Gibt es sowas wie einen Haussklaven????

 
13. Januar 2009

ich habe meiner ex freundin mal einen sklavenvertrag geschenkt *g* das ist das zeitlich begrenzt. für mich wäre es nichts mich insgesamt zu unterwerfen, weil ich sicherlich mit der zeit an stolz und respekt verlieren würde. für mich ist das spiel um die macht eben hauptsächlich im bett intressant (bzw mom in den phantasien - however)
 
18. Januar 2009
Es gibt Haussklaven!

Hallo praetorianer42 - das klingt faszinierend: Sie hat nur Rechte, du nur Pflichten *fiesgrins* *rotwerd* . Bekommst du keinerlei Sex, musst ihr aber doch treu sein, dh keine anderen Beziehungen? Wäre schön, wenn du mehr erzählen könntest.
Liebe Grüße xvenedig
 
18. Januar 2009

Welche "Dame" hätte nicht gerne einen Haussklaven, der ihr unliebsame Arbeiten abnimmt, aber leider ist es auch in diesem Falle so, dass gutes Personal schwer zu finden ist ...

Denn die wenigsten Subs, die sich als Hausdiener verdingen wollen sind konsequent, oder sie erwarten ständig und überall eine peitschenschwingende Latexfurie während sie ihre Arbeit erledigen.

Von daher, wird das wohl ein schöner Traum bleiben...
 
18. Januar 2009
na, klar gibt es das!

...nennt sich "au pair" :-))
 
19. Januar 2009

War das nicht irgendwie, zur Kinderbetreuung oder so?

Es geht ja nicht darum, dass jemand putzt und die Wäsche macht, das kann eine Putzfrau auch (wobei die genauso schwer zu finden sind)...

Sondern es geht nun mal und gerade auch um die Gefühlsebene, das bedient werden ... so wie "Madame" früher eine Kammerzofe hatte und "Messieur" einen Diener.
 
19. Januar 2009

Cool!
Dann brauch ich dringend einen Kammerdiener oder eine Zofe *sabber*
 
21. Januar 2009
Haussklave

Ja ich bin der Haussklave meiner Herrin und Freundin, sowie Frauchen,
Dies aber nur Zeitweise und nach einem Festgelegtem Arbeitsplan, ich muss Ihre Wohnung reinigen, Aufräumen, Putzen, das normale Hausleben halt. Nur wie gesagt ich Lebe nicht 24/7 als Sklave doch macht es mir Spaß wenn ich von meiner Herrin für die Arbeit belohnt oder Bestarft werde.

Lieben Gruß Rico
 
21. Januar 2009
Haussklaven bzw.zofe

Hallo, ich habe 2003 + 2004 mit einer dominanten Dame zusammen gelebt. Damals war ich noch verheiratet und war dann leider so dämlich aufgrund der Kinder zu meiner Frau zurückzukehren.
Unser Tag begann damit das ich um 6,30 aufstehen musste, Kaffee kochen, Tisch decken, mich anziehen (mit den Sachen die mir die Herrin rausgelegt oder befohlen hatte (Miederhose, je nach Jahreszeit Halterlose oder Strumpfhose usw)und dann die Herrin wecken.
Wenn sie kam musste ich sie mit Fusskuss begrüßen, wir haben gefrühstückt, ich musste abräumen und dann zur Arbeit fahren.
Da ich selbstständig bin sind die Arbeitszeiten unterschiedlich, meistens machte ich bis 18 Uhr Schluss, wenn ich aus bestimmten Gründen länger war musste ich es vorher mitteilen und angeben wann ich ungefähr zurück bin.
Zuhause angekommen musste ich sie begrüßen, meine zofensachen anziehen, Abendessen bereiten. Nach dem Essen war täglich 1 Std. Hausarbeit angesagt, Samstags 3-4 Std. einkaufen, bügeln, Schuhe putzen usw.

Irgendwann führten wir eine Cuckoldbeziehung da sie sich nicht von ihrem Sklaven penetrieren lassen wollte und ihr jüngere Herren für den Akt besser geeignet erschienen. Wir haben selbst zusammen in zwei Jahren höchstens 10 mal Verkehr gehabt, ich kam meistens ziemlich zügig und konnte auch nur einmal.
Ich trug dann einen CB 3000 und nachts Windeln mit abschließbarer Gummihose da sie mein abspritzen kontrollierte. Ich durfte 1-mal im monat abspritzen . Sie war der Ansicht das ein geiler Zögling gehorsamer ist.
Wir fuhren am WE in die Hotelbars erstklassiger Hotels, sie suchte sich dann jemand der ihr gefiel und machte ihn an. Im Normalfall gingen sie dann auf ein Zimmer und sie ließ sie begatten.
Als sie dann nach einiger Zeit einen festen Liebhaber gefunden hatte der nur 50 km von uns wohnte kam der regelmässig am WE zu uns.
Ich musste dann die Herrschaften bedienen usw.

Es ar eine wunderschöne Zeit der ich noch sehr nachtrauere.
Bin inzwischen geschieden und hoffe das ich mit der Dame nochmal eine Beziehung aufbauen kann. Sie wohnt 30 km von mir fort , schicke ihr jeden zweiten Tag Blumen und rufe sie oft an.
Leider ist sie nicht begeistert und am Telefon sehr schroff, werd mal erst klar was du willst usw.
Ich sagte ihr, bin inzwischen geschieden und ich hoffe das es nochmals was gibt.
 
23. Januar 2009
ich war haussklave einer dominanten Frau....

Hallo,

ich denke die Aktive, aber auch die passive Seite hat das Recht sich jemand geeigneten zu suchen.

