug auf nägel etc...der geruch von getragenen socken nylons und schuhen ist einfach das erregenste was man sich vostrellen kann! meiné freundin mag es auch sehr wenn ich ihr die füße massiere oder lecke und das ist einfach ein riesenglück für mich!!! *hotlady2*
 
Themenersteller
06. November 2006

Hallo *ggg*

ich freue mich wierklich das ich mit meiner Vorliebe nicht alleine da stehe.
Ich würde mich aber auch über einen erfahrungsbericht einer Dame freuen.

Vieleicht findet sich hier ja noch eine die mal ein paar Zeilen zu meinemthema schreiben möchte.

Lieben Gruß Leg *baeh*
 
07. November 2006
jetzt ein Kommentar von einer Frau

denke so außergewöhnlich ist es nicht, wenn Männer Frauenfüße toll finden, gibt ja auch genug die bei Joyclub dazu stehen.

Mein Mann ist auch bekennender Fußfetischist und ich habe kein Problem damit mit ihm seine Wünsche auszuleben.
Ich finde es sogar super das meine Füße fast täglich von ihm verwöhnt werden. Wenn Frau den ganzen Tag auf den Beinen war, ist es einfach klasse das ich mich zu Hause auf eine entspannende Fußmassage freuen kann.
Manchmal bleibt es bei einer einfachen Fußmassage, aber meistens kann mein Mann nicht wiederstehen und beginnt damit mir die Füße zu küssen und zu lecken. Sowas ist entspannend & erotisch zugleich. Wenn es mich überkommt und ich Lust auf Fußerotik habe, dann beginne ich mit dem ersten Schritt und fahre mit meinem Fuß unter sein Hemd oder stecke ihm meine Füße in den Mund und dann entwickelt sich daraus stets ein wundervolles Erlebnis für beide.
Oft klären wir es morgens ab, ob ich abends mit einer Fußmassage rechen kann, denn somit habe ich die Möglichkeit meiner besseren Hälfte seine wünsche zu erfüllen. Auch er liebt Nylons (wie wo fast alle Männer) und um somit seine Begierde auf meine Füße noch weiter zu steigern ziehe welche an.
Abends laße ich mir dann die Schuhe von ihm ausziehen (er ist seit kurzem mein Fußsklave, aber mehr dazu wird bestimmt mal in einer anderen Kategorie zu finden sein) und eigentlich duften mein Schuhe und Strümpfe fast immer sehr stark, dass mein Mann zuerst in die Schuhe hinein schnuppert und anschließend an meinen bestrumpften Füßen riecht.
Danach geht es halt wie schon oben geschrieben mit einer Massage weiter aus der immer etwas mehr wird.

Achso hin und wieder bitte mich mein Mann auf meine Füße abspritzen zu dürfen und danach bekommt er von mir (fast immer) die Aufgabe, meine Füße gründlich sauber zu lecken. *fiesgrins*
Wenn er bei sich auf den Bauch spritzt, verreibe ich es mit meinen Füßen auf seinem Körper, manchmal komme ich dann natürlich ganz ausversehen in sein Gesicht *cool*

Ich liebe den Fußfetisch meines Mannes!! *zwinker*
 
07. November 2006
Und die Hoffnung...

...stirbt zuletzt!

@LionScorpion: Die Tatsache, dass eine Frau so etwas schreibt, läßt in mir die zarte Flamme der Hoffnung weiter glimmen, auch einmal in den Genuss kommen zu dürfen... *schleck*

carpe diem et noctem!
 
07. November 2006
@ LionSkorpion

Jetzt ein Kommentar von einer Frau
S U P E R G E I L *achtung*
Ein sehr erregender Kommentar, der ganz sicher bei vielen das Kopfkino jetzt auf *alarm* stellt. Spermagetränkte Nylonfüsse mitten im Gesicht... mmhhh *schleck*
 
26. Juni 2007

hab ja auch schon einiges gelesen hier in den foren...
ja.. ich find es auch mega erotisch... nylonfüsse zu verwöhnen... es ist einfach.. wow... viel geiler... als nur nackte füße...
ich kann auch nicht sagen warum.. aber ich mag es eben sehr... bestrumpfte füße zu berühren.. zu küssen.. zu lecken...
auch find ich es viel prickelnder, wenn nylonfüsse über den körper streicheln.. als nur nackte füsse...
es stimmuliert auch mehr.....
leider gefällt es eben nicht sehr vielen frauen... (meine erfahrung) leider...
 
30. Dezember 2007
nylonfüsse

ja ich liebe auch den duft von nylonfüsse nach einem langen tag der duft macht mich total geil*hot3*
 
07. Januar 2008
Es gibt den gewissen Kick.

Gepflegte Frauenfüße zu verwöhnen ist einfach super.Ein leichter Eigengeruch stört dabei nicht.Ich genieße gerne mit und ohne Nylons.
Meine Frau überrascht mich sehr häufig mit neuen Farben auf Ihren Nägeln,dazu ein Glas Wein,der Rest ergibt sich dann.Wir suchen gerne ein Päärchen oder Einzelsie.

Mehr zu "Nylonfüsse"

  • 2x4 cm - Shiver Vibro-Bullet - pink
    2x4 cm - Shiver Vibro-Bullet - pink
    Das hier wird Ihr neues, schmutziges Geheimnis. Ob bei der langweiligen Familienfeier…
    Preis: 14,84 EUR
  • 4 cm Ø - Dildo Hoodlum Hektor black
    4 cm Ø - Dildo Hoodlum Hektor black
    Lust auf ein geheimes Schäferstündchen? Darauf hätte dieser Lustlümmel eines Dildos…
    Preis: 16,16 EUR
  • Vibrator The Big Real One gelb
    Vibrator The Big Real One gelb
    Ein fettes saftiges Prachtstück zum Schnäppchenpreis. Jelly-Vibrator mit Saugfuß.
    Preis: 25,16 EUR