Berlin Fetish Ball 2009

Berlins großes Fetischevent

Berlin Fetish Ball 2009

Berlins großes Fetischevent

Samstag, 10.10.2009
von 21:00 bis 06:00 Uhr
Veranstalter:
Narva Loung

Warschauer Platz 18, 10245 Berlin

Teil des Berlin Fetish Ball Wochenendes:
Freitag, 9. Oktober 2009: BFB Playnight
Samstag, 10. Oktober 2009: Berlin Fetish Ball

Nach dem großartigen German Fetish Ball dieses Jahr Pfingsten überraschten wir die Szene mit der Nachricht den GFB im Jahr 2010 nicht mehr in Berlin stattfinden zu lassen. Leider ist es uns unmöglich an einem Samstag alle Locations zu bekommen, die das GFB Wochenende so groß gemacht haben und wir wollten nach sechs langen Jahren dem Wunsch vieler nachkommen, die Überschneidung vom WGT und GFB endlich abzuschaffen. So zogen wir also aus Berlin weg und der German Fetish Ball findet seine neue Heimat am langen Himmelfahrtswochenende in Hamburg.

ABER Berlin war großartig! Ist großartig! Und dort zu organisieren hat uns viel Freude gemacht, die Zusammenarbeit mit den örtlichen Clubs und der dortigen Szene ist großartig und wir möchten die Stadt nicht ganz verlassen. Wie gesagt an einem normalen Samstag können wir nichts in der Dimension vom German Fetish Ball bieten, aber wir kommen dicht ran und das runterskalieren wird sich auch in den Preisen bemerkbar machen.

Details gibt es demnächst aber Ihr dürft Euch jetzt schon freuen.

Zielgruppe

Die große Fetischparty für alle die extravagante Outfits, ein buntes, internationales Publikum, tolle Shows, gute Musik zum tanzen und mehr mögen. Ob Lack, Leder, Latex oder nur ausgefallen, das ist Eure Party.

Dresscode

Strict Dresscode:

Lack - Leder - Latex - Phantasievolle Outfits - Glamour - Uniformen - Gothic - Korsetts - etc.

Es darf gerne auch farbig und ausgefallen sein!

Preise

Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:30,-€25,-€
Mann:30,-€25,-€
Paar:60,-€50,-€
Karten gibt es zum JOYclub Preis im Vorverkauf oder gegen Vorlage des Coupons auch an der Abendkasse.
  • Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.
HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Der Service dieser Website beschränkt sich auf die Weiterleitung der Anmeldung an den Veranstalter.
Veranstaltung melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Kommentare

 
Themenersteller

Gute Frage, wir hatten so zwischen 5-6 Uhr geschätzt aber nach den Shows ging ein Teil der Gäste die nur bespaßt werden wollten und die Tänzerschar zog irgendwann weiter zur After Hour (gut haben sie auch schon beim German Fetish Ball so gemacht, aber da erst gegen 5:30 Uhr). Unsere DJs waren da, die Location war gebucht, von uns aus hätte es länger gehen dürfen (und natürlich etwas voller sein)
 

Wieso war denn um 3h schon Schluss?War blos kurz oben an der Bar und als ich runter kam wurde schon ausgekehrt?!
 
Themenersteller
Nur noch wenige Stunden

Hallo Ihr Lieben,

nur noch wenige Stunden, dann findet unserer erster Berlin Fetish Ball in der Narva Lounge statt und wir freuen uns schon sehr auf Euch und all die anderen tollen Gäste.

Los geht das ganze heute Abend um 21 Uhr, ab 23 Uhr finden dann die ersten Shows statt. Es gibt eine tolle Modenshow von RubAddiction, Xarah zelebriert ihre Miss Goldiva Feuershow, dann gibt es wieder die tollen Tänzerinnen die schon auf dem German Fetish Ball begeisterten und eine Carnival Burlesque Show von Herrn Doktor und Frau Donnerwetter. Dazu auf den zwei Dancefloors mit unseren DJs Marc, Knochen und anderen Electro, House, 80er und Gothic. Im Barbereich ist es dann aber ruhiger, so das man sich auch gut unterhalten kann.

Dazu präsentiert Fantastic Rubber ihr tolles Vakuumbett zum ausprobieren und bietet diesmal noch extra Latex-Korsetts an, die Besucherinnen ausleihen können, um tragekomfort und partytauglichkeit am eigenen Leib prüfen zu können.

Das kann ja nur eine tolle Party werden. Und Joyclub-User zahlen gegen Nennung Ihres Nicknamen an der Abendkasse nur den Vorverkaufspreis.

Beste Grüße im Namen des ganzen Teams

René
 
Themenersteller
Nur noch wenige Tage bis zum Berlin Fetish Ball

Es sind nur noch 1,5 Wochen bis zu unserem "kleinen" German Fetish Ball Ableger in Berlin.

Wir haben die Anregungen u.a. auch unserer GFB-Gäste hier aus der Gruppe aufgegriffen und mal all das getan, was so auf Euren Wunschzetteln stand:

• Termin in den Herbst gelegt, wo es zu wenig Fetischparties gibt
• Location kleiner gemacht um mehr Partystimmung zu erzeugen
• Showzeiten auf ein gutes Mittelmaß verkürzen
• Werbekosten sparen und dafür Eintrittspreise deutlich senken

Und hier ist nun der Berlin Fetish Ball:

Am 10.10. feiern wir in der Narva Lounge (das ist einer der drei Clubs, die wir zum GFB immer unter dem Begriff "Matrix" zusammengefasst haben) auf zwei Dancefloors (einer Electro & House der andere 80er & Gothic - da das die beiden am häufigsten gewünschten Musikvarianten sind) und mit einem zusätzlichen, ruhigeren Barbereich, wo man sich auch unterhalten kann. Dazu haben wir ein buntes Bühnenprogramm und das alles für lediglich 25 Euro pro Person in Vorverkauf, bzw. auch an der Abendkasse, wenn Ihr Euch denn unter Eurem Nicknamen hier aus dem Joyclub an der Kasse meldet. Alle anderen zahlen sonst 30 Euro.

Vorverkaufskarten gibt es in Berlin aber auch bei Blackstyle und bei Hautnah.

Liebe Grüße

René
Zur Anmeldung