Für mich geht haussklavesein sehr weit, sofern man sich vertrauen könnte.

Denke eine Frau hätte sehr, sehr viel Dinge weniger, die Sie nicht mag und die Ihr abgenommen würden, läßt Sie sich auf so ein Abenteuer ein, wo Sie eigendlich erst sieht wie leichter es beim zuverläßigen sub ginge, Ihr das Leben schöner zu machen.

Ob Hausdienste, Besorgungen, den passiven Tanzbegleiter, oder Ihre
müden Füße zu massieren, einer der Ihren Garten schön in Ordnung hält, es gäbe genug zu tun.

Dennoch wem ich letztendlich dienen möchte, dies bestimme auch ich
um mich dann aber zu 100% einzugeben.
 
25. April 2009
nicht nur für dom schwer

..so jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu. :o)
Hier hört man doch oft das es schwer fällt einen Haussklaven zu suchen, aber ich mußte leider feststellen das es umgekehrt genau so ist. Leider gibt es hier viele Personen die, wenn es drauf ankommt einen Rückzieher machen oder von dem Haussklaven erwarten, das er immer auf Abruf bereit steht....sorry..aber ich habe ja auch noch ein leben. Natürlich ist eine gewisse Konstanz wichtig und natürlich auch angestrebt, aber es ist halt nicht immer möglich. Ich für meinen Teil finde es schwer ein Paar oder eine Sie zu finden.
So jetzt bin ich mal gespannt was da so an Antworten kommt *g*
 
09. Oktober 2009
Bewerbung

ich war einmal über Jahre lang Haussklave einer erwachsenen schlanken Frau

Es war die schönste Zeit in meinem Leben
Ich wäre es gerne wieder, im Raum Berlin

Bin Techniker von Beruf und kann alles, was im Haushalt so anfällt erledigen
ALLLES!

Auch mit den Launen einer Herrin umgehen. Mit allen

Herrin, schreib mich an! Und gib mir eine Chance es Dir zu beweisen!
 
10. Oktober 2009
Haussklavin gesucht

Wir >>> er domi / Sie Ehezofe suchen eine Haussklavin!

Wir würden uns freuen, wenn wir eine Dienerin finden würden!

Nur das finden ist schon unheimlich schwer, die sklavin sollte nicht nur für die Hausarbeit benutzbar sein!
Sie sollte eine Kammerzofe für meine Ehezofe sein, wo es um all die schönen dinge des Alltäglichen Wochenendleben geht, bis zur EROTISCHEN VEERWÖHNEN VON IHR UND IHM!
 
 
10. Oktober 2009
aber selbstverständlich funktioniert ....

.... das mit nem haussklaven.... es ist eben die frage wofür er seine dienste anbietet,
meine kleine switscht, d.h. in unserer beziehung ist sie meine subbi aber ansonsten hat sie ihren haussklaven ....... fürs einkaufen, für putzarbeiten und auch kleinere handwerkliche themen ..... dafür wird er mit diversen behandlungen belohnt ....
die termine werden vorher abgestimmt , so dass es für alle beteiligten auch passt,
somit haben alle was davon

lg Axel & Kessi
 
10. Oktober 2009
Da habe ich schon nachgeschaut

@NuNuala

meine angebotenen Dienste werden leider wenig nachgefragt *g*

Mehr zu Gibt es sowas wie einen Haussklaven????

  • BDSM SZENE..... ?!?

    In einer Diskussion wurde so schön geschrieben. ". früher gab es das nicht in der Szene." Was es war.
  • Mag es auch noch jemand OHNE SM,BDSM,DOM-DEV...?

    Wir sind Angy und Marco aus Giessen, sind hier schon einige Zeit Mitglied, swingen seit ca. 20 Jahren, diese recht intensiv, regelmässig und vor allen Dingen sehr gerne.
  • BDSM-SM und Fetisch-Playparty - Schweiz (01.03.2013)

    Ein im Schweizer Raum eimaliger Event für Dom`s, Dominas, Sklaven.Sklavinenund Fetisch interresierte ab Heute leider für Single Männer keine Anmeldung mehr möglich und ohne Anmeldung kein Einlass BDSM-SM und Fetisch-Playparty am Freitag 01.03.
  • Herrin Sklavin Sklave gesucht.

    Herrin Sklavin Sklave gesucht. Hallo wir sind ein Spielfreuduges Paar und suchen Für SM Spieleabende mit Erziehung und Abstrafungen CBT Den Weißen Bereich und vieles mehr, eben den Großen Bereich SM Bdsm Mitspieler.
  • An alle Stammis und die Gruppe: BDSM-Kongress und SM-Finder

    Gestern ging der BDSM-Kongress 2009 zuende und leider waren aus dem Joyclub keine Gruppen-Organisatoren oder...
  • Nippelsticker Starlet
    Nippelsticker Starlet, 2 Stück
    Mehr als ein Blickfang!Strassbesetzte Nippelsticker in Sternform. Schwarz/Silberfarben.
    Preis: 5,95 EUR
  • Nippelaufkleber Stern
    Nippelaufkleber Stern, 2er-Set
    Schmückt SIE für IHN!Ein Nippelsticker wirkt manchmal Wunder. Auf dezente Weise lockend…
    Preis: 4,95 EUR
  • Bijoux Indiscrets Nippelsticker Mimi
    Bijoux Indiscrets Nippelsticker Mimi, perle
    Mehr als ein erregender Blickfang!Selbstklebende Nippelsticker mit Strass-Steinen…
    Preis: 10,95 EUR